Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Gefluegelschere

Geflügelschere: Test & Vergleich (10/2020) der 5 Geflügelscheren


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (16.9.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Geflügelschere Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Geflügelscheren. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Geflügelschere zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Geflügelschere zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Durch die Formgebung einer Schere für Geflügel findet eine gute Kraftentwicklung statt. Dadurch sind Sehnen und Knochen durchtrennbar.
Schneider, die geriffelt sind und Knochenbrecher ermöglichen eine einfachere Handhabung von Geflügel.
Um die Klinge zu sichern, nutzt du einen Aushebehaken, welcher das spontane Öffnen deiner Schere unterbindet.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Geflügelscheren

Platz 1: Geflügelschere von my basics

Diese Schere besteht komplett aus Edelstahl. Daher erweist sie sich als robust und rostfrei. Dank des implementierten Knochenbrechers fällt das Zerlegen von Geflügel noch leichter.

Einschätzung der Redaktion
Wie die meisten Scheren für Geflügel auch hat diese eine Länge von 25 cm. Es gibt eine Hebelverriegelung, die sich am Griff befindet und das Arbeiten sicherer macht. Dank des Federmechanismus benötigst du zum Verwenden des Haushaltsgeräts wenig Kraft.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Rezensionen sind gut oder sehr gut. Das liegt an diesen Punkten:

  • Austauschbare Feder
  • Massives Produkt
  • Hohe Qualität
  • Toller Druckpunkt

Aktuell sind noch keine negativen Bewertungen vorhanden, sodass es keine Kritikpunkte gibt.

FAQ
Wie sind die Maße dieser Schere?
Die Schere hat eine Gesamtlänge von 25 cm und eine Innenlänge von 12 cm.

Platz 2: Edelstahl Geflügelschere von Neustanlo

Diese Hähnchenschere besteht aus zwei Teilen. Die Griffe sind fest mit der Schere verschraubt und halten daher auch bei häufiger Belastung gut. Da es sich um ein Produkt aus rostfreiem Edelstahl handelt, darfst du es im Geschirrspüler säubern.

Einschätzung der Redaktion
In der Stellschraube befindet sich eine Feder, die ein noch einfacheres Schneiden ermöglicht. Außerdem profitieren Verbraucher von den ergonomischen Griffen, die auch das Handling optimieren. Mit einem Gewicht von 240 Gramm entspricht diese Schere dem Durchschnitt.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Bewertungen sind sehr gut. Hierfür sind diese Punkte verantwortlich:

  • Sehr scharfe Schere
  • Mit Sicherheitsverschluss
  • Einfache Reinigung
  • Liegt gut in der Hand

Da es noch keine neutralen oder negativen Bewertungen gab, gibt es keine Mankos am Artikel.

FAQ
Kann ich dieses Produkt im Geschirrspüler säubern?
Da es sich um ein Haushaltsgerät aus rostfreiem Edelstahl handelt, ist das möglich.

Platz 3: Geflügelschere mit Knochenbrecher von WMF

Diese Schere für Geflügel besteht aus den Materialen Kunststoff und Edelstahl. Während die Klinge aus Cromargan Edelstahl gemacht ist, besteht der Griff aus Kunststoff. Durch den ergonomisch geformten Griff arbeitest du mit dieser Schere noch einfacher.

Einschätzung der Redaktion
Wie einige ähnliche Modelle auch hat dieses Haushaltsgerät einen implementierten Knochenbrecher. Neben dem Knochenbrecher erleichtert auch die gebogene Klinge das Arbeiten mit der Schere. Durch den Sicherheitsverschluss am Produkt wird die Schere nach dem Gebrauch sicher verschlossen.
So sind die Kundenbewertungen

88 Prozent der Käufer finden den Artikel toll. Das hängt mit diesen Punkten zusammen:

  • Scharfe Schere
  • Für Knochen ideal
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Zwölf Prozent der Rezensionen fallen neutral bis negativ aus. Hierbei gibt es die folgenden Kritikpunkte:

  • Schere zu kurz
  • Schlechte Handhabung
FAQ

Eignet sich dieses Produkt für Links- und Rechtshänder?

Laut Rezensionen eignet sich diese Schere nur für Rechtshänder.

Platz 4: Geflügelschere von tansung

Laut Hersteller eignet sich dieses Produkt sowohl für Links- als auch Rechtshänder. Durch den ergonomisch geformten Griff fällt selbst längeres Arbeiten leicht und ist schmerzfrei. Von Vorteil ist, dass der Griff der Schere aus Kunststoff besteht, denn dieser ist einfach zu säubern und leicht.

Einschätzung der Redaktion
Diese Schere kommt mit einem Knochenbrecher, der eine hohe Stabilität besitzt. Durch die intelligente Konstruktion des Produkts hast du sogar die Möglichkeit Flaschen mithilfe des Haushaltsgeräts zu öffnen. Nach dem Einsatz des Artikels kannst du diesen im Geschirrspüler reinigen.
So sind die Kundenbewertungen

90 Prozent der Bewertungen fallen positiv aus. Das hängt mit diesen Punkten zusammen:

  • Robust
  • Sehr scharf
  • Geringer Preis

Zehn Prozent der Käufer finden Kritikpunkte am Artikel. Diese beziehen sich auf die folgenden Dinge:

  • Kein vollflächiger Schnitt
  • Griff aus Plastik
FAQ
Ist es möglich die Schere zu Reinigungszwecken auseinanderzubauen?
Ja, du kannst die Schrauben der Schere lösen und sie so noch besser säubern.

Platz 5: Geflügelschere von Westmark

Diese edle Schere besteht aus einem Stück Edelstahl und hat daher eine lange Lebensdauer. Sie besitzt eine Klinge von sieben Zentimetern, welche zum Zerlegen von Geflügel ideal ist. Die Scherenblätter sind zudem leicht gezahnt, weshalb sie selbst Knochen durchtrennen können.

Einschätzung der Redaktion
Durch die justierbare Schraube kannst du die Spannung der Klinge einstellen. Dies ermöglicht dir ein noch flexibleres Arbeiten. Aufgrund der Hebelverriegelung hast du beim Arbeiten mit dieser Schere ein geringes Verletzungsrisiko.
So sind die Kundenbewertungen

81 Prozent der Rezensenten sind mit diesem Produkt glücklich. Das liegt an diesen Punkten:

  • Funktioniert gut
  • Liegt gut in der Hand
  • Wenig Kraftaufwand notwendig

19 Prozent der Käufer finden die Schere verbesserungswürdig. Für die Bewertungen nennen die Rezensenten die folgenden Ursachen:

  • Beschichtung löst sich
  • Nicht geschmiedet
FAQ
Kann ich die Schere auch zum Zerlegen von Gans oder Ente nutzen?
Da die Schere sehr stabil ist, ist das möglich.

Geflügelschere bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Geflügelscheren Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Geflügelscheren finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Geflügelschere achten solltest

Was genau sind Geflügelscheren?

Du findest Geflügelscheren in zahlreichen Varianten. Bereitest du Geflügel zu, ist es notwendig dieses zu tranchieren (zerlegen). Mit einer Geflügelschere zerlegst du Geflügel einfach und schnell. So kreierst du mundgerechte Stücke an Geflügel. Doch wie erkenne ich eine hochwertige Geflügelschere eigentlich? Im Ratgeber erfährst du die Antwort auf diese Frage.

Als Küchengerät ist die Schere für Geflügel speziell. Du zerlegst mit einer solchen Schere selbst gegartes Geflügel.

Eine Geflügelschere besitzt gebogene und lange Klingen, die meist aus Edelstahl sind. Meist haben die Scheren eine gezahnte Klinge, die eine kleine Aussparung besitzt. Dadurch kannst du selbst Knochen zerteilen. Durch die hufeisenförmigen und langen Griffe der Schere lässt sie sich leicht bedienen.

Geflügelschere: für eine Pute

Geflügelschere: für eine Pute aus Edlestahl

Da die Haushaltsgeräte eine oftmals ergonomische Form besitzen, ist das Teilen von Knochen, Fleisch und Haut einfach. Ein Griff sollte sicher in deiner Hand liegen und ist daher meist aus einem rutschfesten beziehungsweise geriffelten Material.

Aufgrund der implementierten Feder einer Schere öffnen sich deren Klingen von selbst. Daher musst du nur beim Zusammendrücken der Feder deine Kraft verwenden. Mithilfe eines Aushebehakens verhinderst du das automatische Öffnen des Geräts.

Mit einer Geflügelschere wird das Servieren und Zubereiten von Geflügel vereinfacht. Die optischen Resultate sind im Vergleich zu einer Hausschere beeindruckend.

Du findest auf dem Markt klassische und elektrische Geflügelscheren, die sich für Links- und/oder Rechtshänder eignen.

Hast du gewusst, dass es empfehlenswert ist einmal wöchentlich Geflügel zu verspeisen?

Es ist allerdings wenig gesund viel Fleisch zu essen.


Was sind die Vorzüge einer Geflügelschere gegenüber normalen Haushaltsscheren?

Mit einer Geflügelschere schneidest du Ente, Gans und Huhn kinderleicht. Dies bedeutet auch, dass du nicht nur Haut und Fleisch, sondern auch Knochen durchtrennen kannst. Deshalb hat eine solche Schere besonders lange Klingen. In der Regel ist einer der Klingen gezahnt. Diese hat eine Kerbe, die zum Teilen von Knochen genutzt wird.

Vorteile

Einfaches Schneiden von Geflügel

  • Ideal für Beginner
  • Ist lange scharf
  • Meist aus hygienischen und hochwertigen Materialien

Nachteile

  • Im Vergleich zum Tranchiermesser weniger präzise
  • Billige Modelle fallen manchmal auseinander

Dank der Schere tranchierst du Fleisch noch leichter als mit einem klassischen Kochmesser. Aufgrund des Sicherheitsverschlusses wird dir die Handhabung mit dem Gerät vereinfacht. Du musst nur beim Zusammendrücken der Schere deine Kraft verwenden. Beachte, dass eine Schere nur dann eine sinnvolle Anschaffung ist, wenn du oft Geflügel verspeist.

Wie teuer ist eine Geflügelschere?

Normale Geflügelscheren kosten meist 10 bis 20 Euro. In der Regel sind sie aus Kunststoff oder Edelstahl erzeugt und deshalb kräftig und robust. Ideal erweisen sich diese Haushaltsgeräte für Beginner, die erst noch lernen müssen, wie die Schere korrekt genutzt wird. Hochwertigere Modelle eignen sich für dich, wenn du Erfahrung gesammelt hast. Diese sind meist seltener nachzuschärfen und sind nicht aufzurüsten.

Für etwa 20 bis 40 Euro bekommst du eine gut verarbeitete und stabile Geflügelschere. Das heißt allerdings nicht, dass günstigere Scheren automatisch schlechter sind. Achte daher immer darauf wie die Schere beschaffen ist.

Ein Profigerät gibt es meist ab 50 Euro zu kaufen. Diese haben eine hohe Stabilität und Schneidekraft. Durch die kräftigen und robusten Klingen fällt das Tranchieren sehr leicht.

Woher bekomme ich eine Geflügelschere?

Du findest Geflügelscheren im Internet und in Fachgeschäften. Dabei entscheidest du, wo du deine Schere am liebsten kaufst. Berücksichtige bei der Wahl nicht nur deine Gewohnheiten, sondern auch Vorlieben. Du findest die Haushaltsgeräte in Küchenfachgeschäften und auch Messershops sowie Möbelhäusern. Im Online-Handel hast du wahrscheinlich die größte Auswahl an Instrumenten zum Zerlegen von Geflügel. Wir empfehlen dir dich bei eBay, Amazon und Kochform umzusehen.

Bist du auf der Suche nach einer speziellen Marke? Bestelle deine Produkte direkt beim Hersteller. Das ist zum Beispiel bei Zwilling, Fiskars, Westmark und WMF möglich.

Wie säubere ich eine Geflügelschere?

Bearbeitest du rohes Fleisch ist Hygiene wichtig. Deshalb solltest du darauf achten eine Geflügelschere zu wählen, die einfach zu säubern ist.

Hast du gewusst, dass du Scheren häufig zweiteilen kannst?

So kannst du deine Schere einfacher säubern. Das liegt daran, dass Schmutz und Lebensmittelreste häufig in den Rillen feststecken.


Es gibt Geflügelscheren für den Geschirrspüler und jene Geräte, die dafür ungeeignet sind. Ist deine Schere nicht für die Spülmaschine geeignet, reinige sie unter fließendem Wasser. Nachdem du deine Geflügelschere heiß abgespült hast, lasse sie am besten für einige Minuten in heißem Wasser mit Spülmittel.

Danach wischst du am besten alle Teile mit einem Tuch oder Schwamm ab. Im letzten Schritt trocknest du die Schere mithilfe eines Tuchs.

Was gibt es bei der Geflügelschere zu beachten?

Möchtest du eine Geflügelschere kaufen, achte auf deren Qualität. Deshalb lohnt es sich oftmals etwas mehr Geld zu investieren. Hochwertige Scheren haben meist eine längere Haltbarkeit, weshalb sich die Anschaffung lohnt. Besonders wichtig ist die Verarbeitung der Klingen einer Schere. Idealerweise bestehen die Klingen außerdem aus Edelstahl. Dieses Material reagiert nicht mit Stoffen und ist rostfrei.

Achte ebenso darauf, dass die Klingen robust sind, um selbst große Geflügelsorten zu bearbeiten. Ebenso erweist sich ein Knochenbrecher an der Schere als praktisch. Mithilfe dieses kannst du selbst sehr harte Knochen trennen. In der Regel bestehen die Griffe eine Schere aus Edelstahl oder Kunststoff beziehungsweise Holz.

Edelstahlgriffe haben den Vorteil einfach zu säubern zu sein. Wenn du tranchierst besteht allerdings das Risiko, dass du abrutschst. Etwas rutschsicherer erweisen sich Kunststoffgriffe, diese sehen allerdings weniger schön aus.

Ansprechend sind auch Geflügelscheren mit Holzgriff. Sie sind jedoch schwieriger zu säubern. In der Spülmaschine darfst du Scheren mit Holzgriff nicht säubern, sondern nur manuell. Oftmals hängen in den Ritzen des Griffs Schmutzpartikel fest.

Ein Sicherheitsverschluss ist bei Geflügelscheren wichtig. Dieser verhindert ein automatisches Öffnen der Klinge.

Meist bestehen hochwertige Scheren aus zwei Hälften, die mit einer Schraube verbunden sind. So kannst du deine Geflügelschere besser schärfen und reinigen.

Bambus Schneidbrett Test

Bambus Schneidebrett Test & Vergleich (10/2020): Die 5 besten Bambus Schneidebretter

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Bambus Schneidebrett Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Bambus Schneidebretter. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Geflügelscheren passt am besten zu Dir?

Eine Schere für Geflügel ist simpel konzipiert. Deshalb kannst du Scheren nicht in Arten unterteilen. Jedoch gibt es Unterschiede in den Griffen und deren Materialien. Zudem sind einige Scheren besser als andere verarbeitet.

Du entscheidest, welches Material deine Schere haben soll. Jedes Material hat andere Vor- und Nachteile, welche wir dir vorstellen. Hier eine Übersicht der Artikel und deren Materialien:

  • Geflügelschere mit Edelstahlgriff
  • Schere für Geflügel mit Metalllegierungsgriff
  • Geflügelschere Holzgriff
  • Schere für Geflügel mit Kunststoffgriff
Geflügelschere aus Edelstahl

Die Geflügelschere aus Edelstahl hilft dabei das Geflügel leicht zu zerteilen. (Bildquelle: 123rf.com)

Was macht eine Geflügelschere mit einem Edelstahlgriff aus und was sind deren Vor- und Nachteile?

Nahezu alle Hersteller von Geflügelscheren setzen auf Edelstahl. Dabei hat das Material den Vorteil besonders langlebig zu sein und selten einen Nachschliff zu benötigen. Außerdem eignen sich Geflügelscheren mit einem Edelstahlgriff für den Geschirrspüler.

Vorteile

  • Hohe Schnitthaltigkeit
  • Hochwertiges Produkt
  • Rostet nicht
  • Stabile Schere
  • Langlebiger Artikel
  • Sieht edel aus

Nachteile

  • Leichtes Abrutschen

In der Regel bestehen fast alle Küchenmesser aus Edelstahl, der rostfrei ist. Dabei besitzt die Klinge oftmals HRC55 oder mehr und ist kräftig sowie robust. Es gibt auch verchromte Geflügelscheren.

Gefluegelschere zubereiten von Huenchen

Mit einer Schere für Geflügel erleichterst du dir die Zubereitung und das Servieren von Geflügel.

Was macht eine Geflügelschere mit einem Metalllegierungsgriff aus und was sind deren Vor- und Nachteile?

Geflügelscheren aus Metalllegierung bestehen aus unterschiedlichen Metallen. Meist sind die Scheren daher preiswerter als Modelle aus Edelstahl, vertreten jedoch ähnliche Eigenschaften.

Vorteile

  • Preiswert
  • Stabile Schere
  • Ideal für Hobbyköche
  • Schnitthaltigkeit ist gut

Nachteile

  • Geringe Haltbarkeit
  • Schneller Schärfeverlust

Dafür, dass das Haushaltsgerät so günstig ist, solltest du mit Einbußen rechnen. Scheren mit Legierungen haben eine geringe Lebensdauer und verlieren zügig an Schärfe. Daher ist es sinnvoll einige Euros mehr auszugeben und einen besseren Artikel zu wählen.

Was macht eine Geflügelschere mit einem Holzgriff aus und was sind deren Vor- und Nachteile?

Als Naturmaterial ist Holz bei Geflügelscheren und Steak- sowie Damastmessern beliebt. Griffe aus Holz sind handlich und langlebig. Jedoch solltest du Holz schonend behandeln. Eine Geflügelschere mit Holzgriff besitzt einen hohen Komfort.

Vorteile

  • Robuster Griff
  • Stabile Schere
  • Sieht edel aus

Nachteile

  • Feuchtigkeitsanfällig
  • Viel Pflege notwendig

Im Vergleich zu klassischen Scheren sind jene mit Holzgriff pflegebedürftiger. Eine Säuberung im Geschirrspüler ist übrigens nicht möglich, da das Holz schnellkaputt gehen würde.

Was macht eine Geflügelschere mit einem Kunststoffgriff aus und was sind deren Vor- und Nachteile?

Preiswerte Scheren für Geflügel bestehen meist aus Kunststoff. Kunststoff ist jedoch kein schlechtes Material. Es ist leicht sowie rutschfest und einfach zu säubern. Die Verarbeitung ist bei einer Geflügelschere aus Kunststoff ein wichtiges Kriterium.

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Stabile Schere
  • Rutschfester Griff
  • Benötigt wenig Pflege

Nachteile

  • Sieht wenig edel aus

Preiswerte Geräte sind weniger langlebig und haben eine geringe Qualität. Deshalb greife auf ein hochwertiges Modell zurück.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Geflügelscheren miteinander vergleichen?

Es empfiehlt sich beim Erwerb von Geflügelscheren auf die passenden Kaufkriterien zu achten. Bei günstigen Modellen solltest du auf eine hohe Qualität achten.

Aufgrund der simplen Bauart von Scheren sind diese leicht vergleichbar. In der Regel sind die Klingen von Geflügelscheren ähnlich geformt. Wähle ein Klingen- und Griffmaterial aus, welches dir zusagt und dich einfacher arbeiten lässt. Wir empfehlen dir beim Kauf einer Schere auf diese Punkte zu achten:

  • Scherenklinge
  • Griff der Schere
  • Klingenschärfe
  • Hersteller
  • Verschluss

Scherenklinge

Aufgrund der verschiedenen Materialien gibt es unterschiedliche Vorteile und Nachteile von Scheren. Grundsätzlich empfehlen wir dir eine Klinge aus rostfreiem Edelstahl auszusuchen. Diese sind besonders langlebig und hygienisch. Außerdem ist Edelstahl seltener nachzuschleifen.

Im Vergleich zu Geflügelscheren mit Klingen aus einer Metalllegierung sind Edelstahlklingen schärfer. Aus diesem Grund solltest du dir überlegen ein Gerät aus Edelstahl zu wählen. Mithilfe dieses kannst du sogar Gans und Pute zerlegen. Idealerweise wählst du eine Schere mit einer gezahnten Klinge, die eine Aussparung besitzt. Eine solche Aussparung findest du unter der Bezeichnung Knochenbrecher.

Griff der Schere

Geflügelscheren bestehen aus unterschiedlichen Materialien. Entscheide dich zwischen Edelstahl, Holz und Kunststoff.

Material des GriffsVorzügeMankos
EdelstahlgriffEinfache Reinigung und schöne OptikLeichtes Abrutschen bei fettigen Speisen
KunststoffgriffRutscht auch bei fettigen Speisen nicht aus der HandWeniger edel
HolzgriffSieht schön ausFür den Geschirrspüler ungeeignet, Ansammlung von Schmutz in den Ritzen
Wähle einen Griff, der sicher in deiner Hand liegt. Die einzelnen Vor- und Nachteile der genannten Materialien findest du weiter oben.

Klingenschärfe

Bei der Beurteilung der Klingenschärfe einer Geflügelschere gibt es nur subjektive Kriterien. Trotzdem solltest du auf diese Kriterien achten.

Erwirbst du deine Schere online, solltest du Kundenbewertungen ansehen, um herauszufinden, ob eine Klinge scharf ist. Auch bei der Stiftung Warentest gibt es Anhaltspunkte zur Klingenschärfe.

Suchst du dir ein Produkt mit einer wenig scharfen Klinge aus, musst du viel Kraft beim Teilen von Geflügel anwenden. Deshalb empfiehlt sich der Einsatz einer guten Geflügelschere. Bei dieser Schere ist jedoch ein regelmäßiges Nachschleifen der Klinge notwendig.

Hersteller

Es gibt große Unterschiede in der Qualität und dem Preis von Scheren für Geflügel. Deshalb solltest du die Produkte der einzelnen Hersteller genau betrachten. Beliebt sind Artikel von Zwilling, Rösle, Fiskars, Silit und auch WMF. Diese sind üblicherweise leistungsfähiger und hochwertiger.

Meist bestehen Geflügelscheren von WMF aus unzerstörbarem Edelstahl, der rostfrei ist. Wählst du eine Schere von Zwilling hat diese meist eine optimale Portionierung. Silit Scheren hingegen eignen sich für Rechts- und Linkshänder. Suchst du dir eine Schere von Rösle aus, musst du mit höheren Ausgaben rechnen. Jedoch erzielt ein solches Gerät tolle Ergebnisse beim Teilen von Knochen und Fleisch.

Verschluss

Hochwertige Scheren für Geflügel besitzen eine Feder, welche die Schere öffnet. Deshalb benötigst du für eine solche Schere einen niedrigeren Aufwand an Kraft. Aufgrund der speziellen Konstruktion steigt allerdings das Risiko sich zu verletzen. Deshalb besitzen die meisten Geflügelscheren einen Sicherheitsverschluss, der sich Aushebehaken nennt.

Dieser Haken sitzt am Ende des oberen Griffs und wird mit dem Daumen genutzt. Beim Nichtverwenden einer Schere hält der Haken die Klingen zusammen. Deshalb kannst du das Gerät sicher in der Schublade oder dem Schrank verstauen. Öffnest du den Verschluss, geht die Schere auf und ist zur Verwendung bereit.

Hast du den Schutz aktiviert, geht von deiner Schere keine Verletzungsgefahr aus. Bei kleinen Kindern ist jedoch Vorsicht geboten. Verstaue deine Schere daher so, dass sie vor Kinderhänden geschützt ist.

Hast du bereits Scheren für Geflügel verwendet? Denke trotzdem daran den Sicherheitsverschluss zu nutzen. Dieser schützt neben deinen Händen auch die Klinge des Geräts. So reduzierst du den Verschleiß der Scherenklinge und musst weniger nachschärfen.

Wissenswertes über Geflügelscheren – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie zerlege ich Geflügel fachgerecht?

Unter Tranchieren wird das Zerlegen von Geflügel verstanden. Hierzu benötigst du ein Tranchierbesteck oder eine Geflügelschere nutzen. Zu Beginn trennst du die Keule vom Rumpf. Danach wird durch den Brustkorb geschnitten. Für beide Vorgänge benötigst du Erfahrung und Kraft. Im Video erfährst u wie du am besten tranchierst.

Wie kann ich die Übertragung von Salmonellen verhindern?

  • Beachte bei der Bearbeitung von Fleisch mit einer Geflügelschere verschiedene Regeln. Zu diesen gehören:
  • Für rohes Fleisch ist ein separates Messer ideal
  • Verwende ein zusätzliches Brett für ungekochtes Fleisch
  • Nach dem Schneiden von rohem Fleisch solltest du das Messer heiß abspülen
  • Hast du rohes Fleisch angefasst, wasche deine Hände direkt
  • Schwein und Geflügel sollten komplett gar sein

Wie viel Fleisch in der Woche ist gesund?

Im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung wird empfohlen 600 Gramm Fleisch pro Woche zu verzehren. Eine dieser Portionen sollte aus Geflügel bestehen.

Im Durchschnitt wird in Deutschland etwa das doppelte der genannten Menge verzehrt. Bei einem Verbrauch von 1,2 Kilogramm Fleisch per Woche summiert sich dies auf 60 Kilogramm Fleisch im Jahr. Von diesen 60 Kilogramm entfallen etwa 11,5 Kilogramm auf Geflügel.

Eine Schere aus dem Material Edelstahl eignet sich für die Spülmaschine.

Mithilfe einer Schere kannst du gares Geflügel auch ohne Kenntnisse zerlegen. Suche dir am besten ein Produkt aus, welches Markenqualität besitzt und einfach zu reinigen ist.

Beachte, dass ein Material, welches leicht zu säubern ist, ein geringeres Risiko für eine Salmonellenbildung besitzt. Deshalb zahlt es sich aus, ein hochwertiges Produkt zu wählen.

In einem Geflügelscheren Test erfährst du die Unterschiede einzelner Produkte in ihrer Qualität und dem Preis. Du kannst dich auch nach einem Preisvergleich umsehen und so leichter ein gutes und günstiges Produkt finden. Berücksichtige beim Kauf einer Schere stets die genannten Kaufkriterien, um ein passendes Haushaltsgerät zu finden.

Konsumierst du regelmäßig Hühnersuppe kann sich dieses positiv auf deine Gesundheit auswirken.

Neben Erkältungssymptomen kannst du sogar deinen Blutdruck reduzieren.


Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.essen-und-trinken.de/kochschule/80483-rtkl-video-kochschule-ente-und-gans-tranchierenhttps://www.brigitte.de/rezepte/kochtipps/gefluegel–huhn-tranchieren-10145254.html
  • https://www.welt.de/politik/deutschland/article172365459/Ernaehrung-Fleischatlas-2018-raet-zu-weniger-Fleischkonsum.html
  • https://www.foodbrothers.com/koch-wiki/gefluegelschere.html

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/h%C3%A4hnchen-brath%C3%A4hnchen-grillh%C3%A4hnchen-4110212/
  • https://pixabay.com/de/photos/ente-chinesisches-essen-lebensmittel-253846/
  • 123rf.com diverse





Letzte Aktualisierung am 17.10.2020 um 13:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge