Skip to main content
Roemertopf

Römertopf Test & Vergleich (06/2020): Die 5 besten Römertöpfe


Wir haben diesen Test & Vergleich (06/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (2.5.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Römertopf Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Römertöpfe. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Römertopf zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Römertopf zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mithilfe eines Römertopfs kannst du deine Gerichte noch schonender zubereiten.
Diese Art des Topfs besteht meist aus dem natürlichen Material Ton
Auch zur Aufbewahrung von Vorräten eignen sich die Tontöpfe ausgezeichnet, denn sie halten die Waren länger frisch.

Ranking: So ist unsere Einschätzung des Römertopfs

Platz 1: Topf aus Keramik von Rustico

Angebot
Römertopf Bräter Rustico Keramik Dampfgarer 5 kg
294 Bewertungen
Römertopf Bräter Rustico Keramik Dampfgarer 5 kg
  • Römertopf Keramik Bräter inkl. Gebrauchsanleitung

Diesen Topf kannst du in zwei Ausführungen wählen. Du hast die Möglichkeit den Artikel in 2,5 oder 5,0 kg Version auszusuchen. So findest du ein passendes Produkt für deine Mahlzeiten und kannst sogar die komplette Familie versorgen.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund des Bräters aus natürlichem Ton eignet sich dieser für eine kalorienarme und fettfreie Küche. Er kann sogar im Ofen oder in der Mikrowelle zum Einsatz kommen. Suchst du dir das Produkt mit einem Gewicht von fünf Kilogramm aus, profitierst du von einem Stauraum von vier Litern.
So sind die Kundenbewertungen

97 Prozent aller Käufer bewerten den Bräter positiv. Sie loben diese Punkte am häufigsten:

  • Pflegeleichtes Produkt
  • Genug Platz
  • Tolle Ergebnisse

Drei Prozent der Rezensionen sind neutral oder negativ. Hier die Kritikpunkte der Käufer:

  • Bildet schnell Risse
FAQ

Handelt es sich bei diesem Artikel um einen lasierten Topf?

Der Boden dieses Produkts ist lasiert.

Platz 2: Swing Bräter in zwei Varianten

Angebot
Römertopf Bräter Swing Dampfgarer 3 Liter
262 Bewertungen
Römertopf Bräter Swing Dampfgarer 3 Liter
  • Der klassische Keramik Bräter Swing Römertopf

Auch diesen Topf kannst du in zwei verschiedenen Größen aussuchen. Du hast die Wahl zwischen einem Bräter mit einem Fassungsvermögen von drei oder vier Litern. Überlege dir daher vor dem Kauf des Produkts für wie viele Menschen du dieses einsetzen möchtest.

Einschätzung der Redaktion
Vom Hersteller wird empfohlen den Topf mit einer Größe von drei Litern für vier Personen zu nutzen. Ebenso wie die meisten anderen Römertöpfe auch kann dieser ohne Probleme im Backofen oder in der Mikrowelle zur Verwendung kommen. Die Maße des Artikels betragen 35 x 22 x 16 cm, sodass du viel Platz zur Zubereitung von Mahlzeiten hast.
So sind die Kundenbewertungen

95 Prozent aller Käufer sind vom Artikel begeistert. Sie finden diese Aspekte besonders gelungen:

  • Toll zum Backen von Brot
  • Gute Qualität
  • Sieht schön aus

Fünf Prozent der Rezensenten finden Mankos am Produkt. Sie kritisieren folgende Punkte:

  • Defektes Produkt geliefert
FAQ
Welche Höhe hat dieser Topf?
Der Bräter hat eine Höhe von etwa 17 cm.

Platz 3: Dampfgarer Klassik mit bis zu sieben Litern Volumen

Angebot
Römertopf Bräter Klassik Dampfgarer 2,5 Liter
745 Bewertungen
Römertopf Bräter Klassik Dampfgarer 2,5 Liter
  • Bräter aus Naturton, besonders gut für eine fettfreie und kalorienarme Küche....

Im Vergleich zu den bisher vorgestellten Garern gibt es diesen in einer noch besseren Größenvielfalt. Du kannst dich zwischen einem Artikel mit einem Volumen von 1,5, 2,5, 5 oder 7 Litern entscheiden. Dies bedeutet, dass du einen Topf für eine Person ebenso erwerben kannst wie für die gesamte Familie.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund des Materials aus Keramik kannst du diesen Bräter mit wenig Fett nutzen. Er hat ein glasiertes Unterteil, welches du mühelos säubern kannst. Aufgrund des robusten Materials kannst du diesen Artikel sogar im Geschirrspüler reinigen und so Zeit sparen.
So sind die Kundenbewertungen

94 Prozent der Käufer bewerten den Topf gut oder sehr gut. Ihnen gefallen diese Dinge:

  • Schönes Design
  • Erfüllt seinen Zweck
  • Tolle Möglichkeit der Brotaufbewahrung

Sechs Prozent der Rezensionen fallen negativ oder neutral aus. Hier die Beanstandungen am Produkt:

  • Reißt schnell
  • Kam defekt an
FAQ

Ist es immer notwendig den Topf zu wässern?

Ja, eine regelmäßige Wässerung ist zur Nutzung notwendig.

Platz 4: Ovaler Brottopf aus Keramik

Angebot
Römertopf Brottopf Keramik Brotkorb oval 40 x 28 x 20 cm
350 Bewertungen
Römertopf Brottopf Keramik Brotkorb oval 40 x 28 x 20 cm
  • Maße: ca. 44 x 26 x 19,5 cm. Besonders spülfreundlich & spülmaschinengeeignet

Du hast die Möglichkeit diesen Brottopf in den Farben Weiß oder Braun zu kaufen. So kannst du das Produkt der Optik deiner Küche anpassen. Praktisch ist der abnehmbare Deckel mit dem kleinen Knopf, der mühelos abgenommen und aufgesetzt wird.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund der Maße von 40 x 28 x 20 cm bietet der Topf ein großes Volumen und ist trotzdem einfach zu verstauen. Der Hersteller empfiehlt den Einsatz des Artikels für Backwaren und auch Obst sowie Gemüse. Da es sich um ein Produkt handelt, welches in Deutschland hergestellt wird, ist es von hoher Qualität und gut verarbeitet.
So sind die Kundenbewertungen

89 Prozent der Käufer finden das Produkt toll. Sie loben diesen Dinge am Topf:

  • Hält Brot lange frisch
  • Leichtes Reinigen
  • Optimale Größe

Elf Prozent der Bewertungen bewerten diesen Topf neutral oder negativ. Ihnen gefallen folgende Aspekte nicht:

  • Deckel passt nicht
  • Brot schimmelt
FAQ
Hält dieser Topf mein Brot knusprig?
Nein, jedoch hält er dein Brot lange frisch.

Platz 5: Modern Look Römertopf für bis zu vier Personen

Angebot
Römertopf 2 115 05 Römertopf 'Modern Look' 2,5 kg für 2-4 Personen
60 Bewertungen
Römertopf 2 115 05 Römertopf "Modern Look" 2,5 kg für 2-4 Personen
  • Bräter aus Naturton aus der Serie "Modern Look"

Wenn du eine aromatische und gesund Ernährung bevorzugst, wähle diesen Topf aus. Er eignet sich laut den Herstellerangaben für zwei bis vier Personen. Du hast die Möglichkeit mithilfe des Produkts fett- und kalorienarm zu kochen.

Einschätzung der Redaktion
Möchtest du Mahlzeiten im Ofen oder der Mikrowelle zubereiten, kannst du diesen robusten Haushaltshelfer verwenden. Nachdem du mit der Zubereitung deines Essens fertig bist, ist eine Säuberung im Geschirrspüler möglich. Dank der Maße von 32 x 41,5 x 21 cm passt der Artikel in die meisten Spülmaschinen.
So sind die Kundenbewertungen

90 Prozent der Rezensenten sind vom Artikel positiv überrascht. Sie nennen für ihre Bewertungen häufig diese Gründe:

  • Tolle Qualität
  • Leichte Reinigung
  • Für viele Gerichte geeignet

Zehn Prozent der Käufer finden negative Aspekte am Produkt. Sie kritisieren folgende Dinge:

  • Unter- und Oberteil passen nicht zusammen
FAQ

Besitzt der Deckel des Topfs eine Beschichtung?

Nein, nur das Unterteil des Produkts ist beschichtet.

Römertopf bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Römertopf Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Römertöpfen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Römertopfs achten solltest

Was macht einen Römertopf so besonders?

Ein Römertopf dient der schonenden Zubereitung von Mahlzeiten. Neben dem langsamen Garen von Gemüse kannst du ihn auch zum Backen einsetzen. Neben Kuchen wird auch ein Brot mühelos im Haushaltshelfer zubereitet. Wenn du möchtest, kannst du das Produkt auch als Bräter-Ersatz nutzen und leckere Mahlzeiten für die gesamte Familie zubereiten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mithilfe des Topfs deine gekochten Speisen lange warmzuhalten. Ein Römertopf stellt somit ein praktisches und vielseitig einsetzbares Hilfsmittel im Haushalt dar. Die meisten Töpfe dieser Art eignen sich für zwei bis vier Personen hervorragend.

Wie benutze ich einen Römertopf eigentlich?

Ehe du den Römertopf einsetzt, solltest du diesen gut wässern. Dadurch verhinderst du das Eintreten von Flüssigkeit deiner Speisen in den Topf. Dies kann nämlich dazu führen, dass deine nächsten Mahlzeiten einen merkwürdigen Beigeschmack haben. Neben dem Bewässern ist es auch sinnvoll deinen Topf zu Bemehlen. Das Mehl dient dazu die vorhandene Flüssigkeit aufzunehmen und regt den Garer zum schnelleren Trocknen an.

Wusstest du, dass sich bei einer dauerhaften Nutzung eines Römertopfs eine Patina bildet?

Hat sich eine solche Schutzschicht gebildet, musst du den Topf nicht mehr mit Wasser befeuchten oder mit Mehl einpudern.


Um einem Reißen eines Römertopfs vorzubeugen, solltest du diesen nur langsam heizen. Verwendest du dein Geschirr im Ofen. Heize diesen stufenweise auf. Auch ein Abschrecken mit kaltem Wasser ist zu vermeiden, um einem Defekt vorzubeugen. Häufig gehen Römertöpfe daher nicht kaputt, weil sie schlecht verarbeitet sind, sondern falsch behandelt werden.

Ein Garer speichert Wärme besonders lange. Deshalb kannst du wunderbar deine Mahlzeiten warmhalten. Behältst du den Deckel auf dem Topf profitierst du noch länger von warmen Speisen.

Wie teuer ist ein Römertopf?

Der Preis für einen Römertopf hängt von dessen Hersteller, Größe und Material ab. Hochwertige Töpfe können bis zu 100 Euro kosten. Doch es gibt auch unbekannte Marken, die Töpfe in einer guten Qualität ab 30 Euro offerieren. Daher lohnt es sich vor dem Erwerb eines Produkts einen Preisvergleich durchzuführen. Mithilfe dieses findest du schnell einen günstigen Römertöpf in einer guten Qualität. Wir empfehlen dir auch die Bewertungen eines Produkts zu berücksichtigen, denn nur so findest du heraus wie zufrieden andere Verbraucher mit einem Garer sind.

Klarspüler Test

Klarspüler: Test & Vergleich (06/2020) – 5 besten Klarspüler

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Klarspüler Test & Vergleich (06/2020). Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Klarspüler. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Römertöpfe passt am besten zu Dir?

Auf dem Markt findest du unterschiedliche Arten an Römertöpfen. Diese können sich je nach Hersteller in ihrer Form und der Beschichtung unterscheiden. Aus diesem Grund solltest du bei der Auswahl eines Produkts genau auf die Beschreibung des Herstellers achten. Nur so hast du die Möglichkeit einen Artikel zu finden, der auch deinen Ansprüchen gerecht wird. Wir erzählen dir nun mehr über die verschiedenen Formen an Brätern, denn je nach Variante gibt es andere Einsatzzwecke.

Was ist ein Tontopf in eckiger Form und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Eckige Römertopfe sind ideal, um Brote aufzubewahren. Das liegt daran, dass die Produkte meist Stauraum für ein ganzes Brot bieten, sodass du dieses nicht halbieren oder vierteln musst. Das hat den Vorteil, dass deine Backware länger frisch bleibt. Außerdem genießt du den Vorteil, dass du einen Kuchen oder ein Brot im Tontopf herstellen kannst. Wenn du möchtest, kannst du deinen Haushaltshelfer auch für Gratins oder Aufläufe einsetzen und so schmackhafte Speisen für die komplette Familie herstellen. Für Suppen und Eintöpfe ist der rechteckige Bräter jedoch eher ungeeignet. Durch die praktische Form des Artikels lässt sich dieser übrigens kinderleicht auf den Gebrauch vorbereiten und reinigen.

Vorteile

  • Einfache Reinigung
  • Für Brote eine gute Wahl
  • Zum Backen geeignet
  • Gut für Aufläufe und Gratins

Nachteile

  • Für Suppen und Eintöpfe ungeeignet

Was ist ein Tontopf in runder Form und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Du findest auch runde Römertöpfe auf dem Markt. In diesen kannst du kleine Backwaren aufheben oder auch Gemüse und Früchte. Zum Backen von Brot oder Kuchen eignet sich dieses Geschirr aufgrund seiner runden Form leider nicht. Das liegt daran, dass dein Brot dann ungleichmäßig garen würde. Zudem erweist sich ein runder Topf in der Reinigung als etwas komplizierter. Du hast nämlich einen schlechteren Einblick in den Bräter und kommst etwas schwerer in jeden Bereich, da die meist kleine Öffnung einschränkt. Dafür kannst du deinen Topf jedoch meist platzsparender verstauen.

Vorteile

  • Für Suppen und Eintöpfe ideal
  • Zur Lagerung kleiner Backwaren geeignet
  • Einfach zu verstauen

Nachteile

  • Für ganze Brote ungeeignet
  • Zum Backen eingeschränkt verwendbar
  • Höherer Reinigungsaufwand

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Römertöpfe miteinander vergleichen?

Hast du Probleme dich für einen Topf zu entscheiden? Dann solltest du dir unsere Kaufkriterien für Römertöpfe durchlesen. Diese helfen dir dabei dich zu entscheiden und ermöglichen es dir ein geeignetes Produkt zu finden. Wählst du einen Topf, der zu deinem Anwendungszweck passt, wirst du mit diesem eine lange Zeit zufrieden sein und deine Arbeiten im Haushalt leichter bewältigen. Daher solltest du dir die folgenden Kaufkriterien genau durchlesen:

  • Form des Topfs
  • Topfgröße
  • Material des Topfs
  • Deckel

Es ist sinnvoll, dass du alle Kriterien gemeinsam betrachtest. So erhältst du ein gutes Gesamtbild von deinem neuen Küchenzubehör.

Form des Topfs

Meist gibt es Bräter in runder und eckiger Form. Besonders beliebt ist die rechteckige Variante, welche zum Backen von Brot und Kuchen großen Anklang findet. Ebenso kannst du deine Backwaren in einem quadratischen Topf gut aufbewahren. Dieser eignet sich auch für Gratins und Aufläufe ausgezeichnet. Im runden Küchenhelfer empfehlen wir dir besonders die Zubereitung von Eintöpfen und Suppen. Überlege dir daher welche Mahlzeiten du besonders häufig herstellen möchtest und entscheide dich danach für eine passende Form des Römertopfs.

Topfgröße

Römertöpfe gibt es in den verschiedensten Größen. Besonders kleine Tontöpfe haben ein Volumen von einem Liter. Doch der Standardtopf besitzt ein Fassungsvermögen von etwa 2,5 bis 4 Liter. Auf dem Markt gibt es jedoch auch weitaus größere Produkte. Von Markenherstellern wie WMF findest du meist ein Produkt, welches acht Liter Fassungsvermögen hat. Dieses reicht dazu aus eine komplette Großfamilie zu versorgen. Als Faustregel gilt, dass etwa ein Liter Volumen für eine Person ausreicht. Du kannst dir somit genau ausrechnen, welche Topfgröße am besten für dich geeignet ist.

Material des Topfs

Die meisten Römertöpfe bestehen aus natürlichem Ton. Doch auch beim Naturton kann es Unterschiede geben. Es gibt auf dem Markt nämlich glasierten und unglasierten Ton. Wählst du ein Produkt aus, welches glasiert ist, hast du einen geringeren Reinigungsaufwand. Durch die beschichtete Stelle besteht nämlich ein geringeres Risiko, dass deine Speisen anhängen. Doch auch wenn etwas anhängt, kannst du es dank der ebenmäßigen Beschichtung leicht wieder lösen. Im Vergleich dazu ist naturbelassener Ton atmungsaktiver, was für die Aufbewahrung von Broten und Brötchen wichtig ist.

Deckel

Tontöpfe kommen mit dem passenden Römertopf Deckel. Es gibt jedoch einige günstige Produkte, die einen Deckel im Lieferumfang haben, der nicht gut passt. Du solltest daher darauf achten einen Römertopf zu kaufen, auf dem der Deckel gut aufliegt. Nur so hast du die Möglichkeit, dass auch beim Backen und Kochen die Wärme gespeichert wird. Zudem hältst du bei der Aufbewahrung von Mahlzeiten länger Backwaren, Obst und Gemüse frisch, wenn der Deckel komplett abschließt.

Wissenswertes über Römertöpfe – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie säubere ich einen Topf aus Ton?

Einen Römertopf säuberst du entweder manuell oder mithilfe einer Spülmaschine. Wir empfehlen dir immer die Reinigung mit der Hand, da du den Topf so schonender säuberst und dazu beiträgst, dass dieser eine längere Lebensdauer hat. Außerdem besteht bei der Maschinenreinigung die Möglichkeit, dass der Tontopf den Geschmack des Reinigungsmittels annimmt, was wenig wünschenswert ist.

Weshalb ist ein Tontopf ideal zum Aufbewahren und Backen?

Viele Verbraucher setzen einen Römertopf zum Backen und sicheren Aufbewahren ein. Aufgrund des Materials mit geöffneten Poren kannst du Brot und Brötchen ohne Bedenken im Römertopf lagern. Dieser sorgt dafür, dass deine Backwaren eine längere Zeit frisch bleiben. Manche Menschen können mithilfe des Produkts sogar eine Woche lange von frischem Brot oder leckeren Brötchen profitieren.

Auf der anderen Seite kommt ein Tontopf auch zum Backen zum Einsatz. Dies liegt daran, dass Ton ein Material ist, welches Wärme hervorragend speichert. Deshalb bereiten viele Menschen mithilfe eines Gartopfs folgende Speisen zu:

  • Nudeln und Reis
  • Gemüse
  • Meeresfrüchte
  • Fleisch
  • Fisch
  • Gratins
  • Eintöpfe
  • Kuchen

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.roemertopf-rezepte.de/roemertopf-pflege/
  • https://www.edeka.de/rezepte/genussthemen/roemertopf-rezepte.jsp
  • https://www.ploetzblog.de/2015/02/07/roemertopf-brot/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/r%C3%B6mertopf-gem%C3%BCse-abnehmen-kochen-622750/

 

 

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 um 21:03 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge