Skip to main content
3D-Brille

3D-Brille Test & Vergleich (11/2019): die 5 besten 3D-Brillen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum 3D-Brille 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen 3D-Brillen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete 3D-Brille zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige 3D-Brille zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Die 3D-Brille wird immer häufiger benötigt. Besonders, da die neusten Filme mittlerweile in 3D-Bildern ausgestrahlt werden. Damit man diese auch zu Hause in einem Heimkino schauen kann und dies nach der Veröffentlichung ist eine solche Brille notwendig.
Wir können dreidimensionale Bilder nur dann wahrnehmen, wenn unser Gehirn auch die nötigen Informationen erhält. Damit dies möglich ist, wird das passende Zubehör benötigt.
Je nachdem welche Technologie man benutzt, kann die 3D-Brille nicht nur mit dem Fernseher verbunden werden, sondern ist auch mit dem Beamer oder mit der Kinoleinwand kompatibel.

Unsere Kaufempfehlungen für 3D-Brillen

1. Epson ELPGS03

EPSON ELPGS03 3d Brille (RF)
65 Bewertungen
Die 3D-Brille profitiert von einer langen Laufzeit sowie einem bequemen Brillenträger. Es handelt sich dabei um eine Active Shutter Brille. Verwendet werden kann diese Brille für Beamer. Allerdings ist sie auch über Bluetooth RF mit dem Fernseher koppelbar.
Einschätzung der Redaktion
Die 3D-Brille Epson ELPGS03 ist zwar teuer, aber überzeugt durch die sehr gute Qualität sowie durch die gute Verarbeitung. Die 3D-Brille hat eine Laufzeit von 40 Stunden und kann daher ohne Probleme für mehrere Filmeabende genutzt werden. Zudem ist die 3D-Brille mit einem Gewicht von 41 g in der mittleren Gewichtsklasse.
So sind die Kundenbewertungen
Die Epson ELPGS03 wird von 84 % aller Käufer positiv bewertet. Die Brille wurde von den Käufern mit 4-5 Sternen bewertet. Dabei werden folgende Punkte positiv genannt:

  • Der Komfort
  • Das Preis-Leistungsverhältnis

Nur 3 % aller Käufer bewerten die Epson ELPGS03 negativ. Dabei wird bemängelt, dass sich das Ladekabel nur sehr schwer wieder aus der Brille herausziehen kann. Da es sich hierbei nur um einen kleinen Teil der Käufer betrifft, kann man davon ausgehen, dass es sich um ein Produktfehler handelt.

FAQ
Kann man die Brille auch tragen, wenn man bereits eine Brille trägt?
Ja. Es ist möglich, dass man die Brille auch als Brillenträger nutzen kann.
Welchen Anschluss hat die Brille zum Aufladen?
Die 3D-Brille Epson ELPGS03 wird mit einem micro-USB-Anschluss geladen.

2. Panasonic TY-ER3D6ME

Angebot
Panasonic TY-ER3D6ME Aktive Bluetooth Shutterbrille (Batterie, aktiv 3D, geeignet für Panasonic...
74 Bewertungen
Bei dieser 3D-Brille handelt es sich um eine Active Shutter Brille. Diese überzeugt durch eine lange Laufzeit. Zudem kann die Brille aufgeladen und somit ohne Kabel genutzt werden. Die Brille kann für den TV verwendet werden und ist durch Bluetooth RF koppelbar.
Einschätzung der Redaktion
Die 3D-Brille Panasonic TY-ER3D6ME ist in der mittleren Preisklasse zu finden. Sie überzeugt durch die sehr gute Qualität sowie durch die gute Verarbeitung. Die 3D-Brille hat eine Laufzeit von 75 Stunden und kann daher ohne Probleme für mehrere Filmeabende genutzt werden. Zudem ist die 3D-Brille mit einem Gewicht von 32 g sehr leicht.
So sind die Kundenbewertungen
Die Panasonic TY-ER3D6ME wird von 79 % aller Käufer positiv bewertet. Die Brille wurde von den Käufern mit 4-5 Sternen bewertet. Dabei werden folgende Punkte positiv genannt:

  • Der Komfort
  • Das Preis-Leistungsverhältnis
  • Die gute Bildqualität

11 % aller Käufer bewerten die Panasonic TY-ER3D6ME negativ. Dabei werden folgende Punkte bemängelt:

  • Kurze Haltbarkeit
  • Schweres wechseln der Batterie
FAQ
Kann die Brille auch als Brillenträger genutzt werden?
Nein. Da die 3D-Brille Panasonic TY-ER3D6ME sehr anliegend ist, kann die Brille nicht als Brillenträger genutzt werden.
Wie kann die Brille gereinigt werden?
Die Brillengläser der 3D-Brille können mit einem Microfasertuch gereinigt werden. Allerdings sollte man hierbei ebenso vorsichtig sein, wie bei einer normalen Brille.

3. Hi-Shock DLP-Link Active Shutter Brille

Hi-SHOCK DLP Pro 7G “Black Diamond” | DLP Link 3D Brille mit höchster Akkukapazität &...
47 Bewertungen
Hi-SHOCK DLP Pro 7G “Black Diamond” | DLP Link 3D Brille mit höchster Akkukapazität &...
  • Entdecken Sie die perfekte Symbiose aus Technik und Design. Genießen Sie realistische...
Die 3D-Brille DLP-Link Active Shutter Brille ist in der oberen Preisklasse zu finden. Sie überzeugt durch die sehr gute Qualität sowie durch die gute Verarbeitung. Ebenso überzeugt sie durch ein angenehmes Tragekomfort. Die Konnektivität ist gut. Zudem verfügt die 3D-Brille über Seitenklappen damit die Brille auch in einer hellen Umgebung getragen werden kann.
Einschätzung der Redaktion
Die 3D-Brille hat eine Laufzeit von 40 Stunden und kann daher ohne Probleme für mehrere Filmeabende genutzt werden. Zudem ist die 3D-Brille mit einem Gewicht von 46 g eher in der höheren Gewichtsklasse, aber dennoch angenehm zu tragen.
So sind die Kundenbewertungen

Die DLP-Link Active Shutter Brille wird von 91 % aller Käufer positiv bewertet.

Die Brille wurde von den Käufern mit 4-5 Sternen bewertet. Dabei werden folgende Punkte positiv genannt:

  • Der Komfort
  • Das Preis-Leistungsverhältnis
  • Die gute Bildqualität
  • Gute Passform

4 % aller Käufer bewerten die DLP-Link Active Shutter Brille negativ. Dabei werden folgende Punkte bemängelt:

  • Unscharfes Bild
  • Schwacher Akku

Da es sich hierbei jedoch um Einzelfälle handelt, kann man davon ausgehen, dass es sich um ein Produktfehler handelt.

FAQ
Sind in der Lieferung Ladekabel vorhanden?
Ja. Es sind bereits 2 USB Ladekabel in der Lieferung enthalten.
Kann die DLP-Link Aktive Shutter Brille auch als Brillenträger genutzt werden?
Ja. Natürlich kommt es auf die Brille an, jedoch ist es möglich, dass man die 3D-Brille über der normalen Brille tragen kann.

4. XpanD X105-IR

XpanD X105 3D Shutterbrille (IR)
12 Bewertungen
Die 3D-Brille XpanD X105-HR ist in der höheren Preisklasse zu finden. Sie überzeugt durch die sehr gute Qualität sowie durch die gute Verarbeitung. Ebenso überzeugt sie dadurch, dass die Brille mit vielen Geräten kompatibel ist. Zudem ist die 3D-Brille auch für Brillenträger geeignet.
Einschätzung der Redaktion
Über die Laufzeit der XpanD X105-IR gibt es keine Angaben. Allerdings ist die 3D-Brille mit einem Gewicht von 37 g sehr leicht. Des Weiteren ist die Brille mit für den TV verwendbar. Koppelbar ist die XpanD X105-IR durch Infrarot.
So sind die Kundenbewertungen

Die XpanD X105-IR wird von 92 % aller Käufer positiv bewertet.

Die Brille wurde von den Käufern mit 4-5 Sternen bewertet. Dabei werden folgende Punkte positiv genannt:

  • Der Komfort
  • Das Preis-Leistungsverhältnis
  • Die gute Bildqualität

Derzeit liegen keine Bewertungen von Käufern vor, die negative Kritikpunkte erkennen lassen.

FAQ
Kann man die Brille aufladen?
Ja die XpanS X105-IR wird mit einem USB-Ladekabel aufgeladen. Dieses ist in der Lieferung enthalten.
In welcher Farbe ist die Brille enthalten?
Die Brille ist in der Farbe schwarz enthalten.

5. Samsung SSG-P51002/XC

Angebot
SAMSUNG SSG-5100GB/XC 3D-Active-Shutter-Brille (Batteriebetrieb)
951 Bewertungen
SAMSUNG SSG-5100GB/XC 3D-Active-Shutter-Brille (Batteriebetrieb)
  • Batteriebetriebene 3D-Active-Shutter-Brille
Bei der Samsung SSG-P51002/XC handelt es sich um eine Active Shutter Brille. Diese ist mit dem TV verwendbar und kann mit Bluetooth RF gekoppelt werden. Die Samsung SSG-P51022/XC ist mit RF-Geräten kompatibel. Ebenso kann die Brille reibungslos in betrieb genommen werden.
Einschätzung der Redaktion
Die 3D-Brille Samsung SSG-P51022/XC ist in der günstigen Preisklasse zu finden. Sie überzeugt durch die sehr gute Qualität sowie durch die gute Verarbeitung. Die 3D-Brille hat eine Laufzeit von 150 Stunden und kann daher ohne Probleme für mehrere Filmeabende genutzt werden. Zudem ist die 3D-Brille mit einem Gewicht von 24 g sehr leicht und gehört damit zu den leichtesten 3D-Brillen.
So sind die Kundenbewertungen

Die Samsung SSG-P51022/XC wird von 76 % aller Käufer positiv bewertet.

Die Brille wurde von den Käufern mit 4-5 Sternen bewertet. Dabei werden folgende Punkte positiv genannt:

  • Der Komfort
  • Das Preis-Leistungsverhältnis
  • Die gute Bildqualität
  • Qualität
  • Haltbarkeit
  • Materialqualität

14 % aller Käufer bewerten die Samsung SSG-P51022/XC negativ. Dabei werden folgende Punkte bemängelt:

  • Batterien fallen heraus
  • Defekte Brillenbügel
FAQ
Ist bei der 3D-Brille ein Ladekabel im Lieferumfang enthalten?
Nein. Es ist kein Ladekabel enthalten. Jedoch sind auswechselbare Batterien enthalten.
Kann man die Brille auch im Kino für 3D-Filme verwenden?
Nein, das ist nicht möglich.

3D-Brille bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen 3D-Brille Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren 3D-Brillen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.
Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer 3D-Brille achten solltest

3D-Brille wie funktionieren sie

Nicht jeder kann mit einer 3D-Brille auch die Effekte erleben. Dies liegt an unserer Augenfunktion

Wie sind die Funktionen einer 3D-Brille?

Zuerst ist es sehr wichtig, dass man das räumliche Sehvermögen beherrscht. Grundsätzlich werden hierfür Muskelsteuerungen der Augen benötigt, die uneingeschränkt funktionieren. Ebenso ist es wichtig, dass eine neuronale Verbindung besteht, die zwischen den beiden Augen bestehen muss. Sobald die Augen eingeschränkt sind, kann es dazu führen, dass kein räumliches Sehvermögen vorhanden ist. Es ist nicht ungewöhnlich, dass es Personen gibt, die über diese Möglichkeit des Sehens nicht verfügen.

Wie können 3D-Bilder erstellt werden?

Auch wenn für das räumliche Sehvermögen die eigenen Augen wichtig sind, können dieses Bilder auch technisch dargestellt werden. Hierfür erzeugt eine Technologie Tiefenwirkung. Dem menschlichen Gehirn wird dadurch eine Illusion vermittelt, dass eine Tiefenwirkung vorhanden ist.

Was gibt es für 3D-Brillen?

Es gibt zwei Typen von 3D-Brillen. Bei diesen handelt es sich um folgende:

  • Aktive 3D-Schutter-Brillen
  • Passive 3D-Brillen

Bei den passiven 3D-Brillen wird der räumliche Eindruck durch die zirkulare sowie die lineare Filtervariation verwendet. Bei der Aktive 3D-Shutter-Brille wird die 3D-Brille mit Strom versorgt. Daher der Begriff „Aktiv“. Allerdings wird für diese Brille eine hohe Frequenz benötigt. Dies kann jedoch dazu führen. Dass es zu epileptischen Anfällen kommen kann. Daher sind diese 3D-Brillen nicht für alle Personen geeignet.

Aufblasbares Zelt Test & Vergleich (11/2019): die 5 besten aufblasbaren Zelte

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Aufblasbaren Zelt Test 2019. Wir zeigen Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen aufblasbaren Zelte. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen,… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten 3D-Brillen passt am besten zu Dir?

Wie bereits erwähnt, gibt es zwei verschiedene Arten von 3D-Brillen. Welche am besten geeignet ist, kommt natürlich darauf an, für was diese verwendet werden soll. Damit die Entscheidung besser getroffen werden kann, ist es wichtig die Vor- sowie die Nachteile beider 3D-Brillen-Arten zu kennen.

Die Passive 3D-Brille

Bei der Passiven 3D-Brille können folgende Vorteile genannt werden. Allerdings können auch einige Nachteile genannt werden, die gegen eine passive 3D-Brille sprechen.

Vorteile

  • Funktioniert ohne Batterie
  • Einfache Anwendung
  • Komfortabel
  • Helles Bild
  • Günstig

Nachteile

  • Es können leichte Linien sichtbar sein
  • Funktionieren bei teuren Bildschirmen besser
  • Eine geringe Auflösung

Die Aktive 3D-Shutter-Brille

Ebenso wie bei der passiven 3D-Brille können auch bei der aktiven 3D-Shutter-Brille Vor- und Nachteile gefunden werden. Diese sollten bei der Entscheidung, welche Brille verwendet werden soll mit einfließen.

Vorteile

  • Auch bei günstigen Bildschirmen möglich
  • Sehr gute Bildqualität in Full-HD

Nachteile

  • Es ist eine Batterie erforderlich
  • Es muss eine feste Kopfhalterung verwendet werden
  • Teuer

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen 3D-Brillen miteinander vergleichen?

Wenn du dich für eine 3D-Brille entscheiden möchtest, dann solltest du einige Punkte beachten, mit denen du die einzelnen 3D-Brillen vergleichen kannst. So kannst du die für dich passende 3D-Brille finden.
Bei diesen Kriterien handelt es sich um folgende Punkte:

  • Marke und Hersteller
  • 3D-Technik
  • Die Nutzung
  • Polarisation
  • Die Stromversorgung
  • Die Bildwiederholungsrate

Marke und Hersteller

Da man nicht immer zu dem passenden 3D-Fernseher auch eine gute 3D-Brille erhalten kann, ist es wichtig, dass man sich einen Überblick über die Hersteller sowie den Marken macht, die 3D-Brillen herstellt. Bei den Herstellern und Marken handelt es sich um folgende: Acer, BenQ, Samsung, LG, Toshiba, Philips, Sony, RealD, Epson, Grundig, Thomson, JVC, Loewe, NVIDIA, Panasonic, Sharp, Telefunken, Sharp, Zeiss, HiShock.

3D-Brille Technik

Es gibt unterschiedliche Techniken bei der 3D-Brille. Du kannst nicht jede auch im Kino benutzen.

Die 3D-Technik

Damit man mit diesem Punkt andere 3D-Brillen vergleichen kann, ist es wichtig herauszufinden, für was man die 3D-Brille verwenden möchte. Wenn du eine 3D-Brille verwenden möchtest, damit du dir keine für einen Kinofilm leihen musst, kannst du auf eine passive 3D-Brille zurückgreifen. Diese sollte mit der Technologie, die man im Kino kennt, harmonieren. Wenn man zu Hause einen Film über einen Beamer in 3D sehen möchte, sollte man auf eine Aktive-Shutter-Brille zurückgreifen. Diese 3D-Technik wird mittlerweile auch bei den meisten 3D-Fernsehern verwendet.

Die Nutzung

Wenn jemand unter Epileptischen Anfällen leidet oder Kinder für den Gebrauch einer 3D-Brille miteingezogen werden sollen, muss auf die Gefahren geachtet werden.
Daher sollten diese Punkte dabei helfen:

  • Epileptiker: Gefahr: kann epileptische Anfälle auslösen; gilt für: aktive Shuttertechnik; Nutzung: sollte nur mit anderen Personen zusammen genutzt werden
  • Kinder: Gefahr: es können Schäden beim Sehen auftretet; gilt für: beide 3D-Brillen-Typen; Nutzung: Bis zum 10. Lebensjahr maximal 30 Minuten. Vor dem 10. Lebensjahr keine Nutzung

Polarisation

Damit man den vollen Nutzen einer 3D-Brille genießen kann, ist es wichtig, dass die Polarisation mit dem entsprechenden Abspielgerät kompatibel ist. Standardmäßig wird die zirkulare Polarisationstechnik verwendet. Das liegt daran, dass die Lineale Polarisation Geisterbilder hervorrufen kann, wenn man den Kopf neigt. Allerdings kann es bei dieser Polarisation zu keiner Verringerung der Auflösung kommen.

Die Stromversorgung

Bei der aktiven Shutterbrille kann man sich zusätzlich zwischen wie Stromversorgungen entscheiden. Die einen werden mit Knopfzellen und die anderen mit einem Akku betrieben. Hier wird der Akku mit einem USB-Kabel aufgeladen. Bei dem USB-Kabel handelt es sich um ein Micro-USB-Kabel dieses ist weit verbreitet und kann in fast jedem Haushalt gefunden werden. Das liegt vor allem daran, das mit diesem USB-Kabel die meisten Handy aufgeladen werden.

Die Bildwiederholungsrate

Hier musst du ganz genau darauf achten, dass die Bildwiederholungsrate der 3D-Shutterbrille dieselbe ist, wie die des Beamers oder des Fernsehers. Es gibt auch einige 3D-Brillen, die für verschiedene Frequenzen verwendet werden können. Dadurch sind diese mit vielen Geräten kompatibel. Sollte dies nicht der Fall sein, kann es zu Geisterbildern kommen.

Wissenswertes über 3D-Brillen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Kann man eine 3D-Brille selbst herstellen?

Es besteht zwar die Möglichkeit, dass man eine 3D-Brille selbst herstellt, jedoch ist dies mit viel Aufwand verbunden. Daher ist es eventuell einfacher eine Brille zu kaufen als diese selbst zu basteln. Wie genau man eine solche Brille basteln kann, kann man durch verschiedene Anleitungen über das Internet finden.

Wer ist der Erfinder der 3D-Brille?

Laurens Hammond hat die 3D-Brille erfunden. Dieser hat 1922 die Teleview patentieren lassen. Die LCD-Technik, die zu der heutigen Zeit genutzt wird, wurde von Lenny Lipton patentiert. Bei Lenny Lipton handelt es sich um den Inhaber der Firma StereoGraphics.

Ist 3D ohne Brille bereits in Planung?

Es gibt bereits Fernseher, die eine Kamera eingebaut haben und so einen 3D-Effekt herstellen können. Allerdings ist diese Technik teuer und man kann diese nur sehr selten in den Haushalten finden.

Warum gibt es 3D-Brillen, die mit Strom versorgt werden müssen?

Bei der Active-Shutter-Technologie werden die Gläser sehr oft abwechselnd mit lichtundurchlässig gemacht. Dies Funktioniert jedoch nur mit Flüssigkristallen. Diese wiederum müssen mit Strom versorgt werden, damit dies funktioniert. Allerdings handelt es sich dabei um eine sehr stromsparende Technik.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.blickcheck.de/sehhilfen/brillen/brillenarten/3d-Brille/
  • https://www.brillen-sehhilfen.de/vr-brillen/funktionsweise-vr-brille.php

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/anaglyph-rot-gr%C3%BCn-rot-gr%C3%BCn-brille-110688/
  • https://pixabay.com/de/photos/brillen-und-kontaktlinsen-3d-theater-3043982/
  • https://pixabay.com/de/illustrations/anaglyph-rotgr%C3%BCn-rot-gr%C3%BCn-brille-102548/

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 um 00:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge