Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Melitta Caffeo Barista Test-neu

Melitta Caffeo Barista Test & Vergleich (10/2020): Die 5 besten Melitta Caffeo Baristas


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (15.9.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Melitta Caffeo Barista Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Melitta Caffeo Baristas. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich beste Melitta Caffeo Barista zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Melitta Caffeo Barista zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Die Melitta Caffeo Barista ist ein Kaffeevollautomat, mit dem Du innerhalb kurzer Zeit verschiedene Kaffeespezialitäten wie Espresso, Lungo, Cappuccino und Latte Macchiato herstellen kannst. Da die Maschinen über viele Details verfügen, kannst Du Dir mit diesem Gerät Deinen eigenen Barista nach Hause holen.
Durch zwei Bohnenkammern lassen sich unterschiedliche Bohnensorten in den Melitta Kaffeevollautomaten einfüllen und verschiedene Espressi genießen. Die meisten Melitta Caffeo Barista verfügen über einen integrierten Milchaufschäumer, sodass Du im Handumdrehen bei der Kaffeezubereitung Cappuccino oder Latte Macchiato herstellen kannst.
Bei anderen Varianten gibt es einen separaten Milchaufschäumer, der von der Maschine nutzbar ist. Die Melitta Caffeo Barista hat ein ausgeklügeltes Reinigungsprogramm integriert. Immer, wenn es Zeit für eine Entkalkung und Leerung der Auffangschale ist, sagt Dir der Kaffeevollautomat Bescheid.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Melitta Caffeo Baristas

Platz 1: Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102

Die Melitta Barista TS Smart kann richtig was – und das hat nicht nur Stiftung Warentest erkannt. Zum Beispiel 21 verschiedene Kaffeespezialitäten zubereiten. Mit den passenden Bohnen, nach Original-Rezepten oder Ihrer ganz persönlichen Kreation. Das ist aber längst noch nicht alles. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie auf die Frage „Kann Ihr Handy auch Kaffee?“ ganz lässig mit „Ja, sicher“ antworten könnten? Ab sofort geht das. Mit der Melitta Connect App steuern Sie die Zubereitung und viele andere Funktionen ganz einfach mit Ihrem Smartphone. Wenn das nicht smart ist. Nicht die Bohne? Dann eben die andere… Damit Sie bei allen Kaffeespezialitäten immer das optimale Geschmackserlebnis erhalten, können Sie den Zweikammern-Bohnenbehälter „Bean Select“ mit zwei Sorten Kaffeebohnen befüllen, der Automat wählt dann auomatisch die richtige Bohnensorte passend zum Getränk. Und falls Sie mal gemahlenen Kaffee haben: Rein damit in den Pulverschacht und genießen.

Platz 2: Melitta Caffeo Barista T Smart F831-101

Die Melitta Barista T Smart kann richtig was. Zum Beispiel 18 verschiedene Kaffeespezialitäten zubereiten. Mit den passenden Bohnen, nach Original-Rezepten oder Ihrer ganz persönlichen Kreation. Das ist aber längst noch nicht alles. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie auf die Frage „Kann dein Handy auch Kaffee?“ ganz lässig mit „Ja, sicher“ antworten könnten? Ab sofort geht das. Mit der Melitta Connect App steuern Sie die Zubereitung und viele andere Funktionen ganz einfach mit Ihrem Smartphone. Wenn das nicht smart ist.

Platz 3: Melitta Caffeo Barista TS F760-200 Kaffeevollautomat

Individuelle Voreinstellungen für 8 Nutzer aus 21 Kaffeevariationen über My-Coffee-Memory-Funktion, 2-Kammerbefüllung: Automatische Wahl der Bohne passend zum Getränk, Echtes Frische-Genuss-Erlebnis dank Aromasafe Deckel. Italian Preparation Process: Zubereitung der Klassiker Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte Macchiato sowie 17 weiterer Kaffeespezialitäten nach Original Vorbild (richtige Reihenfolge der Zutaten), Intensiver Kaffee durch intenseAroma Funktion. Einfache und intuitive Bedienung dank TFT-Farbdisplay und Touch & Slide: Bezug von vorprogrammierten Kaffeevariationen, warmer Milch, Milchschaum oder heißem Wasser, Kaffeestärke und Mahlwerk 5-stufig einstellbar.

Platz 4: Melitta Caffeo Barista T F731-101

Eine aktuelle Studie hat die Verbraucherbedürfnisse bezogen auf Kaffeevollautomaten untersucht. Das Ergebnis dieser Studie: Individualität und Vielfalt bei der Auswahl von Kaffeespezialitäten und Kaffeestärken und eine „one touch“ Bedienfunktion sind für den Kunden am wichtigsten. Diese Ansprüche haben wir berücksichtigt, um die Barista T optimal weiterzuentwickeln. Dabei ist das speziell entwickelte 3-Phasen-Brühverfahren „intenseAroma“ ein Garant für besonders intensiv schmeckenden Kaffee. Wie ein echter Barista bereitet dieser exklusive Kaffeevollautomat mit dem Italian Preparation Process 18 Kaffeespezialitäten zu. Mit dem Zweikammern-Bohnenbehälter Bean Select wählen Sie immer die richtige Bohnensorte für Ihre Kaffeespezialitäten. Die spezielle Abdichtung des Aromasafe Deckels garantiert Tasse für Tasse ein echtes Frische-Genuss-Erlebnis.

Platz 5: Melitta Caffeo Solo E950-103 Schlanker Kaffeevollautomat

Puristisch und kompakt: Einer der kleinsten Kaffeevollautomaten mit nur 20 cm Breite, Schlichtes Design mit verchromten Elementen. Maximaler Kaffeegenuss dank Vorbrühfunktion, Zubereitung der zwei Klassiker Espresso und Café Crème mit nur einer Berührung. Kaffeestärke 3-stufig einstellbar, Wassermenge stufenlos regelbar, Abnehmbarer Wassertank mit automatischer Wassermengenerkennung, Höhenverstellbare Auslauf bis 135 mm, 2-Tassen-Zubereitung, Passive Tassenwarmhaltefläche. Schnelle, hygienische Reinigung und Entkalkung per Knopfdruck, Herausnehmbare Brühgruppe, Leicht zu reinigende Oberflächen und Materialien. Tipps und Tricks für leckere Genussmomente mit der Companion App: Zahlreiche Servicefeatures wie bebilderte Schritt-für-Schritt-Anweisungen, Tutorials etc. Kein Stromverbrauch durch 0 Watt-Schalter zur kompletten Abschaltung des Gerätes, Programmierbare automatische Abschaltung, Einstellbarer Energiesparmodus.

Melitta Caffeo Baristas bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Melitta Caffeo Barista Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Melitta Caffeo Baristas finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Melitta Caffeo Barista achten solltest

Der Wunsch, Kaffee in seiner gesamten Vielfalt auch zu Hause genießen zu können, ist bei vielen Menschen groß. Darum findest Du heute viele Kaffeevollautomaten, die nicht mehr nur Espresso oder einen normalen Kaffee herstellen, sondern viel mehr können. Neben Milchkaffee, Latte Macchiato und Cappuccino kannst Du sogar köstliche Teespezialitäten damit zaubern. Besonders praktisch sind solche Geräte, wenn Du Gäste hast, die spezielle Kaffeesorten bevorzugen. Doch welcher Kaffeevollautomat entspricht Deinen Wünschen und Anforderungen? Diese Frage ist zwar nicht so leicht zu beantworten. Doch auf der Suche nach einem solchen Gerät für Deine Küche solltest Du Dir auf jeden Fall den Melitta Caffeo Barista anschauen.

Melitta kennst Du sicherlich auf der Kaffeewerbung. Sie vermittelt absoluten Genuss und eine familiäre Atmosphäre. Doch schon seit einigen Jahren produziert der Kaffeeröster auch Kaffeevollautomaten, mit denen Kaffeeliebhaber und Genießer sehr gut bedient sind. Durch eine große Auswahl ist für jeden etwas dabei, ganz gleich, ob Du Einsteiger oder Profi in der Gastronomie bist. Im Vergleich zu Kaffeevollautomaten von Jura oder Krups, braucht sich der Melitta Caffeo Barista nicht zu verstecken, da sie genauso Deine Ansprüche an Kaffeespezialitäten erfüllt.

View this post on Instagram

@melittarussia thx a lot more energy. 😍 “Yeah, well, I'm gonna go build my own Starbucks, with coffee and cookies. In fact, forget the Starbucks!" 😂 Скажу крамольную вещь, но этот бариста готовит вкуснее многих в любимом Старбакс. 🙀 Особенно рекомендую ко вниманию любителям кофе с молоком, так как в этой кофемашине установлен один из лучших каппучинаторов (он же поставляется на премиум кофемашины Jura), создающий плотную и вкусную пенку. ☕ Управление с телефона, это конечно, баловство, но в первое время доставляет. #geek #melitta, #кофемашина, #melittacaffeobarista, #melittacoffee, #melittabarista, #мелитта, #мелиттабариста, #бариста, #lattemachiato, #латте

A post shared by Cat. Geek cat. (@mrgeekcat) on

Stellt der Melitta Caffeo Barista verschiedene Kaffeespezialitäten genau nach meinen Wünschen her?

In vielen Haushalten hat die normale Kaffeemaschine ausgedient, da sie nur klassischen Filterkaffee und keine vielzähligen Kaffeesorten herstellen kann. Neben Kapselmaschinen haben daher Kaffeevollautomaten in viele Haushalte Einzug gehalten. Denn sie bieten reichhaltige Möglichkeiten, um auf Knopfdruck aus frischen Kaffeebohnen Deinen Wunschkaffee herzustellen. Der Melitta Caffeo Barista ist ein sehr guter Partner für einen umfänglichen Kaffeegenuss. Denn er liefert Dir im Handumdrehen einen köstlichen Espresso, einen aromatischen Lungo sowie Cappuccino, Latte Macchiato und Milchkaffee mit feinem Milchschaum. Dafür werden in Sekundenschnelle mit dem Mahlwerk die Kaffeebohnen frisch gemahlen. Die meisten Kaffeevollautomaten stellen zudem zwei Tassen Kaffee gleichzeitig her, sodass keiner lange auf einen frisch aufgebrühten Kaffee warten muss. Der Melitta Caffeo Barista reiht sich in die Riege der Portionskaffeemaschinen ein, genauso wie Kaffeepad- und Kapselmaschinen.

Welche Vor- und Nachteile bietet der Melitta Caffeo Barista gegenüber Pad- und Kapselmaschinen?

Grundsätzlich liegen die Vorteile auf der Hand. Denn der Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomat bereitet für jede Tasse Kaffee das Kaffeepulver frisch zu. Du kannst den Mahlgrad der Bohnen und die Wassertemperatur frei wählen, um die ganze Aromavielfalt beim Brühen aus den gemahlenen Kaffeebohnen zu extrahieren. Denn diese ergeben letztendlich den besonderen Geschmack jeder einzelnen Kaffeespezialität. Ebenso kannst Du für den Vollautomaten von Melitta die Bohnensorte genau nach Deinem Geschmack auswählen und brauchst Dich nicht mit fertigen Kaffeemischungen zufrieden zu geben, die in Pads oder Kapseln enthalten sind.

Obendrein macht sich die Wahlmöglichkeit der Bohnen auch im Geldbeutel bemerkbar, gerade wenn Du viel Kaffee trinkst. Der Melitta Caffeo Barista ist umweltfreundlicher als Kapselmaschinen und gleichzeitig kannst Du den Kaffeesatz sehr gut als Blumendünger verwenden. Nachteilig ist, dass die Melitta Caffeo Barista recht teuer in der Anschaffung ist. Außerdem musst Du immer eine gründliche Entkalkung und Reinigung durchführen, damit sich keine Bakterien und Keime in der Maschine bilden. Dafür gibt es aber ein integriertes Reinigungs- und Entkalkungsprogramm, um Dir diese Arbeit zu erleichtern.

Auch viele Experten schwören auf Melitta Caffeo Barista Kaffeemaschinen.

Auch viele Experten schwören auf Melitta Caffeo Barista Kaffeemaschinen.

Bin ich überhaupt der Typ für einen Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten?

Diese Frage solltest Du Dir als erstes stellen, bevor Du überhaupt auf die Suche nach einer Melitta Caffeo Barista gehst. Denn jede Art der Kaffeezubereitung wirkt sich unterschiedlich auf den Geschmack des Kaffees aus. Darum solltest Du zunächst herausfinden, welcher Kaffeetyp Du bist und Dich über die verschiedenen Arten der Kaffeezubereitung informieren. So kannst Du herausfinden, ob ein Melitta Caffeo Barista zu Dir passt. Nachfolgend erhältst Du einen Überblick über die verschiedenen Merkmale von einem Handfilter, einer Kaffeemaschine und Kaffeevollautomaten:

Fleisch-/FischsortenMenge an Marinade
Fetthaltiges Fleisch und Fisch wie Haxe, Rinderbrust, Geflügel mit Haut, Wachtel, Lammkottelet, Lachs, Rebhuhn, Aal, Thunfisch10 bis 15 Prozent
Mageres Fleisch und fettärmerer Fisch wie Rinder-, Lamm- und Schweinefilet, Geflügel ohne Haut, Hase, Reh, Hering, Maulfisch, Rotbarsch, Brasse, Zander, Seelachs15 bis 20 Prozent

Trinkst Du gerne verschiedene Kaffeespezialitäten, bist Du der Typ für einen Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten. Denn mit ihm kannst je nach Lust und Laune einen köstlichen Espresso nach einem ausgiebigen Mahl, einen starken Lungo zum Wachwerden am Morgen oder einem Cappuccino oder Latte Macchiato beim Entspannen genießen, ohne dafür viel Zeit aufwenden zu müssen.

Bedenke aber, dass der Kaffeevollautomat von Melitta ein hohes Maß an Disziplin erfordert, wenn es um Wartung und Reinigung geht. Du musst regelmäßig die Bohnenbehälter, Filter, Auffangschale, Milchaufschäumer und Co. reinigen und die Maschine entkalken, um immer die gleiche Qualität und Güte an Kaffee zu erhalten.

Hat der Melitta Caffeo Barista eine oder zwei Behälter für Kaffeebohnen?

Viele Modelle von Melitta verfügen über zwei Bohnenbehälter, wobei einer eigentlich ausreichend ist. Vorteilhaft sind allerdings zwei, wenn unterschiedliche Kaffeesorten in Deinem Haushalt bevorzugt werden. So kannst Du in einen Behälter Bohnen für einen starken Espresso und in den anderen eine mildere Kaffeesorte einfüllen. Zu finden sind auch Kaffeevollautomaten mit einem Bohnenfach plus einem Fach für kleinere Menge bereits gemahlenem Kaffee.

Tipp: Wenn Du Kaffee Haag oder entkoffeinierten Kaffee trinkst, ist ein Kaffeevollautomat von Melitta mit einem extra Fach für Kaffeepulver interessant. So kannst Du mit dem Gerät im Handumdrehen einen solchen Kaffee herstellen und andere Kaffeetrinker in Deinem Haushalt brauchen nicht auf ihre Kaffeespezialitäten verzichten.

Hinweis: Achte darauf, dass Bohnen- und Wassertank eine mittlere Größe vorweisen, um Dir ein ständiges Nachfüllen zu ersparen. Gerade beim Wassertank ist eine mittelgroße Variante interessant, weil Du diese regelmäßig säubern kannst und das Wasser regelmäßig erneuert wird. Damit verhinderst Du die Ausbreitung von Bakterien und Keimen. Durch ein geringeres, mittelgroßes Fassungsvermögen der Bohnenbehälter bleiben die Aromen in den Bohnen erhalten, wenn Du diese luftdicht in einer separaten Dose aufbewahrst.


Gibt es bei der Melitta Caffeo Barista hilfreiche Einstellungen wie Mahlgrad und Brühtemperatur?

Bei der Melitta Caffeo Barista kannst Du verschiedene Einstellungen vornehmen. So lässt sich zum Beispiel der Mahlgrad der Bohnen individuell in drei Stufen einstellen und Einfluss darauf nehmen, wie aromatisch der Kaffee schmeckt. Außerdem sorgt die Kaffeestärke beziehungsweise die Kaffeemenge dafür, wie kräftig und stark anschließend der daraus hergestellte Kaffee ist. Zusätzlich kannst Du Einfluss auf die Brühtemperatur nehmen, denn Espresso und Co. entfalten erst bei einer hohen Wassertemperatur ihren vollendeten, aromatischen Geschmack. Ideal ist eine Temperatur zwischen 88 und 95 Grad Celsius. Weitere Faktoren, auf die Du bei einer Melitta Caffeo Barista achten solltest, sind der Pumpendruck in bar, das Fassungsvermögen in Gramm und die Anzahl der Tassen je Brühvorgang.

Gibt es die Melitta Caffeo Barista mit Milchaufschäumer?

Zu einem modernen Kaffeevollautomaten gehört ein Milchaufschäumer. Du findest von Melitta noch ein paar Geräte, die nicht mit einem Milchaufschäumer ausgestattet sind. Doch die meisten und ebenso der Melitta Caffeo Barista haben einem Milchaufschäumer dabei, weil immer mehr Menschen Kaffee wie Latte Macchiato und Cappuccino genießen und nicht mehr nur Espresso oder Lungo. Mit einem integrierten Milchaufschäumer kommt dank One-Touch-Funktion die gewünschte Sorte gleich mit perfektem Milchschaum aus der Maschine. Oder Du stellst den Milchschaum separat über die integrierte Dampfdüse her und gibst ihn anschließend zum Kaffee hinzu. Zu einem Melitta Vollautomaten wie dem Caffeo Solo kannst Du auch einen separaten Milchaufschäumer bekommen und dazu stellen. Empfehlenswert ist aber ein Melitta Caffeo Barista mit Milchaufschäumer, da den Kaffee und Milchschaum direkt zusammen in die Tasse einfügt.

In Sachen Barista Tipps, ist jedoch nicht nur die Kaffeesorte und die entsprechende Maschine entscheidend. Da Kaffeegetränke zu 98 % aus Wasser bestehen, sollten Sie hier auch der optimalen Wasserzufuhr Beachtung schenken. Ebenfalls entscheiden der Härtegrad und die Reinheit des Wassers über den Geschmack. Ein hoher Kalkgehalt oder ein schlechter pH-Wert sind beispielsweise eher kontraproduktiv und führen zu einem unangenehmen Beigeschmack.


Was kostet ein Melitta Caffeo Barista?

Melitta bietet Dir eine große Auswahl an Kaffeevollautomaten und genauso vielfältig ist die Preisgestaltung. Wenn Du Dich ganz explizit für einen Melitta Caffeo Barista entschieden hast, musst Du recht tief in die Tasche greifen. Denn diese Kaffeevollautomaten liegen im Preisbereich zwischen rund 650 und 900 Euro. Bei diesen Maschinen kannst Du aber sicher sein, dass Du ein hochwertiges Gerät bekommst, das Dir ähnlich gute Kaffeespezialitäten produziert wie bei Deinem Lieblingsitaliener aus dessen Siebträgermaschine. Möchtest Du nicht ganz so viel Geld investieren, solltest Du Dir die Caffeo Solo, Caffeo Solo & Milk, Caffeo Passione oder Caffeo CI (Touch) einmal genauer anschauen. Sie liegen preislich im Bereich zwischen rund 260 bis 500 Euro und zaubern Dir ebenso hervorragend schmeckende Kaffeespezialitäten.

Hinweis: In verschiedenen Produkt-Vergleichen haben der Caffeo Barista und der Caffeo CI (Touch) sehr gut abgeschnitten. Die anderen Kaffeevollautomaten haben die Note gut erhalten. Das sagt schon einiges über die Qualität der Geräte und die damit produzierten Kaffeesorten aus.

Melitta Caffeo Barista Test

Melitta Caffeo Barista Kaffeemaschinen stehen seit Jahren für Qualität.

Wo kann ich einen Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten kaufen?

Um einen Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten zu kaufen, werden Dir gleich mehrere Optionen angeboten. Möchtest Du gerne im Fachgeschäft vor Ort kaufen, kannst Du Dich an einen Fachhändler für Haushaltsgeräte wenden. Ebenso findest Du solche Geräte in Elektrofachgeschäften und Elektronikmärkten wie Saturn, Media Markt und bei Conrad Electronics. Du kannst Dich ausführlich beraten lassen und schauen, ob der Melitta Caffeo Barista Deinen Vorstellungen und Anforderungen entspricht oder ob ein anderer Kaffeevollautomat von Melitta besser zu Dir passt. Im Einzelhandel zahlst Du aber meist einen höheren Preis, da die Kosten der Ladengeschäfte wie Ladenmiete, Strom, Lager- und Personalkosten auf die Verkaufspreise anteilig umgelegt werden.

Daher lohnt es sich, im Internet nach einem Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten zu schauen. Du findest dieses Gerät in verschiedenen Online-Shops und kannst so die Preise sehr gut vergleichen. Anhand der ausführlichen Produktbeschreibungen lassen sich die einzelnen Varianten miteinander vergleichen und schauen, was diese zu bieten haben.

Einfache Kaufabwicklung und verschiedene Zahlarten

Dank einer einfachen Kaufabwicklung und verschiedenen Zahlarten ist der Kauf in wenigen Minuten abgeschlossen. Nach ein paar Tagen bekommst Du den Kaffeevollautomaten direkt zu Dir nach Hause geliefert und Du brauchst Dir auch keine Gedanken über den Transport zu machen. Falls Dir der Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomat doch nicht gefällt oder das Gerät beschädigt ist, kannst Du von Deinem Umtauschrecht Gebrauch machen und das Produkt an den Händler zurückschicken. Nach Rücksendung wird Dir der Kaufpreis in vollem Umfang zurücküberwiesen. In folgenden Online-Shops kannst Du nach einem Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten schauen:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Saturn.de
  • Euronics.de
  • Conrad.de
  • Otto.de


Welche Marken und Hersteller sind bei Kaffeevollautomaten noch beliebt?

Mit Sicherheit hast Du schon von Jura Kaffeevollautomaten, DeLonghi Kaffeevollautomaten, Miele und Krups Kaffeevollautomaten gehört. Diese Hersteller haben sich in puncto Kaffeekochen über Jahrzehnte mit ihren Kaffeebereitern einen sehr guten Namen gemacht. Nicht zuletzt haben sie durch gezielte Werbung ihren Bekanntheitsgrad weiter ausgebaut. Neben DeLonghi, Krups, Miele, Jura und Co. gibt es weitere Marken wie Melitta und die Nachfolgenden, denen Du Beachtung schenken kannst, wenn Du einen Kaffeevollautomaten kaufen möchtest. Interessante und gute Geräte bekommst Du auch von:

  • Bosch
  • Siemens
  • Philips
  • Saeco

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten passt am besten zu Dir?

Wenn Du Dich nach einem Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten umschaust, findest Du eine Vielzahl von unterschiedlichen Modellbezeichnungen. Diese beruhen meist auf dem Zubehör, welches das Gerät mitbringt. Außerdem werden damit die Farbe und das Material des Gehäuses unterschieden. Denn es gibt die Kaffeevollautomaten Caffeo Barista von Melitta aus Kunststoff oder aus hochwertigem Edelstahl. Die einzelnen Modelle findest Du mit folgenden Modellbezeichnungen und Ausführungen:

  • Caffeo Barista T F 731-101 Kaffeevollautomat, silber – ohne Milchbehälter
  • Caffeo Barista T Kaffeevollautomat, silber – Kunststoff Milchbehälter
  • Caffeo Barista T Kaffeevollautomat, schwarz – Kunststoff Milchbehälter
  • Caffeo Barista T Kaffeevollautomat, Edelstahl – Kunststoff Milchbehälter
  • Caffeo Barista TS Kaffeevollautomat, silber – besserer Kunststoff Milchbehälter
  • Caffeo Barista TS F 75/0-102 Kaffeevollautomat, schwarz – besserer Kunststoff Milchbehälter
  • Caffeo Barista TS F 76/0-100 Kaffeevollautomat, Edelstahl – besserer Kunststoff Milchbehälter
  • Caffeo Barista TSP F 77/0-102 Kaffeevollautomat, schwarz – Edelstahl Milchbehälter
  • Caffeo Barista TSP Kaffeevollautomat, Edelstahl – Edelstahl Milchbehälter

Das T in der Modellbeschreibung bedeutet, dass Du für vier Personen Einstellung bei diesem Kaffeevollautomaten einstellen kannst. Ebenso gibt es bei den Rezepten Unterschiede zu den anderen Geräte, der aber eher marginal ist. Wählst Du ein Modell mit TS, bekommst Du einen Kaffeevollautomaten mit zusätzlicher Tassenbeleuchtung. Ein Caffeo Barista, der mit TSP versehen ist, hat einen Milchbehälter aus Edelstahl und kann Einstellungen für bis zu acht Personen speichern.

Ohne guten Kaffee bringt auch die beste Melitta Caffeo Barista Kaffeemaschine nichts.

Ohne guten Kaffee bringt auch die beste Melitta Caffeo Barista Kaffeemaschine nichts.

Die technischen Daten der Melitta Caffeo Barista im Überblick

Eines vorweg: Anders als bei vielen anderen Herstellern bekommst Du den Melitta Caffeo Barista zum gleichen Preis, egal, ob Du Dich für Schwarz oder Silber entscheidest.

Mit den Caffeo Barista Modellen kannst Du zwei Heißgetränke gleichzeitig herstellen. Durch eine verstellbare Auslaufhöhe von 14 Zentimeter kannst Du nicht nur eine Espressotasse, sondern auch einen hohen Becher oder ein Latte Macchiato Glas unter den Auslauf stellen. Neben zwei Bohnenbehältern mit jeweils 135 Gramm Fassungsvermögen ist ein Fach für gemahlenen Kaffee vorhanden. Das Mahlwerk lässt sich in fünf verschiedenen Mahlgraden einstellen. Außerdem kannst Du die Menge an Pulver für die Kaffeezubereitung über fünf Stufen festlegen und ebenso die Bezugsmenge zwischen 30 und 220 Milliliter wählen. Es gibt die Melitta Caffeo Barista mit internem oder externem Milchbehälter.

Über ein farbiges Display und One-Touch-Tasten fällt die Bedienung leicht. Für die Reinigung lässt sich bei einzelnen Geräten die Brühgruppe entnehmen. Die großen Modelle der Melitta Caffeo Barista verfügen über einen Wassertank von 1,8 Liter und ebenso kannst Du einen Wasserfilter einsetzen, wenn das Wasser in Deiner Region einen hohen Härtegrad vorweist. Ein ganz besonderes Highlight ist die Melitta Caffeo Barista TS Smart. Sie bietet verschiedene, interessante Besonderheiten.

Welche Besonderheiten bietet die Melitta Caffeo Barista TS Smart?

Die Melitta Caffeo Barista TS Smart wirkt in schwarzem Design besonders edel und elegant. Sie liegt deutlich unter 1000 Euro und bietet Dir eine ganze Reihe von Features und Funktionen. Zur Ausstattung gehört ein TFT-Farbdisplay und die Bedienung erfolgt über Touch & Slide. Das Kegelmahlwerk aus Edelstahl lässt sich über fünf Stufen genau einstellen und gleichzeitig bietet Dir das Gerät bis zu 21 Getränke. Du kannst acht Benutzerprofile anlegen, sodass jeder sofort seinen Lieblings-Kaffee erhält. Wie bei allen anderen Caffeo Barista Modellen bekommst Du zwei Bohnenbehälter mit je 135 Gramm Fassungsvermögen.

Der Wassertank bietet eine Kapazität von 1,8 Liter und Du kannst zwei Tassen Lungo oder Espresso gleichzeitig herstellen. Der Milchaufschäumbehälter ist nicht im Gerät integriert und die Brüheinheit erzeugt einen Pumpendruck bis maximal 15 bar. Ebenso kannst Du den Auslass für Kaffee im Bereich bis 14 Zentimeter verstellen, um auch große Tassen und Latte Macchiato Gläser darunter zu stellen. Mit 10,4 Kilogramm ist die Melitta Caffeo Barista TS Smart kein Leichtgewicht. Der hochwertige Kaffeevollautomat bietet Dir folgende Besonderheiten:

  • App-Steuerung
  • Automatic Bean Select
  • Intense Aroma Funktion
  • Italian Preparation Process
  • Auto Empty Grinding
  • LED-Beleuchtung

Doch was ist mit diesen Begriffen gemeint, mit denen Melitta diesen Kaffeevollautomaten bewirbt?

Nachfolgend eine kurze Erklärung:

Automatic Bean Select: Das hört sich komplizierter an, als es eigentlich ist. Denn das ist der Begriff für zwei Bohnenbehälter, wovon Du jeden einzelnen nach Deinen Wünschen befüllen kannst. Der Kaffeevollautomat nutzt bei der Zubereitung genau die „richtigen“ Bohnen, die Du für die Kaffeespezialität vorgibst.

Intense Aroma Funktion: Damit ist wohl gemeint, dass der Melitta Caffeo Barista das gemahlene Kaffeemehl einweicht, bevor er es extrahiert. Dieser Vorgang wird auch als Pre-Infusion bezeichnet. Die Menge an Kaffee und Wasser verändern sich dabei nicht. Das hilft dabei, eine feine Abstimmung vorzunehmen.

Italian Preparation Process: Mit dieser Funktion gelangen Latte Macchiato und Cappuccino in der richtigen Reihenfolge in Glas oder Tasse. Bei Latte Macchiato bedeutet das zum Beispiel, dass erst die aufgeschäumte Milch eingefüllt und anschließend der Espresso zugegeben wird.

Auto Empty Grinding: Diese Funktion ist dafür zuständig, dass kein Kaffee im Mahlwerk zurückbleibt, wenn Du Deine gewünschte Kaffeespezialität abgerufen hast. So bekommst Du tatsächlich immer frisch gemahlenen Kaffee und keine alten Rest.

Wie Du siehst, verbergen sich hinter diesen hochtechnisch klingenden Begriffen ganz bodenständige Funktionen. Durch den externen Milchbehälter kannst Du diesen rechts oder links neben der Maschine aufstellen, wo gerade Platz dafür ist.

Die App für die Melitta Caffeo Barista TS

Die Melitta Connect App ist eine sehr gute Lösung und sie lässt sich einfach und intuitiv bedienen. Die Schwierigkeiten, die eventuell bei den Einstellungen am Gerät störend wirken, sind über die App einfach vorzunehmen. Wenn Du Dich also für eine Melitta Caffeo Barista TS entscheiden solltest, wähle die smarte Variante, um bei der Zubereitung von Kaffee voll auf Deine Kosten zu kommen. Denn in diesem Fall handelt es sich nicht nur um eine schöne zusätzliche Spielerei, sondern um ein ausgereiftes und durchdachtes Tool. Sobald Du den Umgang mit der App richtig verstanden hast, gelingen Dir ein perfekter Espresso und ein cremiger Milchschaum, der nicht gleich zusammenfällt, wenn der Kaffee in einen Latte Macchiato eingefügt wird.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du einzelne Melitta Caffeo Barista miteinander vergleichen?

Auch wenn die einzelnen Modelle der Melitta Caffeo Barista viele Gemeinsamkeiten haben, gibt es einige kleine aber feine Unterschiede, die Du beachten solltest. Sie stehen in Abhängigkeit dazu, ob Du eine Caffeo Barista T, TS, TS F oder TSP wählst. Denn anhand der feinen Unterschiede kannst Du die einzelnen Geräte vergleichen und herausfinden, welcher Kaffeevollautomat Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht. Anhand folgender Punkte kannst Du Modellvarianten der Caffeo Barista miteinander gegenüberstellen:

  • Brühgruppe und Leistung
  • Anpassung und Programmierung
  • Mit oder ohne integriertem Milchaufschäumer

Brühgruppe und Leistung

In jeden guten Kaffeevollautomaten gehört eine ordentliche Brühgruppe, die genug Druck erzeugen kann, um einen Espresso mit perfekter Crema herzustellen. Dafür muss die Brühgruppe aber die richtige Temperatur und einen optimalen Druck bereitstellen. Nicht alle Geräte schaffen das, so wie es nötig ist. Doch bei der Melitta Caffeo Barista wird das Wasser auf rund 90° Celsius erhitzt. Mit einem Pumpendruck von 15 bar wird das Wasser durch das frisch gemahlene Kaffeepulver gepresst. Wenn Du in einem Fachgeschäft für Kaffeevollautomaten die Möglichkeit einer Verköstigung hast, solltest Du Dir einen Espresso kredenzen lassen und schauen, ob dieser einen samtig-weichen Charakter und eine feine Crema hat.

Anpassung und Programmierung

Die Melitta Caffeo Barista bietet Dir im Bereich Anpassung und Programmierung viele Möglichkeiten. Wenn Du viel Kaffee trinkst und oft Freunde zu Besuch hast, solltest Du darauf achten, dass der Kaffeevollautomat auch zwei Heißgetränke gleichzeitig herstellen kann. Außerdem ist interessant, wie viele Profile Du anlegen kannst. Einige Caffeo Barista Modelle bieten Dir vier und andere acht Profile. In jedem Profil lassen folgendes für jedes Getränk festlegen:

  • Die Menge des zu verwendenden Kaffeepulvers
  • Wie viele Espressi in ein bestimmtes Getränk wie Latte Macchiato eingefügt werden soll
  • Welche Milchmenge genutzt werden soll
  • Die Getränketemperatur
  • Aus welchem der beiden Bohnenbehälter die Bohnen für den Kaffee kommen sollen

Durch das Anlegen von Profilen gestaltet sich die Bedienung sehr einfach. Denn über „My Taste“ kannst Du jedes einzelne Profil einfach ansteuern. Die Programmierung wird so lange behalten, bis Du sie änderst oder löschst.

Mit integriertem oder separatem Milchaufschäumer

Beide Modellvarianten bieten ihre Vor- und Nachteile, die Du beim Vergleichen mit einfließen lassen solltest. Möchtest Du einen Melitta Caffeo Barista mit separatem Milchaufschäumer, benötigst Du deutlich mehr Platz zum Aufstellen des schon recht groß gestalteten Kaffeevollautomaten. Denn der Milchaufschäumer ist mit einem Schlauch mit dem Gerät verbunden und steht rechts oder links daneben. Wenn Du nicht den nötigen Platz hast, um den Milchaufschäumer nebendran zu stellen, solltest Du Dich für ein anderes Modell von Melitta entscheiden. Der Vorteil von einem separaten Milchaufschäumer sollten aber auch bedacht werden. Du kannst ihn nach Fertigstellung des Kaffees im Kühlschrank aufbewahren. Außerdem lässt er sich einfach reinigen und immer wieder ganz einfach mit frischer Milch befüllen.

Mit einer Melitta Caffeo Barista Kaffeemaschine bereitest Du Dir ganz einfach selbst unterschiedliche Kaffee-Kreationen zu.

Mit einer Melitta Caffeo Barista Kaffeemaschine bereitest Du Dir ganz einfach selbst unterschiedliche Kaffee-Kreationen zu.

Wissenswertes über Melitta Caffeo Barista – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest den Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten einem eigenen Test unterzogen?

Einen expliziten Test zu den Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomaten gibt es von der Stiftung Warentest nicht. Das Prüflabor nimmt allerdings regelmäßig Kaffeevollautomaten unter die Lupe. Zuletzt wurden elf dieser Geräte im Labor überprüft. Die Ergebnisse dazu findest Du in der Ausgabe 11/2019. In der Datenbank der Stiftung Warentest gibt es mittlerweile zu 56 Espressomaschinen beziehungsweise Kaffeevollautomaten Testergebnisse. Die Maschinen stellen aus frischen Bohnen einen Espresso her und viele schäumen ganz automatisch die Milch für einen cremigen Cappuccino oder Latte Macchiato auf.

Der aktuelle Kaffeevollautomaten Test zeigt große Preisunterschiede bei den Geräten. Zwischen den günstigsten und teuersten Varianten liegen rund 730 Euro. Angefangen von Luxusmodellen, die auf Knopfdruck Milch aufschäumen und über weitere Extras verfügen, bis hin zu günstigeren Varianten, bei denen Du die Milch manuell aufschäumst, ist alles dabei. Die Testergebnisse kannst Du genauer anschauen, wenn Du den Kaffeevollautomaten Test freischaltest. Ebenso gibt es Testergebnisse, die seit 2010 zu Kaffeevollautomaten und Siebträgermaschinen erschienen sind. Außerdem haben die Experten des Prüflabors untersucht, wann sich eine Reparatur und wann ein Neukauf lohnt.

Gibt es für Kaffeevollautomaten EU-Richtlinien, Anordnungen und eine EU-Norm?

Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG), das sich „Gesetz zur Neuordnung des Rechts über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von elektro- und Elektronikgeräten“ nennt, ist am 24.10.2015 in Kraft getreten. Im Wesentlichen dient es zur Durchsetzung der WEEE-Richtlinie 2012/19/EU vom 4.7.2012 und betrifft Altgeräte. Seit dem dieses in Kraft getreten ist, wurden weitere Änderungen vorgenommen. Die letzten sind am 15.8.2015 in Kraft getreten. Demnach dürfen in Deutschland nur Elektro- und Elektronikgeräte von Herstellern und Importeuren verkauft werden, die bei der Stiftung EAR registriert sind. Durch das ElektroG und die EU-Richtlinien ist bei unterschiedlichen Elektrogeräten ein höheres Maß an Sicherheit gewährleistet. Sie betreffen folgende Geräte:

  • Haushaltsgroßgeräte
  • Haushaltskleingeräte wie Kaffeevollautomaten
  • Geräte der Telekommunikations- und Informationstechnik
  • Unterhaltungselektronik
  • Photovoltaikmodule
  • Beleuchtungskörper
  • Elektrische und elektronische Werkzeuge
  • Spielzeug, Sport- und Freizeitgeräte
  • Medizinprodukte
  • Kontroll- und Überwachungsinstrumente
  • Automatische Ausgabegeräte

Zahlreiche Rechtsvorschiften

Obendrein gelten zahlreiche Rechtsvorschiften bezüglich der Produktsicherheit. Sie sind im Produktsicherheitsgesetz geregelt. Darin findest Du auch im Abschnitt 5 das in Deutschland bekannte und bewährte GS-Zeichen, welches mit in das ProdSG aufgenommen worden ist. Wählst Du einen Kaffeevollautomaten, der das GS-Zeichen oder das europäische CE-Zeichen trägt, kannst Du Dir sicher sein, dass das jeweilige Modell die Sicherheitsstandards erfüllt.

Die Rechtvorschiften der EU regeln den freien Warenverkehr im europäischen Binnenmarkt und sorgen dafür, dass Produkte für Verbraucher ein hohes Maß an Sicherheit und Gesundheitsschutz bereitstellen. In Deutschland erfolgt die Umsetzung der Rechtvorschriften des ProdSG durch Behörden und unabhängige Prüfinstanzen. Um rechtskonform zu sein, lassen sich Unternehmen unter anderem zertifizieren. Wenn Du Dich für eine Melitta Caffeo Barista entscheidest, kaufst Du ein Produkt, das in einem zertifizierten Unternehmen hergestellt wurde.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.diecrema.de/blog/barista-1×1-tipps-fuer-den-schnellen-erfolg
  • https://www.kaffee-partner.de/de/magazin/lesen/die-besten-barista-tipps.html
  • https://www.barista-world.de/15-kaffee-tipps-von-nana-holthaus-vehse/
  • https://www.heldenderfreizeit.com/perfekte-kaffee-tipps-profi-barista/
  • https://de.jura.com/de/kaffeewelt/barista-tipps

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/coffee-coffee-machine-machine-3591065/
  • https://pixabay.com/photos/coffee-cafe-latte-art-steamed-2563838/
  • https://pixabay.com/photos/coffee-coffee-beans-beans-food-5204974/
  • https://pixabay.com/photos/espresso-break-coffee-cup-877583/





Letzte Aktualisierung am 16.10.2020 um 20:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge