Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

AEG Toplader Test

AEG Toplader Test & Vergleich (11/2020): Die 5 besten AEG Toplader


Wir haben diesen Test & Vergleich (11/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (23.10.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum AEG Toplader Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen AEG Toplader. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten AEG Toplader zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen AEG Toplader zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Es kann passieren, dass es in den eigenen vier Wänden recht eng wird. Dann kann ein AEG Toplader das ideale Gerät für Dich sein. Vor allem in engen Küchen oder Badezimmern zahlen sich diese Produkte aus und passen selbst in schmale Nischen.
Der Hersteller AEG bietet eine ungewöhnlich breite Auswahl an Topladern an. Aus diesen kannst Du ein Modell auswählen, das ideal für Dich geeignet ist.
Alle neuen Toplader von AEG sind ausgesprochen sparsam aufgrund der Energieeffizienzklasse A+++ und waschen oftmals 6 bis 7 Kilogramm Wäsche.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der AEG Toplader

Platz 1: AEG L6TB41270 Waschmaschine Toplader

Der freistehende Toplader Waschautomat der Serie 6000 von AEG bietet kurze Waschgänge, bei der die Kleidung nicht nur optimal gepflegt, sondern auch zu 100% gereinigt wird. Energiesparende Effizienz und innovative Technologie ermöglichen schonende Waschvorgänge, die leise und zugleich sparsam sind. Die Kontrolle übernehmen. Mit maximalem Komfort & hoher Flexibilität.

Platz 2: AEG L7TE74275 Waschmaschine Toplader

Der freistehende Toplader Waschautomat der Serie 7000 von AEG bietet kurze Waschgänge, bei der die Kleidung nicht nur optimal gepflegt, sondern auch zu 100% gereinigt wird. Mit der ProSteam -Technologie können Sie einen Waschgang mit Dampf abschließen, um die Falten zu reduzieren, oder ein separates Dampfprogramm zum Auffrischen Ihrer Kleidungsstücke verwenden. Dank spezieller Sensoren passt die ProSense-Technologie sowohl die Zeit als auch den Wasser- und Energieverbrauch individuell an die Menge der Waschladung an.

Platz 3: AEG L8TE84565 Waschmaschine Toplader

Waschmittel und Weichspüler werden gründlich mit Wasser vorgemischt, aufgelöst und komplett aktiviert, bevor sie überhaupt in die Wäschetrommel gelangen. Hervorragender Knitterschutz: Die ProSteam-Funktion ermöglicht es, einen Waschzyklus mit Dampf abzuschließen, während ein separates Dampf-Programm Kleidung auffrischt und so unerwünschte Gerüche sicher entfernt. Dies reduziert Knitterfalten und somit den Bügelaufwand und schont effektiv die Fasern.

Platz 4: AEG L6TB61370 Waschmaschine Toplader

Wenn Sie Kleidung täglich tragen, benötigt sie optimale Pflege, um in einem guten Zustand zu bleiben. Diese AEG Waschmaschine erkennt jede Waschladung, um den Waschzyklus mit der richtigen Menge Wasser und dem erforderlichen Energieaufwand punktgenau einzustellen. Dies reduziert Verschleiß, Wasser- und Energieverbrauch und sorgt in minimaler Zeit für ein gründliches Waschergebnis.

Platz 5: AEG L6TB40260 Waschmaschine Toplader

6000-Serie Innovationen für eine gründlicheund zugleich sparsame Wäsche. Ganz gleich, ob voll oder nur teilweise beladen ist, diese AEG Waschmaschine passt dank der ProSense Technologie den Wasser-, Temperatur- und Zeitbedarf automatisch an den Inhalt ein. So ist ein schonendes Waschen möglich, während zugleich Energiekosten gespart werden. Energiesparendes Waschprogramm in schnellstmöglicher Zeit. Mit vielen Eco-Programmen sparen Sie Energie. Mit dem Eco TimeSave sparen Sie auch Zeit. Sie können ECO-und TimeSave-Optionen zusammen auswählen und erhalten einen energiesparenden Waschgang, der so kurz wie möglich ist.

AEG Toplader bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen AEG Toplader Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren AEG Toplader finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines AEG Topladers achten solltest

Worum handelt es sich bei einem AEG Toplader und was ist der Unterschied zu einer Waschmaschine?

Ein AEG Toplader besitzt auf der oberen Seite eine Klappe. Diese machst Du auf, um in die Waschtrommel die Wäsche zu laden.

Dieser Waschvollautomat ist in Europa weniger berühmt, weil die meisten Personen über einen Frontlader verfügen.

Da der AEG Toplader von oben befüllt wird, gibt es bei diesem Modell im Vergleich zu einem Frontlader kein Sichtfenster. Verglichen mit einer klassischen Waschmaschine ist ein Toplader etwas schmaler und hat den Vorteil, dass Du Wäsche einwerfen kannst, obwohl der Waschgang bereits begonnen hat.


Was ist die Funktionsweise von einem AEG Toplader?

Im Prinzip funktioniert ein AEG Toplader ähnlich wie eine Frontlader Waschmaschine. Auf der Oberseite besitzt der AEG Toplader eine Klappe. Sobald Du die Klappe öffnest, wird die Trommel sichtbar.

Die meisten Modelle im Handel besitzen eine Soft-Open-Funktion. Dadurch werden die Trommeltüren beim Öffnen vorsichtiger betätigt. Zudem befinden sich neben der Waschtrommel Behälter, in die Du Weichspüler und Waschmittel geben kannst.

Unter den Behältern und der Waschtrommel befindet sich der Motor von dem Toplader. Mit einem Riemen wird dieser bewegt. Ein Toplader erkennt in der Regel die Wäschemenge, um das passende Programm zu finden. Beispielsweise verbraucht der AEG Toplader bei 2 Kilogramm Wäsche deutlich weniger Strom als bei 6 Kilogramm Wäsche.

Auch ist es kein Problem, die Wäschetrommel zu positionieren, weil das Gerät sich automatisch nach dem Waschgang auf eine Weise umdreht, dass sich die Klappe ohne Mühe öffnen lässt und Du Deine Wäsche rausnehmen kannst.

AEG Toplader Test

Ein AEG Toplader ist primär für kleinere Haushalte entwickelt worden. Weil bei Topladern die Öffnung oben und nicht bei herkömmlichen Waschmaschinen vorne ist, wird Platz eingespart.

Wer ist der Hersteller AEG?

AEG war ein deutsches Traditionsunternehmen, das im Bereich Elektronikmarkt tätig war. Bereits 1883 wurde es gegründet als „Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Elektrizität“ und wurde in kurzer Zeit zu einem weltweit führenden Konzern.

In der Firmengeschichte waren wichtige Meilensteine die erste vollautomatische Waschmaschine von dem Hersteller AEG im Jahre 1958 und der erste Wäschetrockner im Jahre 1964. Allerdings musste das Unternehmen in den 1980er Jahren Insolvenz anmelden.

Die Markenrechte wurden jedoch glücklicherweise übernommen von dem schwedischen Konzern Electrolux. Im Bereich Haushaltsgeräte kann dieser auch auf eine über 100-jährige Tradition zurückblicken.

AEG steht daher wegen der Synergie-Effekte nach wie vor bei ihren Produkten für Langlebigkeit und ein Höchstmaß an Qualität. Die Marke überzeugt ebenfalls mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bei jedem Waschgang wird die Wäsche in der Toplader-Maschine erst einmal gewogen, um das Waschprogramm daran anzupassen. Diese Technologie, die AEG als die „ProSense-Technologie“ bezeichnet, soll Ihnen nicht nur perfekte Waschergebnisse liefern, sondern zudem Strom und Zeit sparen, was letztendlich auch eine Geldersparnis bedeutet.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten AEG Toplader passt am besten zu Dir?

Grundsätzlich findest Du im Internet nur eine Variante der AEG Toplader – die fensterlose und schmalere Art von Waschmaschine.

Damit die Auswahl begrenzt werden kann, unterteilen wir die Toplader von AEG in zwei Kategorien – die etwas günstigen und die teureren Modelle. Bei dem Begriff „teuer“ handelt es sich um eine subjektive Vorstellung. Demnach verstehen wir unter niedriger Preisklasse Toplader von AEG, die weniger als 600 Euro kosten.

  • AEG Toplader der niedrigen Preisklasse
  • AEG Toplader der höheren Preisklasse
Multizyklon Staubsauger Test

Multizyklon-Staubsauger Test & Vergleich (11/2020): Die 5 besten Multizyklon-Staubsauger

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Multizyklon-Staubsauger Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Multizyklon-Staubsauger. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... weiterlesen

AEG Toplader der niedrigen Preisklasse

Wenn Du über ein enges Budget verfügst, aber dennoch einen Toplader kaufen willst, bietet der Hersteller AEG viele Alternativen an. Du erhältst bei diesen Geräten die Qualität, die diese Marke bietet, aber aufgrund des geringeren Preises weniger Funktionen.

Toplader von AEG, die weniger als 600 Euro kosten, sind oftmals ältere Modelle. Positiv hervorzuheben ist, dass diese Geräte von AEG die Energieeffizienzklasse A++ und höher aufweisen. Auch ein Soft-Opening-System ist vorhanden.

Natürlich könnte bei dieser Preisstufe die Optimierung von der Waschtechnologie ein Nachteil sein. Weil die Modelle älter sind, stehen neue Intelligent-Systeme bei diesen nicht zur Verfügung. Vorteilhaft ist hingegen, dass der Wasserverbrauch bei diesen AEG Topladern niedriger ist, weil keine komplizierten Systeme vorliegen.

Vorteile

  • Weniger Wasserverbrauch
  • Günstig

Nachteile

  • Laut
  • Lediglich Grundeigenschaften von einem Toplader
  • Neuere Funktionen nicht vorhanden

AEG Toplader der höheren Preisklasse

Natürlich sind am anderen Ende von dem Preisspektrum die teureren AEG Toplader. Du hast hier mehr Auswahl bei der Suche nach Design und verschiedenen Modellen.

In den höheren Preisklassen bieten die AEG Toplader neben den Grundfunktionen wie Mengenautomatik und Soft-Opening-System noch weitere Funktionen an wie LED-Display und Wasser-Control-System.

Die Geräte sind optimiert und besitzen eine größere Trommel, sodass mehr Wäsche Platz hat. Die Mengenautomatik und das Soft-Opening-System sind verbessert und funktionieren mit erneuerten Technologien. In der Regel sind die teureren Toplader von AEG leiser, doch das ist nicht immer der Fall.

Allerdings steigen die Nebenkosten, weil die verbesserten Eigenschaften mehr Stromverbrauch erfordern und zudem braucht die Waschtrommel mehr Wasser. Die teuren Geräte beweisen dafür die umweltfreundlichste Effizienzklasse A+++.

Vorteile

  • Leiser
  • Umweltfreundlich
  • Neuere Technologien
  • Zahlreiche Funktionen

Nachteile

  • Hoher Wasserverbrauch
  • Teuer

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen AEG Toplader miteinander vergleichen?

Bevor Du Dich für einen AEG Toplader entscheidest, solltest Du noch einige Aspekte kennen, damit Du eine zufriedenstellende Kaufentscheidung durchführen kannst. Dazu teilen wir Dir die Kaufkriterien für Toplader von AEG mit.

  • Gewicht und Größe
  • Fassungsvermögen
  • Schleuderzahl
  • Lautstärke
  • Wasserverbrauch
  • Umweltfreundlichkeit und Energieverbrauch

Gewicht und Größe

Das Gewicht der Toplader von AEG unterscheidet sich, aber liegt grundsätzlich bei 55 bis 65 Kilogramm. Vor allem aufgrund ihrer Größe sind AEG Toplader im Vergleich zu herkömmlichen Waschmaschinen eine beliebte Alternative.

Die Geräte sind deutlich schmaler und weil sich auf der oberen Seite die Klappe befindet, wird vor dem Toplader kein Platz benötigt. Etwa 40 Zentimeter beträgt die Breite. Aus diesem Grund passt der Toplader von AEG bei Dir zu Hause überall hin.

Natürlich sind unterschiedliche Modelle verschieden ausgestattet und es ist Deine persönliche Vorliebe, für welches Gerät Du Dich entscheidest.

Fassungsvermögen

Da Toplader von AEG deutlich kleiner und schmaler sind als zahlreiche Waschmaschinen auf dem Markt, verfügen sie ebenfalls über eine kleinere Waschtrommel. Dennoch kannst Du einen AEG Toplader auswählen, der Deinen Bedürfnissen und Vorstellungen entspricht.

Größere Trommel verbrauchen generell mehr Strom und Wasser, doch bei einem größeren Haushalt sind solche Modelle die bessere Wahl. Die meisten AEG Toplader besitzen eine Kapazität von 5 bis 8 Kilogramm Wäsche. Bei diesem Kriterium spielt die Preisklasse der Toplader von AEG keine Rolle.

Schleuderzahl

Die Schleuderzahl ist ein weiteres Kriterium, auf das Du achten solltest. Sofern eine niedrige Schleuderzahl vorliegt, ist das Gerät entweder günstiger oder eine niedrigere Qualität liegt vor. Der AEG Toplader funktioniert leiser und schneller, wenn die Schleuderzahl höher ist.

Die Geräte der niedrigen Preisklasse bieten eine Schleuderzahl von 1.100 bis 1.200 Umdrehungen in der Minute. Bei teuren AEG Topladern liegt ein Wert von 1.300 bis 1.400 Umdrehungen in der Minute vor.

Die Bedienung von Topladern ist ähnlich einfach wie bei normalen Waschmaschinen.

Die Bedienung von Topladern ist ähnlich einfach wie bei normalen Waschmaschinen.

Lautstärke

Nichts ist beim Waschen schlimmer als ein sehr lautes Schleudern. Du musst Dir allerdings dank dem Design der Toplader von AEG um die Lautstärke des Gerätes keine Sorgen machen. Die günstigen und ebenso die teuren Modelle bieten einen leisen Betrieb mit durchschnittlich 47 Dezibel je Waschgang.

Wasserverbrauch

Der Wasserverbrauch ist ein weiteres Kaufkriterium. Der AEG Toplader braucht mehr Wasser, wenn die Waschtrommel größer ist. Im Jahr verbraucht ein Toplader von AEG mit 6 Kilogramm Kapazität etwa 8.990 Liter Wasser. Ein Gerät mit 7 Kilogramm Kapazität hingegen verbraucht im Jahr ungefähr 9.990 Liter.

Mit dem speziellen Wollprogramm bleiben Ihre Kleidungsstücke aus Wolle länger schön. Dafür hat Bauknecht die sogenannte „Wolleschaukel“ entwickelt: Reduzierte Trommelbewegungen sorgen dafür, dass die Wollfasern der Wäsche durch schnelle Trommelbewegungen nicht strapaziert werden.

Quelle: https://www.stern.de/vergleich/toplader-waschmaschine/


Umweltfreundlichkeit und Energieverbrauch

Falls Du für die Umwelt etwas Gutes machen möchtest und hohe Stromrechnungen vermeiden willst, ist ein Toplader von AEG ein Volltreffer.

Bei traditionellen Frontladern befinden sich die Energieklassen auf allen Ebenen. Bei den AEG Topladern hingegen ist die niedrigste Stufe die Effizienzklasse A++. Falls Du in der höheren Preisklasse einen Toplader kaufst, bietet AEG mehr als A+++. Bei A+++ handelt es sich dabei um die bislang höchste Energieeffizienzklasse.

Für alle Modelle liegen die Werte des Stromverbrauchs bei etwa 150 Kilowattstunden pro Jahr.

Wissenswertes über AEG Toplader – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was sind die Vorzüge eines AEG Topladers?

Grundsätzlich sind AEG Toplader als Standgeräte konzipiert und aus diesem Grund sind sie flexibel platzierbar. Wie der Name schon ausdrückt, werden Toplader von oben beladen und entladen. Dabei ist es besonders komfortabel, dass Du Dich zum Befüllen des Gerätes nicht bücken musst. Oftmals sind die Geräte in der Bauweise auch schmaler und sind dementsprechend eine interessante Alternative in kleineren Haushalten.

Die Toplader von AEG liegen bezüglich der Kapazität in einem Bereich zwischen 5 und 7 Kilogramm. Der Schwerpunkt liegt auch hier auf eher mittlere Haushaltsgrößen. Entsprechend sollten sich größere Haushalte AEG Frontlader anschauen.

AEG Toplader können sich bezüglich der Schleuderwirkung durchaus sehen lassen. Zumeist werden sie der Wirkungsklasse A oder B zugeordnet. Die maximale Schleuderdrehzahl liegt demnach oftmals zwischen 1.000 und 1.500 Umdrehungen in der Minute. Die Restfeuchte der Wäsche ist geringer, je höher die Schleuderdrehzahl ist.

Die Toplader von AEG sind ebenfalls optisch ein Highlight. Diese Modelle werden wie die meisten Waschmaschinen im attraktiven Weiß geliefert und deshalb überzeugen diese mit einem zeitlosen Design.

Ebenfalls von der Fachpresse sind AEG Toplader angesehen. Daher können einige Modelle sehr gute oder gute Testergebnisse bieten.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.stern.de/vergleich/toplader-waschmaschine/
  • https://www.waschmaschinen-test.eu/toplader-waschmaschine
  • https://www.chip.de/artikel/Waschmaschine-kaufen-Die-zehn-wichtigsten-Tipps_135250296.html

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/w%C3%A4sche-matte-waschsalon-3597216/
  • https://pixabay.com/de/photos/waschmaschine-waschen-w%C3%A4sche-943366/





Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 um 12:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge