Zum Inhalt springen
Foto
DIN Lang (99x210mm) Tischprospekthalter mit 12...
Durable Prospektspenderset (Flexiplus 6, A4 Hochformat) 1 Set, transparent, 1700008401
PaperFlow Maxi-System-Wanddisplay, 4 Fächer, 64 x 13 x 8,9 cm, dritte Buchstabengröße, Aluminium...
Helit H6810702 - Wanddisplay "the placativ" 3 Taschen, DIN A4, glasklar
12- Fach Flyerwandhalter für DIN LANG,DIN A6 und 1/3A4,Prospektwandhalter
Kundenbewertung
-
-
-
-
Typ
Tisch­pro­spekt­hal­ter
Wand­pro­spekt­hal­ter
Wand­pro­spekt­hal­ter
Wand­pro­spekt­hal­ter
Wand­pro­spekt­hal­ter
geeignet für Formate
DIN lang
DIN A4
DIN A5, DIN A6
DIN A4
DIN lang, DIN A6
Anzahl Fächer
12
6
4
3
12
er­wei­ter­bar
leichter Zu­sam­men­bau
Maße L x B x T
keine Her­stel­ler­an­ga­be
74,9 x 59,7 x 38,5 cm
33,5 x 12,7 x 41 cm
37 x 32,4 x 18 cm
50 x 70 x 1,5 cm
Material
Po­ly­sty­rol
Kunst­stoff
Kunst­stoff
Kunst­stoff
Acryl
Preis inkl. MwSt.
47,20 EUR
25,35 EUR
34,25 EUR
33,39 EUR
89,00 EUR
anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
DIN Lang (99x210mm) Tischprospekthalter mit 12...
Kundenbewertung
-
Typ
Tisch­pro­spekt­hal­ter
geeignet für Formate
DIN lang
Anzahl Fächer
12
er­wei­ter­bar
leichter Zu­sam­men­bau
Maße L x B x T
keine Her­stel­ler­an­ga­be
Material
Po­ly­sty­rol
Preis inkl. MwSt.
47,20 EUR
zum Angebot
anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
Durable Prospektspenderset (Flexiplus 6, A4 Hochformat) 1 Set, transparent, 1700008401
Kundenbewertung
-
Typ
Wand­pro­spekt­hal­ter
geeignet für Formate
DIN A4
Anzahl Fächer
6
er­wei­ter­bar
leichter Zu­sam­men­bau
Maße L x B x T
74,9 x 59,7 x 38,5 cm
Material
Kunst­stoff
Preis inkl. MwSt.
25,35 EUR
zum Angebot
anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
PaperFlow Maxi-System-Wanddisplay, 4 Fächer, 64 x 13 x 8,9 cm, dritte Buchstabengröße, Aluminium...
Kundenbewertung
Typ
Wand­pro­spekt­hal­ter
geeignet für Formate
DIN A5, DIN A6
Anzahl Fächer
4
er­wei­ter­bar
leichter Zu­sam­men­bau
Maße L x B x T
33,5 x 12,7 x 41 cm
Material
Kunst­stoff
Preis inkl. MwSt.
34,25 EUR
zum Angebot
anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
Helit H6810702 - Wanddisplay "the placativ" 3 Taschen, DIN A4, glasklar
Kundenbewertung
-
Typ
Wand­pro­spekt­hal­ter
geeignet für Formate
DIN A4
Anzahl Fächer
3
er­wei­ter­bar
leichter Zu­sam­men­bau
Maße L x B x T
37 x 32,4 x 18 cm
Material
Kunst­stoff
Preis inkl. MwSt.
33,39 EUR
zum Angebot
anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Foto
12- Fach Flyerwandhalter für DIN LANG,DIN A6 und 1/3A4,Prospektwandhalter
Kundenbewertung
-
Typ
Wand­pro­spekt­hal­ter
geeignet für Formate
DIN lang, DIN A6
Anzahl Fächer
12
er­wei­ter­bar
leichter Zu­sam­men­bau
Maße L x B x T
50 x 70 x 1,5 cm
Material
Acryl
Preis inkl. MwSt.
89,00 EUR
zum Angebot
anschauen
Angebot bei Amazon.de ansehen
Zeitschriftenhalter Test
Veröffentlicht von: Rene Wildfang|In: Büro, Wohnen|3. März 2022
Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 12.09.2022

Zeitschriftenhalter 2022: Die 5 besten Zeitschriftenhalter

Unsere Vorgehensweise

25
recherchierte Produkte
34
Stunden investiert
12
recherchierte Studien
44
Kommentare gesammelt

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Zeitschriftenhalter Test 2022. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Zeitschriftenhalter. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten Zeitschriftenhalter zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Zeitschriftenhalter zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Zeitschriftenhalter ist nicht nur zum Aufbewahren oder Archivieren von Magazinen, Zeitschriften und kleinen Büchern geeignet. Es gibt auch Modellvarianten, die durchaus als Dekoelement eingesetzt werden und verschiedene Haltefunktionen mitbringen.
Dank ihrer schmalen Form und einem leichten Gewicht kannst Du einen Zeitschriftenhalter an vielen verschiedenen Orten einsetzen. Sie sind besonders praktisch in Arztpraxen oder Kundenbereichen und können im Wohnbereich für übersichtliche Ordnung sorgen. Je nach Machart und Design sind sie sogar ein besonderer Blickfang.
Zeitschriftenhalter gibt es aus unterschiedlichen Materialien. Angeboten werden Dir nicht nur Modelle aus Kunststoff, sondern auch auf Filz, Holz, Metall und Plexiglas. So hast Du die Entscheidungsfreiheit und kannst das Modell wählen, welches am besten Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Zeitschriftenhalter

Platz 1: Relaxdays Zeitschriftenhalter Wand

Die bekannte Marke Relaxdays hat diesen Zeitschriftenhalter für die Wand im Sortiment. Dieser Halter ist für Zeitschriften und Co im A4 Format gebaut worden. Mit einer Größe von 40 x 32 x 10 cm (HxBxT) ist er relativ groß, bietet allerdings auch reichlich Platz. Er ist zwei Farben – Silber und Schwarz erhältlich. Der Zeitschriftenhalter aus Metall ist sehr robust und kann einfach mittels des im Lieferumfang enthaltenen Montagematerial an der Wand montiert werden.

Platz 2: PT Present Time – Magazingestell

Auch von der Marke PT können wir einen Zeitschriftenhalter empfehlen. Der „Present Time“ ist ein schlichtes Magazingestell aus Stahldraht. Mit einer Größe von 60x19cm ist der Mattschwarze Halter ziemlich kompakt und bietet dank seiner vier Fächer trotzdem reichlich Platz. Auch dieses Modell wird an der Wand montiert. Das minimalistische Design passt zu fast jedem Einrichtungsstil. Ideal geeignet zur Präsentation und Aufbewahrung von Zeitungen, Magazinen, Broschüren, Prospekten, Büromaterialien und vieles mehr.

Platz 3: Amazon Basics Kunststoff-Organizer

Du bist auf der Suche nach einer Aufbewahrungsmöglichkeit ohne Wandmontage? Dann ist dieses Modell von Amazon Basics vielleicht etwas für Dich! Dieser Zeitschriftenhalter in Weiß wird einfach auf den Tisch oder in das Regal gestellt, wodurch keine Wandmontage nötig und du sehr flexibel bist. In diesem Set befinden sich gleich zwei dieser kompakten Zeitschriftenhalter aus robustem Hartkunststoff mit einer hohen Langlebigkeit und Stabilität.

Platz 4: Durable Prospektspenderset (Flexiplus 6, A4 Hochformat)

Mit diesem unauffälligen Zeitschriften hast du immer den Durchblick. Das Prospektspenderset von der Marke Durable ist transparend gestaltet, wodurch schnell ersichtlich ist, welche Prospekte oder Dukumente dort aufbewahrt werden. Dieses Modell ist mit sechs Fächern ausgestattet und für Dokumente im A4 Format ausgelegt. Neben diesem Modell im Hochformat, gibt es ein ähnliches Modell für horizontale Aufbewahrung von A4 Dokumenten.

Platz 5: Relaxdays Zeitungsständer Walnuss, Ablage

Darf es etwas natürlicheres sein? Dann ist dieses Modell aus Holz genau das Richtige für Dich!. Dieser Zeitungsständer, ebenfalls von der Marke Relaxdays, besteht aus Walnussholz und hat eine Größe von 38,5 x 26,5 x 40 cm (HxBxT). DIe Gemaserte Optik sorgt für einen natürlichen Charme in vielen Einrichtungen. Weil sich dieses Modell nach oben hin verbreitet, können problemlos auch ohne großes Gefummel größere Zeitschriften ein eingeschoben werden.

Zeitschriftenhalter bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Zeitschriftenhalter Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Zeitschriftenhalter finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf eines Zeitschriftenhalters achten solltest

Wenn Du gerne Zeitungen und Zeitschriften liest oder diese Deinen Kunden oder Patienten zur Verfügung stellst, um die Wartezeit zu verkürzen, weißt Du auch, dass der Wartebereich und Deine Leseecke schnell unordentlich aussieht, weil überall Magazine, Zeitschriften und Zeitungen herumliegen. Denn sie enthalten viel Lesestoff, den Du kaum an einem Tag bewältigen kannst. Genauso gibt es Magazine, die Du vielleicht sammelst, weil sie für Dich einen großen Mehrwert bieten und auch später immer noch einmal hervorgeholt werden. Um überall eine übersichtliche Ordnung zu schaffen und Deine bevorzugten Zeitschriften immer griffbereit zu haben, gibt es praktische Zeitschriftenhalter, die Du verwenden kannst.

Was ist ein Zeitschriftenhalter?

Der Zeitschriftenhalter, auch als Zeitungsständer bezeichnet, ist ein besonderes Wohnaccessoire, in dem Du Magazine, Zeitschriften, Zeitungen und kleine Bücher aufbewahren kannst. Er ist nicht nur ein dekoratives Stück für viele verschiedene Bereiche, sondern bietet gleichzeitig Haltefunktionen. Zeitschriftenhalter, die Du am Markt angeboten bekommst unterscheiden sich von Produkt zu Produkt. Üblicherweise besteht ein Zeitschriftenhalter aus einem Gestell, an dem mehrere Fächer angebracht sind, in die Du Zeitschriften, Magazine, Prospekte und kleine Bücher übersichtlich einsortieren und ablegen kannst. Sie werden auch als Zeitschriftensammler, Zeitschriftenwandhalter oder Zeitschriftenablage bezeichnet.

Zu finden sind sie zum Beispiel in Frisörsalons, in Wartezimmern von Arztpraxen, in Wartebereichen und auch in privaten Räumen. Es gibt sie auch in Formen, die sich perfekt in ein Regal stellen lassen, um darin Zeitschriften aufzubewahren. Wünschst Du Dir ein besonderes Wohnaccessoire oder ein Designerstück für Deine Magazine und Zeitschriften, kannst Du Dein bevorzugtes Stück in unterschiedlichen Preiskategorien auswählen. Es gibt auch Varianten, die im öffentlichen Raum zum Einsatz kommen. Zu finden sind diese in Kiosken, Einkaufszentren oder Bahnhofsbuchläden. Dort präsentieren sie einen Presseüberblick und offerieren Dir viele verschiedene Magazine und Zeitschriften, die Dich interessieren könnten. Boulevardpresse und kostenlose Anzeigenblätter werden dem Kunden in speziellen Zeitschriftenhaltern gratis zum Mitnehmen angeboten. Es gibt sie auch als Zeitungsautomat mit Münzeinwurf. Häufig werden bei Zeitschriftenhaltern Materialien wie Kunststoff, Holz, Metall und Korb verwendet.

Wie funktioniert ein Zeitschriftenhalter?

Je nach Modell verfügt der Zeitschriftenhalter über eines oder mehrere Fächer, in die Du Deine Zeitschriften, Magazine und kleine Bücher legen kannst. Es gibt aber auch solche Modelle, in die Du den Lesestoff hinein stellst und in ein Regal stellen kannst. Solche Zeitschriftenhalter sind ideal, wenn Du ein bestimmtes Magazin sammelst, um es später noch einmal hervorzuholen. Praktisch ist, dass Du mit einem Zeitschriftenständer schnell Ordnung schaffen kannst. Außerdem wird verhindert, dass ein Magazin, das Du noch gar nicht zu Ende gelesen hast, versehentlich im Altpapier verschwindet. Je nach Bauart kannst Du in einem Zeitschriftenhalter auch Magazine und Zeitschriften nach Erscheinungsdatum archivieren, ordentlich verstauen und unsichtbar aufbewahren.

Worauf ist beim Kauf eines Zeitschriftenhalters zu achten?

Ehe Du Dich für einen Zeitschriftenhalter entscheidest, solltest Du Dich ausreichend über seine Merkmale und Funktionen informieren. Nur auf diese Weise verhinderst Du eine teure Fehlinvestition, über die Du Dich nachher nur ärgerst. Du solltest Deine Kaufentscheidung nicht vom Preis des Produkts abhängig machen. Ob der Zeitschriftenhalter für Dich der richtige ist, lässt sich nicht mit Hilfe des Preises bewerten. Nachfolgend haben wir einige Kauffaktoren für Dich zusammengefasst, damit Du den Zeitschriftenständer ausfindig machen kannst, der Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht.

Anwendungsgebiet: In der Regel weißt Du, wofür Du den Zeitschriftenhalter einsetzen möchtest. Darum ist es unerlässlich zu überprüfen, ob das ausgesuchte Produkt Deine Erwartungen überhaupt erfüllen kann. Gerade für die Aufbewahrung von Zeitschriften und Magazinen gibt es verschiedene Varianten für ähnliche Produkte. Daher ist wichtig, dass Du die einzelnen Eigenschaften miteinander vergleichst und gegenüberstellst. So kannst Du herausfinden, ob der Zeitschriftenhalter Deine Erwartungen und Anforderungen erfüllt oder besser nach einem anderen Modell geschaut werden sollte.

Qualität: Was nützt Dir ein toller, stylischer Zeitschriftenhalter, wenn er für den Alltag überhaupt nicht geeignet ist? Die Verarbeitung und das Material sollten verschiedene Qualitätsstandards erfüllen. Denn nur so ist der Zeitschriftenhalter hochwertig, einfach zu nutzen und langlebig. In der Regel ist es sehr hilfreich, wenn Du Dir die Kundenmeinungen und Bewertungen genauer anschaust. Sie stammten von Kunden, die sich diesen bestimmten Zeitschriftenhalter bereits gekauft und im Alltag getestet haben. Auch Produktbilder können mitunter einen ersten Eindruck von der Verarbeitung und Qualität vermitteln. Lass Dich aber nicht täuschen. Denn oftmals werden Produktbilder von Herstellern mit Photoshop nachträglich bearbeitet, um einen besseren Eindruck zu hinterlassen.

Bewertungen von Anwendern: Es gibt kaum ein Mittel, dass Dir so viele Informationen zum ausgesuchten Zeitschriftenhalter liefern wie die Erfahrungen, die Anwender mit Dir in Rezensionen und Bewertungen teilen. Schau Dir die guten und schlechten Produktbewertungen genau an und mache Dir Dein ganz persönliches Bild zum angebotenen Produkt. So bekommst Du einen guten Überblick über die Vorteile und Nachteil und kannst für Dich entscheiden, ob Du genau diesen Zeitschriftenhalter haben möchtest oder nicht.

Vielseitigkeit und Relevanz: Beim Durchsuchen der vielzähligen Angebote solltest Du Dir immer die Frage stellen, ob das Produkt Deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht oder nicht. Schaue genau hin, wie vielseitig der Zeitschriftenhalter einsetzbar ist  und welche Eigenschaften für Dich wesentlich sind. Vielleicht es Dir wichtig, dass der Zeitschriftenhalter besonders leicht ist. Dann solltest schauen, ob das Gewicht des ausgesuchten Modells im Rahmen Deiner Vorstellungen ist. Gehst Du auf die Suche nach weiteren Einzelheiten, fallen Dir vielleicht zusätzliche Funktionen auf, die Dir bisher noch nicht bekannt waren.

Was kostet ein Zeitschriftenhalter?

Genauso vielseitig wie Zeitschriftenhalter im Allgemeinen aufgestellt sind, gestaltet sich auch die Preisspanne. Einfluss auf den Preis haben die Produktqualität, das verwendete Material, das Design und natürlich auch, ob es sich um ein Markenprodukt handelt oder nicht. Du bekommst die praktischen Organizer für Zeitschriften, Magazine und kleine Bücher bereits zwischen 5 und 10 Euro, kannst dafür aber auch bis zu 160 Euro ausgeben. Im Preisbereich zwischen 5 und 10 Euro findest Du meist ganz einfache Modelle aus Kunststoff. Zwischen 13 und 26 Euro werden Dir Zeitschriftenhalter aus Metall angeboten. Im mittleren Preisbereich gibt es Produkte aus Kunststoff, die mit einem ansprechenden Design versehen sind. Für Zeitschriften Organizer aus Leder und anderen nachhaltigen Materialien musst Du etwas tiefer in die Tasche greifen. Diese liegen preislich zwischen 30 und 50 Euro.

Schicke Zeitschriftenhalter, die gleichzeitig ein geschmackvolles Dekoelement darstellen, liegen preislich zwischen 25 und 70 Euro, wobei die hochpreisigeren Modelle oftmals aus Holz gefertigt sind. Am Markt findest Du auch Zeitschriftenhalter mit mehreren Fächern, die wie eine Art Gestell gearbeitet sind und Platz für eine Vielzahl von Zeitschriften und Magazinen bieten. Es gibt sie in schlichterer Ausführung und aufwendiger gestaltet mit einem ansprechenden Materialmix. Solche Modelle liegen preislich zwischen 70 und 160 Euro. Welches Modell für Dich das Richtige ist, hängt immer vom Einsatzbereich, den persönlichen Präferenzen und Deinen Vorstellungen hinsichtlich des Designs ab.

Wo kannst Du einen Zeitschriftenständer kaufen?

Wenn Du Dir einen Zeitschriftenständer kaufen und verschiedene Modelle in unterschiedlichen Preissegmenten genauer unter die Lupe nehmen möchtest, ist der Einzelhandel sicherlich eine gute Anlaufstelle. Im Möbelhaus, in großen Kaufhäuser oder im Baumarkt wie Obi, Bauhaus oder Hornbach kannst Du Dir verschiedene Modellvarianten anschauen und Dich professionell beraten lassen. Fündig wirst Du sicherlich bei:

  • Roller
  • XXXLutz
  • Buttlers
  • Ikea
  • Segmüller

Die Einkaufsmöglichkeiten vor Ort, bieten aber Nachteile. Selbst wenn der Einzelhandel bei Dir vor der Haustüre gut ausgestattet sein mag, kannst Du trotzdem nicht auf ein umfangreiches Angebot zählen. Obendrein lassen sich die ortsansässigen Händler eine professionelle Beratung bezahlen. Auch Ladenmiete, Personal- und Lagerkosten werden an den Kunden weitergegeben, wodurch sich Dir oftmals ein höherer Preis für Zeitschriftenhalter offenbart.

Warum solltest Du im Internet nach einem passenden Zeitschriftenhalter Ausschau halten?

Das Onlineshopping ist eine komfortable Möglichkeit und gute Alternative, um einen Zeitschriftenhalter für Dein Wohnzimmer oder den Wartebereich in Deiner Praxis zu kaufen. Du kannst in einer fast unendlichen Auswahl stöbern und schauen, was der Zeitschriften Organizer alles zu bieten hat. Zu jedem Modell findest Du eine ausführliche Produktbeschreibung und kannst Dir überlegen, ob das Modell Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht. Außerdem kannst Du  tageszeitunabhängig nach einem Zeitschriftenhalter auf die Suche gehen. Online-Shops haben für Dich 7 Tage die Woche rund um die Uhr geöffnet. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du bessere Preise und sogar tolle Schnäppchen ausfindig machen kannst. Die Preise sind beim Onlineshopping günstiger gestaltet, da hier keine Ladenmiete, Strom-, Lager- und Personalkosten auf die Waren umgelegt werden.

Dank einfacherer Bestellabwicklung und zahlreicher Zahlungsmethoden ist der Kauf schnell abgeschlossen und Du brauchst nur noch darauf zu warten, bis der Paketbote den Zeitschriftenhalter zu Dir nach Hause liefert. Es gibt auch Onlinehändler, die Dir einen kostenlosen Versand anbieten. Falls das gekaufte Modell doch nicht Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht, kannst Du das Produkt an den Händler zurückschicken und vom Umtauschrecht Gebrauch machen. Sobald die Ware wieder beim Händler eingetroffen ist, wird Dir der Kaufpreis in voller Höhe zurückerstattet. In folgenden Online-Shops findest Du eine schöne Auswahl:

  • Amazon.de
  • Home24.de
  • Wayfair.de
  • Relaxdays.de

Welche Hersteller und Marken bieten geschmackvolle Zeitschriftenständer an?

Es gibt eine ganze Reihe Hersteller und Marken, die über ein geschmackvolles und ansprechendes Sortiment an Zeitschriftenständern verfügen. So wird Dir die Möglichkeit eröffnet, ein besonderes Stück zu erhalten, das sich perfekt in Deinen Einrichtungsstil und das Wohnambiente integriert. Manche sind besonders zeitlos und mitunter minimalistisch gestaltet, während andere einem ausdrucksstarken Kunstobjekt gleichkommen. Suchst Du eher ausgefallene Varianten, die durch ihr Design zum Blickfang werden, bist Du mit folgenden Marken und Herstellern bestens bedient:

  • Umbra
  • Bloomingville
  • Broste Copenhagen
  • Urban Nature Culture
  • Jotex

Sie überzeugen durch eine einzigartige Optik, ein geschmackvolles Design und eine hochwertige Verarbeitungsqualität.

Kann Du einen Zeitschriftenhalter auch selber bauen?

Natürlich kannst Du einen Zeitschriftenhalter auch selber bauen. Dafür stehen mehrere Materialien zur Verfügung. Das Internet bietet Dir zahlreiche DIY-Ideen und gleichzeitig Bauanleitungen, mit denen der Nachbau leicht fällt, wenn Du ein wenig handwerkliches Geschick und das entsprechende Werkzeug besitzt. Wir haben uns für den Bau eines Zeitschriftenhalters aus Kleiderbügeln entschieden.

Im ersten Schritt entfernst Du die Metallhaken aus vier Holzkleiderbügeln. Anschließend schleifst Du diese mit feinem Schleifpapier ab, damit die spätere Lackierung besser auf den Kleiderbügeln hält. Danach legst Du die Kleiderbügel aufeinander, damit Du die Vertiefungen markieren kannst. Die Markierung bringst Du im unteren Drittel an und anschließend vertiefst Du diese Stelle mit einer Feile. Um die Vertiefung zu glätten, nimmst Du feines Schleifpapier. Um die Holzkleiderbügel miteinander zu verbinden, verwendest Du speziellen Holzleim, den Du in die glatte Vertiefung aufträgst. Damit eine sichere und stabile Klebeverbindung entsteht, presst Du die Kleiderbügel mit Leim- oder Schraubzwingen zusammen. Lasse den Kleber einige Zeit trocknen, um eine feste Verbindung zu erzeugen.

Wünschst Du einen besonders sicheren Halt, kannst Du die Verbindung der Kleiderbügel mit zwei kleinen Nägeln oder Holzschrauben stabilisieren. Trage nun die ausgesuchte Farbe auf und lege alles zum Trocknen beiseite. In der Zwischenzeit schneidest Du zwei Stoffstücke zu, die ein wenig größer als ein Magazin oder eine Zeitschrift sind. Danach werden die beiden Stoffstücke noch einmal in der Mitte geteilt und mit der Nähmaschine wieder zusammengenäht. Die beiden Stoffe werden rechts auf rechts aufeinandergelegt und zusammengenäht wird nur die schmale Seite. Schiebe das Magazin hinein und nähe diese Seite nun auch zusammen. Zum Schluss befestigst Du die Ecken des Stoffs an der Innenseite der Kleiderbügel. Dafür kannst Du Reißzwecke oder einen Tacker verwenden. Fertig ist Dein selbstgebauter Zeitschriftenständer aus Kleiderbügeln.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Zeitschriftenhalter passt am besten zu Dir?

Es gibt eine schier unendliche Auswahl an Zeitschriftenhaltern, sodass schnell der Überblick verloren gehen kann. Außerdem kannst Du aus einer großen Auswahl an Designs und Materialien auswählen. Wichtig ist aber, dass Du Dir genau überlegst, wo Du den Zeitschriftenhalter verwendest und wie viele Magazine Du darin unterbringen möchtest. Grundsätzlich gibt es nur drei Arten, zwischen denen Du Dich entscheiden musst. Angeboten werden Dir:

  • Zeitschriftenhalter für die Wand
  • Zeitschriftenhalter für den Boden
  • Zeitschriftenhalter als Zeitungsständer

Die eine Sorte wird mit Schrauben an der Wand befestigt, während Du die andere Variante neben Sessel oder Couch aufstellst, um darin sämtliche Zeitschriften, Magazine, Zeitungen und kleine Bücher aufzubewahren, die Du lesen möchtest. Zeitschriftenhalter im Allgemeinen bekommst Du in vielen Größen und aus verschiedensten Materialien. So kannst Du sicher sein, dass Du genau den Zeitschriftenhalter finden kannst, der perfekt zu Dir, Deinen Lesegewohnheiten, dem vorhandenen Platz und Deinem Einrichtungsstil passt. In puncto Design haben Zeitschriftenhalter einiges zu bieten. Es gibt sie in Retro bis hin zu Futuristisch, wodurch sie viel mehr als nur ein Kleinmöbel ist, in dem Du Deine Zeitschriften und Magazine aufbewahrst. Die meisten warten durchaus mit einer dekorativen Optik auf und präsentieren sich in einer ungeahnten Farbvielfalt. Durch die unterschiedlichen Materialien werden Zeitschriftenhalter zu qualitativ hochwertigen Produkten, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden können.

Zeitschriftenhalter gibt es in Retro bis Futuristisch. Sie sind weitaus mehr als nur ein Kleinmöbel, in dem Zeitungen und Zeitschriften aufbewahrt werden. Die meisten Zeitschriftenhalter sind durchaus sehr dekorativ und in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich.


Zeitschriftenhalter aus natürlichen Materialien wie Holz, Bambus, Weidengeflecht oder Rattan

Du bekommst Zeitschriftenhalter aus natürlichen Materialien wie Holz, Bambus, Weidengeflecht oder Rattan, die sehr gut mit einem natürlichen oder Landhausstil harmonieren. Dagegen zeigen sich die Zeitschriftenhalter aus Metall oder Kunststoff gerne puristisch, mit einer zurückhaltenden Eleganz, die perfekt zu einem modernen Einrichtungsstil passt. Da Zeitschriftenhalter in der Regel qualitativ hochwertig gefertigt sind, wirst Du lange Freude daran haben. Sowohl der wandmontierte als auch der freistehende Zeitschriftenhalter bietet Besonderheiten und genauso individuelle Vor- und Nachteile. Diese solltest Du in Deine Kaufentscheidung einfließen lassen, damit Du lange Freude an Deinem neuen Wohnaccessoire hast. Nachfolgend haben wir für die die wichtigsten Faktoren zusammengetragen.

Was zeichnet einen Zeitschriftenhalter für die Wand aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Wenn Du ein gutes Auge für kleine Details hast, bist Du mit einem Zeitschriftenhalter für die Wand perfekt ausgestattet. Denn in seinen Fächern kannst Du Zeitschriften, Magazine und kleine Bücher ansprechend präsentieren. Bereits auf den ersten Blick kannst Du Dein Lieblingsmagazin ausfindig machen, weil dieses griffbereit an seinem Platz ist. Zeitschriftenhalter für die Wand verfügen über eine schlanke Bauweise und bieten durch ihre Fächer erstaunlich viel Stauraum für verschiedene Zeitschriften und Magazine. Auch wenn die meisten Modelle aus Kunststoff oder Metall gefertigt sind, findest Du auch Zeitschriftenhalter aus Holz, Leder und weiteren ansprechenden und geschmackvollen Materialien.

Besonders gut geeignet sind wandmontierte Zeitschriften Organizer für kleinere Räume, da dieser auf dem Fußboden keinen wichtigen Platz wegnimmt. Nachteilig ist allerdings, dass der wandmontierte Zeitschriftenhalter immer fest an der Wand montiert ist und nicht so einfach umgestellt werden kann. Je nachdem, wie groß Du den Zeitschriftenhalter gewählt hast, muss dieser einiges an Gewicht tragen. Darum solltest Du darauf achten, dass dieser fest und sicher an der Wand angebracht ist.

Vorteile

  • Verschiedene Designs
  • Aus unterschiedlichen Materialien
  • Besonders schlanke Form
  • Ideal für kleinere Räume
  • Übersichtliche Aufbewahrung von Zeitschriften und Magazinen
  • Nimmt keine Fläche vom Fußboden weg
  • Gibt es in verschiedenen Größen

Nachteile

  • Muss zwingend an der Wand befestigt werden
  • Durch Wandmontage nicht einfach umzustellen

Was zeichnet einen Zeitschriftenhalter für den Boden aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Den Zeitschriftenhalter für den Boden kannst Du überall aufstellen und immer wieder umstellen, je nachdem wo sich Dein Lieblingsplatz zum Lesen und entspannen befindet. Bei freistehenden Zeitschriftenhaltern kannst Du aus einer Vielzahl von Materialien wählen. Du bekommst sie aus Filz, Leder, Weidengeflecht, Draht oder Holz, sodass Du Dich für das Modell entscheiden kannst, welches genau Deinem persönlichen Geschmack entspricht und perfekt in Dein Wohnambiente passt. Auch das Design ist sehr vielseitig gestaltet. Es gibt Zeitschriftenhalter, in denen Du Deine Zeitschriften und Magazine waagerecht aufeinander stapeln und solche, in denen Du Magazine in einzelne Fächer nach Themen einsortieren kannst. Außerdem bekommst Du Modelle mit Griffen oder Rollen, damit Du sie leicht und unkompliziert von einer zur anderen Stelle transportieren kannst. So hast Du Deine Zeitschriften und Magazine immer dort griffbereit, wo Du gerade am liebsten liest. Elegante Zeitschriftenhalter können im Raum zu einem wahren Blickfang werden, gerade wenn darin hochwertige Hochglanzmagazine nur darauf warten, von Dir gelesen zu werden.

Vorteile

  • In vielen verschiedenen Designs erhältlich
  • Große Materialauswahl
  • Mit Rollen oder Griffen erhältlich
  • Übersichtliche Aufbewahrung von Zeitschriften und Magazinen
  • Zeitschriften und Magazine immer in der Nähe

Nachteile

  • Benötigen Platz zum Aufstellen
  • Mitunter recht teuer

Was zeichnet einen Zeitschriftenhalter als Zeitungsständer aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Möchtest Du viele verschiedene Zeitschriften, Magazine und Zeitungen in einem Zeitschriftenhalter aufbewahren, kann Dir dabei ein großer Zeitungsständer behilflich sein. In diesem kannst Du die Tageszeitung, das Mode- oder Sportmagazin oder kleinere Bücher übersichtlich unterbringen, die Du am Abend durchblättern und lesen möchtest. Sie werden aus stabilen und haltbaren Materialien wie Holz, Kunststoff, Metall und anderen Werkstoffen gefertigt, weshalb Dich ein solches Modell über viele Jahre begleiten wird. Du kannst darin auch den E-Book-Reader oder das Tablet aufbewahren und hast alle wichtigen Dinge immer sicher verstaut an einem festen Platz.

Vorteile

  • In vielen verschiedenen Designs erhältlich
  • Große Materialauswahl
  • Viel Platz für unterschiedlichen Lesestoff
  • Übersichtliche Aufbewahrung
  • Auch zur Aufbewahrung von Tablet und E-Book-Reader geeignet

Nachteile

  • Benötigt mehr Platz
  • Ist ausladender gestaltet
  • Mitunter recht teuer

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Zeitschriftenhalter miteinander vergleichen?

Wie Du bereits weißt, bekommst Du nicht nur unterschiedliche Designs, sondern auch verschiedene Materialien bei Zeitschriftenhaltern, weshalb es gar nicht so leicht fällt, einzelne Produkte gegenüberzustellen, zu bewerten und die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Mitunter hilft dabei auch das genaue studieren der Produktbeschreibung nicht weiter. Es gibt allerdings einige wichtige Faktoren, anhand derer Dir das Vergleichen einzelner Zeitschriftenhalter gelingt. Mit diesen Kriterien kannst Du herausfinden, ob das ausgesuchte Modell Deinen Erwartungen entspricht oder ob Du besser einen anderen Zeitschriftenhalter wählst. Zusammengefasst handelt es sich dabei um folgende Faktoren:

  • Abmessungen
  • Farbe
  • Funktion
  • Stil
  • Material
  • Standfestigkeit
Der Zeitschriftenhalter ist nicht nur zum Aufbewahren oder Archivieren von Magazinen, Zeitschriften und kleinen Büchern geeignet.
Der Zeitschriftenhalter ist nicht nur zum Aufbewahren oder Archivieren von Magazinen, Zeitschriften und kleinen Büchern geeignet.

Abmessungen

Die Abmessung des Zeitschriftenhalters ist ein wichtiges Kriterium. Denn davon ist abhängig, ob Du ihn am gewünschten Ort aufstellen oder an der Wand montieren kannst. Aus diesem Grund solltest Du Dir vor der Kaufentscheidung überlegen, wo Du den Zeitschriftenhalter aufstellen oder aufhängen möchtest. Hast Du einen großzügig gestalteten Wohnbereich mit viel freier Fläche, kannst Du ruhig ein Modell mit einer größeren Abmessung wählen oder zu einem ausladenden Produkt greifen. Sind Deine Wohnverhältnis eher eingeschränkt und bleibt nicht viel Platz für ein zusätzliches Kleinmöbel, sind sicherlich die schlanken, wandmontierten Modelle die beste Wahl. In den meisten Fällen findest Du Zeitschriftenhalter in einer schmalen Form, damit Du diesen auch in kleinen Ecken, Nischen und bei wenig Platz verwenden kannst.

Du findest freistehende Modelle mit Abmessungen von 40×51 Zentimeter, 36×47 Zentimeter und solche, die gleichzeitig als Beistelltisch genutzt werden können, weil sie über eine Ablagefläche verfügen. Wandmontierte Zeitschriftenhalter bekommst Du mit einem oder mehreren Fächern, weshalb die Höhe unterschiedlich gestaltet ist. Die Breite beträgt in der Regel 35,1 Zentimeter und entspricht einem DIN A4 Design.

Farbe

Die farbliche Gestaltung des Zeitschriftenständers kann eine wichtige Eigenschaft sein, wenn das ausgesuchte Modell zum Raumambiente und Einrichtungsstil passen soll. Oftmals tragen die Kleinmöbel auch zu einer harmonischen Atmosphäre bei, wenn diese mit einer ansprechenden Optik und einer geschmackvollen Farbe in den Raum integrieren. Es handelt sich nicht nur um einen Aufbewahrungsplatz für Zeitschriften und Magazine, sondern um ein ausdruckstarkes Dekoelement, das farblich zum Rest der Einrichtung passen sollte. Wenn Du nicht schlüssig bei der Farbwahl bist, setze auf neutrale Farben wie Schwarz, Weiß oder Grau oder wähle einen geschmackvollen Zeitschriftenhalter aus Holz, der auch mit fast jedem Raumambiente harmoniert.

Polsterbett Test

Polsterbett Test & Vergleich » Top 10 im September 2022: Die 5 besten Polsterbetten

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Polsterbett Test 2022. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Polsterbetten. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Funktion

Ein Zeitschriftenhalter kann nicht nur für die Aufbewahrung von Zeitschriften und Magazinen dienen, sondern weitere Funktionen mitbringen, die sich als sehr praktisch erweisen. Es gibt zum Beispiel Modelle, die gleich eine kleine Ablagefläche mitbringen. Neben Deinem Lesesessel oder der Couch dient der Zeitschriftenhalter gleichzeitig als kleiner Beistelltisch, um ein Glas oder das aufgeschlagene Magazin darauf ablegen zu können. Es gibt auch Zeitschriftenhalter, die einen separaten Platz für das Handy oder Tablet bieten. Genauso sind auch Modelle zu finden, die einen Toilettenpapierhalter mitbringen. Das ist besonders praktisch, wenn Du den Zeitschriftenhalter auf der Toilette aufstellen und Lesestoff bereitstellen möchtest, wenn es einmal etwas länger dauert. Wenn Du nicht nur einen einfachen Zeitschriftenhalter haben möchtest und Dir besondere Funktionen wichtig sind, brauchst Du nicht zu verzagen, da es auch bei multifunktionalen Zeitschriftenhaltern eine schöne Auswahl gibt.

Stil

In Bezug auf den Stil, brauchst Du bei Zeitschriftenhaltern keine Abstriche zu machen. Du kannst aus unterschiedlichen Stilrichtung das Objekt auswählen, das Dir am besten gefällt. Du findest eine große Auswahl an Modellen aus Rattan, Holz, Kunststoff, Metall und genauso Zeitschriftenhalter im Vintage- oder Retro-Look. Je nachdem, welche Einrichtung Dein zu Hause dominiert, kannst Du entsprechend Deinem Geschmack den passenden Zeitschriftenhalter auswählen, der perfekt passt.

Zeitschriftenhalter Test
Dank ihrer schmalen Form und einem leichten Gewicht kannst Du einen Zeitschriftenhalter an vielen verschiedenen Orten einsetzen.

Material

Wie Du bereits weißt, bekommst Du Zeitschriftenhalter als Plexiglas, Kunststoff, Metall, Korbgeflecht, Bambus, Rattan oder Holz. Wichtig ist hierbei, dass Du auf eine gute Qualität achtest, damit Du lange Freude an Deinem Zeitschriftenhalter hast. Bei Modellen aus Metall solltest Du auf eine gute Verarbeitungsqualität und auf eine hochwertige Beschichtung achten, wenn es sich um Stahl handelt. Für die Herstellung von Zeitschriftenhaltern aus Holz werden unterschiedliche Hölzer verwendet. Es gibt sie aus Buchenholz, Eichenholz, Akazienholz, Esche oder Erle und genauso aus Bambus. Je nach Holzart, wartet der Zeitschriftenhalter mit einer ausdrucksstarken Maserung auf. Gerade bei gewachsten oder geölten Modellen tritt diese besonders schön in den Vordergrund. Solche Zeitschriftenhalter passen sehr gut in einen gehobenen Einrichtungsstil, der Holz und andere Werkstoffe gekonnt miteinander vereint. Kunststoffvarianten gibt es in unzähligen Farben, da sich dieser Werkstoff perfekt einfärben lässt. Geschmackvoll können auch Zeitschriftenhalter aus Plexiglas wirken. Bedenken solltest Du aber bei diesem Material, dass es sich mit der Zeit verfärben und einen Gelbstich bekommen kann.

Standfestigkeit

Da mehrere Zeitschriften und Magazine ein größeres Gewicht mitbringen, solltest Du darauf achten, dass ein freistehender Zeitschriftenhalter eine gute Standfestigkeit mitbringt. Diese wird dadurch erreicht, wenn die Beine etwas ausladender gestaltet sind. So kann der Zeitschriften Organizer nicht bereits bei einer leichten Berührung umkippen. Hast Du Dich für eine wandmontierte Variante entschieden, solltest Du schauen, wie die Montage an der Wand erfolgt. Meist wird kein Montagematerial mitgeliefert, da sich die Wände von Wohnung zu Wohnung oder Gebäude zu Gebäude unterschiedlich gestalten. Es gibt Betonwände, Steinwände und Leichtbauwände, für die unterschiedliches Werkzeug und verschiedene Dübel und Schrauben benötigt werden. Viele Hersteller und Online-Shops bieten Dir das entsprechende Montagematerial für den Zeitschriftenhalter an, das Du genau auf die vorhandene Wandkonstruktion anpassen kannst. Dadurch kommen allerdings zusätzliche Kosten auf Dich zu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wissenswertes über Zeitschriftenhalter – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Zeitschriftenhalter-Test durchgeführt?

Potenzielle Käufer bevorzugen gut recherchierte Artikel und ausführliche, transparente Testberichte mit wichtigen Referenzwerten, die sie in Ihre Kaufentscheidung einfließen lassen können. Sie dienen zum Selektieren der angebotenen Ware und helfen dabei, genau das geeignete Produkt zu finden, das den eigenen Wünschen und Anforderungen entspricht. Damit das funktioniert, sind unabhängige Tests mit einheitlichen und strengen Prüfkriterien wichtig. Genau das bieten Dir die Tests von Stiftung Warentest und Öko Test. Unabhängige Testberichte der Stiftung Warentest oder von Öko Test gibt es zu Zeitschriftenhaltern leider nicht. Auch bei Konsument.at haben wir keinen Zeitschriftenhalter-Test gefunden. Bei K-Tipp.ch sind wir aber auf einen Artikel in der Ausgabe Haus & Garten 01/2011 gestoßen, bei dem es um die originelle Aufbewahrung von Lesestoff geht. Darin werden Dir gleich fünf Ideen für jeden Geschmack vorgestellt. Neben einer kurzen Vorstellung der unterschiedlichen Zeitschriftenhalter bekommst Du gleich auch die Preise und eine Internetseite dazu geliefert, um das jeweilige Modell gleich bestellen zu können.

Gibt es spezielle EU-Richtlinien und Verordnungen zu Zeitschriftenhaltern?

Viele verschiedene Produkte finden Berücksichtigung in den zentralen Rechtsvorschriften der Europäischen Union, wobei es in erster Linie um die Produktsicherheit geht. Die EU-Richtlinien und Anordnungen sind nicht immer auf ein spezielles Produkt ausgelegt, sondern eher allgemein gehalten oder beziehen sich auf spezielle Stoffe, Materialien und die Verarbeitungsqualität. Es gibt verschiedene europäische Normen und Grenzwerte in Bezug auf die Inhaltsstoffe. Zum Schutz der Sicherheit und Gesundheit von Verbrauchern dienen die beiden EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG, in denen Mindeststandards festgelegt sind. Nicht für alle Produkte gibt es ausformulierte Maßgaben, sodass dort die allgemeine Produktsicherheitsrichtlinie greift. Wenn Du Dir einen Zeitschriftenhalter kaufen möchtest, solltest Du ein qualitativ hochwertiges, zertifiziertes Modell aus der EU wählen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.schoener-wohnen.de/tipps-trends/30043-rtkl-zeitschriftenhalter-wuerfelform
  • https://www.schoener-wohnen.de/tipps-trends/29407-rtkl-zeitschriftenhalter-fuer-die-wand
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Zeitungsst%C3%A4nder

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/altes-buch-binden-fotografie-3697718/
  • https://unsplash.com/photos/7BM4M4bK8io
Rate this post





Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 um 22:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API