Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Solac-Kaffeemaschine Test

Solac Kaffeemaschine Test & Vergleich (11/2020): Die 5 besten Solac Kaffeemaschinen


Wir haben diesen Test & Vergleich (11/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (22.10.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Solac Kaffeemaschine Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Solac Kaffeemaschinen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich beste Solac Kaffeemaschine zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Solac Kaffeemaschine zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit einer Solac Kaffeemaschine bekommst Du alles, was Du für einen besonderen Kaffeegenuss brauchst. Denn es gibt nicht nur klassische Kaffeemaschinen für Filterkaffee, sondern auch Espressomaschinen, die Dir köstlichen Espresso und Café Crema aus frisch gemahlenen Bohnen zaubern.
Die Kaffeemaschinen von Solac bieten Dir eine schöne Ausstattung, die sich von Gerät zu Gerät unterscheidet. Einige haben einen Permanentfilter, sodass Du keine Filtertüten benötigst. Damit verhinderst Du Müll und das Kaffeepulver kannst Du bequem für Deine Pflanzen als Dünger verwenden.
Mit einer Solac Kaffeemaschine holst Du Dir ein ansprechendes Design in Deine Küche. Durch die angenehme Größe wird nicht viel Platz für das Aufstellen benötigt. Die Bedienung ist einfach und intuitiv gestaltet, sodass Du im Handumdrehen einen köstlichen Kaffee genießen kannst.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Solac Kaffeemaschinen

Platz 1: Solac CE4480 Espresso – Kaffeemaschine

19 bar Pumpendruck für cremigen Kaffee. Siebträger für 1 oder 2 Kaffees. 1,25 Liter herausnehmbarer Wassertank. Milchaufschäumer für die Zubereitung von Cappuccino, aufgeschäumter Milch und zum Erhitzen von Flüssigkeiten, mit Schutzgriff zum einfachen verstellen.

Platz 2: Solac Stillo CF4028 Programmierbare Kaffeemaschine

Kaffeemaschine mit programmierbarem Timer, mit dem Sie die Zeit programmieren können, in der Sie einen frisch gebrühten Kaffee wünschen. Einfache Bedienung dank LED-Steuerfeld. 1,5 l Glaskrug für 12 Tassen. Automatische Tropf-Stoppfunktion beim Entnehmen des Behälters Mit Heizplatte, die den Kaffee warm hält. Dauerfilter und waschbarer Filterhalter Inklusive Dosierlöffel Wasserstand sichtbar – zeigt die Wassermenge im Tank für eine genaue Befüllung an. Automatische Abschaltung für Energieeinsparung.

Platz 3: Solac CE4552 Squissita Touch Espressomaschine, 1.5 l, 1000 W

Espressomaschine hergestellt in Portugal von erfahrenen Cafés Portugal ist eines der europäischen Kaffeebabys. Kaffeemaschine mit 20 bar Druck und Double-Cream System sorgen für besten Espresso mit voller Intensität, Aroma und Creme. Mit einfacher Steuerung und automatischer Kaffee-Stopp-Funktion können Sie die genaue Menge des Kaffees speichern und es wird immer auf die gleiche Menge stehen.

Platz 4: Solac CE4506 Squissita Easy Wine Espressomaschine

Der CE4506 Squissita Easy Wine ist die 20 Bar Espressomaschine, mit der Sie den Geschmack und die cremige Wirkung des frisch gebrühten Espressos genießen können. Das einzigartige Double Cream System verfügt über eine Silikonmembran im Filter, die den Kaffee zum Zeitpunkt des Aufbaus mit einem extra Cremes streicht. Elegantes Design, kompakte Größe und geeignet für große Tassen bis zu 10 cm. Bereiten Sie mit dem CE4506 Squissita Easy Wine einen exquisiten Espresso-Kaffee mit 20 bar Druck vor, damit Sie den authentischen Kaffee-Geschmack und Textur schnell und einfach genießen können. Darüber hinaus wird die integrierte Vorfusionsfunktion die Essenz und das Aroma des Kaffees während der Entnahme verstärkt, was einen starken und intensiven Geschmack schafft. CE4506 Squissita Easy Wine wurde in Portugal von erfahrenen Maschinen hergestellt und verfügt über Edelstahlkessel, schwenkbarer Verdampfer mit Schutz und Tropfen-Auffangschale.

Platz 5: Solac 238588 – Kaffeemaschine mit permanentem Filter

Originale und exklusive Büro- und Haushaltsprodukte der Marke Solac. Automatische Abschaltung:Ja, Tropfenfänger Funktion, Anzeigelicht, Warmhaltefunktion.

Solac Kaffeemaschinen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Solac Kaffeemaschine Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Solac Kaffeemaschinen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Solac Kaffeemaschine achten solltest

Fast jeder Deutsche trinkt täglich und sogar mehrmals am Tag Kaffee. Vielen ist dabei ein erstklassiger Geschmack mit besonderer Aromavielfalt wichtig. Auch wenn die Qualität des Kaffees durch die Güte der Bohnen bestimmt wird, trägt die Kaffeezubereitung ein gutes Stück dazu bei, dass alle Aromastoffe aus dem Kaffeepulver extrahiert werden und in der Tasse landen. Der Einfachheit halber wird oftmals zum Brühen von Kaffee bereits gemahlenes Kaffeepulver verwendet.

Wer die klassische Art der Kaffeezubereitung bevorzugt, verwendet dafür eine normale Filterkaffeemaschine. Besonders empfehlenswert ist aber die Solac Kaffeemaschine, weil die Geräte ein großes Fassungsvermögen bereitstellen und auf Knopfdruck in kürzester Zeit köstlichen Kaffee zaubern. Wem eine ganze Kanne Kaffee zu viel ist und lieber nur eine oder zwei Tassen zubereiten möchte, bekommt mit der Solac Kaffeemaschine für Espresso mit Mahlwerk einen treuen Begleiter. Kaffee trinken wird damit zu einem besonderen Erlebnis, weil Dir ein intensiverer und ausgewogener Geschmack präsentiert wird.

Was können Solac Kaffeemaschinen?

Solac bietet Dir zwei Arten Kaffeemaschinen für die Kaffeezubereitung. Einmal findest Du Modelle, die eine Kanne gewöhnlichen Filterkaffee herstellen und kleine kompakte Espressomaschinen, die aus Kaffeebohnen Kaffeespezialitäten wie Espresso und Café Crema zaubern. Ebenfalls gelingen Dir Cappuccino und Latte Macchiato, da zur Ausstattung der Geräte eine Dampflanze gehört. Für eine geschmackliche Vielfalt werden Kaffeebohnen mit dem integrierten Mahlwerk zu feinem Pulver gemahlen und in den Siebträger gegeben.

Die integrierte Brüheinheit erzeugt die perfekte Wassertemperatur und den richtigen Wasserdruck, um einen perfekten italienischen Espresso herzustellen. Die Solac Kaffeemaschinen zeichnen sich durch eine einfache und intuitive Bedienung aus. Kaffeefilter und Siebträger lassen sich bequem entnehmen und unkompliziert reinigen. So gelingen Dir köstlicher Filterkaffee und ebenso schöne Kaffeeköstlichkeiten, da einzelne Gerätevarianten genau darauf ausgelegt sind.

https://www.instagram.com/p/CF82OjVCxZJ/

Wie funktioniert eine Kaffeemaschine von Solac?

Die Bedienung der klassischen Solac Kaffeemaschine ist ganz simple gestaltet, sodass Du bei der Kaffeezubereitung nicht viel falsch machen kannst. Zuerst füllst Du die entsprechende Wassermenge in den Wassertank und anschließend gibst Du Kaffeepulver in den Filter. Über den Ein-/Ausschalter startest Du die Zubereitung von einer Kanne Kaffee. Bei den Solac Kaffeemaschinen für Espresso sieht die Zubereitung von Kaffeespezialitäten etwas anders aus. Die Geräte haben eine Brüheinheit integriert, mit der das Wasser auf die richtige Temperatur aufgeheizt wird. Diese liegt bei rund 90 Grad Celsius, damit ein perfekter Ristretto produziert werden kann.

Die Pumpe presst mit einem ordentlichen Druck Wasser durch das Kaffeepulver. Bei Solac wird ein Pumpendruck von bis zu 18 bar erzeugt, um einen perfekten Espresso mit  feiner Crema zu erzeugen. Das integrierte Mahlwerk mahlt die Kaffeebohnen für jede Tasse frisch, damit keine Aromen verloren gehen und nach dem Aufbrühen in der Tasse landen. Die Solac Kaffeemaschinen für Espresso arbeiten nach dem gleichen Prinzip, das Achille Gaggia 1938 zum Patent angemeldet hat.

Gibt es Solac Kaffeemaschine mit Milchaufschäumer und Mahlwerk?

Die normalen Kaffeemaschinen von Solac bieten Dir weder einen Milchaufschäumer, noch ein Mahlwerk. Dafür gibt es aber sogenannte Portionsmaschinen vom Hersteller. Die  Espressomaschinen verfügen über Bohnenfach, Mahlwerk und eine praktische Dampflanze mit der Du köstlichen Milchschaum für Cappuccino und Latte Macchiato herstellen kannst. Sie verwandelt im Handumdrehen flüssige Milch zu schönen Milchschaum mit optimaler Konsistenz, damit Dir gerade das Schichten von Milch und Espresso perfekt gelingt.

Dadurch, dass Bohnenfach und Mahlwerk in den Portionsmaschinen integriert ist, brauchen sie trotz ihrer kompakten Größe etwas mehr Platz in Deiner Küche. Entscheidest Du Dich für eine klassische Solac Kaffeemaschine und möchtest trotzdem nicht auf frisch gemahlenen Kaffee verzichten, kannst Du zusätzlich vom Hersteller eine Kaffeemühle wählen. Auch für Milchschaum gibt es separate Geräte.  Der Stil ist im Design auf die Solac Kaffeemaschine angepasst, sodass Du der Linie treu bleiben kannst.

Solac Kaffeemaschinem gibts es in vielen unterschiedlichen Designs.

Solac Kaffeemaschinem gibts es in vielen unterschiedlichen Designs.

Welche Marken und Hersteller sind neben Solac Kaffeemaschinen noch beliebt?

Es gibt eine ganze Reihe Hersteller und Marken die Kaffeemaschinen für die Zubereitung von klassischem Filterkaffee, Espresso und weiteren Kaffeekreationen für Dich bereitstellen. Mit Sicherheit hast Du schon von den Marken Jura, DeLonghi, Miele und Saeco gehört. In puncto Kaffeekochen blicken sie auf eine langjährige Erfahrung zurück und haben sich mit ihren Kaffeemaschinen einen sehr guten Namen gemacht. Neben diesen bekannten Marken gibt es weitere Hersteller und Marken, die Dir gute Kaffeemaschinen bieten. Interessante und gute Geräte gibt es auch von:

Passt eine Solac Kaffeemaschine zu Dir und Deinen Kaffeegewohnheiten?

Bevor Du Dich für eine Solac Kaffeemaschine entscheidest, solltest Du überlegen, welcher Typ Kaffeetrinker Du bist. Trinkst Du nur gelegentlich einen Kaffee und sonst eher Tee, kannst Du auch eine Kapselmaschine oder eine Padmaschine wählen. Bevorzugst Du die klassische Filterkaffeevariante und möchtest morgens für den Tag eine Kanne Kaffee herstellen, bist Du besser mit einer Solac Filterkaffeemaschine bedient.

Gehörst Du allerdings zu den Kaffeegenießern und liebst abwechslungsreiche italienische Kaffeespezialitäten, liegst Du mit einer Solac Kaffeemaschine beziehungsweise einer Espressomaschine genau richtig. Nachfolgend bekommst Du einen Überblick über die Merkmale der unterschiedlichen Maschinen und die Kaffeezubereitungsarten:

Zum Teil deutliche Unterschiede gibt es zudem – wie bei allen Digitalgeräten – in den Bedienkonzepten. Ob man bei einem Vollautomaten farbige Touchscreens oder doch lieber diskrete Tasten bevorzugt, ist Geschmackssache. Mancher wackelige Drehknebel oder kryptische Tastenbeschriftungen können den Spaß jedoch schnell verderben. Höherwertige Modelle innerhalb derselben Produktfamilie bieten oft Zusatzfunktionen wie die Option, individuelle Rezeptprogrammierungen festzulegen – bei einigen Geräten sogar für mehrere Familienmitglieder beziehungsweise Nutzer.


Klassische Kaffeemaschine

Die Maschine stellt für Dich gleich eine Kanne köstlichen Filterkaffee her. Die Geräte sind ideal, wenn Du gleich eine große Menge für den Tag herstellen möchtest. Vielfach verfügen sie daher über eine Thermoskanne oder Glaskanne, in der Kaffee durch eine integrierte Warmhalteplatte länger warm bleibt. Einzelne Tassen lassen sich meist damit nicht herstellen.

Espressomaschinen

Diese Modellvarianten findest Du auch bei den Solac Kaffeemaschine. Du bekommst sie mit integriertem Mahlwerk und kannst im Handumdrehen mit frisch gemahlenem Kaffeepulver einen Espresso oder Café Crema herstellen. Die Geräte sind mit Dampflanze ausgestattet, um Milchschaum für Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato herzustellen. Der Hersteller bietet Dir auch Espressomaschinen, bei denen Du neben Kaffeebohnen ebenfalls Pads verwenden kannst.

Pad- und Kapselmaschinen

Beide Geräte gehören zu den Portionsmaschinen. Die eine Variante verwendet Kaffeepads und die andere Kaffeekapseln. Kaspelmaschinen können mitunter einen sehr schmackhaften Kaffee zubereiten. Dafür sind beispielsweise die Geräte von Nespresso, Illy Café oder Lavazza bekannt, wenn Du die dazugehörigen Kapseln verwendest. Du kannst einen köstlichen Ristretto und einen Lungo zaubern.

Mit einer Solac Kaffeemaschine kannst Du den Tag mit köstlichem Kaffee beginnen und den Schlaf vertreiben. Je nach Modellart erfordern die Kaffeemaschinen allerdings etwas mehr Disziplin in puncto Reinigung und Pflege. Damit der Kaffee immer die gleiche Qualität hat und die Maschine lange gute Dienste erweist, solltest Du regelmäßig Bohnenbehälter, Auffangschale, Sieb, Siebträger, Dampflanze und das Brühsystem reinigen und Kaffeefiltermaschinen und Espressomaschinen  entkalken.

https://www.instagram.com/p/CF1x_2ligS_/

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Solac Kaffeemaschinen passt am besten zu Dir?

Solac bietet Dir ein umfangreiches Angebot an Kaffeemaschinen mit schönen Besonderheiten und Extras. Du kannst zwischen verschiedenen Designs und Funktionen wählen, welche Dir bei der Zubereitung von Kaffee wichtig sind. Auch wenn Dir verschiedene Designs geboten werden, gibt es von Solac eigentlich nur zwei Varianten, zwischen denen Du Dich bei der Zubereitung von Kaffee entscheiden brauchst:

  • Klassische Solac Kaffeemaschine
  • Solac Espressomaschine

Damit Du Dir einen schönen Überblick verschaffen und herausfinden kannst, welches Modell am besten zu Dir passt, bekommst Du zusätzliche Informationen zu verschiedenen Modellen von Solac Kaffeemaschinen. Folgende Modelle sind dabei besonders interessant:

  • Solac CE4480 Espresso-Kaffeemaschine
  • Solac CF4029 Stillo Kaffeemaschine
  • Solac 238588 Kaffeemaschine mit Permanentfilter
  • Solac Kaffeemaschine New Squissta Intelligent mit elektronischer Steuerung
  • Solac CE4028 Squissita Touch Kaffeemaschine

Welche Besonderheiten bietet die Solac CE4480 Espresso-Kaffeemaschine und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Bei der Solac CE4480 handelt es sich um eine Espressomaschine, die mit einem Pumpendruck von 19 bar eine schöne Crema auf dem Espresso erzeugt. Der Siebträger erlaubt Dir eine oder zwei Tassen Kaffee herzustellen. Zur Ausstattung gehören ein 1250 Milliliter großer, abnehmbarer Wassertank und eine Dampflanze, um perfekten Milchschaum zu erzeugen. Das Gerät ist sehr kompakt, was sicherlich auch daran liegt, dass kein Bohnenbehälter und Mahlwerk integriert ist. Köstlicher Kaffee lässt sich nicht nur mit Espresso-Röstungen, sondern auch mit normalem Bohnenkaffee produzieren.

Vorteile

  • Kompakte Bauform
  • Einfach in der Bedienung
  • Produziert ordentlichen Milchschaum
  • Schickes Edelstahl-Design

Nachteile

  • Recht laut
  • Wassertank zu klein

Welche Besonderheiten bietet die Solac CF4029 Stillo und die 238588 Kaffeemaschine und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Bei der CF4029 Stillo und der 238588 von Solac handelt es sich um eine Kaffeemaschine mit einem Fassungsvermögen von 1200 Milliliter, sodass Du bequem 12 Tassen Kaffee damit herstellen kannst. Sie bieten eine Leistung von 900 Watt, sodass Du in wenigen Minuten auf Knopfdruck frisch aufgebrühten Kaffee genießen kannst. Zur Ausstattung der Kaffeemaschine gehören ein Permanentfilter und Siebträger sowie ein Antitropfsystem. Über die sichtbare Wasserstandanzeige kannst Du sofort erkennen, wie viel Wasser im Wassertank vorhanden ist.

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Einfache Reinigung
  • Mit Permanentfilter
  • Günstig in der Anschaffung
  • Benötigt keine Filtertüten

Nachteile

  • Stellt nur Filterkaffee her

Welche Besonderheiten bietet die Solac Kaffeemaschine New Squissita Intelligent und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Diese New Squissita Intelligent Kaffeemaschine von Solac ist eine Espressomaschine mit elektronischer Steuerung, die Dir für italienische Kaffeekreationen einen Pumpendruck von 19 bar bereitstellt. Dank elektronischer Kontrolle ist es möglich, die Wassermenge pro Becher auf Dich anzupassen und einzustellen. Neben einer automatischen Stoppfunktion bietet die Solac Espressomaschine einen Tassenwärmer. Dank Dampflanze kannst Du für einen Cappuccino oder Latte Macchiato Milchschaum mit der richtigen Konsistenz herstellen. Der große Wassertank erlaubt Dir, mehrere Kaffeegetränke direkt nacheinander zu zaubern, bevor wieder Wasser nachgefüllt werden muss.

Vorteile

  • Kompakte Bauform
  • Hoher Wasserdruck
  • Einfache Bedienung
  • Einfache Reinigung
  • Dampflanze für Milchschaum
  • Großer Wassertank

Nachteile

  • Teurer in der Anschaffung

Welche Besonderheiten bietet die Solac CE4552 Squissita Touch Espressomaschine und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Bei der Solac CE4552 Squissita Touch handelt es sich um eine Espressomaschine mit 1000 Watt Leistung. Ausgestattet ist das Gerät mit Siebträger, einem ordentlichen Brühsystem und einem Pumpendruck von 20 bar, um perfekte Kaffeegetränke mit einer tollen Crema zu produzieren. Auf Knopfdruck kannst Du entscheiden, ob Du einen langen Espresso oder einen Ristretto mit einer schönen Crema trinken möchtest. Die Solac Kaffeemaschine bietet eine Memory-Funktion für automatisches Abschalten und hat beleuchtete Touch-Schalter, die bereits auf leichte Berührung reagieren. Das elegante Design verfügt über einen 1,5 Liter großen Wassertank, eine Dampflanze, eine praktische Auffangschale und lässt sich einfach reinigen und pflegen.

Vorteile

  • Schickes Design
  • Innovative Funktionen
  • Einfache Bedienung
  • Dampflanze für Milchschaum
  • Preinfusion
  • Double Cream

Nachteile

  • Teuer in der Anschaffung

Welche Besonderheiten bietet die Solac CF4002 Filter-Kaffeemaschine Buon Giorno und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Mit der Filterkaffeemaschine CF4002 fällt die Kaffeezubereitung besonders einfach. Sie ist mit einem 1500 Milliliter großen Wassertank ausgestattet und bereitet im Nu 15 Tassen köstlichen Filterkaffee zu. Morgens brauchst Du nach dem Aufstehen nicht lange auf frischen Kaffee zu warten, weil das Gerät einen programmierbaren Timer besitzt. So kannst Du die Zeit einstellen, wann der Kaffee fertig sein soll und diesen direkt nach dem Aufstehen genießen. Die Bedienung gestaltet sich über das LED-Bedienfeld besonders einfach. Der fertige Kaffee wird durch die Warmhalteplatte lange warm gehalten. Dank automatischem Tropfstopp geht kein Kaffee daneben.

Vorteile

  • Schickes Design
  • Ausgewählte Funktionen
  • Automatisches Tropfstopp
  • Programmierbarer Timer
  • Warmhalteplatte

Nachteile

  • Stellt nur Filterkaffee her

Wird für Solac Kaffeemaschinen spezieller Kaffee benötigt?

Welchen Kaffee beziehungsweise welche Bohnen Du für die Solac Kaffeemaschine verwendest, bleibt letztendlich Dir und Deinen Anforderungen an das koffeinhaltige Elixier überlassen. Es gibt rund 40 Kaffeesorten auf der Welt, die für die Herstellung von Kaffee kultiviert werden. Zwei Bohnensorten und eine Mischung aus beiden haben sich durchgesetzt. Diese bekommst Du in den meisten Fällen angeboten.

Kaufst Du Deinen Kaffee abseits von Discountern oder Supermärkten, kannst Du auf unterschiedliche Röstungen und vielfältige Kaffeesorten zurückgreifen. Zu finden sind sie in speziellen Kaffeeröstereien, die ihre eigene Bohnenauswahl und Mischung für Dich bereitstellen. Die meisten Kaffeesorten bestehen allerdings aus folgenden Kaffeesorten:

  • Arabica Bohnen
  • Robusta Bohnen
  • Arabica-Robusta Bohnenmischung

Dieses begründet sich auf dem besonderen Geschmack und die einzigartigen Aromen der jeweiligen  Bohne, die auch in der Kombination sehr schön zur Geltung kommt.

Ärmelbrett: Test & Vergleich (11/2020) der 5 besten Ärmelbretter

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Ärmelbrett Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Ärmelbretter. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Arabica Bohnen – Hochwertige Sorte mit feinen Aromen

Der Anbau von Arabica-Bohnen erfolgt heute überwiegend in Kolumbien und Brasilien, da es dort die besten Voraussetzungen und das passende Klima gibt. Die Pflanzen haben sehr hohe Ansprüche, um zu wachsen und zu gedeihen und später eine ertragreiche Ernte zu ermöglichen. Wichtig ist ein gleichmäßiges Klima. Dieses ist in den Kaffeeplantagen von beiden Ländern zu finden. Sie liegen im Bergland auf 800 bis 1800 Meter Höhe. Das erschwert natürlich die Kaffeeernte. Mit einem aufwendigen Röstverfahren werden die Bohnen verarbeitet, damit ein vollmundiger, aromatischer und ausgewogener Geschmack entsteht.

Sowohl die Ernte, wie auch die Röstung sind kostspielig. Darum zahlst Du für Arabica Kaffee einen höheren Preis als für Robusta Kaffee oder eine Kaffeemischung. Arabica Bohnen zeichnen sich durch einen besonderen Geschmack mit vielfältigen Aromen und feinen Nuance aus. Ein Kaffee aus diesen Bohnen weckt die Lebensgeister, wenn Du ihn mit einer Solac Kaffeemaschine herstellst.

Robusta Bohnen – Köstliches Elixier mit feiner Bitternote

Das preisgünstigere Pendant zu Arabica Kaffee ist Kaffee aus Robusta Bohnen. Die Pflanzen haben weniger hohe Ansprüche, sodass sie in tiefergelegenen Anbaugebieten gepflanzt werden können. Diese Terrains sind deutlich einfacher erreichbar, weil sie sich auf  einer maximalen Höhe von 800 Meter befinden.

Die Robusta Bohnen sind im Gegensatz zu Arabica Bohnen kleiner und runder, wodurch Du sie sehr gut unterscheiden kannst. Die Robusta Bohnen enthalten weniger Säure, wodurch es im Geschmack weniger ausgereifte Abstufungen gibt. Kaffee aus Robusta Bohnen bietet Dir eine feine Bitternote, die dunkler Schokolade recht ähnlich ist. Die Feinheiten, die Dir Arabica Kaffee bietet, kann Robusta Kaffee nicht präsentieren.

Hole Dir mit einer Solac Kaffeemaschine den ultimativen Kaffeegenuss zu Dir nach Hause.

Hole Dir mit einer Solac Kaffeemaschine den ultimativen Kaffeegenuss zu Dir nach Hause.

Arabica-Robusta-Bohnenmischung

Für die Solac Kaffeemaschine kannst Du auch auf eine Mischung aus Arabica und Robusta Bohnen zurückgreifen. Ein fein abgestimmtes Mischungsverhältnis präsentiert Dir einen runden Geschmack mit feiner Bitternote und vielfältigen Aromen. Wird ein höherer Anteil Robusta Kaffee verwendet, ist ein deutlich bitterer Geschmack vorhanden. Die perfekte Bohnenauswahl, die Deinen Wünschen, Anforderungen und Deinem Geschmack entspricht, findest Du nur durch das Verkosten von unterschiedlichen Kaffeesorten und Mischungen heraus.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Solac Kaffeemaschinen miteinander vergleichen?

Die einzelnen Solac Kaffeemaschinen haben viele Gemeinsamkeiten und sind doch so unterschiedlich, sodass ein Vergleich nicht besonders einfach funktioniert. Daher solltest Du Dir im Vorfeld überlegen, ob Du eine klassische Filterkaffeemaschine oder eine Solac Espressomaschine bevorzugst. Hast Du dahingehend eine Entscheidung getroffen, fällt Dir das Vergleichen und Begutachten deutlich leichter. Anhand folgender Punkte kannst Du herausfinden, welches Gerät genau Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht.

  • Brühgruppe und Leistung
  • Einstellungen und Funktionen
  • Zubehör und Extras
  • Preis-Leistungsverhältnis

https://www.instagram.com/p/CFGwUHAjlEZ/

Brühgruppe und Leistung

Bei klassischen Kaffeemaschinen von Solac gibt es keine Brüheinheit, wodurch diese Geräte mit weniger Leistung trotzdem köstlichen Kaffee herstellen können. Bei den Espressomaschinen hingegen ist eine hochwertige Brühgruppe notwendig, damit genug Druck aufgebaut werden kann, um einen Espresso mit perfekter Crema und allen Aromen herzustellen. Solac verwendet Brühgruppen in ihren Espressomaschinen, die das Wasser bis zu 90 Grad Celsius erhitzen. Der Pumpendruck liegt bei den kleinen kompakten Kaffeebereitern zwischen 18 und 20 bar. Wassertemperatur und ein ordentlicher Druck ist auch wichtig für die Herstellung von Milchschaum über die Dampflanze.

Die Hardware der Solac Espressomaschinen ist genau darauf ausgelegt, dass Du verschiedene Kaffeespezialitäten herstellen und die besondere Aromavielfalt bei jedem Schluck genießen kannst. Im Gegensatz zu den klassischen Filterkaffeemaschinen sind die Espressomaschinen keine allzu großen Stromsparer und werden bei der Energieeffizienzklasse in die Klasse B eingestuft. Da die Espressomaschinen meist nicht wie ein Kühlschrank im Dauerbetrieb laufen, macht sich ein solches Gerät in der Stromabrechnung nicht bemerkbar.

Einstellungen und Funktionen

Bei manchen Solac Kaffeemaschinen findest Du Möglichkeiten zur Anpassung und Einstellung. So kannst Du Einfluss auf die Tassengröße nehmen, indem Du durch Tastendruck Einfluss auf die Bezugsmenge nimmst. Das Reinigen und Instandhalten der Kaffeemaschine von Solac fällt auch sehr leicht. Denn neben den herausnehmbaren Teilen, die Du anschließend bequem reinigen kannst, haben gerade die Espressomaschinen eine Reinigungserinnerung und manchmal sogar ein Reinigungsprogramm integriert. Bei regelmäßiger Reinigung und Pflege bescherst Du der Solac Kaffeemaschine ein langes Leben und Dir immer eine gleichbleibend Qualität beim Genuss der unterschiedlichen Kaffeegetränke.

Solac-Kaffeemaschine Test

Mit einer Solac-Kaffeemaschine holst Du Dir ein Stück High-Tech ins Haus.

Zubehör und Extras

Die Solac Kaffeemaschinen bringen kaum Zubehör mit. Bei Filterkaffeemaschinen findest Du mitunter einen Permanentfilter, damit Du nicht extra Filtertüten kaufen musst. Die Espressomaschinen sind mit zwei Sieben für den Siebträger versehen, damit Du gleich zwei Espressi oder einen langen Espresso herstellen kannst. Mit dem dazugehörigen Portionslöffel lässt sich der frisch gemahlene Kaffee genau dosieren und in den Siebträger oder den Kaffeefilter füllen.

Preis-Leistungsverhältnis

Solac Kaffeemaschinen findest Du in einem breit aufgestellten Preissegment, je nachdem, für welche Art Kaffeemaschine Du Dich entscheidest. Für vergleichsweise wenig Geld bekommst Du durchdachte Technologien für die Kaffeezubereitung und brauchst kaum Abstriche zu machen, wenn Du hochwertiges Kaffeepulver verwendest. Idealerweise solltest Du die Kaffeebohnen Deiner Wahl frisch mahlen, bevor Du damit in einer Solac Kaffeemaschine Kaffeespezialitäten zubereitest.

Dabei ist es egal, ob Du normalen Filterkaffee kochst oder italienische Kaffeegetränke herstellst. So gelingen Dir ähnlich gute Ergebnisse, wie mit einer teuren Profimaschine. Wichtig ist, dass Du die Kaffeemischung wählst, die genau auf Deine Wünsche und Bedürfnisse angepasst ist. Mit etwas Fingerspitzengefühl und der richtigen Dosierung des Kaffeemehls kannst Du Dich jeden Tag über köstliche, aromatische Ergebnisse freuen.

Was kostet eine Solac Kaffeemaschine?

Solac präsentiert Dir eine feine Auswahl an Kaffeemaschinen und entsprechend kannst Du Dich für das Modell entscheiden, welches Deinen Ansprüchen und Deinem Budget entspricht.

Einfache Varianten für die klassische Kaffeezubereitung bekommst Du bereits für unter 60 Euro. Es geht aber auch etwas teurer, wenn Du zu einer Solac Kaffeemaschine mit Permanentfilter und zusätzlichen Extras greifst. Preislich liegen diese Geräte zwischen 60 und 80 Euro. Solac Kaffeemaschinen mit Siebträger für die Zubereitung von Espresso bekommst Du je nach Ausstattung zwischen 80 und 350 Euro.

In verschiedenen Vergleichen haben die Solac Kaffeemaschinen sehr gut abgeschnitten. Hervorgehoben wurden dabei die einfache Bedienung, die ansprechende Optik und schöne Extras. Das sagt schon einiges über die Qualität der Geräte und die damit produzierten Kaffeeköstlichkeiten aus.

https://www.instagram.com/p/CD0fe_XHC4O/

Wo kannst Du eine Solac Kaffeemaschinen kaufen?

Um eine Solac Kaffeemaschine zu kaufen, werden Dir gleich mehrere Optionen angeboten. Möchtest Du gerne im Fachgeschäft vor Ort kaufen, kannst Du Dich an einen Fachhändler für Haushaltsgeräte wenden. Genauso findest Du solche Geräte in Elektrofachgeschäften und Elektronikmärkten wie Saturn und Media Markt. Du bekommst eine ausführliche Beratung und kannst schauen, welche Solac Kaffeemaschine Deinen Vorstellungen und Anforderungen entspricht. Meist ist die Auswahl aber auf wenige Modelle beschränkt. Im Einzelhandel zahlst Du aber meist einen höheren Preis, da die Kosten für Ladenmiete, Strom, Lager- und Personalkosten auf die Verkaufspreise anteilig umgelegt werden.

Eine größere Auswahl Solac Kaffeemaschinen bietet Dir das Internet. Du kannst in verschiedenen Online-Shops nach den Geräten von Solac schauen, ganz bequem die ausführlichen Produktbeschreibungen studieren und Preise vergleichen. Durch eine einfache Bestellabwicklung und verschiedene Zahlarten ist der Kauf in wenigen Minuten abgeschlossen. Nach ein paar Tagen bekommst Du die Solac Kaffeemaschine direkt zu Dir nach Hause geliefert und Du brauchst Dir daher keine Gedanken über den Transport zu machen.

Falls Dir das ausgesuchte Gerät doch nicht gefällt oder beschädigt ist, kannst Du von Deinem Umtauschrecht Gebrauch machen und das Produkt an den Händler zurückschicken. Nach Rücksendung wird Dir der Kaufpreis in vollem Umfang zurücküberwiesen. In folgenden Online-Shops kannst Du Dich in aller Ruhe nach einer Solac Kaffeemaschine umschauen:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Saturn.de
  • Euronics.de
  • Conrad.de
Mit einer hochwertigen Solac Kaffeemaschine. bereitest Du Kaffee wie ein Profi zu.

Mit einer hochwertigen Solac Kaffeemaschine. bereitest Du Kaffee wie ein Profi zu.

Wissenswertes über Solac Kaffeemaschinen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wer ist Solac?

Solac ist ein Unternehmen, das seine Wurzeln in Spanien hat. Die Marke blickt auf eine über 100-jährige Firmengeschichte zurück, ähnlich wie Miele, Bosch und Tefal. Die Firmengründung fand im Jahr 1916 statt. Dabei wurde sich auf die Herstellung von Kaffeemaschinen für den gewerblichen Bereich konzentriert. Außerdem kamen später Bügeleisen für den gewerblichen und privaten Bereich hinzu und nach dem 2. Weltkrieg ging es mit elektrischen Bügeleisen weiter.

Neben den Bügeleisen machten auch die Kaffeemaschinen Furore und zogen bald ebenfalls in private Haushalte ein. Denn der Hersteller hat seine Entwicklungen darauf ausgelegt, dem normalen Verbraucher die Möglichkeit zu bieten, einen besonderen Kaffeegenuss zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis für zu Hause zu bieten. Über die Jahre hinweg wurde die Produktpalette um Espressomaschinen erweitert, welche mit einem Mahlwerk ausgestattet sind und für die Kaffeeherstellung frisch gemahlenes Kaffeepulver verwenden.

Gibt es weitere Haushaltsgeräte von Solac neben Kaffeemaschinen?

Seit vielen Jahren produziert das Unternehmen eine ganze Reihe von weiteren Haushaltsgeräten, die Dir das Leben so angenehm wie möglich machen. Dazu gehören Dampfbügeleisen und eine Dampfbürste, welche sich für den vertikalen Einsatz eignet. Bei den Bügeleisen werden durch ein innovatives System Wassertropfen vermieden. Viele Geräte sind bereits nach 45 Sekunden einsatzbereit. Weitere Haushaltsgeräte mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis sind:

  • Nähmaschinen
  • Haartrockner
  • Glätteisen
  • Epilierer
  • Fußmassagegeräte
  • Vakuumroboter
  • Staubsauer

https://www.instagram.com/p/B-ESa1sg49f/

Hat die Stiftung Warentest die Solac Kaffeemaschine einem eigenen Test unterzogen?

Einen expliziten Test zu Solac Kaffeemaschinen gibt es von der Stiftung Warentest nicht. Das Prüflabor nimmt allerdings regelmäßig Filterkaffeemaschinen, Espressomaschinen, Siebträgermaschinen und Kaffeevollautomaten unter die Lupe. Zuletzt wurden elf Kaffeevollautomaten im Labor genauer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse dazu findest Du in der Ausgabe 11/2019.

Die Datenbank der Stiftung Warentest bietet Dir mittlerweile zu 56 Kaffeebereitern in unterschiedlichen Ausführungen Testergebnisse. Die Maschinen stellen aus frischen Bohnen Espresso oder klassischen Filterkaffee her. Ebenso können etliche Kaffeevollautomaten ganz automatisch die Milch für einen cremigen Cappuccino oder Latte Macchiato aufschäumen.

Der aktuelle Test zeigt einen großen Preisunterschied bei den getesteten Kaffeemaschinen, der zwischen der günstigsten und teuersten Variante bei rund 730 Euro liegt. Der Testbericht bietet Dir Informationen zu wahren Luxusmodellen, die auf Knopfdruck Milch aufschäumen und über weitere Extras verfügen, bis hin zu günstigeren Kaffeemaschinen mit Siebträgern und Dampflanzen. Ebenso gibt es interessante Ergebnisse zu Filterkaffeemaschinen. Die Testergebnisse kannst Du genauer anschauen, wenn Du den aktuellen Kaffeemaschinen-Test freischaltest.

Außerdem erhältst Du  Zugriff auf alle Testergebnisse, die seit 2010 zu Filterkaffeemaschinen, Kaffeevollautomaten, Espressomaschinen und Siebträgermaschinen veröffentlicht wurden. Obendrein geben die Experten der Stiftung Warentest interessante Tipps, wann sich die Reparatur oder der Neukauf einer Kaffeemaschine lohnt.

Gibt es für Solac Kaffeemaschinen EU-Richtlinien, Anordnungen und eine EU-Norm?

Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG), das am 24.10.2015 in Kraft getreten ist, betrifft auch die Solac Kaffeemaschinen und viele weitere Elektrogeräte. Es nennt sich „Gesetz zur Neuordnung des Rechts über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von  Elektro- und Elektronikgeräten“. Im Wesentlichen betrifft es allerdings Altgeräte und dient zur Durchsetzung der WEEE-Richtlinie 2012/19/EU vom 4.7.2012.

Seit dem das Gesetz Rechtgültigkeit hat, gab es einige wichtige Änderungen. In Deutschland dürfen seit diesem Zeitpunkt nur Elektro- und Elektronikgeräte von Herstellern und Importeuren verkauft werden, die bei der Stiftung EAR registriert sind. Durch das ElektroG und die EU-Richtlinien ist bei unterschiedlichen Elektrogeräten ein höheres Maß an Sicherheit und Umweltschutz gewährleistet. Die Gesetze und Richtlinien betreffen folgende Geräte:

  • Haushaltsgroßgeräte
  • Haushaltskleingeräte wie Solac Espresso- und Kaffeemaschinen
  • Geräte der Telekommunikations- und Informationstechnik
  • Unterhaltungselektronik
  • Photovoltaikmodule
  • Beleuchtungskörper
  • Elektrische und elektronische Werkzeuge
  • Spielzeug, Sport- und Freizeitgeräte
  • Medizinprodukte
  • Kontroll- und Überwachungsinstrumente
  • Automatische Ausgabegeräte

https://www.instagram.com/p/B7AkOz9gpOd/

Rechtsvorschriften bezüglich der Produktsicherheit

Obendrein kommen zahlreiche Rechtsvorschriften bezüglich der Produktsicherheit zur Anwendung. Zu finden sind die Maßgaben im Produktsicherheitsgesetz. In Abschnitt 5 des ProdSG findest Du das bekannte und bewährte GS-Zeichen, welches seinen Ursprung in Deutschland hat. Ebenfalls gibt es die CE-Kennzeichnung (Communautés Européennes). Damit erfolgt die Bestätigung, dass dieses spezielle Produkt den Anforderungen der zutreffenden EU-Richtlinien entspricht. Wichtig ist aber, dass das CE-Zeichen nicht von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle vergeben wird und dementsprechend kein Prüfsiegel wie das GS-Zeichen ist. Das solltest Du Dir unbedingt merken. Die Regelung zur CE-Kennzeichnung kannst Du in der EU-Richtlinie 93/68/EWG nachlesen.

Die Rechtsvorschriften der EU regeln den freien Warenverkehr im europäischen Binnenmarkt und sorgen dafür, dass Produkte und eben auch Solac Kaffeemaschinen für Verbraucher ein hohes Maß an Sicherheit und Gesundheitsschutz bereitstellen. Die Einhaltung der europäischen Richtlinien und Rechtsvorschriften, die im Produktmittelgesetz stehen, wird durch Behörden und unabhängige Prüfinstanzen im jeweiligen Mitgliedsstaat der EU überprüft. Viele Unternehmen und Hersteller lassen sich deshalb zertifizieren. Damit wird bescheinigt, dass die Produkte immer in gleicher Qualität und Güte produziert werden sowie den EU-Richtlinien und Anforderungen entsprechen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://kaffeenavigator.de/2012/11/18/tipps-zum-kauf-einer-kaffeemaschine/
  • https://www.otto.de/updated/ratgeber/filterkaffeemaschine-reinigen-anleitungen-und-tipps-12/
  • https://www.marquardt-kuechen.de/kuechenmagazin/pflege/tipps-fuer-die-reinigung-einer-kaffeemaschine

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/person-kaffee-tasse-hand-4353571/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/mann-kaffee-tasse-getrank-4353577/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/becher-cafe-cappuccino-drinnen-1233537/
  • https://pixabay.com/photos/coffee-cafe-mug-decorative-drink-983955/





Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 um 12:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge