Skip to main content
Sparschaeler

Sparschäler Test & Vergleich (04/2020): die 5 besten Sparschäler

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Sparschäler Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Sparschäler. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Sparschäler zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Sparschäler zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mithilfe eines Schälers kannst du Gemüse und Obst sparsam schälen.
Du findest verschiedene Varianten an Schälern, welche sich für unterschiedliche Gemüse- und Obstsorten eignen. Deshalb überlege dir vor deinem Erwerb wofür du deinen Schäler einsetzen möchtest.
Wird ein guter Schäler verwendet, erleichterst du dir mit diesem deine Arbeit.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Sparschäler

Platz 1: Sparschäler von Lurch in Schwarz

Lurch 10093 Sparschäler Universal schwarz
  • Universal Sparschäler für Gemüse und Obst

Diesen Sparschäler kannst du für Obst und Gemüse verwenden. Aufgrund der hohen Beweglichkeit des Geräts kannst du dieses sicher und einfach bedienen. Außerdem hat das Produkt einen ergonomischen Griff, der dich ermüdungsfrei arbeiten lässt.

Einschätzung der Redaktion
Da dieser Schäler aus Edelstahl besteht, ist er rostfrei. Der Griff besteht aus Kunststoff, welcher leicht und hygienisch ist. Durch die hochwertigen Materialien kannst du den Schäler auch im Geschirrspüler säubern.
So sind die Kundenbewertungen

96 Prozent der Rezensionen sind gut bis sehr gut. Hierfür gibt es die folgenden Gründe:

  • Sehr scharf
  • Schält dünn
  • Liegt gut in der Hand

Vier Prozent der Käufer finden Kritikpunkte am Artikel. Diese beziehen sich auf das folgende:

  • Schwierig in der Handhabung
FAQ
Besteht der Griff aus weichem oder hartem Plastik?
Der Griff ist aus Hartplastik gemacht und daher sehr robust.

Platz 2: Universalschäler von Victorinox

Victorinox Universalschäler, für Obst Gemüse, Extra scharf, Zackenschliff, Zweischneidig,...
  • Ideal für Obst und Gemüse mit weicher oder harter Schale. Hauptmerkmale: extra scharf,...

Dieser Schäler ist so konzipiert, dass du ihn für Gemüse und Obst verwenden kannst. Dabei ist es unwichtig, ob Gemüse oder Obst eine weiche oder harte Schale besitzen. Da der Schäler sehr scharf ist, schneidet er jegliche Lebensmittel ohne Probleme.

Einschätzung der Redaktion
Dieser Schäler kommt mit einem Zackenschliff. Dadurch arbeitet er sich auch in hartes Gemüse und Obst ein. Dank des ergonomischen Griffs arbeitest du mühelos in der Küche.
So sind die Kundenbewertungen

94 Prozent der Kunden finden das Produkt toll. Das liegt an diesen Punkten:

  • Für Rechts- und Linkshänder geeignet
  • Besonders scharf
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Sechs Prozent der Rezensenten sind vom Gerät enttäuscht. Dafür gibt es diese Ursachen:

  • Schlechte Verarbeitung
FAQ
Wie schwer ist dieser Schäler?
Der Schäler hat ein Gewicht von 21 Gramm.

Platz 3: Schäler im Sparpack

Angebot

Wählst du diesen Artikel bekommst du gleich zwei Schäler geliefert. Dabei sind die Schäler so konzipiert, dass sie eine hohe Beweglichkeit haben. Das hat den Vorteil, dass du beim Schälen flexibel bleibst.

Einschätzung der Redaktion
Du kannst diese Schäler als Rechts- oder Linkshänder einsetzen. Die Reinigung ist sowohl manuell als auch im Geschirrspüler möglich. Aufgrund der austauschbaren Klinge, hast du an diesem Artikel eine lange Zeit Freude.
So sind die Kundenbewertungen

85 Prozent der Rezensenten sind mit dem Artikel glücklich. Laut den Aussagen der Käufer liegt das an diesen Dingen:

  • Sehr scharf
  • Hohe Qualität
  • Austauschbares Messer

15 Prozent der Käufer entdecken Kritikpunkte am Artikel. Diese beziehen sich auf das folgende:

  • Entwickelt Rost
FAQ
Eignet sich dieser Schäler auch für Linkshänder?
Ja, das Gerät ist für Links- und Rechtshänder geeignet.

Platz 4: Schälfix Schäler von Tupperware

Dieser Schäler besteht aus Kunststoff und ist daher besonders leicht. Er hat eine Länge von 17,5 cm und hat daher die ideale Länge zum Schälen. Du hast die Möglichkeit den Küchenhelfer in verschiedenen Farben zu wählen und so optisch deiner Küche anzupassen.

Einschätzung der Redaktion
Dank der flexiblen Klinge kannst du sparsam und effektiv schälen. Neben Gemüse hast du die Möglichkeit Obst zu bearbeiten. Auch der Ausstecher ist praktisch, denn mithilfe dieses kannst du Gemüse und Obst ausstechen.
So sind die Kundenbewertungen

90 Prozent der Käufer sind mit diesem Artikel zufrieden. Das hat diese Ursachen:

  • Lange Haltbarkeit
  • Liegt gut in der Hand
  • Scharfe Klinge

Zehn Prozent der Rezensenten entdecken Mankos. Hierbei handelt es sich um die folgenden Punkte:

  • Instabiles Gerät
FAQ
Kann ich diesen Schäler als Linkshänder einsetzen?
Ja, das Produkt wird von Links- und Rechtshändern genutzt.

Platz 5: 3 in 1 Schäler von Sandford

Sandford 3-in-1 Sparschäler & Julienneschneider | Edelstahl Kartoffelschäler/Gemüseschneider für...
  • Profi-Sparschäler: Perfekt um Obst und Gemüse wie Kartoffeln, Karotten, Zucchini, Äpfel...

Der Hersteller empfiehlt dieses Produkt zum Schälen von Karotten, Kartoffeln, Äpfeln und auch Zucchinis. Es handelt sich um einen Julienneschneider, der die Schale von Obst und Gemüse in dünnen Streifen abnimmt. Da die Klinge aus gebürstetem Edelstahl besteht, ist sie nicht nur robust, sondern auch scharf.

Einschätzung der Redaktion
Du kannst diesen Schäler dank der mitgelieferten Reinigungsbürste leicht säubern. So reinigst du nicht nur einfacher, sondern auch verletzungsfrei. Als Links- oder Rechtshänder kannst du dieses Produkt uneingeschränkt nutzen.
So sind die Kundenbewertungen

74 Prozent der Käufer bewerten das Produkt positiv. Hierfür sind diese Punkte ausschlaggebend:

  • Fairer Preis
  • Flexibel anwendbar
  • Sehr scharf

26 Prozent der Rezensenten bewerten den Schäler weniger positiv. Es treten die folgenden Kritikpunkte auf:

  • Zu kleine Stücke
  • Klappert
FAQ
Kann ich mit diesem Schäler vorwärts und rückwärts schälen?
Nein, du kannst nur in eine Richtung schälen.

Sparschäler bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Sparschäler Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Sparschälern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Sparschälers achten solltest

Was genau sind Sparschäler?

Mithilfe eines Sparschälers kannst du Gemüse und Obst schälen. Dabei besteht der Schäler aus einer Klinge, die an einem Griff montiert wird. Alle Schäler sind so konzipiert, dass du möglichst wenig Fruchtfleisch schneidest. Aus diesem Grund nennt sich der Haushaltshelfer auch Sparschäler.

Sparschaeler findet man in fast jedem Haushalt

In den meisten Küchen gibt es einen Schäler.

Du findest verschiedene Varianten von Sparschälern, welche vom Gemüse und Obst abhängen, welches du bearbeiten möchtest. Deshalb findest du auf dem Markt verschiedene Artikel.

Wie bediene ich einen Sparschäler?

Dank der am Sparschäler befindlichen Klinge kann der Küchenhelfer Gemüse und Obst von der Schale befreien. Die dicke der Scheiben hängt dabei von der Einstellung des Schälers ab. Manche Sparschäler gibt es mit Abstandhaltern, welche die Dicke exakt einstellen.

Manche Schäler haben auch eine Klinge, die du justieren kannst. Auf diese Weise passt du die Schältiefe an. Möchtest du schälen, halte das Gerät am Griff und führe es mit dem Arm beziehungsweise deiner Hand.

Wofür kann ich einen Sparschäler verwenden?

Du kannst mit einem Sparschäler Gemüse und Obst schälen. Oftmals wird ein solches Haushaltsgerät daher für Karotten, Kartoffeln, Spargel und Äpfel genutzt.

Idealerweise nutzt du deinen Schäler für Gemüse und Obst, welches du ohne Schale verspeisen möchtest. Aufgrund der simplen Handhabung profitierst du von einem vereinfachten Schälprozess.

In Abhängigkeit vom Obst und Gemüse, welches du schälen möchtest, ist ein anderer Schäler ideal. Ausschlaggebend ist neben der Form auch die Größe des Schälers.

Wie teuer ist ein Sparschäler?

Durchschnittlich kosten Sparschäler zwischen 4 und 20 Euro. Du findest auf dem Markt auch hochpreisigere Artikel. Die Kosten eines Sparschälers hängen von seinem Material ab. Beachte, dass ein Schäler mit Stahlgriffen teurer ist als ein Gerät mit Plastikgriffen. Investierst du mehr in deinen Schäler, ist dieser allerdings stabiler.

Möchtest du Geld sparen, wähle einen Sparschäler mit Klingen aus Keramik. Stahlklingen kostet ein wenig mehr Geld. Im Zweifelsfall lohnt es sich allerdings mehr Geld in ein Küchengerät zu investieren, denn dann ist dieses meist einfacher handzuhaben und hat eine geringere Verletzungsgefahr.

Manche Sparschäler besitzen einen rutschfesten Griff. Ehe du dich für einen Helfer entscheidest, solltest du dir sicher sein, dass dieser eine hohe Qualität besitzt. Günstigere Produkte besitzen meist minderwertige Klingen mit welchen du nur mühsam arbeitest.

Zudem liegt ein preiswertes Produkt sehr oft schlecht in der Hand. Schälst du viel, belastest du somit deine Hand und deinen Arm stark.

Woher bekomme ich einen Sparschäler?

Da Sparschäler zu den Haushaltswaren und Küchengeräten zählen, bekommst du sie in Einrichtungs- und Möbelhäusern. Bei Ikea, Kika oder Leiner ist die Auswahl an diesen Helfern meist groß. Auch im Onlinehandel wirst du eine große Vielfalt an Schälern entdecken. Sieh dich bei Ottoversand und Amazon um, wenn du noch keinen Schäler gefunden hast. Aufgrund der riesigen Auswahl im Internet ist der Kauf von einem Schäler dort empfehlenswert.

Gibt es Alternativen für einen Sparschäler?

Ein Sparschäler ist zum Schälen von Gemüse und Obst nicht zwingend notwendig. Wenn du möchtest, kannst du ein normales Messer verwenden. Auch elektrische Schäler können dir dabei helfen deine Lebensmittel zuzubereiten.

Beachte, dass das Schälen mit einem Messer Übung erforderlich macht. Gerade zu Beginn verlierst du viel Fruchtfleisch beim Schälen. Außerdem hast du ein höheres Verletzungsrisiko.

  • Sparschäler: Aufgrund der simplen Handhabung sind die Geräte beliebt. Sie eignen sich sogar für Anfänger. Vorteilhaft ist, dass es die langlebigen Küchenhelfer bereits preiswert gibt.
  • Messer: In allen Küchen gibt es Messer. Du benötigst somit kein spezielles Gerät zum Schälen. Am Anfang kann die Benutzung eines Schälers allerdings viel Übung erfordern.
  • Schäler elektrisch: Ein Elektrogerät arbeitet zügig und per Knopfdruck. Manchmal bleiben Reste erhalten, die du manuell verarbeiten musst. Außerdem erweisen sich Elektrogeräte als deutlich teurer, weshalb sie für größere Mengen an Obst und Gemüse empfehlenswert sind.

Wähle einen elektrischen Schäler mit Bedacht, denn es gibt einige Geräte, die wenig effektiv arbeiten. Das bedeutet, dass du viel nachzuarbeiten hast. Zudem kostet ein Elektrogerät viel mehr Geld als ein manueller Schäler.

Kredite ohne Schufa Vergleich

Kredite ohne Schufa Test & Vergleich (04/2020): 5 besten Anbieter

Kredite ohne Schufa - geht das überhaupt? Wie bekommt man Kredite ohne Schufa? Wenn Sie die wichtigsten Kriterien erfüllen ist ein Darlehen sogar trotz negativer Schufa Einträge möglich! Sofortkredit und Kredit ohne Schufa Bearbeitung innerhalb nur weniger Stunden Kreditsummen von 500 bis 100.000 Euro, auch mehr Laufzeiten von 12 bis zu 120 Monaten Günstige effektiv… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Sparschäler passt am besten zu Dir?

Auf dem Markt findest du die verschiedensten Arten an Sparschälern. Die Unterschiede ergeben sich in Abhängigkeit von der Klinge und den nachfolgenden Eigenschaften:

  • Klingenplatzierung: Längs oder quer zum Griff
  • Klingenmaterial: Stahl oder Keramik
  • Beweglichkeit der Schälerklinge: Unbeweglich oder beweglich
  • Klingenschliff: Gewellt, gezahnt oder glatt

In der nachfolgenden Tabelle erhältst du einen Überblick über das Klingenmaterial von Schälern. Du erfährst für welches Obst und Gemüse sich welche Klinge eignet.

VarianteIdeal fürAnwendungsbeispiele
Schäler: QuerGemüse und Obst in länglicher FormKarotten, Gurken und Spargel
Schäler: LängsRundes und kleines Gemüse und ObstKiwi, Kartoffeln und rote Rüben
Sparschäler mit flexibler KlingeGemüse und Obst mit runder FormKürbis, Kiwi und Kartoffeln
Schäler mit starrer KlingeGemüse und Obst mit länglicher FormGurken, Karotten und Zucchini
Sparschäler mit einer glatten KlingeObst und Gemüse mit einer festen SchaleGurken, Kürbis und Zucchini
Schäler mit einer gezahnten oder gewellten KlingeGemüse und Obst mit einer harten Schale und einer weichen FruchtPaprika und Tomate
In Abhängigkeit von den Eigenschaften der Gemüse- und Obstsorten sind andere Schäler für dich geeignet. Diese haben unterschiedliche Vor- und Nachteile.

Nachfolgend gehen wir auf die einzelnen Optionen ein und stellen dir deren Besonderheiten vor.

Was macht einen Querschäler aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Ein Sparschäler im Y- oder T-Format hat eine Klinge, die quer zum Griff verläuft. Deshalb wird dieser Schäler anders gehandhabt als ein Längsschäler. Möchtest du Gemüse und Obst schälen, musst du mit deinem kompletten Arm arbeiten.

Vorteile

  • Leicht zu bedienen
  • Ideal für Links- und Rechtshänder

Nachteile

  • Wenig praktisch
  • Viel Stauraum erforderlich

Verarbeitest du oftmals längliches Gemüse und Obst, ist ein Querschäler ideal. Praktisch ist, dass ein solcher Schäler leicht zu bedienen ist und sich sogar für Linkshänder eignet. Auf der anderen Seite sind runde und kleine Obst- und Gemüsesorten etwas problematisch. Außerdem benötigt ein Querschäler viel Platz in der Küche.

Was macht einen Längsschäler aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Ein I-Sparschäler ist ein Längsschäler, der eine Klinge besitzt, welche zum Griff parallel ist. Deshalb führst du dieses Gerät nur mit den Fingern beziehungsweise der Hand.

Geeignet ist diese Schälervariante besonders für rundes und kleines Gemüse sowie Obst. Du hast die Möglichkeit mit einem solchen Artikel präzise zu arbeiten und beim Verstauen wenig Platz zu benötigen.

Vorteile

  • Sehr exaktes Schälen möglich
  • Benötigt wenig Platz

Nachteile

  • Oft für Rechts- oder Linkshänder geeignet
  • Übung bei der Bedienung erforderlich
  • Anstrengend bei größeren Mengen an Lebensmitteln

Sei vorsichtig, wenn du einen Schäler kaufst, denn diesen gibt es für Rechts- oder Linkshänder. Zudem brauchst du bei der Verwendung des Schälers meist ein wenig Übung. Nach einer längeren Verwendung eines solchen Schälers kann deine Hand zudem müde sein.

Was macht einen Sparschäler mit beweglicher Klinge aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Diesen Sparschäler findest du auch unter der Bezeichnung Pendelschäler. Er zeichnet sich durch eine bewegliche Klinge aus. Die Klinge besitzt somit einen größeren Spielraum.

Aus diesem Grund findest du den Helfer auch unter dem Namen Pendelschäler. Er hat eine flexible Klinge und eignet sich daher perfekt für rundes Gemüse und Obst wie Kartoffeln.

Vorteile

  • Anpassung an die Form von Obst und Gemüse
  • Dünne Scheiben
  • Leichte Handhabung

Nachteile

  • Für dicke Scheiben ungeeignet
  • Keine Streifen möglich

Dank der flexiblen Klinge passt sich dieses Gerät deinem Schneidgut an. Musst du dickere Schalen von Obst oder Gemüse nehmen, wird es komplexer. Das liegt daran, dass ein solcher Schäler meist dünne Scheiben schneidet.

Was macht einen Sparschäler mit unbeweglicher Klinge aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Bei einer starren Klinge eines Sparschälers passt sich die Klinge nicht dem Schälobjekt an. Deshalb hat ein solches Gerät diese Vorteile und Nachteile:

Vorteile

  • Grobes Schälen
  • Für dicke und harte Schalen ideal
  • Kann Streifen erzeugen

Nachteile

  • Kann sich dem Schälobjekt nicht anpassen
  • Übung bei Verwendung notwendig
  • Bei dünnen Scheiben größere Verschwendung

Mit einer starren Klinge kannst du grob schälen und so dicke Schalen mühelos entfernen. Beachte, dass du bei Obst und Gemüse mit einer dünnen Schale viel Fruchtfleisch entfernst.

Da diese Klinge keine Flexibilität besitzt, erweist sich das Arbeiten als schwieriger. Aus diesem Grund ist etwas Übung notwendig, um den Schäler einzusetzen.

Was macht einen Sparschäler mit einer glatten Klinge aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Ein solcher Sparschäler besitzt eine glatte Klinge. Das bedeutet, dass die Klinge keine Wellen besitzt.

Vorteile

  • Ideal für Obst und Gemüse mit fester Schale

Nachteile

  • Für weiche Schalen ungeeignet

Deshalb empfiehlt sich dieser Sparschäler für Gemüse und Obst mit einer festen Schale. Für Lebensmittel mit dünner Schale eignet sich dieses Produkt nicht.

Was macht einen Sparschäler mit einer gezahnten Klinge aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Ein Sparschäler mit einer wellenförmigen oder gezahnten Klinge hat eine unterschiedliche Klingenform als jene eines Standardschälers. Deshalb eignet sich dieses Gerät besonders für Gemüse wie Paprika und Tomaten.

Vorteile

  • Ideal für Gemüse und Obst mit harter Haut und weichem Kern

Nachteile

  • Für Gemüse und Obst mit einer harten Frucht ungeeignet

Du hast die Möglichkeit mit einer wellenförmigen Klinge Gemüse und Obst mit einem weichen Inneren und einer harten Haut zu bearbeiten. Bei einem harten Inneren empfiehlt sich ein Schäler mit einer glatten Klinge.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Sparschäler miteinander vergleichen?

Du erfährst nun wie du den für dich passenden Haushaltshelfer findest. Achte beim Kauf deines Geräts auf diese Dinge:

  • Klingenmaterial
  • Leichtigkeit der Reinigung
  • Rostbeständigkeit
  • Säurebeständigkeit
  • Leichte Handhabung für Linkshänder

Die nächsten Abschnitte verraten dir über jedes Kaufkriterium mehr.

Klingenmaterial

Die meisten Sparschäler haben eine Klinge aus Keramik oder Stahl. Je nach Variante gibt es unterschiedliche Vor- sowie Nachteile.

Eine Klinge aus Keramik kann keinen Rost entwickeln. Jedoch verfärbt sich diese Klinge ab und zu. Zudem eignet sich die Klingenart ausgezeichnet für Personen mit einer Allergie gegen Nickel. Das liegt daran, dass eine Stahlkling etwas Nickel an ein Lebensmittel abgeben kann.

Im Vergleich dazu zeigen sich Klingen aus Stahl als stabil. Zudem kannst du diese schleifen, wenn sie abstumpfen. Überlege dir daher, welche Eigenschaften du bei einem Schäler bevorzugst.

Leichtigkeit der Reinigung

Die Leichtigkeit der Reinigung eines Sparschälers ist ein wichtiges Kriterium. Einige Schäler eignen sich sogar für den Geschirrspüler.

Sparschaeler sauber halten

Säubere deinen Schäler nach jedem Einsatz. Tust du dies nicht, kann dein Sparschäler rosten.

In der Regel eignen sich die Schäler für den Geschirrspüler. Daher musst du sie nicht manuell säubern. Aus diesem Grund ist es sinnvoll auf die Art der Reinigung zu achten.

Rostbeständigkeit

Eine Klinge aus Stahl kann rosten, eine Klinge aus Keramik nicht. Zur Bearbeitung von Lebensmitteln ist daher eine Keramikklinge sicherer. Du kannst auch eine Stahlklinge aussuchen, die aus rostfreiem Stahl gemacht ist.

Manchmal nehmen Stahlklingen den Rost von Produkten auf. Deshalb kannst du Rost niemals komplett ausschließen. Jedoch kannst du eine Keramikklinge erwerben, um Rost zu verhindern. Ebenso ist es möglich Rost zu entfernen.

Säurebeständigkeit

Nutzt du deinen Sparschäler für säurehaltiges Obst und Gemüse, muss die Klinge beständig sein. Hast du keinen Schäler mit einer beständigen Klinge, wird diese Schaden nehmen.

Sparschaeler Apfel saeurehaltig

Besonders Äpfel sind reich an Fruchtsäure, weshalb es zu Schäden an Sparschälern kommen kann, wenn du Äpfel schälst.

Es gibt Schäler, die sich für säurehaltige Lebensmittel eignen. Daher findest du mit Sicherheit einen passenden Helfer.

Leichte Handhabung für Linkshänder

Bist du Linkshänder oder eine andere Person in deinem Haushalt, wähle einen Sparschäler für Linkshänder aus. Gute Schäler für Linkshänder sind beispielsweise Längs- oder Querschäler.

Ein Querschäler eignet sich nicht nur für Menschen, die mit links arbeiten, sondern auch für Rechtshänder. Achte jedoch immer auf die Angaben des jeweiligen Modells, um das passende Küchengerät zu bekommen.

Einen Längsschäler findest du häufig für Links- oder Rechtshänder. Deshalb solltest du die Eignung vor einem Erwerb beachten.

Wissenswertes über Sparschäler – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie pflege und reinige ich einen Sparschäler?

Viele Sparschäler kannst du im Geschirrspüler säubern. Es ist auch möglich fließendes Wasser zu nutzen, um deinen Schäler zu reinigen. Das hat übrigens den Vorteil, dass die Klinge lange scharf bleibt.

Wir empfehlen dir deinen Schäler nach der Benutzung abzuspülen. So entfernst du die Säure und auch die Schalenreste. Willst du Flecken verhindern, trockne deinen Sparschäler nach der Reinigung ab.

Wie kann ich einen Sparschäler entrosten?

Rostet dein Sparschäler, hast du verschiedene Möglichkeiten den Rost zu beseitigen:

  • Säuberung mit Zitronensaftkonzentrat oder -saft
  • Essigreinigung
  • Reinigung mit Coca-Cola oder Pepsi

Um den Rost zu entfernen, lagere deinen Schäler in einer der genannten Flüssigkeiten. Nachdem sich der Rost gelöst hat, kannst du deinen Schäler säubern. Im nachfolgenden Video siehst du wie du Rost am besten entfernst:

Du kannst Rost mühelos beseitigen und von einer Klinge profitieren, die wie neu erscheint. Zudem kannst du mithilfe eines Schaumstoffschwamms oder Lappens deinen Schäler säubern, indem du ein wenig der genannten Flüssigkeiten verwendest. Erreichst du die angerosteten Stellen nur schwer, lagere deinen Schäler am besten in einer Flüssigkeit.

Wie kann ich einen Sparschäler schärfen?

Du kannst keine Klingen aus Keramik schärfen, jedoch Stahlklingen. Nutze zum Schärfen beispielsweise Alufolie. Beim Schärfen empfehlen sich diese Schritte:

  • Falte die Alufolie mehrfach
  • Fahre mit der gefalteten Folie über die Klinge und schneide die Folie dabei
  • Führe diesen Vorgang so lange aus, bis die Klinge scharf ist
  • Wasche deinen Sparschäler ab und entferne die Aluminiumreste
  • Entsorge das Aluminium

Die Alufolie kann scharfe und kleine Kanten besitzen. Findest du dies zu gefährlich, kannst du auch eine Nagelfeile zum Schärfen nutzen. Bei manchen Schälern ist es auch möglich die Klinge auszutauschen.

Woher bekomme ich Ersatzklingen oder -messer für meinen Sparschäler?

Meist erhältst du Ersatzklingen für einen Sparschäler an jenem Ort, an dem du dein Gerät gekauft hast. In Shops und auf Webseiten im Internet findest du meist ebenso die passende Klinge.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • http://www.punktmagazin.ch/wirtschaftliches/swiss-made-3/
  • https://www.merkur.de/leben/genuss/dafuer-sind-zacken-sparschaeler-gedacht-10095822.html
  • https://www.beobachter.ch/gesundheit/krankheit/schnittwunde

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/apple-sparsch%C3%A4ler-obst-gr%C3%BCn-gesund-624156/
  • https://pixabay.com/de/photos/kartoffelschalen-schalen-m%C3%BCll-240239/
  • https://pixabay.com/de/photos/kartoffel-sch%C3%A4len-h%C3%A4nde-kartoffel-282427/
  • https://pixabay.com/de/photos/kartoffel-kartoffelsch%C3%A4ler-3175463/

 

Letzte Aktualisierung am 4.04.2020 um 16:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge