Skip to main content
Apple-Watch-Armband

Apple Watch Armband Test & Vergleich (04/2020): die 5 besten Apple Watch Armbänder

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Apple Watch Armband Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Bentonit Produkte. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich an den besten geeigneten Apple Watch Armband zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtigen Apple Watch Armband zu kaufen.

Wir suchen das beste Apple Watch Armband. Apple bietet eine Menge großartiger Ärmbänder für die Apple Watch, aber auch viele andere Unternehmen – oft zu viel günstigeren Preisen. Wir haben uns eine Vielzahl von Drittanbietern angesehen und einige davon mit und unseren erfahrenen Mitarbeitern selbst ausprobiert. Ein Uhrarmband ist eine persönliche Stilwahl, und es gibt keine einzige Option, die für jeden das Beste ist. Wir haben jedoch eine Auswahl verschiedener Stile und Preise gefunden, die für die meisten Geschmäcker geeignet sind.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Apple Watch Armbänder gibt es in unterschiedlichen Größen, jeweils passend zu den entsprechenden Uhrentypen und Durchmessern.
Das Apple Watch Armband wird aus unterschiedlichen Materialien hergestellt. Zur Verwendung kommen Leder (Echtleder) und auch Kunstleder, Metall und Silikon und div. Textilien.
Jeder kann diese Armbänder sehr leicht und ohne weiteres Werkzeug wechseln. Das ist ein großer Vorteil gegenüber traditionellen Uhren, bei denen sich ein Armband-Wechsel für die Laien kompliziert gestaltet.

Unsere Kaufempfehlung für Apple Watch Armbänder

1. Apple Watch Sport Loop

Apple Watch (44mm) Sport Loop, schwarz - Regular
13 Bewertungen
Apple Watch (44mm) Sport Loop, schwarz - Regular
  • Das Sport Loop ist weich, atmungsaktiv und leicht
Das Sport Loop ist weich, atmungsaktiv und leicht. Mit dem Klettverschluss kannst du es ganz einfach und schnell anpassen. Das zweilagige Nylongewebe hat dichte Maschen auf der Innenseite. Sie dienen als weiches Polster und lassen gleichzeitig Feuchtigkeit nach außen dringen. Die Verschlussstreifen auf der Rückseite sind fest eingearbeitet und bieten noch stabileren Halt.

2. Original Apple Watch Sportarmband

Angebot
Apple Watch (40mm) Sportarmband, Weiß - S/M und M/L
12 Bewertungen
Apple Watch (40mm) Sportarmband, Weiß - S/M und M/L
  • Das Sportarmband aus einem speziellen Hochleistungs-Fluorelastomer ist widerstandsfähig,...
Das Sportarmband aus einem speziellen Hochleistungs-Fluorelastomer ist widerstandsfähig, robust und dabei erstaunlich weich. Das weiche, dichte Material fühlt sich gut auf der Haut an und schmiegt sich an das Handgelenk. Und der innovative Pin‑Verschluss sorgt dafür, dass alles gut sitzt.

3. Echt Leder Apple Watch Armband

Tasikar Armband Kompatibel mit Apple Watch Armband 42mm 44mm Premium Echte Leder Design für Apple...
47 Bewertungen
Tasikar Armband Kompatibel mit Apple Watch Armband 42mm 44mm Premium Echte Leder Design für Apple...
  • Tasikar Ersatz Lederarmband kompatibel mit Apple Watch Serie 5 Serie 4 (44mm) Serie 3...
Tasikar Klassisch Hohe Qualität Echtleder Armband für Ihre Apple Watch
Hochwertiges Material und raffiniertes create macht es klassisches Profil, haltbar und hautfreundlich Erfahrung. Passen Sie Apple Watch 44mm 42mm alle Modelle, einschließlich Apple Watch Series 4 / Series 3 / Series 2 / Series 1 / Edition / Nike+ / Hermès. Passen Sie 6,3 „-8,6“ (160 mm-220 mm) Handgelenk. Bestehend aus weichem und langlebigen Leder, komfortable Gefühl am Handgelenk.Einfache Installation, keine Notwendigkeit Zusatztool, die Apple Watch zu verbinden, einfach zu installieren und zu zerlegen.
Der akkurat aufgerüstete Adapter passt perfekt zum Armband der Apple Watch, sperren auf Ihre Uhr, präzise und sicher.Steppnähten von großer Handwerkskunst gemacht. Perfekte Passgenauigkeit zwischen Apple Watch und erweiterte Apple Watch Armband, geben Ihnen einen schönen Look zu jedem Anlass

4. Fullmosa kompatibel mit Apple Watch Armband

Fullmosa kompatibel mit Apple Watch Armband 42mm in 15 Farben für Watch Serie 5/4/3/2/1,Space...
505 Bewertungen
Fullmosa kompatibel mit Apple Watch Armband 42mm in 15 Farben für Watch Serie 5/4/3/2/1,Space...
  • Geeignet für: 42mm Armband geeignet für 6,0 bis 8,5 Fuß (15.2cm-21.6cm) Handgelenk-...
Größe:42mm/44mm Armband passt für 15.2cm-21.6 cm Handgelenkumfang. Material: Erstklassiges Leder, weicher, komfortabler und eleganter, gefederter Micro-Adapter für einfache Demontage und sicheren Halt. Design: freundliches Design, befestigen Sie das Band in Sekunden, um Ihrer Uhr einen luxuriösen Look zu verleihen.

5. Roobaya Alligator Leder Armband

 

Apple Watch Armband bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Apple Watch Armband Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Apple Watch Armbänder finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.
Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Apple Watch Armbandes achten solltest

Was ist eine Apple Smart Watch?

Smartch-Watches, gerade die von dem Premium Hersteller Apple sind voll im Trend. Zwar wird die Uhr mit einem entsprechenden Armband ausgeliefert, aber das ist von der Optik eher „normal“. Meist aus Silikon, Nylon oder Edelstahl, je nachdem für welche Uhr Du Dich entscheidest. Auch gibt es bei den jeweiligen Kooperationspartnern, wie Nike oder Hermes ganz spezielle Armband Serien. Allerdings kann dann ein Apple-Watch-Armband für das Hermes Modell schnell mal 500 Euro und mehr kosten.

In welchen Größen sind die Apple Watch Armbänder zu haben?

Der Käufer einer solchen Uhr möchte, dass alles möglichst „cool“ ausschaut und das das Armband auch von der Größe und der Optik zur Uhr und zum Besitzer passt. Daher solltest Du beim Kauf auf die Modellreihe achten und natürlich auf die Größe (38, 40, 42 oder 44 mm). Die Modellreihe der Uhren spielt weniger eine Rolle, wenn Du ein neues Armband kaufen möchtest.

Altes Armband weiter nutzen

Wenn Du noch eine Apple Watch der älteren Generation besitzt und jetzt auf die neueste Generation umsteigen möchtest, kannst Du Dein altes Armband auf jeden Falle weiter benutzen. Das ist wirklich kein Problem. Gerade die Original Apple Watch Armbänder sind sehr langlebig. Diese Investition wird sich sicher immer rentieren.


So einfach kann man das Apple-Watch-Armband wechseln

Viele Menschen haben regelrecht Angst davor ein Uhren-Armband zu wechseln. Bei einer traditionellen Uhr kann man damit auch ganz richtig liegen, denn das ist ohne Weiteres nicht so einfach möglich. Man benötigt ein spezielles Werkzeug und sehr viel Feingefühl und Fingerfertigkeit, da es eine sehr filigrane Arbeit ist. Daher geht man zum Uhrmacher und überlässt ihm diese Tätigkeit. Bei der Apple-Watch ist das anders, da sie einen besonderen Verschlussmechanismus hat. Man kann das Armband innerhalb von Sekunden lösen und wechseln.

5.1 Soundsystem Vergleich

5.1 Soundsystem Test & Vergleich (04/2020): die 5 besten 5.1 Soundsysteme

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum 5.1 Soundsystem Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen 5.1 Soundsysteme. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu… ... weiterlesen

Der Selbstveriegelungsknopf macht das möglich. Einfach herunterdrücken und dann das Armband seitlich hinein oder heraus schieben. Schau es Dir am besten im Video an:

Achtung beim Milanaise Armband

Beim Wechsel dieses Armbands muss man eine Kleinigkeit beachten. Es muss nämlich komplett durch die Lasche gezogen werden. Auch beim Apple-Gliederarmband aufpassen, hier muss die Faltschließe vollständig entriegelt werden, sonst geht nichts. Alle Hinweise direkt bei Apple: https://support.apple.com/de-de/HT204818


Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Armbänder passt am besten zu Dir?

Was genau sind die Vorteile und Nachteile?

Apple-Watch-Lederarmband

Apple-Watch-Lederarmband

Das Lederarmband für die Apple-Watch sieht einfach sehr edel und schick aus. Es ist in den unterschiedlichen Farbvarianten bei den einzelnen Herstellern oder Händlern zu bekommen. Schwarz, Marineblau, Ocker, Cognac, Dunkelbraun und Kaminrot.

Das Material ist meist echtes pflanzlich gegerbtes Leder, oder auch Bio-Leder. Einige Anbieter, wie beispielsweise Hermes bieten auch Kroko-Leder an.

Es sind minimalistische Nähte, oder farblich stark abgesetzte Nähte, größer, damit sie ins Auge fallen. Beim Anbieter Bandwerk kann man seine Initialen anbringen lassen.

 

Vorteile

  • Tolles Design
  • starke Optik
  • passt auch zum Smoking und Abendkleid

Nachteile

  • Aufpassen bei Feuchtigkeit
  • riechen wenn man viel schwitzt

Apple-Watch-Edelstahl-Armband

Apple-Watch-Edelstahl-Armband

Das Edelstahlarmband für die Apple-Watch wird aus Edelmetall hergestellt, was die Haltbarkeit erhöht. Das Armband wird mit einer Faltschließe gesichert. Es ist für die Apple-Watch in 42 und 44 mm ausgelegt.

Ein ähnliches Armband gibt es auch direkt von Apple mit einer 316L Edelstahllegierung, die besser für Allergiker geeignet ist.

Sehr gefragt sind die so genannten Milanaise Armbänder mit einer tollen Optik in Gold, Grau oder Schwarz.

Vorteile

  • Tolles Design
  • passt zur Abendgarderobe
  • ist robuster als Lederarmband

Nachteile

  • etwas schwierig die Größe anzupassen
  • nichts für Allergiker, da vermutlich Nickel verarbeitet

Apple-Watch-Sportarmband

Apple-Watch-Sportarmband

Das Sportarmband aus einem speziellen Hochleistungs-Fluorelastomer ist widerstandsfähig, robust und dabei erstaunlich weich. Das weiche, dichte Material fühlt sich gut auf der Haut an und schmiegt sich an das Handgelenk. Und der innovative Verschluss sorgt dafür, dass alles gut sitzt. (Quelle: Apple)

Das Sportarmband ist von der Länge anpassbar für die Längen S/M oder M/L.

Es ist in sehr vielen Farben lieferbar: Kornblume, Drachenfrucht, Kanariengelb, Delftblau, Papaya, Minzgrün, Nektarine, Lavendelgrau, Stein, Horizontblau, Sandrosa, Mitternachtsblau, Weiß, Schwarz und Rot.

Du kannst dieses Armband mit jedem Apple Watch Series 4 Gehäuse derselben Größe kombinieren. Es passt auch zu vorherigen Versionen der Apple Watch.

Vorteile

  • sehr robust
  • Wasser und Schweiß abweisend
  • dehnbar, da aus Silikon
  • tolles Tragefühl
  • einfacher fester Verschluss

Nachteile

  • passt nicht unbedingt zu Anzug oder Abendkleid

Apple-Watch-Stoffarmband

Apple-Watch-Stoffarmband

 

Ist aus militärischer Leinwand hergestellt, hochwertig, strapazierfähig und atmungsaktiv.

Verstärkte Nähte: Saubere Nähte mit verstärkter Schnur, präzise Lochsiegeltechnologie. Alle Kanten und Löcher sind mit synthetischem Faden doppelt gefalzt, robust und zuverlässig.

Leicht zu reinigen: Unsere einzigartige Färbefixierungstechnologie sorgt dafür, dass die Farbe der Leinwand nicht verblasst, egal wie lange Sie sie tragen. Flecken und Schweiß auf der Innenseite des Leders können mit einem weichen Tuch abgewischt werden, um das Handgelenk vor Geruch oder Allergien zu schützen.

Vorteile

  • aus Nylon gearbeitet und dadurch sehr robust

Nachteile

  • mag nicht jeder am Arm

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Apple-Watch-Armbänder miteinander vergleichen?

Es ist einfach, in einen Apple Store zu gehen und mit einer großartigen Armband, original von Apple wieder heraus zu kommen. Apples billigste Armband kostet 50 Euro aufwärts, und die wirklich schickeren kosten rund 500 Euro und mehr, wie das von Hermes. Vergleichst Du das mit den Hunderten von Ergebnissen, die auf Amazon angezeigt werden, die alle gleich oder ähnlich aussehen, aber den halben Preis oder weniger kosten. Dort kannst Du das Sportarmband für die Apple Watch aus Silikon , Nike Sport Band , Nylon Sport Loop und Milanese Loop nehmen , viele für 10 Euro oder weniger. Bei unseren Tests mit einer Reihe von Marken haben wir festgestellt, dass diese auch ziemlich gut sind. Die Qualität ist immer ein wenig schlechter als das Original von Apple, aber Du zahlst oft nur 10 Prozent des Preises für 90 Prozent der Qualität, was wir für einen ziemlich guten Kompromiss halten.

Leider sind aber nicht alle Anbieter seriös, sodass wir feststellen mussten, dass immer mal wieder ein Händler nicht mehr aufrufbar war oder einfach nicht liefern konnte. Darum empfehlen wir nicht irgendwelche Plagiate dort zu kaufen, sondern auf Händler zurück zu greifen die seriös sind.

Gute Nähte machen ein Lederband haltbarer als Bänder, die geklebt oder auf andere Weise miteinander verschmolzen sind.

Mit der Series 4 wurde das Format der Apple Watches verändert: Das kleinere Modell ist nun 40 mm groß (vorher 38 mm), das größere Modell 44 mm (vorher 42 mm).


Apple-Watch-Armband

Hier ein Teil der getesteten Apple-Watch-Armbänder

Wir haben eine Apple-Watch mit verschiedenen Armbändern unseren Fach-Redakteuren zum Test gegeben. Ziel war es, zu sehen, wie Experten den Armbandwechsel und die einzelnen Armbänder beurteilen.

Sie untersuchten das Erscheinungsbild jedes Armbands und informierten sich über Stiltrends und andere Dinge, nach denen wir Ausschau halten sollten, einschließlich kleiner Details – zum Beispiel, ob das Band auf der Lasche herumrutscht oder wie sie sich verjüngt. (Eine Sache, die bei Lederbändern als besonders wichtig herausstach, war das Nähen. Gute Nähte machen ein Armband haltbarer als Armbänder, die geklebt oder auf andere Weise miteinander verschmolzen sind.) In nachfolgenden Tests testeten wir eine Handvoll mehr in jeder Kategorie und auch welche aus Silikon- und Nylon.

Wir haben jedes Armband mit einer Apple Watch verbunden, um sicherzustellen, dass die Bandanstöße richtig passen – nicht zu eng oder zu locker – und ohne Probleme freigegeben werden. (Alle Armbänder, die wir ausprobiert haben, haben diesen Test bestanden.) Dann haben wir jeden unserer oben gemachten Vorschläge für mindestens ein paar Tage getragen. Unsere Autoren und -Redakteure waren mit den Ergebnissen sehr zufrieden, sodass wir Dir oben die besten Ergebnisse als Kaufempfehlung zeigen können.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://support.apple.com/de-de/HT204818
  • https://www.apple.com/de/shop/watch/bands

Bildnachweis:

  • HKB

Letzte Aktualisierung am 2.04.2020 um 12:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge