Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Schuhlöffel Test

Schuhlöffel Test & Vergleich (10/2020): Die 5 besten Schuhlöffel


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (15.9.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Schuhlöffel Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schuhlöffel. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten Schuhlöffel zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Schuhlöffel zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Heutzutage gehören besondere Details und ein gewisser Komfort zum allgemeinen Stil des Hauses. Selbst ein alltägliches Element wie ein Schuhlöffel, auch Schuhanzieher genannt, kann zu so einer originellen Besonderheit werden.
Darüber hinaus erfüllen die Schuhlöffel einen durchaus praktischen Zweck: Sie ermöglichen es, Stiefel und Pumps so bequem wie möglich anzuziehen. Dies hilft insbesondere den älteren Menschen sowie Menschen mit Rückenproblemen.
Schuhlöffel können aus Metall, Kunststoff, Holz oder anderen Materialien hergestellt werden. Du wirst sowohl kurze Versionen als auch lange und elegante Modelle finden. Jedenfalls sind sie etwas für Menschen mit Liebe zum Detail.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Schuhlöffel

Platz 1: BlueCosto 42cm Schuhanzieher Schuhlöffel Edelstahl Metall Lange

BlueCosto Schuhlöffel ist dicker und schwerer als andere Metallschuhlöffel. Unser Schuhhorn Gewicht = 190 Gramm, Dicke = 1,7 mm. Das verchromte Design hat das Schuhhorn so deluxe gemacht, dass die Oberfläche sehr glänzend ist, man kann es sogar als Spiegel benutzen. Stainless Steel – Brand logo ‚BlueCosto‘ on our shoehorn, seller id: BlueCosto DE. Please be serious identify brand and seller. Products purchased from other sellers have no quality guarantee, you are likely to be deceived.

Platz 2: PREMYO Schuhlöffel Kurz aus Metall – Schuhanzieher Klein 16 cm Lang Handlich

Der elegante Schuhanzieher von PREMYO ist ein optimales Hilfsmittel, das Ihnen den Einstieg in den Schuh deutlich erleichtert. Der angenehm glänzende und widerstandsfähige Schuhlöffel aus Stahl (vernickelt) ist für den täglichen Gebrauch bestens geeignet. Er ist ein wichtiges Zubehör zur Verlängerung der Lebenszeit Ihrer Schuhe, denn er verhindert das Abknicken der Fersenkappe und schont somit den Fersenbereich Ihrer Schuhe. Mit der regelmäßigen Benutzung des Schuhanziehers verlängern Sie die Lebensdauer von Schuhen und Sie verhindern eine Beschädigung der Fersennaht.

Platz 3: ZOMAKE Schuhlöffel, Eleganter Schuhanzieher Einfache Flexible

ZOMAKE Schuhanzieher kurz 19 cm gibt Ihrem Fuß eine einwandfreie Führung in den Schuh – leicht und ohne große Anstrengung. Der Einstieg wird erheblich erleichtert und schont nicht nur den Schuh, sondern auch die Strümpfe. Er ist ein wichtiges Zubehör zur Verlängerung der Lebenszeit Ihrer Schuhe, Mit der regelmäßigen Benutzung dieses Schuhlöffels zum Aufhängen verhindern Sie eine große Reibung / Dehnung des Schuhs und das Abknicken der Fersenkappe. Dadurch verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Schuhe

Platz 4: Lantelme Kinder Schuhanzieher Schuhlöffel Set 4 teilig

Wir haben für beinahe jedes Lebensalter den passenden Schuhlöffel. Dies beginnt mit den von uns entwickelten Schuhanzieher für Babys und endet mit dem Schuhlöffel 80 cm für die ganz Großen. Wir haben bei der Verarbeitung darauf geachtet, das unsere Schuhlöffel aus Metall oder Kunststoff perfekt entgratet sind und eine ergonomische Form besitzen.

Platz 5: 53CM Extra Langer Haltbarer Aluminium Legierung

Der Pootack Schuhlöffel mit einem perfekten 53 cm extra lange Design, ist es bequem beim Sitzen und Stehen, wenn Sie Ihre Schuhe oder Stiefel anziehen. Ein solider Schuhanzieher ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, das es schwerer als anderes Metall ist, und es ist stark genug, um das Biegen zu verhindern.

Schuhlöffel bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Schuhlöffel Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Schuhlöffel finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Schuhlöffels achten solltest

Bei der Schuhpflege geht es nicht nur um die Verwendung von Cremes und Pflegemittel für Leder. Du solltest auch über das richtige Anziehen Deiner Treter nachdenken. Ein Schuhlöffel ist so ein Attribut, welches die Fußbekleidung beim Anziehen vor Verformung schützt. Zudem kann er weitere Funktionen übernehmen — darüber werden wir in diesem Artikel berichten und Dir Tipps zur Auswahl eines solchen Accessoires geben.

Was ist ein Schuhlöffel und wofür wird dieser gebraucht?

Ein Schuhlöffel ist eine Art Gleitschiene für die Ferse, die sich zur Spitze bis zu fünf Zentimeter ausbreitet. Die breitere Spitze, welche in den Schuh eingeführt wird, ist halbkreisförmig gebogen. Die Vorrichtung ist ein speziell durchdachtes Utensil, mit dem Schuhe richtig angezogen werden können. Dadurch bleibt der Fersenbereich in seiner ursprünglichen Form, verbiegt sich nicht und wird nicht eingedrückt. Es erlaubt, den Fersenbereich gerade zu halten und erleichtert denjenigen das Anziehen der Schuhe, denen es schwer fällt, sich zu bücken.

Darüber hinaus kann ein origineller Schuhlöffel an einer auffälligen Stelle im Flur zu einer ausgezeichneten Innendekoration werden. Deshalb zeigen Designer heutzutage besonders viel Kreativität beim Entwerfen dieses Accessoires.


Ein Schuhlöffel als prunkvolles Geschenk

Das übliche und auf den ersten Blick kleine, unscheinbare Ding! Wie sich herausstellte, war der Schuhlöffel nicht immer eine einfache, alltägliche Sache. Noch vor 200 Jahren war er ein Ausdruck von Luxus und ein willkommenes, teures Geschenk.

Der Schuhlöffel erschien während der Renaissance in der Zeit des englischen Königs Heinrichs VIII. Der König liebte prunkvolle Bälle und Maskeraden sehr. Daher erlangte in der Zeit alles Schöne, Bunte und Prächtige einen besonderen Wert in der Gesellschaft. So war es aufgrund seines besonderen Erlasses verboten, zu den Bällen Schuhe mit einer Breite von mehr als 15 Zentimeter zu tragen. Außerdem sollten die Schuhe aus Satin sein, was das Anziehen durch das weiche Material erheblich erschwerte. Das leichte Schuhwerk ist sogar aus zwei Gründen zu einem unangenehmen Attribut geworden: Zum einen verformte sich beim Anziehen der schmale und instabile Fersenbereich. Zum anderen waren die Kleider der Reichen pompös und vielschichtig, sodass sie die Bewegungen einschränkten und nicht erlaubten, sich richtig zu beugen, um die verhassten Schuhe anzuziehen. Also erfanden die Schuster einen Schuhanzieher!

Schuhlöffel Test

Ein Schuhlöffel, auch Schuhanzieher genannt, erleichtert das Anziehen Deiner Schuhe.

Damalige Schuhlöffel

Die damaligen Schuhlöffel bestanden aus Edelmetallen, welche mit bunten Steinen, teurem Holz und filigranem Elfenbein besetzt und mit kunstvollen Schnitzereien verziert waren. Jeder Schuhanzieher war auf seine eigene Weise einzigartig und nahm einen würdigen Platz im Haus ein. Als sich nicht nur die Adligen und Reichen Schuhe leisten konnten, sondern auch die Mittelschicht, erlangte dieses Accessoires in Europa besondere Popularität. Damals hat sich auch die Tradition entwickelt, einen teuer verzierten Schuhlöffel als Geschenk zu präsentieren und zwar zu jedem Anlass, sei es die Geburt eines Kindes, eine Hochzeitszeremonie oder der Jahrestag des ehrwürdigen Herrn. Das Geschenk drückte aufrichtigen Respekt aus, symbolisierte Lebensstil, Wohlstand und Wohlbefinden der Familie.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Schuhlöffel passt am besten zu Dir?

Die Vielfalt an Schuhlöffeln ist schier unübersichtlich — hier versuchen wir, in all dieser Fülle ein wenig Klarheit zu schaffen, um die Auswahl und den Kauf eines Schuhanziehers zu einem einfachen und angenehmen Prozedere zu machen.

Die ergonomische Form charakterisiert einen Schuhlöffel, doch was sollte dieser praktische Helfer noch haben? Zum einen ist es besonders wichtig, dass die Kanten des Schuhlöffels abgerundet sind. Bei Plastik-Schuhlöffeln kann es leicht passieren, dass diese einfach durchbrechen. Bei einem höheren Widerstand ist das kein seltenes Szenario. Aluminium-Schuhlöffel wiederum können nicht besonders leicht brechen. Diese verformen sich aber, wenn zu viel Kraft entgegenwirkt. Aus diesen Kontra-Punkten ergibt sich auch eine klare Empfehlung unsererseits. Edelstahl verbiegt nicht und ist vor allem auch preisgünstig.


Welche Arten von Schuhlöffeln hast Du zur Auswahl?

Grundsätzlich kannst Du hier zwischen zwei Arten unterschieden:

  • Kurze Schuhlöffel
  • Lange Schuhlöffel

Kurze Schuhlöffel

Kurze Schuhlöffel sind einfach zu handhaben, sind günstig und werden häufig in Haushalten mit Kindern eingesetzt. Kleine Modelle eignen sich hervorragend für niedrige Schuhe oder zum Mitnehmen, wenn Du verreisen möchtest.

Vorteile

  • Klein und handlich
  • Zum Mitnehmen geeignet
  • Günstig in der Anschaffung

Nachteile

  • Für Rückenprobleme ungeeignet

Lange Schuhlöffel

Die bequemsten Schuhanzieher sind lang, sodass sie mit maximalem Komfort verwendet werden können — fast ohne sich zu bücken und ohne zu hocken oder auf einer Bank zu sitzen. Längere Schuhlöffel sind grundsätzlich für Menschen, die sich nur schwer beugen können, von großem Vorteil. Die optimale Länge hängt von Deiner Körpergröße und der Länge Deiner Arme ab. Bereits bei einem 50 bis 60 Zentimeter Modell muss viel weniger gebückt werden als bei einer 20 Zentimeter Variante. Allerdings kannst Du damit rechnen, dass die über 80 Zentimeter langen Schuhlöffel äußerst selten sind.

Lange Schuhlöffel werden häufig durch einen speziellen Haken im oberen Teil des Griffs ergänzt, um das Utensil einzuhängen. Die teuren Modelle sind manchmal mit einem zusätzlichen Bodenständer ausgestattet, auf dem der luxuriöse Schuhanzieher aufgestellt werden kann.

Vorteile

  • Geeignet für Rückenprobleme
  • Schönes Accessoire (optional)
  • Präsentabel (optional)

Nachteile

  • Zum Mitnehmen ungeeignet
  • Teuer in der Anschaffung

Warum solltest Du einen Schuhlöffel kaufen?

Schuhlöffel bieten nicht nur Komfort und Bequemlichkeit beim Anziehen von Schuhen mit weichem Rücken, sondern erhalten auch das Aussehen aller Arten von Schuhen. Die regelmäßige Verwendung von Schuhlöffeln verhindert Verformungen des Fersenbereichs, Abrieb der Innenfläche im Fersenbereich und das Auftreten von Rissen auf dem Obermaterial. Dadurch verlängern sie die Lebensdauer Deiner Schuhe und behalten länger ihre Schönheit.

Mit einem langen Schuhlöffel kannst Du Deine Schuhe fast im Stehen anziehen. Das ist besonders wichtig bei Rückenproblemen — wenn Du Schuhlöffel mit einer geeigneten Länge verwendest, musst Du Dich beim Anziehen der Schuhe nicht bücken und beugen. Daher ist die Möglichkeit, zusätzliche Schmerzen im Rückenbereich zu verursachen, praktisch ausgeschlossen. Solche Schuhlöffel sind besonders nützlich für Menschen mit Behinderungen und älteren Menschen. Wenn Du Deinen Eltern einen Schuhlöffel schenkst, zeigst Du nicht nur Deine Aufmerksamkeit, sondern sorgst Dich um ihre Gesundheit.

MP4 Player

MP4-Player Test & Vergleich (10/2020): die 5 besten MP4 Player

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum MP4 Player Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen MP4-Player. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern… ... weiterlesen

Dekoration für Deine Wohnung

Darüber hinaus sind Designer-Schuhanzieher eine tolle Dekoration für Deine Wohnung. Sie ergänzen perfekt die Flurmöbel jeden Stils — von Hightech bis hin zu klassischem Barock. Du solltest nur das richtige Design aussuchen.

Außerdem sind stilvolle Schuhlöffel ein tolles und originelles Präsent. Jeder trägt Schuhe, daher ist das Schuhzubehör immer willkommen — sowohl für Männer als auch für Frauen. Freunde, Verwandte oder Kollegen — Du kannst jederzeit ein Geschenk für ein Jubiläum, einen Feiertag oder ein unvergessliches Datum präsentieren, welches mit Sicherheit willkommen sein wird. Ein qualitativ hochwertiger Schuhanzieher wie beispielsweise aus Holz oder Horn wird nicht nur ein praktisches Accessoire, sondern ein echtes Kunstobjekt. An ein solches Geschenk wird man sich noch lange erinnern, denn das Modell wird zu einer eleganten Dekoration und zu einem unverzichtbaren Bestandteil jedes Flurs.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Schuhlöffel miteinander vergleichen?

Die Wahl des besten Schuhlöffels ist nicht leicht — allerdings kannst Du hier kaum etwas falsch machen, denn jede Option verlängert die Lebensdauer Deiner Lieblingsschuhe. Versuche dennoch die Kaufkriterien zu vergleichen und die optimale Variante für Dich auszuwählen.

Alle Schuhlöffel kannst Du nach folgenden Parametern unterscheiden:

  • Materialien
  • Abmessungen
  • Form
  • Griff
  • Design
Mit einem guten Schuhlöffel schonst Du auch Deine Schuhe.

Mit einem guten Schuhlöffel schonst Du auch Deine Schuhe.

Materialien

Die gängigsten Materialien für die Herstellung von Schuhlöffeln sind Edelstahl, Kunststoff, Holz und Horn.

Schuhlöffel aus Edelstahl sind langlebig, schön, verschleißfest und werden für den häufigen, wiederholten Gebrauch empfohlen.

Schuhlöffel aus Kunststoff sind ebenfalls sehr schön — sie sind in einer Vielzahl von Farben und Texturen erhältlich und sind recht langlebig — wenn auch viel weniger haltbar als Schuhlöffel aus Metall. Sie werden häufig als preiswertes Geschenkzubehör beim Kauf von Schuhen oder als Service-Accessoires in Hotels angeboten.

Designer-Schuhlöffel aus Holz sind ein stilvolles und teures Accessoire. Sie werden häufig aus teurem Holz hergestellt und sind besonders gut bei exklusiven Schuhen aus empfindlichem Leder geeignet. Sie sind als tolles Geschenk, sowohl für Männer als auch für Frauen sinnvoll.

Schuhlöffel aus Horn sind einzigartig — keiner von ihnen ist wie der andere. Sie fühlen sich sehr angenehm an und können sehr langlebig sein. Der Preis eines solchen Modells ist jedoch viel höher als der von Kunststoff oder Metall. Es ist ein zeitloses Accessoire für klassische Herrenschuhe, welches nie aus der Mode kommt.

Schuhlöffel aus Materialkombinationen sind ebenfalls häufig erhältlich. Sehr beliebt sind beispielsweise Designer-Schuhlöffel mit einem Stiel aus Holz, einem Metalllöffel und einem geschnitzten Oberteil in Form von Tierfiguren. Sie sind nicht nur als wunderschönes Geschenk geeignet, sondern auch als stilvolle Dekoration für den Flur eines gepflegten Hauses.

View this post on Instagram

Schuhlöffel von „die Schuhanzieher“ Hi, eigentlich wollte ich euch jetzt mal ein nicht so "StarkesDing" vorstellen, damit ich mal das Logo präsentieren kann und dann hatte ich plötzlich meinen Schuhlöffel in der Hand. Dann halt andermal. Mein kleinen Helfer wird immer dann kläglich vermisst, wenn ich ihn vergessen habe. Mein Schuhlöffel für die Kickschuhe. Er ist aus dem Hause „die-Schuhanzieher.de“, misst gerade mal 18cm und passt in jeden Schuh. Dort, in meinen Kickschuhen, lagere ich ihn auch.  Da er nicht mal 2€ kostet, habe ich mehrere von ihm. Aber er ist so wertvoll, einfach ein „Starkes Ding“.  Die Schuhe dazu sind übrigens die „Nike Mercurial“ – auch super gut, leicht und sehr gefühlvoll. Lass gerne ein Like, Abo oder Kommentar da. Auf meinem Blog www.starkesding.de findest alle Tests und Links. Kostenlose Werbung da Markennennung. #schuhlöffel #StarkesDing #nikemercurial #nike #test #produkttest

A post shared by Ralf Meeß (@starkesding) on

Abmessungen

Je nach Verwendungszweck sind die Schuhlöffel in Längen von circa 12 bis 80 Zentimeter erhältlich.

Kleine Modelle eignen sich gut als Reise-Accessoire für den individuellen Gebrauch und werden eher schlicht gehalten.

Längere Varianten sind eine Option für den heimischen Flur und können etwas prächtiger gestaltet werden.

Form

Richtig gefertigte Schuhlöffel haben klar definierte Formen. Die besten Modelle dehnen sich an der Spitze aus und die Form der Spitze entspricht der Form der Ferse. Die Kanten des Schuhanziehers sind angehoben und abgerundet. Ein guter Schuhlöffel ist leicht gebogen und liegt bequem in der Hand — er rutscht nicht und fühlt sich angenehm an.

Griff

In der Regel kann ein Schuhlöffel aufgehängt werden — dazu wird entweder ein spezieller, abgerundeter Griff mit einem Loch für ein Draht oder ein Haken vorgesehen. Einige Schuhlöffel sind mit ungewöhnlichen Griffen wie beispielsweise in Form eines Tierkopfes ausgestattet. Die Hauptsache ist, dass ein solcher Griff die Verwendung für den beabsichtigten Zweck nicht beeinträchtigt.

Design

Es ist unmöglich, die Vielfalt der Schuhlöffelformen zu beschreiben. Sie unterscheiden sich hauptsächlich im schlichten und dem figurierten Design. Hier ist die am besten geeignete Option eine Frage des persönlichen Geschmacks. Handgefertigte Modelle aus Holz oder Naturhorn sehen sehr edel und luxuriös aus – wobei Horn-Varianten manchmal etwas ungeschickt aussehen können: Dies liegt an der Beschaffenheit des Materials. Die Hauptsache ist, dass Dir das Design gefällt. Dies ist besonders wichtig, wenn Du ein teueres Modell ausgewählt hast.

Wissenswertes über Schuhlöffel – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was passiert, wenn Du Schuhe aus China bestellst?

Bei Bestellungen aus China können außer dem Kaufpreis weitere Kosten auf Dich zukommen.

Der Gesamtwert der Bestellung – der Bestellwert einschließlich Versandkosten – ist ausschlaggebend für die Fälligkeit von Einfuhrumsatzsteuern sowie Zollgebühren.

Der Einfuhrumsatzsteuer entspricht der deutschen Mehrwertsteuer von 19 Prozent und muss bezahlt werden, wenn der Gesamtwert der Bestellung bereits 22 Euro übersteigt, allerdings nicht unter einem Steuer­betrag von 5 Euro.

Sollte der Gesamtwert der Bestellung mehr als 150 Euro betragen, werden hier außerdem Zollgebühren fällig. Wie hoch diese ausfallen könnten, ist von folgenden drei Kriterien abhängig:

  • Zollwert
  • Herkunftsland
  • Warenart

Zollwert — ist gleich Gesamtwert.

Herkunftsland — bei einigen Dritt­ländern werden keine Zoll­gebühren berechnet, bei den meisten dagegen schon (darunter auch China).

Warenart — jede Art von Waren hat einen ihr zugewiesenen, individuellen Zoll­satz, welcher ebenfalls in Prozent angegeben wird (dieser kann dem Webportal www.zoll.de entnommen werden).

Unvorhergesehene Versandkosten

Hier könnten jedoch die unvorhergesehenen Versandkosten hinzukommen — wird die Sendung zuerst in einem anderen EU-Land ankommen und erst dann nach Deutschland geschickt, werden diese fällig.

Die EU plant bis 2021 die Zollfreigrenze für chinesische Waren auf 0 Euro herabzusetzen, somit könnten in Zukunft alle Bestellungen aus China steuerpflichtig werden – die EU hofft dadurch den Schlupfloch von absichtlich falsch deklarierten Waren zu schließen. Allerdings ist es noch unklar, ob es soweit kommt.

Allgemein gesehen, ist das Zoll­recht mit vielen Ausnahmen und Sonder­regelungen äußerst kompliziert und nicht in ein paar Sätzen zu erklären.

Wenn es sich um Plagiate (gefälschte Schuhe) handelt

Sollte der Zoll die Schuhe als gefälscht einstufen, wird diese an den Originalhersteller gesendet, um dies zu prüfen. Stellt sich heraus, dass es sich um Plagiate handelt, werden die Schuhe vom Zoll vernichtet – dabei kommen auf Dich mit Sicherheit erhebliche Kosten zu, welche durchaus 1000 Euro überschreiten können. Besonders teuer könnten die Abmahnungen von den Markenherstellern „Nike“ und „Louis Vuitton“ werden.

Grundsätzlich kannst Du die Forderung zunächst von einem Anwalt oder der Verbraucherzentrale prüfen lassen, ob diese rechtmäßig ist. Hier solltest Du jedoch bedenken, ob dabei nicht noch mehr Kosten entstehen können. Nicht zu vergessen ist der Fakt, dass Du den Kaufpreis für bestellte Schuhe bereits bezahlt hast und Dir niemand diesen Betrag erstatten wird.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.shoepassion.de/quicktipp-der-richtige-schuhloffel
  • https://www.schuhloeffel.org/schuhloeffel/schuhloeffel-sein-material-und-seine-form
  • https://praxistipps.focus.de/alternative-zum-schuhloeffel-schuhe-mit-briefumschlag-anziehen_52938
  • https://www.online-wohn-beratung.de/hilfsmittel-fuer-die-haeusliche-pflege/hilfsmittel-finden/an-und-auskleiden/an-und-ausziehhilfen-fuer-schuhe/schuhanzieher/

Bildnachweis:

  • vvoennyy © 123RF.com
  • https://pixabay.com/de/photos/schuhe-anziehen-schuhe-zubinden-1917927/





Letzte Aktualisierung am 16.10.2020 um 20:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge