Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Kindertrommel Test & Vergleich (11/2020): 5 besten Kindertrommeln


Wir haben diesen Test & Vergleich (11/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (22.10.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kindertrommel Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kindertrommeln. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Kindertrommel zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Kindertrommel zu kaufen

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Wer mit Musik beginnen möchte, startet oftmals mit einer Kindertrommel. Dadurch sind die motorischen Fähigkeiten trainierbar, was bereits ab dem zwölften Lebensmonat sinnvoll ist.
Es gibt die Kindertrommel in zwei verschiedenen Varianten. Du findest Trommeln aus Holz sowie Blechtrommeln auf dem Markt.
Bereits für wenig Geld erhältst du eine gute Trommel für Kinder. Üblicherweise solltest du mit Ausgaben zwischen 4 und 60 Euro rechnen.

Unsere Kaufempfehlung für Kindertrommel

1. Trommel von Schmetterline

Diese Kindertrommel aus Holz sieht aufgrund ihrer Bildchen besonders dekorativ aus. Sie kommt mit zwei Trommelstücken, einem Trommelbuch und einem Trommelarmband. Praktisch ist, dass Kinder sich die Trommel umhängen können und so während des Laufens musizieren.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund des Durchmessers von 20 cm ist diese Kindertrommel durchschnittlich groß. Das bedeutet, dass sie für die Kleinen handlich und daher leicht zu spielen ist. Aufgrund der neutralen Färbung eignet sich diese Trommel für Jungen und Mädchen gut.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Rezensionen sind sehr gut. Dafür machen Rezensenten diese Dinge verantwortlich:

  • Kommt mit Liederbuch
  • Macht Kindern Freude
  • Hohe Qualität

Zurzeit sind keine neutralen oder negativen Bewertungen vorhanden, weshalb es keine Kritikpunkte gibt.

FAQ
Ab welchem Alter eignet sich diese Trommel?
Die Trommel eignet sich für Kinder ab drei Jahren.

2. Holztrommel von Goki

Die schöne Trommel aus Holz hat die Maße 30 x 20 x 30 cm und fällt daher durchschnittlich groß aus. Sie wiegt 499 Gramm und eignet sich daher auch für kleinere Kinder gut. Der Hersteller empfiehlt die Verwendung der Trommel für Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren.

Einschätzung der Redaktion
Durch die tolle Färbung der Trommel in Blau und Weiß gefällt sie Kindern besonders gut. Da sich im Lieferumfang zwei Trommelstöcke aus Holz befinden, kann das Musizieren sofort losgehen. Aufgrund des verstellbaren Gurts der Trommel ist diese vielseitig verwendbar.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Käufer finden das Produkt gut bis sehr gut. Dafür nennen die Rezensenten diese Gründe:

  • Schöner Klang
  • Tolle Verarbeitung
  • Macht Kindern Freude

Obwohl es keine negativen oder neutralen Bewertungen gibt, findet ein Rezensent einen Kritikpunkt. Dieser ist der folgende:

  • Trommel ist zu laut
FAQ
Wie viele Trommelstücke befinden sich im Lieferumfang?
Es kommen insgesamt zwei Trommelstöcke mit der Trommel mit.

3. Spielmannzugtrommel von Small Foot Company

Aufgrund der tollen Farbwahl dieser Trommel gefällt sie Kindern sehr gut. Die Trommel hat die Farbe Blau, Rot, Weiß und Gold. Zum Umhängen des Instruments dient eine goldfarbene Kordel. Wer sich für dieses Produkt entscheidet, erhält auch zwei Trommelstöcke mit einer Länge von 18 cm.

Einschätzung der Redaktion
Im Vergleich zu anderen Kindertrommeln ist diese ein wenig größer. Der Durchmesser des Produkts beträgt 22 cm. Das Gewicht liegt bei 522 Gramm, was dem Durchschnitt entspricht.
So sind die Kundenbewertungen

87 Prozent der Kunden bewerten den Artikel positiv. Hierfür nennen sie diese Punkte:

  • Hält gut
  • Zum Umhängen
  • Macht Spaß
  • Sieht schön aus

13 Prozent der Rezensenten bewerten die Trommel neutral. Dafür sind diese Dinge verantwortlich:

  • Geht schnell kaputt
  • Falsche Beschreibung
FAQ
Kann ein Zweijähriger diese Trommel verwenden?
Laut eines Kunden eignet sich das Instrument gut für Kinder, die zwei Jahre alt sind.

4. Trommel von Bino & Mertens

Diese praktische Trommel kommt mit allem notwendigen Zubehör. Sie enthält neben einem Schraubschlüssel auch Trommelstäbe zum Musizieren. Aufgrund des zeitlosen Designs gefällt diese Trommel Kindern jeden Alters gut.

Einschätzung der Redaktion

Durch die Maße 30 x 30 x 10 cm fällt dieses Instrument ein wenig größer als die klassische Kindertrommel aus. Dank der Umhängevorrichtung können Kinder das Instrument jederzeit bei sich tragen.

So sind die Kundenbewertungen

55 Prozent aller Käufer bewerten den Artikel mit gut bis sehr gut. Die Rezensenten nennen dafür diese Gründe:

  • Tolles Spielzeug
  • Sieht schön aus
  • Hohe Stabilität

45 Prozent der Rezensenten finden Mankos am Produkt. Diese beziehen sich auf das folgende:

  • Größenangabe falsch
  • Sieht billig aus
FAQ
Kommt dieser Artikel mit einem Tragegurt?
Ja, der Tragegurt befindet sich im Lieferumfang.

5. Holztrommel von Plan Toys

Aufgrund der guten Verarbeitung dieser Trommel wird sie für Kinder ab zwei Jahren verwendet. Die Trommel aus Holz kommt mit einem Trommelstab, der ebenso aus Holz gefertigt wurde. Wer eine Trommel mit einem Umhängegurt sucht, wird hier leider nicht fündig.

Einschätzung der Redaktion
Der Hersteller empfiehlt diese Trommel Kindern ab drei Jahren. Aufgrund des durchschnittlichen Gewichts von 499 Gramm lässt sich das Instrument einfach transportieren. Aufgrund des unisex Musters dieser Trommel kannst du sie für einen Jungen oder ein Mädchen kaufen.
So sind die Kundenbewertungen

89 Prozent der Käufer sind mit diesem Artikel zufrieden. Das liegt an diesen Dingen:

  • Erzeugt unterschiedliche Töne
  • Ist sehr robust
  • Sieht schön aus
  • Angenehmer Klang

Elf Prozent aller Rezensionen fallen neutral bis negativ aus. Hierfür nennen Käufer diese Gründe.

  • Kommt aus Japan
  • Sehr kleine Trommel
FAQ
Bis zu welchem Alter eignet sich diese Trommel für Kinder?
Der Hersteller empfiehlt die Trommel bis zum fünften Lebensjahr.

Kindertrommel bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Kindertrommel Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Kindertrommeln finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Kindertrommel achten solltest

Für welche Altersgruppen eignet sich eine Kindertrommel?

Der Kauf einer Kindertrommel ist bereits früh in Erwägung zu ziehen. Möchtest du deinem Kind den Einstieg ins Musikleben näher bringen, ist die Trommel ideal. Besonders kleinen Kindern gefällt eine solche Trommel gut. So trainierst du auch die motorischen und rhythmischen Fähigkeiten deines Kindes.

Kindertrommel Spass am Musizieren

Dieser Junge hat beim Trommeln viel Freude.

Bereits ab dem ersten Lebensjahr kann eine Trommel zum Musizieren dienen. Zuerst beginnt das Musizieren mit einem unkoordinierten Schlagen der Trommel. Später kann sich aus deinem Kind jedoch ein leidenschaftlicher Musiker entwickeln.

Beachte, dass es auf dem Markt viele unterschiedliche Modelle an Trommeln gibt. Diese zeichnen sich durch verschiedene Schwierigkeitsstufen aus.

Aus diesem Grund gibt es Kindertrommeln, die sich nur für Kinder ab sechs beziehungsweise sieben Jahren eignen.


Die Lebensdauer einer Kindertrommel beträgt bei regelmäßigem Gebrauch meist einige Jahre. Möchte dein Kind noch professioneller spielen, kaufe eine Trommel, die sich für Fortgeschrittene eignet.

In welchen Größen gibt es Trommeln für Kinder zu kaufen?

Je nach Stärke und Größe deines Kindes solltest du die Kindertrommel aussuchen. Ist die Trommel zu schwer und groß ist deren Mitnahme schwer möglich.

Du kannst die Kindertrommel in Blech- und Holztrommel unterscheiden. In der Regel fallen Blechtrommeln leichter als Holztrommeln aus.

Eine klassische Holztrommel für Kinder wiegt zwischen 300 sowie 600 Gramm. Suchst du eine Trommel aus Blech aus, musst du mit einem deutlich höheren Gewicht rechnen. Diese wiegt nämlich zwischen 350 und 2000 Gramm.

In der Größe der Trommelarten gibt es nur kleine Unterschiede. Die meisten Kindertrommeln haben eine Größe zwischen 10 und 25 Zentimetern.

Wie teuer ist eine Kindertrommel?

Es gibt Kindertommeln mit großen Unterschieden im Preis. In Abhängigkeit von Hersteller, Größe ud Qualität fallen die Kosten für eine Trommel unterschiedlich aus. Dabei liegt die Preisspanne meist zwischen 4 und 60 Euro. Wenn dein Kind eine Trommel sehr gerne verwendet, lohnt sich eine größere Investition.

Zwischen Holz- und Blechtrommeln gibt es keine großen Preisdifferenzen.

ArtKosten
Trommel aus BlechEtwa 8,50 bis 55 Euro
Trommel aus HolzEtwa 4 bis 60 Euro
Eine Trommel aus Blech kostet meist zwischen 8,50 und 55 Euro. Beachte jedoch, dass verschiedene Shops unterschiedliche Preise haben.

Auch eine Holztrommel gibt es für einen Preis, der ähnlich ist. In Abhängigkeit vom Modell kann eine Holztrommel somit günstiger oder teurer als eine Blechtrommel sein.

Für den Preis ist auch die Größe einer Trommel ein wichtiges Kriterium. In der Regel sind kleinere Trommeln preiswerter als größere Trommeln.

Du findest auf dem Markt sogar Trommeln aus einem fairen Handel. Das bedeutet, dass diese keinerlei Schadstoffe beinhalten. So hast du die Möglichkeit einen Artikel zu erwerben, der die Gesundheit deines Kindes nicht gefährdet. Eine solche Trommel kostet in der Regel zwischen 35 und 40 Euro.

Kaffee to Go Becher Test

Kaffee to Go Becher Test & Vergleich (11/2020): Die 5 besten Kaffee to Go Becher

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kaffee to Go Becher Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kaffee to Go Becher. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die… ... weiterlesen

Woher bekomme ich Trommeln für Kinder?

Eine Kindertrommel gibt es nicht nur in Spielwarengeschäften, sondern auch in Onlineshops und Kaufhäusern. Vorteilhaft beim Kauf in einem Spielwarengeschäft ist, dass du dir das Produkt selbst ansehen kannst.

Besonders häufig wirst du übrigens in diesen Geschäften fündig:

  • Auktionshaus eBay
  • Verkaufsportal Amazon
  • Shop Greenstories
  • Musikhaus Thomann
  • Vergleichsportal Idealo

Die Kindertrommeln, die es auf unserer Webseite gibt, verfügen über einen passenden Link. So hast du es noch einfacher deine Trommel im entsprechenden Geschäft zu kaufen und musst nicht lange suchen.

Gibt es Alternativen zur Kindertrommel?

Du findest viele Alternativen zu Kindertrommeln auf dem Markt. Diese sind verschieden groß und unterschiedlich ausgestattet. Dabei hat jedes Modell verschiedene Vor- und Nachteile.

Im nachfolgenden Textteil erhältst du eine Übersicht zu allen verfügbaren Alternativen zu Trommeln.

ArtDetail
Instrument: DjembeDie Djembo bezeichnet ein Instrument, welches zylinderförmig ist. Es stellt einen ausgenommenen Baumstamm dar, welcher mit der Hand zu spielen ist.
Instrument: CajonEin Cajon stellt eine Trommel dar, auf die sich Kinder während des Musizierens setzen. Der Hohlraum eines solchen Instruments liegt zwischen deinen Beinen. Wenn du möchtest, kannst du ein Cajon auch als Sitzmöglichkeit verwenden.
Instrument: SchlagzeugEin Kinderschlagzeug stellt eine progressive Alternative zur Trommel dar. Dabei besitzt ein Schlagzeug zahlreiche Trommeln mit verschiedenen Klängen.
Instrument: BongosBongos sind aus zwei Trommeln gemacht. Dabei ist eine Trommel etwas größer. Du spielst Bongos mit deinen Händen.
Jedes genannte Modell hat unterschiedliche Vorteile, die du beachten solltest. Eine Kindertrommel stellt einen tollen Einstieg für dein Kind dar und lässt es die musikalische Welt entdecken. Egal ob du ein Cajon oder Schlagzeug auswählst, informiere dich vorher über die Vorteile dieser Instrumente.

Im Vergleich zu anderen Instrumenten handelt es sich um preiswerte Alternativen. Je älter dein Kind ist, desto interessanter erweisen sich die Instrumente für dieses.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Kindertrommeln passt am besten zu Dir?

Möchtest du eine Kindertrommel kaufen, gibt es zwei Varianten zur Auswahl. Diese sind:

  • Trommel aus Holz
  • Trommel aus Blech

Diese Varianten unterscheiden sich in Robustheit, Klang und Handhabung des Instruments. Entscheide dich für ein Instrument dessen Handhabung du bevorzugst. Im nachfolgenden Abschnitt erleichtern wir dir deine Auswahl.

Was macht eine Blechtrommel aus und was sind deren Vorteile und Nachteile?

Wählst du eine Blechtrommel aus, hat diese einen besonders lauten Klang. Trotzdem stellt die Blechtrommel ein sinnvolles Instrument für dein Kind dar. Das liegt daran, dass dein Kind ein Gefühl für Musik bekommt.

Du kannst eine Trommel aus Blech mit einem Gurt zum Umhängen flexibel einsetzen. Dein Kind kann beispielsweise einem Spielmannszug beitreten und dabei die Trommel mitnehmen. Beachte jedoch, dass die Trommel wenig Gewicht haben sollte.

Blechtrommeln sind eher empfindlich, weshalb diese häufig Dellen bekommen. Fällt dir deine Trommel manchmal herunter, findest du häufig Schäden am Trommelkörper. Diese Schäden wirken sich häufig auf die Klangqualität des Instruments aus.

Vorteile

  • Klang ist laut
  • Talentförderung
  • Ideal für Kostüme

Nachteile

  • Gewicht ist hoch
  • Gefährdet für Dellen

Was macht eine Holztrommel aus und was sind deren Vorteile und Nachteile?

Eine Holztrommel besitzt einen warmen und somit angenehmen Klang. Deshalb eignet sie sich hervorragend, wenn du deine Nachbarn wenig stören möchtest.

Eine Holztrommel für Kinder hat weniger Gewicht als eine Blechtrommel. Zudem wird das Verständnis für Musik durch die Trommel gefördert.

Eine Holztrommel ist besonders robust, kann jedoch auch Defekte bekommen. Die Defekte haben eine negative Auswirkung auf den Sound deines Instruments. Dieses hört sich bei Defekten eher dumpf an. Im Vergleich zu einer Trommel aus Blech besitzt die Holztrommel weniger Klangvolumen.

Vorteile

  • Schöner Sound
  • Geringes Gewicht
  • Förderung des Rhythmusgefühls
  • Robust

Nachteile

  • Volumen ist gering
  • Töne sind bei schlechter Verarbeitung dumpf

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Kindertrommeln miteinander vergleichen?

Nachfolgend erfährst du über die Kaufkriterien mehr, die du bei deiner Auswahl beachten solltest. So erleichterst du dir auch die Auswahl einer Trommel. Achte beim Kauf einer Kindertrommel auf diese Punkte:

  • Trommelgewicht
  • Radius
  • Riemen zum Tragen
  • Sound
  • Haltbarkeit der Trommel

In den nächsten Absätzen erfährst du über jedes Kriterium mehr.

Trommelgewicht

Wie wir dir schon erzählt haben, ist das Gewicht einer Holztrommel niedriger als jenes einer Blechtrommel. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen wie viel Gewicht dein Kind tragen kann.

Eine eher leichte Trommel aus Holz wiegt 300 – 600 Gramm. So hat dein Kind die Möglichkeit umherzulaufen sowie die Trommelposition zu verändern.

Eine Blechtrommel wiegt meist zwischen 350 und 2000 Gramm. Du kannst eine Trommel mit einem höheren Gewicht wählen, wenn du möchtest, dass dein Kind mit dem Instrument weniger umherläuft.

Radius

Im Durchmesser unterscheiden sich Blech- und Holztrommeln in der Regel wenig. Einige Modelle haben einen Radius von nur zehn Zentimetern während andere deutlich größer ausfallen. Eine eher größere Variante hat einen Radius von circa 25 cm.

Eine Trommel mit einem geringen Durchmesser kann sich negativ auf den Klang des Instruments auswirken. Manchmal schlagen Kinder nämlich auf den Trommelrand, welcher besonders bei kleinen Trommeln häufiger getroffen wird.

Hat die Trommel einen Durchmesser von beispielsweise 17 oder 25 cm wird der Rand seltener getroffen.


Wenn dein Kind auf den Rand schlägt, klingen die Töne schlechter. Zudem besteht die Möglichkeit, dass sich die Fläche der Trommel verzieht.

Beachte immer, dass eine größere Trommel auch mehr Gewicht besitzt. Suche dir daher eine Trommel aus, die viel Spielspaß bietet und trotzdem eine ausreichend große Trommelfläche besitzt.

Kindertrommel portable Trommel

Portable Trommeln gibt es mit verschiedenen Durchmessern. So kannst du unterschiedliche Tonvarianten erzielen.

Riemen zum Tragen

Es gibt zahlreiche Trommeln, die du auf beiden Seiten spielen kannst. Diese Modelle erkennst du an ihren Tragriemen.

Aufgrund des Riemens ist es möglich während dem Laufen zu musizieren. Durch einen Riemen können Kinder sogar schwerere Trommeln problemlos tragen. Es gibt allerdings auch Trommeln ohne einen entsprechenden Gurt.

Es kann sein, dass es keine Option gibt eine Kindertrommel mit Umhängeriemen selbst herzustellen. Überlege dir außerdem, ob dein Kind ein Spielen auf dem Boden lieber mag als herumzulaufen.

Sound

Das Herstellungsmaterial bestimmt den Klang einer Trommel. Du findest zum Beispiel Trommeln aus Blech und Holz. Unter diesen Trommelarten variiert jedoch auch die Beschichtung. So kann eine Trommel aus Kunststoff oder Naturfell produziert sein.

Eine schlecht verarbeitete Blechtrommel hört sich oft blechig und schrill an. Zudem besitzen die Töne nur wenig Volumen und klingen daher schnell ab. Eine Naturfellbeschichtung sorgt für einen weicheren Klang.

Trommeln aus Holz für Kinder erzeugen einen dunklen und warmen Ton. Ist das Instrument schlecht verarbeitet, kann der Ton dumpfer ausfallen. Somit leidet auch dort das Klangvolumen.

Haltbarkeit der Trommel

Bei der Auswahl einer Trommel ist deren Haltbarkeit ein wichtiger Faktor. Eine preiswerte Trommel hält meist nur eine kurze Zeit. Das liegt daran, dass das Material und die Verarbeitung des Produkts keine hohe Qualität besitzt.

Hochwertige Kindertrommeln haben eine Lebensdauer von einigen Jahren, auch wenn sie herunterfallen oder manchmal im Mund landen. Aus diesem Grund erweist es sich als wichtig die unterschiedlichen Bewertungen der Trommeln gut durchzulesen.

Durch ein Herumwerfen kann die Blechtrommel Dellen bekommen, welche eine negative Wirkung auf den Klang haben. Eine Holztrommel ist schwer kaputt zu bekommen, denn diese ist sehr robust.

Wählst du Trommeln von einer bekannten Marke aus, hast du diese Schwierigkeit eher selten. Sieh dich am besten nach Produkten von Goki oder Thomann um, denn diese haben eine tolle Qualität.

Wissenswertes über Kindertrommeln – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Alternativen zum Trommelschläger gibt es?

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn deine Drumsticks defekt sind oder verloren wurden? Dann hast du zwei Optionen den Verlust auszugleichen.

Entweder kaufst du zwei neue Schläger, welche es bereits ab zwei Euro gibt oder du bastelst dir selbst einen Schläger. Verwende zum Beispiel Holzstöcke ohne spitze Bereiche, um die Trommelfläche wenig zu strapazieren.

Ist die Trommelfläche zu reparieren?

In manchen Fällen reißt die Spielfläche einer Trommel oder ein Loch entsteht. Das hat zur Folge, dass ein Bespielen unmöglich ist. Doch ist eine solche Trommel reparierbar?

In der Regel sind die Reparaturkosten einer Trommel höher als der Neukauf eines Instruments. Schnell kostet ein Reparieren 100 Euro.

Wenn du möchtest, repariere die Trommel selbst. In Videos findest du Hinweise zur Reparatur. Fraglich ist jedoch wie zufriedenstellend das Ergebnis ausfällt. Das liegt daran, dass du für die Reparatur nicht das originale Material einsetzt.

Aus diesem Grund wird empfohlen eine Kindertrommel neu zu erwerben. Diese sollte günstiger als eine Reparatur sein und den Anforderungen entsprechen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.dadslife.at/dads-guide/musik-instrumente-kinder/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/people-drum-street-battery-3099167/
  • https://pixabay.com/illustrations/small-drum-snare-drum-drums-music-1377493/
  • https://pixabay.com/photos/samba-drum-surdo-brazil-percussion-4407661/





Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 um 12:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge