Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Geschirrspüler freistehend Test

Geschirrspüler freistehend Test & Vergleich (10/2020): Die 5 besten freistehenden Geschirrspüler


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (15.9.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum freistehend Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen freistehenden Geschirrspüler . Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten freistehenden Geschirrspüler zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Geschirrspüler freistehend zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit einem freistehenden Geschirrspüler ersparst Du Dir auch bei kleinen Küchen ohne Platz das Spülen von Hand, denn der Einbau in die Küchenzeile ist nicht nötig.
Die Standgeschirrspülmaschine kann an vielen Orten aufgestellt werden und findet so selbst in engen Wohnungen ihren Platz. Sinn macht dies etwa für Singles oder Küchen, die vom Vermieter gestellt wurden.
Unterbaufähige Modelle können bei Umzügen in spätere Küchen integriert werden und zeigen sich so besonders zukunftssicher.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der freistehenden Geschirrspüler

Platz 1: Bauknecht BFC 3C26 Freistehender Geschirrspüler / A++

Bauknecht BFC 3C26 Geschirrspüler freistehend, A++, 60 cm, 265 kWh/Jahr, 14 MGD, Startzeitvorwahl, Option MultiZone MultiZone. Mit Ihrem Bauknecht-Geschirrspüler tragen Sie dank der besonders sparsamen Energieeffizienzklasse A++ Ihren Teil zum Schutz unserer Umwelt bei. Egal, wie schmutzig Ihr Geschirr ist: die Sensor Technologie von Bauknecht misst den Verschmutzungsgrad des Wassers und passt den Wasserverbrauch, die Reinigungskraft und die Temperatur automatisch an.

Platz 2: Bosch SMS46LW00E Serie 4 Geschirrspüler Freistehend

Extra Trocknen: zuwählbare Option für zusätzliches Trocknen. Silence Plus: angenehm leise im Betrieb mit 46dB. Glas 40°C: Schutzprogramm für sanftes Reinigen und Trocknen Ihrer Gläser. VarioFlex-Korbsystem & VarioSchublade: für erhöhte Flexibilität und Platzausnutzung. 7-Segment Display: Anzeige der Restlaufzeit, mit Standardinfo wie Nachfüllbedarf.

Platz 3: Sharp QW-GX13F472I-DE / Geschirrspüler freistehend

Der freistehende und unterbaufähige Geschirrspüler mit elektronischem Display verfügt über 4 verschiedene Programme. Außerdem bietet dieser Platz für 13 Maßgedecke und eine besonders hohe Energieeffizienz. Der freistehende Geschirrspüler mit elektronischem Display verfügt über 4 verschiedene Programme. Außerdem bietet dieser Platz für 13 Maßgedecke und eine besonders hohe Energieeffizienz von A++

Platz 4: Beko DFN26420W Geschirrspüler Freistehend / A++

In einem neuen Design erstrahlt der DFN26420W. Nicht nur das Aussehen überzeugt, auch die zahlreichen Features belegen die hohe Qualität des Geräts. Mit der Zusatzfunktion TrayWash werden auch Backbleche besonders gründlich gereinigt und mit SteamGloss die Trocknung des Geschirrs zusätzlich erhöht. Mit AutoTab, der automatischen Tab-Erkennung, wird festgestellt, ob Sie pulverförmiges oder Tab-Spülmittel verwenden und das Programm dementsprechend angepasst.

Platz 5: Bosch SMS46GI01E Serie 4 Geschirrspüler Freistehend

Extra Trocknen: zuwählbare Option für extra gründliches Trocknen bei schwer zu trocknender Beladung. Glas 40°C: Schutzprogramm für sanftes Reinigen und Trocknen Ihrer Gläser. AquaStop: eine Bosch Garantie bei Wasserschäden – ein Geräteleben lang*. Glasschutz: für die schonende Behandlung von Gläsern und empfindlichem Geschirr. Gerätemaße H x B x T (cm): 84,5 x 60 x 60.

Geschirrspüler freistehend bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Geschirrspüler freistehend Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren freistehenden Geschirrspüler finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Geschirrspülers freistehend achten solltest

Ein freistehender Geschirrspüler ist dann die richtige Wahl, wenn das Gerät nicht unter einer Arbeitsplatte installiert werden soll. Gründe dafür sind etwa fehlender Platz oder Dir gehört der Rest der Küche nicht. Dann kannst Du den Standgeschirrspüler an einem fast beliebigen Aufstellort platzieren, sodass dieser nicht im Weg steht.

Doch die Auswahl an Geschirrspülmaschinen mit freiem Stand ist groß und die Unterschiede nicht immer offensichtlich. Deswegen haben wir in diesem Artikel die einzelnen Kaufkriterien und weitere Informationen für die Geräte zusammengestellt. So fällt Dir die Wahl des richtigen Modells leichter.

Welche Vorteile bietet ein freistehender Geschirrspüler?

Der Grund für die Erfindung der Standgeschirrspüler war die Tatsache, dass nicht jede Spülmaschine unter einer Arbeitsplatte montiert werden soll. Für diese Fälle verfügen die freistehenden Geräte über eine eigene Arbeitsplatte, wodurch sich die Maschine an vielen Orten außerhalb der Küchenzeile aufstellen lässt.

Nützlich ist dies unter anderem für die Erweiterung von bestehenden Küchen, bei denen kein Platz mehr für einen Geschirrspüler vorhanden ist. Vorteilhaft ist es ebenfalls, wenn der Rest der Küche zum Beispiel dem Vermieter gehört und die eigenen Geräte getrennt bleiben sollen. Dabei sind einige Modelle sogar unterbaufähig und lassen sich bei Umzug durch die Abnahme des Gerätedeckels unter einer Arbeitsplatte einbauen. Auf diese Weise bist Du besonders flexibel und für alle Fälle gerüstet.

Kompakte Abmessungen

Damit die Maschinen nicht zu sehr im Weg stehen, achten viele Hersteller auf kompakte Abmessungen. So wird wenig Platz benötigt, sodass die freistehenden Geschirrspüler auch für kleine Wohnungen geeignet sind. Positive Erwähnung findet häufig zudem die einfache Installation der Geräte, die lediglich an Wasser und Strom angeschlossen werden müssen. Im Vergleich zu anderen Geschirrspüler-Typen wie den teilintegrierbaren oder vollintegrierbaren Modellen musst Du keinerlei Nachteile in Bezug auf die Spülleistung befürchten.

Nachteile eines Standgeschirrspülers

Natürlich verfügt eine freistehende Geschirrspülmaschine nicht nur über Vorteile, sondern es müssen auch Nachteile beachtet werden. Dazu gehört, dass die Geräte immer noch nicht an einem beliebigen Ort platziert werden können. Denn die passenden Anschlüsse für Wasser und Strom müssen weiterhin für den Betrieb vorhanden sein.

Zudem wird die Geräuschkulisse der Maschinen durch keinerlei Abdeckungen oder Paneele vermindert, sodass der Geschirrspüler-Typ zu den lautesten Modellen gehört. Außerdem verschwinden die Produkte nicht innerhalb der Küchenzeile, sondern behalten ihr Aussehen bei. Wenn Du daher mit dem Design eines freistehenden Geschirrspülers nicht zufrieden bist, kannst Du dieses praktisch nicht mehr ändern.

Vorteile

  • Keine Montage unter einer Arbeitsplatte notwendig
  • Ideal für die Erweiterung von bestehenden Küchen
  • Unterbau bei manchen Modellen möglich
  • Braucht nicht viel Platz
  • Leichte Installation
  • Keine schwächere Spülleistung im Vergleich zu vollintegrierten Geräten

Nachteile

  • Benötigt weiterhin einen Strom- und Wasseranschluss in der Nähe
  • Geräuschkulisse höher als bei integrierten Geschirrspülern
  • Optik ist vorgegeben

Lohnt sich eine Reparatur, wenn der Standgeschirrspüler den Geist aufgibt?

In der Gewährleistungs- oder Garantiezeit solltest Du Dich an den Verkäufer oder Hersteller wenden, um Deine Maschine zu reparieren. Außerhalb dieser Fristen kannst für Geräte von bekannten Herstellern bei Reparaturservices für diese Firmen anfragen.

Ob sich dann eine Reparatur lohnt, hängt vom Ausmaß des Schadens ab. Oft auf der Strecke bleibst Du bei Standgeschirrspülern von unbekannten Herstellern, für die sich kaum Ersatzteile oder Fachkräfte für die Wiederinstandsetzung finden lassen.

Kann ich freistehende Geschirrspüler auch in der Gastronomie verwenden?

Standgeschirrspüler können natürlich auch in Restaurants verwendet werden, allerdings wird dort das begrenzte Fassungsvermögen der Privatmodelle zum Nachteil. Hier solltest Du auf einen Gewerbegeschirrspüler setzen, der auch als freistehende Variante verfügbar sind. So kannst Du das Geschirr Deiner Gäste in kurzer Zeit zuverlässig säubern, was im Gastronomiebereich ein wichtiges Kriterium ist.

Geschirrspüler freistehend Test

Ein Geschirrspüler freistehend steht im Gegensatz zu Einbau-Modellen frei in der Küche, oder auch unter der Arbeitsplatte.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten, freistehenden Geschirrspüler passt am besten zu Dir?

Hinsichtlich der Kaufentscheidung solltest Du vor allem drei Dinge beachten, welche die Maschinen unterscheiden. Denn diese Kriterien lassen sich im Nachhinein nicht ändern, sodass Du Überlegungen dazu im Vorhinein treffen musst:

  • Breite der Geräte
  • Unterbaufähigkeit für Zukunftssicherheit
  • Unterhaltskosten des Geschirrspülers

Breite der Geräte

Hinsichtlich der Breite gibt es zwar unterschiedliche Geräte, doch glücklicherweise haben sich zwei Standard-Maße durchgesetzt. So musst Du nur zwischen 45 und 60 Zentimetern eine Entscheidung treffen. Welche Breite besser passt, hängt ganz davon ab, wo die freistehende Geschirrspülmaschine aufgestellt werden soll.

Außerdem bieten die schmaleren Modelle normalerweise weniger Fassungsvermögen und fassen so eine geringere Zahl von Maßgedecken. Falls der freistehende Geschirrspüler für mehrere Personen genügen soll, ist eine Breite von 60 Zentimetern meistens die bessere Wahl.

Unterbaufähigkeit für zukünftige Küchen?

Ein Vorteil bei einigen freistehenden Geschirrspülmaschinen ist, dass diese unterbaufähig sind. So kannst Du diese Geräte in zukünftigen Küchen auch unter einer Arbeitsplatte montieren. Dadurch präsentieren sich die Modelle, die den Unterbau unterstützen, besonders zukunftsfähig. Gerade bei einem geringen Aufpreis ist dies eine gute Option, damit der Geschirrspüler auch in einer anderen Wohnung verwendet werden kann.

Energieeffizienzklasse der Spülmaschine

Oft übersehen wird bei freistehenden Geschirrspülern die Energieeffizienzklasse, die für neu verkaufte Geräte von A+ bis A+++ reichen kann. Dabei sehen sich die Energie-Labels sehr ähnlich, können jedoch große Mehrkosten ausmachen. Daher solltest Du, wenn möglich, ein Gerät mit der besonders stromsparenden Kennzeichnung A+++ auswählen. Über die Lebenszeit einer Maschine kann dies, im Vergleich zu den anderen Labels, durchaus einen dreistelligen Betrag einsparen.

Deshalb kann sich ein Aufpreis der A+++-Modelle bei der Anschaffung durchaus lohnen, wenn Du den Geschirrspüler länger einsetzt. Falls A+++ zu teuer ist, sollte es zumindest A++ sein, um Strom zu sparen und die Umwelt zu schonen. Denn die Energieeffizienzklasse A+ ist schon etwas älter und wird meistens lediglich bei günstigeren Geräten eingesetzt, um den Preis niedrig zu halten. Dies bezieht allerdings nur auf den Kaufpreis, denn im Unterhalt sind die Spülmaschinen mit A+ entsprechend teurer und verbrauchen mehr Energie.

Buggy Board Test

Buggy Board Test & Vergleich (10/2020): Die 5 besten Buggy Boards

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Buggy Board Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Buggy Boards. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir… ... weiterlesen

Beliebte Hersteller für freistehende Geschirrspüler

Als Produzenten von Standgeschirrspülern findet sich das Who-is-Who der Haushaltsgerätebranche. Dabei sind altbekannte Namen wie Bosch, Siemens, Miele, AEG oder Bauknecht vertreten, aber auch neuere Unternehmen wie Beko oder Medion. So kannst Du ganz bequem zwischen einem günstigeren No-Name-Modell oder einem hochwertigen Markengerät wählen. Angesichts der großen Auswahl dürfte sich für jeden das passende freistehende Gerät finden.

Besser im Einzelhandel kaufen oder online bestellen?

Aufgrund der Platzanforderungen der einzelnen Produkte sind in Fachgeschäften nur ein paar freistehende Geschirrspüler verfügbar. Lediglich in großen Elektromarkt-Filialen könnte eine Vielzahl von Geräten bereitstehen. Dafür kannst Du die vorhandenen Modelle aber direkt vor Ort betrachten und unter anderem die Verarbeitung überprüfen. Auch das Fassungsvermögen oder die Bedienung lassen sich so deutlich einfacher einschätzen. Bei Fragen stehen Dir weiterhin die Mitarbeiter zur Verfügung, die gerne weiterhelfen.

Bei Großgeräten wie Geschirrspülmaschinen ist das Internet allerdings eine reizvolle Alternative, die viele Vorteile bietet. So kannst Du zum Beispiel bei Händlern wie Otto oder Amazon immer wieder interessante Angebote finden, welche die Preise des Einzelhandels unterbieten. Deutlich einfacher macht den Kauf online außerdem der Lieferservice, welcher den Standgeschirrspüler per Spedition gleich zu Dir nach Hause liefert.

Ein freistehender Geschirrspüler ist immer dann Ihre erste Wahl, wenn er entweder in einem anderen Raum als der Küche aufgestellt werden soll oder unabhängig von Ihrer Küchenzeile sein soll. Dies dürfte meist in kleinen Wohnungen der Fall sein, wie in einem Single-Haushalt.


Besonders nützlich für Kleinwagenfahrer

Gerade wenn Du ein kleines oder eventuell gar kein Auto besitzt, ist dies besonders nützlich. Dabei musst Du für die Lieferung oft gar nicht so hohe Versandkosten bezahlen bei vielen Online-Shops. Einmal angekommen, kannst Du das Gerät in Ruhe testen. Denn wie bei allen anderen Internetkäufen steht Dir auch hier ein 14-tägiges Rückgaberecht zu.

Achtung: Lieferservice ist nicht gleich Lieferservice. Obwohl viele Händler im Internet einen Versand der Geschirrspüler nach Hause anbieten, können sich diese deutlich unterscheiden. So ist bei einigen Speditionen der Transport zum Aufstellort inklusive, während andere Transportdienste nur frei Bordsteinkante anliefern.

Hierbei wird das Gerät am Gehweg vor dem Haus oder der Wohnung abgestellt und Du musst auf die Kulanz des Spediteurs hoffen, um den Geschirrspüler in die Küche zu bringen. Angesichts des Gewichts ist es empfehlenswert, lieber ein paar Euro mehr zu zahlen, damit Du die Maschine nicht mühsam selbst tragen musst. Wenn Deine Küche sich im fünften Stockwerk befindet, hast Du meistens gar keine andere Wahl.

Freistehende Geschirrspüler sind einfach zu installieren und vergleichsweise günstig in der Anschaffung.

Freistehende Geschirrspüler sind einfach zu installieren und vergleichsweise günstig in der Anschaffung.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen, freistehenden Geschirrspüler miteinander vergleichen?

Dank der erwähnten großen Auswahl bei Standgeschirrspülern solltest Du wissen, wie Du die verschiedenen Modelle unterscheiden kannst. Dabei solltest Du Dir überlegen, wie wichtig folgende Faktoren für Dich sind:

  • Design
  • Gewicht
  • Breite
  • Fassungsvermögen
  • Einfache Bedienung
  • Lautstärke
  • Dauer des Spülvorgangs
  • Wasser- und Stromverbrauch
  • Zusätzliche Features
  • Herstellergarantie
  • Anfallende Kosten

Design des Modells

Dadurch, dass die Standgeschirrspüler nicht hinter einer Abdeckung verschwinden, ist die Optik ein wichtiger Punkt. Denn das Design der freistehenden Geschirrspülmaschinen prägt Deine Küche und ist immer zu sehen. Durch die große Modellauswahl kannst Du allerdings aus einer Vielzahl von Farben und Designs das Wunschgerät aussuchen, das zum Rest Deines Haushalts passt. So findest Du von zurückhaltenden Geschirrspülern bis hin zu auffälligen Produkten bestimmt ein Design, welches mit Deinen Küchengeräten harmoniert.

Gewicht

Das Gewicht der Maschinen spielt vor allem während des Transports oder bei häufigem Wechseln des Standorts eine Rolle. Wenn Du also Deinen Standgeschirrspüler nicht durch eine Spedition in die Küche bringen lässt oder die Maschine öfter mal umgestellt werden muss, ist ein geringes Gewicht von Vorteil. Hierbei gibt es durchaus Unterschiede, obwohl natürlich keines der Modelle wirklich leicht ist. Glücklicherweise findet sich die Schwere der Geräte in den jeweiligen Datenblättern der Hersteller, sodass ein Vergleich einfach durchzuführen ist.

View this post on Instagram

?❓ Spülmaschinenfest, Spülmaschinengeeignet und Spülmaschinenbeständig… Wir erklären den Unterschied! ?️?? Auch wenn ich Omas Kristallgläser oder das gute Porzellanservice gern mit in die praktische Spülmaschine stelle, statt es nach dem Kaffekränzchen per Hand zu waschen…tatsächlich werde ich in Zukunft mehr auf die kleinen Zeichen achten, die auf den meisten irgendwo vermerkt sind. Denn alle Spülmaschinentipps klingen recht ähnlich – Aber tatsächlich bedeutet jeder etwas Anderes: Die Aussage ➡️#SPÜLMASCHINENBESTÄNDIG oder ➡️#SPÜLMASCHINENFEST findet Ihr bei Geschirr oder Besteck im Verhältnis eher selten. Die Prüfung nach den nötigen DIN-Normen kostet etwas mehr und wird daher von den Herstellern meist nur bei Artikeln im hochpreisigen Bereich durchgeführt. Die angegebene Zahl beim entsprechenden Zeichen gibt an, wieviele Spülgänge das Material auf jeden Fall unbeschadet übersteht (Also selbst hier kein gibt es keine unendliche Gewissheit). ➡️#SPÜLMASCHINGEEIGNET und ➡️#SPÜLMASCHINENTAUGLICH sind nicht genauer definiert und freiwillige Angaben der Hersteller. Zwar werden Porzellan, Gläser, Pfannen und Co. mit diesen Zeichen den ein oder anderen Spülgang überstehen – Hier wird aber nicht für die Unversehrtheit der Farbe, Beschichtung und Sonstigem garantiert. Also Vorsicht mit der Spülmaschine. Auch wenn Glas, Porzellan oder Edelstahl im Normalfall kein Problem sind – ein "Spülmaschinengeeignet" ist kein Garant dafür, dass die Röschen auf den Untertassen auch morgen noch da sind. Im Zweifel hat auch noch Oma mit der Hand gespült. Ihr wollt mehr Infos zu den rätselhaften Zeichen auf Teller, Tasse und Co.? Abonniert unseren Kanal und stellt uns Eure Fragen in den Kommentaren! – – – – – #carltode #carltodegöttingen #geschirr #porzellan #spülmaschine #geschirrspüler #kücheundhaushalt #haushaltstipps #carlshaushaltstipps

A post shared by Carl Tode (@carltode) on

Breite

Bei der Breite kannst Du, wie bereits erwähnt, eine Entscheidung zwischen 45 und 60 Zentimetern treffen. Während erste Modelle weniger Raum benötigen, finden bei den Standgeschirrspülern mit 60 Zentimetern mehr Geschirr und Besteck Platz. Dabei ist die kleinere Breite für Single-Haushalte ausreichend, während Familien besser auf die breiteren Maschinen setzen sollten. Für die Breite ist natürlich auch ausschlaggebend, wie viel Raum in Deiner Küche zur Verfügung steht. Gerade bei kleineren Wohnungen ist womöglich für einen freistehenden Geschirrspüler mit 60 Zentimetern gar nicht genug Platz.

Fassungsvermögen

Das Volumen einer Geschirrspülmaschine für Geschirr und Besteck besitzt in den meisten Produktbeschreibungen die Einheit Maßgedecke. Doch weißt Du wirklich, wie groß der Unterschied zwischen acht und zehn Maßgedecken ist? Hierzu kannst Du Dich beispielsweise an der Angabe Deines alten Geschirrspülers orientieren oder die Geräte im Fachhandel vergleichen. Denn die Preise von Standgeschirrspülern mit acht bis vierzehn Maßgedecken unterscheiden sich doch deutlich, so dass Du nur die passende Größe für Deinen Haushalt wählen solltest.

Dank einem freistehenden Geschirrspüler musst Du nie wieder händisch Geschirr abwaschen.

Dank einem freistehenden Geschirrspüler musst Du nie wieder händisch Geschirr abwaschen.

Einfache Bedienung

Während bei der Einfachheit der Bedienung große Fortschritte erzielt wurden, gibt es immer noch Modelle, die ohne Lesen der Bedienungsanleitung nicht auskommen. Und wenn dies auch bei der ersten Nutzung akzeptabel ist, solltest Du nach mehrfacher Verwendung alle Funktionen intuitiv nutzen können. Um mehr über die Bedienung eines Standgeschirrspüler herauszufinden, kannst Du dies entweder im Fachmarkt selbst ausprobieren oder Dir dazu Bewertungen von Kunden durchlesen. Sollten diese von komplizierter Handhabung sprechen, ist das Modell vielleicht nicht das Richtige.

Geräuschentwicklung

Wie erwähnt, ist die Lautstärke von Standgeschirrspülern ein Stück höher als bei anderen Geräten. Deshalb solltest Du die Dezibel-Angaben des Herstellers überprüfen, um einen Überblick zur Geräuschkulisse zu erhalten. Allerdings kommt es hierbei auch auf Deine Sensibilität an, denn nicht jeder empfindet dieselbe Dezibel-Zahl gleich. Umgehen kannst Du das Kriterium Lautstärke, falls der freistehende Geschirrspüler nur läuft, wenn Du außer Haus bist. Schaltest Du diesen lediglich an, wenn Du auf der Arbeit oder Einkaufen bist, spielt der Geräuschpegel fast gar keine Rolle.

View this post on Instagram

⭐A+ Geschirrspüler, Spülmaschine von Bosch (Lieferung möglich) 200 Euro Einen freistehender Geschirrspüler (Spülmaschine) von Bosch A+ Modell: SMS40M52EU Voll funktionsfähig, ohne Mängel http://waschmaschine-nurnberg.de Tel: 01632563493 * Gerätemaße (H x B x T): 84,5 cm x 60,0 cm x 60,0 cm ⭐Lieferung gegen Aufpreis möglich. ⭐Anschluss Spülmaschine- 10 Euro ⭐Altgerätemitnahme – Kostenlos * Energieeffizienzklasse A+ * Fassungsvermögen: 12 Maßgedecke * AquaStop mit lebenslanger Garantie * AquaSensor, Beladungs-Sensor * Sonderfunktion: VarioSpeed * Vario-Korbsystem * Startzeitvorwahl: 1-24 Stunden * VarioSpeed * Startzeitvorwahl * ActiveWater Der ActiveWater 60 mit RackMatic: schafft mehr Platz für Ihr Geschirr, auch voll beladen in drei Stufen 5 cm höhenverstellbar. * Rackmatic: Platz für Geschirr, auch mit voll beladenem Korb in 3 Stufen bis zu 5 cm höhenverstellbar. * VarioSpeed: optimal sauberes und trockenes Geschirr in der Hälfte der Zeit. * AquaStop: hundertprozentiger Schutz vor Wasserschäden, garantiert ein Geräteleben lang. * Glasschutz-Technik: behandelt Ihre empfindlichen Gläser besonders schonend. * Kindersicherung Türverriegelung: verhindert das versehentliche Türöffnen während des Spülvorgangs. Programme und Optionen * 4 Programme: Intensiv 70, Auto 45-65, Eco 50, Schnell 45 * 1 Sonderfunktion: VarioSpeed Spültechnologie und Sensorik * ActiveWater Hydrauliksystem * AquaSensor, Beladungs-Sensor * Glasschutz-Technik * DosierAssistent Korbsystem * Vario-Korbsystem * Besteckkorb im Unterkorb Anzeige und Bedienung * Startzeitvorwahl: 1-24 Stunden * Elektronische Restzeit-Anzeige in Minuten * Elektronische Salz-Nachfüllanzeige * Elektronische Klarspüler-Nachfüllanzeige Sicherheit * AquaStop mit lebenslanger Garantie * Türverriegelung * Tastensperre 3-fach Rackmatik: Auch mit voll beladenem Oberkorb in 3 Stufen bis zu 5 cm höhenverstellbar. Der Oberkorb ist durch die 3-fach Rackmatik mit einem Griff um insgesamt 5 cm dreistufig höhenverstellbar. Und das sogar voll beladen. #geschirrspüler #spülmaschine #bosch #nürnberg #freistehender #lieferungnachhause

A post shared by Waschmaschine Nürnberg (@waschmaschine.nurnberg) on

Dauer des Spülvorgangs

Wie lange das Spülen des Geschirrs dauert, spielt selten eine Rolle. Wenn Du allerdings nur über wenige Teller oder Besteck verfügst, sollten diese nicht ewig in der Geschirrspülmaschine verbleiben. Hierbei kannst Du Dich nicht einfach auf die Angaben der Hersteller verlassen, denn diese geben oft die Zeit für das einfachste Spülprogramm an. Deshalb solltest Du die Dauer aller Spülprogramme vergleichen, um einen Überblick zu Schnelligkeit eines Standgeschirrspülers zu erhalten.

Wasser- und Stromverbrauch

Ein Faktor, der häufig vor dem Kauf übersehen wird, ist der zukünftige Verbrauch von Wasser und Strom der Maschinen. Dabei kann dies bei längerer Nutzung durchaus große Summen ausmachen, die einen möglicherweise günstigeren Anschaffungspreis zunichtemachen. Deswegen solltest Du auf die Energieeffizienzklasse achten, wobei die Klassen A++ oder A+++ am besten sind. Bezüglich des Wasserverbrauchs können die Modelle sich um mehrere Hundert Liter pro Jahr unterscheiden, weshalb ein genauer Vergleich Sinn macht. Beachte aber, auf welches Spülprogramm sich die Wasserangaben beziehen, um die Angaben zwischen Herstellern vergleichen können.

Zusätzliche Features

Um sich voneinander abzuheben, versuchen die einzelnen Hersteller, sich gegenseitig mit nützlichen Funktionen zu übertrumpfen. Dazu gehören zum Beispiel eine geringere Spüldauer mit gleicher Reinigungskraft oder ein möglichst wassersparender Spülvorgang. Hierbei ist es sinnvoll, nicht nur die Werbetexte des Unternehmens zu beachten, sondern auch die Sinnhaftigkeit eines Features zu bedenken. Denn nicht immer halten die Geschirrspüler, was sie versprechen. Für eine Übersicht, wie sinnvoll die Zusatzfunktionen wirklich sind, kannst Du entsprechende Tests oder Kundenbewertungen lesen.

Herstellergarantie

Ein wichtiger Punkt bei Elektrogeräten ist die Garantie durch den Hersteller, da bei der gesetzlichen Gewährleistung nach den ersten sechs Monaten die Beweislast bei Problem auf Seiten des Käufers liegt. Bei einer Garantie präsentieren sich die meisten Firmen hingegen überaus kulant und tauschen defekte Geräte problemlos aus.

Falls ein Standgeschirrspüler mit entsprechender Garantielaufzeit ausgestattet ist, wird dies üblicherweise groß auf den Produktseiten beworben. Je nach Händler kannst Du außerdem eine zusätzliche Garantieverlängerung erwerben. Diese ist dann allerdings an den Online-Shop gebunden und Du musst Dich bei Problemen direkt an diesen wenden.

Preisspanne der Standgeschirrspüler

Schon ab knapp 200 Euro kannst Du Dir eine freistehende Geschirrspülmaschine leisten, die so auch für Studenten und Singles erschwinglich ist. Nach oben sind, gerade bei Designer-Geräten, den Preisen kaum Grenzen gesetzt, so dass diese bis in den vierstelligen Bereich verfügbar sind. Aber auch zwischen diesen beiden Extremen findet sich natürlich eine Vielzahl von Modellen, die für die meisten Haushalte vollkommen ausreichend sind. Aufgrund der großen Unterschiede ist es umso wichtiger, Deine persönlichen Kaufkriterien genau auszuwählen, um keine unnötigen Kosten tragen zu müssen.

Wissenswertes über Geschirrspüler freistehend — Expertenmeinungen und Rechtliches

Welcher freistehende Geschirrspüler schneidet in Tests gut ab?

Schaut man sich die Tests bei unabhängigen Prüfinstituten wie Stiftung Warentest an, treten kaum Überraschungen auf. So finden sich vor allem Markenherstellern bei den freistehenden Geschirrspülern auf den ersten Plätzen und konnten die Tester überzeugen.

Besonders günstige Maschinen können dagegen fehlende Funktionen oder hohen Stromverbrauch meistens nicht wettmachen, so dass sie gegen die bekannten Modelle den Kürzeren ziehen. Jedoch sind nicht für alle Produkte Tests verfügbar, sodass möglicherweise nur ein Vorgänger oder verwandtes Gerät getestet wurde.

EU-Richtlinien müssen von Händlern eingehalten werden

Bei dem Kauf eines freistehenden Geschirrspülers solltest Du darauf achten, dass der Händler die entsprechenden Vorgaben der Europäischen Union für den Verkauf der Maschinen einhält. So muss eine entsprechende Auszeichnung der Energieeffizienzklasse auf dem Gerät angegeben werden, damit der Käufer den Stromverbrauch sofort einschätzen kann. Dabei sind inzwischen nur noch neue Spülmaschinen mit den Labels A+, A++ und A+++ auf dem Markt zu finden, um unnötige Energieverschwendung zu vermeiden.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.geschirrspueler-test.eu/freistehender-geschirrspueler
  • https://www.expert-technomarkt.de/Blog/einbaugeschirrspueler-vs-freistehende-Geschirrspueler/
  • https://www.kuechen-atlas.de/kuechenplanung/geschirrspueler/standgeschirrspueler/
  • https://info.kaufsignal.ch/bauformen-beim-geschirrspueler/

Bildnachweis:

  • https://unsplash.com/photos/zFGBEikZoRg
  • https://unsplash.com/photos/2Cc0KnE3lCs
  • https://pixabay.com/de/photos/waschbecken-k%C3%BCche-wasserhahn-208143/





Letzte Aktualisierung am 16.10.2020 um 20:24 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge