Skip to main content
Steakmesser

Steakmesser Test & Vergleich (04/2020): die 5 besten Steakmesser


Wir haben diesen Test & Vergleich (04/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (7.3.2020).

Wenn es Steak geben soll, vielleicht sogar gegrillt wird, dann darf auf keinen Fall das falsche Messer verwendet werden. Am besten muss ein Steakmesser Set her, welches das Fleisch butterweich durchschneidet. Möglichst ohne Zacken mit einer scharfen Klinge, die beim Schneiden das Fleisch nicht ausfranst. Wir haben uns fast 50 Stunden im Internet informiert um herauszufinden, welches das beste Steakmesser ist, dass wir Ihnen hier zeigen können. Wir haben uns dann für das Set von Makamie „Olive Delux“ mit glatter Klinge entschieden. Da hier das Preis-Leistungs-Verhältnis mit am besten ausfällt. Gekauft haben wir uns weiterhin auch das Steakmesser Set (6 Messer und 6 Gabeln) vom Anbieter Laguiole, was preislich eine ganz andere Dimension ist.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Steakmesser zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Steakmesser zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Steakmesser gehören zu den Gedeckmessern. Da diese besonders scharf sind, gleiten sie durch das Fleisch, sodass der Saft im Steak und nicht auf dem Teller bleibt. Wer gerne grillt und gern Steak ist, der braucht ein richtiges Steakmesser. Diese Messer haben eine besonders schmale und sehr scharfe Klinge. Das Steakfleisch sollte einfach zu schneiden sein ohne dass man das Fleisch zerreißt.

Steakmesser sind aus Edelstahl mit einer leicht nach oben geneigten Schneide. Wichtig ist, dass das Messer gut in der Hand liegt. Beim Schneiden schwören viele auf Wellenschliff, wir bevorzugen die glatte Klinge. Achte beim Kauf des Steakmessers auf die Klingenlänge, den Schliff, das Material der Klinge sowie des Griffs. Auch im Set kannst du sie kaufen.

Sehr oft bekommst du Steakmesser im Set angeboten. Beginnend ab 4 Euro pro Stück bekommst du ein gutes Messer. Viele Steakmesser sind spülmaschineneeignet. Wir raten hier eher zur Handwäsche, da es sich um hochwertige Klingen handelt, die in der Spülmaschine stumpf werden.

Unsere Kaufempfehlung für Steakmesser

Allround Steakmesser: Das ist das Beste

Angebot
makami 4er-Set Premium Steakmesser mit scharfer, glatter Klinge aus deutschem Messerstahl und Griff...
107 Bewertungen
makami 4er-Set Premium Steakmesser mit scharfer, glatter Klinge aus deutschem Messerstahl und Griff...
  • 4er-Set Steakmesser mit extrem scharfer, glatter Klinge für perfekten Fleischgenuss -...

Dieses Steakmesser ist in einem Set enthalten, das aus vier Teilen besteht. Es besitzt eine glatte und scharfe Klinge, die sich im Haushalt als praktisch erweist. Der Messerstahl ist in Deutschland manuell gefertigt worden.

Einschätzung der Redaktion
Nicht nur die Klinge des Messers ist von hoher Qualität. Auch der Griff des Messers ist gut verarbeitet und aus einem hochwertigen Holz. Palisanderholz hat eine tolle Maserung und ist ein robustes sowie glattes Material.
So sind die Kundenbewertungen

94 Prozent der Rezensenten sind mit diesem Set glücklich. Dafür geben die Verbraucher die folgenden Gründe an:

Vorteile

  • Preis-Leistungs-Verhältnis gut
  • Messer liegt gut in der Hand
  • Sieht hochwertig aus
  • Schneidet gut

Aktuell sehen sechs Prozent der Käufer einen Verbesserungsbedarf. Dieser wird mit den folgenden Punkten begründet:

Nachteile

  • Verarbeitung schlecht
  • Griff zu kurz
FAQ

Wie lang ist der Griff dieses Messers?

Die Länge des Griffs beträgt 9,5 cm.

Kann ich dieses Messer auch zum Schneiden von Speck verwenden?

Ja, du kannst dieses Messer zum Teilen von Speck einsetzen.

Preis-Leistung Steakmesser: Das ist das beste

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
107 Bewertungen
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
  • 8 hochwertige Steakmesser mit Griffen mit 3 Nieten

Der Preis-Leistungs-Sieger ist das 8-teilige Steakmesser Set. Jedes Messer hat eine Klinge mit feinen Zacken. Das hat den Vorteil, dass du die Messer seltener schärfen musst.

Einschätzung der Redaktion
Die im Set enthaltenen Messer bestehen aus Stahl, der fleckenresistent ist. Aufgrund des geringen Gewichts und der guten Haptik liegen diese Messer ausgezeichnet in deiner Hand. Durch den Kropf des Messers wird die Verletzungsgefahr bei der Verwendung reduziert.
So sind die Kundenbewertungen

83 Prozent aller Käufer finden diesen Artikel gut bis sehr gut. Dafür geben die Rezensenten diese Punkte an:

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Schneidet sehr gut
  • Gewicht ist angenehm
  • Liegt gut in der Hand

17 Prozent der Rezensenten bewerten dieses Produkt mit neutral bis negativ. Das liegt an diesen Dingen:

Nachteile

  • Unhandlich und groß
  • Reißt das Steak auseinander
FAQ

Bestehen die Griffe der Messer aus Holz?

Nein, die Griffe sind aus Kunststoff hergestellt.

Welche Dicke hat die Klinge?

Die Klinge hat eine Dicke von etwa zwei Millimetern.

Steakmesser im Besteckset: Das ist das Beste

Angebot
WMF Steakbesteck 12-teilig, Steakbesteck Set für 6 Personen, Steakmesser, Steakgabel, Cromargan...
1.278 Bewertungen
WMF Steakbesteck 12-teilig, Steakbesteck Set für 6 Personen, Steakmesser, Steakgabel, Cromargan...
  • Inhalt: 6x Steakgabel, 6x Steakmesser (Länge 23,0 cm) - Artikelnummer: 1280239990

Hier erhältst du ein WMF Steakmesser in einem Set für sechs Menschen. Es besteht aus insgesamt zwölf Teilen. Sowohl die Messer als auch die Gabeln sind aus Cromargan Edelstahl gefertigt. Deshalb sind die Teile des Sets gegen Säure und Rost beständig.

Einschätzung der Redaktion
Wenn du möchtest, kannst du dieses Set im Geschirrspüler oder manuell säubern. Da das Messer eine scharfe Klinge und die Gabel spitze Zinken hat, eignen sich diese Artikel gut für Steaks. Die Messer sind mit einem Wellenschliff ausgestattet, der eine hohe Qualität hat und viele Jahre Schärfe spendet. Aufgrund des ergonomischen Griffs darfst du dich über eine gute Haptik freuen.
So sind die Kundenbewertungen

95 Prozent der Käufer finden diesen Artikel toll. Das liegt an den nachfolgenden Punkten:

Vorteile

  • Scharfe Messer
  • Messer liegen gut in der Hand
  • Sieht schön aus
  • Zügige Lieferung

Trotzdem finden fünf Prozent der Käufer Mängel am Produkt. Diese gehen auf die folgenden Punkte zurück:

Nachteile

  • Zu teuer
  • Halterung abgebrochen
FAQ

Kann ich diese Messer zum Teilen von Pizza verwenden?

Ja, du kannst mit diesen Messern Pizza schneiden.

Wie große ist die Holzbox des Sets?

Die Box entspricht etwa dem DIN-A4-Format.

Spülmaschinenfeste Steakmesser: Das ist das Beste

Angebot
Victorinox Swiss Classic 6-tlg. Steakmesser-Set mit Wellenschliff, 11 cm Klinge, Klingenschutz,...
51 Bewertungen

Dieses Steakmesser Set enthält sechs Teile. Alle Messer besitzen den scharfen und langlebigen Wellenschliff. Die Produkte sind in der Schweiz hergestellt worden und zum schnellen Durchtrennen von Steaks geeignet.

Einschätzung der Redaktion
Die Messer sind mit einem Griff ausgestattet, der ergonomisch geformt ist. Daher liegen sie gut in deiner Hand. Aufgrund des hochwertigen Materials kannst du deine Messer in der Spülmaschine säubern, ohne dass diese rosten.
So sind die Kundenbewertungen

Bislang bewerten alle Rezensenten dieses Produkt mit gut bis sehr gut. Das liegt an diesen Dingen:

Vorteile

  • Scharfe Messer
  • Eignen sich für den Geschirrspüler
  • Auch für Pizza geeignet

Negative oder neutrale Bewertungen gibt es bislang nicht. Daher gibt es auch noch keine Kritikpunkte am Artikel.

FAQ

Wie ist die Verpackung des Sets?

Jedes Messer wird mit einer Schutzfolie auf der Klinge ausgestattet und so vor Schäden geschützt.

Wie sind die Maße der Messer?

Die Länge der Klinge beträgt etwa elf Zentimeter und die Gesamtlänge des Produkts circa 21,5 cm.

Edle Steakmesser: Das ist das Beste

Angebot
RÖSLE Steakmesser Set 4-teilig, Edelstahl 18/10, inkl. praktischer Holzbox
14 Bewertungen
RÖSLE Steakmesser Set 4-teilig, Edelstahl 18/10, inkl. praktischer Holzbox
  • Inhalt: 4x Steakmesser mit rückenspitzer Klinge aus Messerstahl; Edelstahl 18/10...

Das schöne Steakmesser Set von Rösle sieht edel aus. Es beinhaltet vier Steakmesser, die in einer dekorativen Holzbox kommen. Die Klinge der Messer ist glatt und ist daher regelmäßig zu schleifen.

Einschätzung der Redaktion
Diese Messer bestehen aus robustem und rostfreiem Messerstahl. Es handelt sich um ein geschmacksneutales und hygienisches Material. Die Griffe der Messer haben eine gute Haptik und sind mit drei Nieten fixiert. Wenn du dich für diesen Artikel entscheidest, musst du deine neuen Messer manuell säubern.
So sind die Kundenbewertungen

70 Prozent der Käufer finden die Messer sehr gut. Das liegt an diesen Dingen:
Vorteile

  • Sehen toll aus
  • Sind sehr scharf
  • Edle Holzbox
  • Hervorragende Verarbeitung

30 Prozent der Rezensenten sind mit diesem Artikel unzufrieden. Dafür sind diese Punkte verantwortlich:

Nachteile

  • Klinge ist zu weich
  • Qualität der Messer ist schlecht
FAQ

Aus welchem Material besteht die Holzbox?

Die Holzbox wird aus Bambus hergestellt.

Steakmesser bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Steakmesser Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Steakmessern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Steakmessers achten solltest

Was macht ein Steakmesser aus?

Steakmesser sind auch unter der Bezeichnung Gedeckmesser zu finden. Diese bedeutet, dass du sie zum Schneiden deines Fleischs einsetzen kannst. Ideal sind sie für Steaks. Aufgrund der Schärfe der Messer kannst du dein Fleisch sauber zerteilen, ohne es zu zerquetschen. Das bedeutet auch, dass der Fleischsaft erhalten bleibt.

Steakmesser Steak schneiden

Mithilfe eines Steakmessers zerteilst du dein Steak problemlos.

Hast du gewusst, dass es Steakmesser mit unterschiedlichen Schliffen gibt? Besonders häufig findest du V- und U-Schliffe. Ein Messer mit einer U-Klinge ist etwas abgerundet. Diese Klinge ist besonders robust, jedoch ein wenig stumpf. Am häufigsten findest du bei europäischen Steakmessern den V-Schliff.

Ein Messer mit einem V-Schliff ist sehr scharf und hat eine glatte Klinge. Meist ist die Klinge sehr dünn und daher sensibel.

Wer braucht ein Steakmesser?

Pauschal kann man dies nicht beantworten. Es hat etwas mit Stil zu tun. Man verwendet ja auch kein Santokumesser um sich seine Butter auf das Brot zu schmieren. Auch ist das Rasiermesser für Tomaten nicht geeignet. Also warum sollte man als Fleischesser nicht ein gutes für mein Steakfleisch geeignetes Messer verwenden? Amerikaner essen seit Jahren immer weniger Fleisch, in Deutschland ist der Verzehr eher gestiegen. Gerade bei gutem Rindfleisch ist man bereit etwas mehr auszugeben. Jetzt stellen Sie sich vor, Sie haben sich ein richtig gutes Steak gekauft, das hat mehr als 30 EUR gekostet oder vielleicht sogar ein Kobe-Steak für 100 EUR, und wollen dies so richtig genießen. Was wäre hier wohl ein nicht scharfes Messer, dass das Fleisch ausfransen lässt.

Eine Schande, genau, da haben Sie recht. Wer regelmäßig und gern gutes Fleisch ist, der sollte schon ein solches Messer besitzen. Stellen Sie sich vor, Sie haben Gäste zum Grillen eingeladen und dafür legen Sie Ihr normales Essbesteck auf den Tisch. Das für Kartoffeln usw. Sie merken, was ich sagen will, – das passt nicht zusammen.

Es ist erstaunlich, wie viel schöner es ist, ein Filet zu schneiden oder mit einer handgearbeiteten Klinge zu schneiden, die für diesen Zweck entworfen ist. Das schneidet das Fleisch wie Butter. Ihre Gäste werden Sie beneiden.

Wie wähle ich das richtige Steakmesser aus?

Es bleibt jedem selbst überlassen, ob er lieber den so genannten „Sägeschliff“, also die gezahnte Klinge, oder den glatten Schliff mit der glatten Klinge, bevorzugt. Hochwertigere Klingen sind in der Regel glatt. Diese können auch besser geschliffen werden. Ebenso verhält es sich bei der Auswahl des Messer-Griffs. Hier gibt es die Variante aus Holz und die mit den Kunststoffgriffen. Auch hier sollte jeder frei gusto entscheiden. Kunststoff lässt sich leichter reinigen. Wobei man darauf achten sollte, beide Messer Formen per Hand zu spülen, bitte nicht in die Spülmaschine.

Wie pflege ich mein Steakmesser?

Wie schon oben gesagt, bitte per Hand spülen, gut abtrocknen und dann am besten in einem Messerblock aufbewahren. Sobald das Messer nicht mehr schneidet und anfängt stumpf zu werden, sollten Sie gleich mit dem Schärfen beginnen, noch bevor das Fleisch damit gequält wird. Schleifen Sie ordentlich mit einem Stein, oder einem Wetzstahl. Achten Sie darauf, wenn Ihr Messer für die Steaks einen Wellenschliff hat, der ist natürlich nach dem Schleifen weg.

Sie können 2 € für ein Steakmesser ausgeben und Sie können 200 € dafür ausgeben! Sie entscheiden, für welche Qualität Sie sich entscheiden.

Eine Sache habe ich im Laufe der letzten Jahre immer wieder lernen und sehen können. Sie können 2 oder 200 Euro für ein Messer ausgeben (z.B. für den absoluten Klassiker von Laguiole). Kaufen Sie das billige, wissen Sie was Sie bekommen. Ein Stück Stahl das schneiden soll. Es sieht nicht nur schrecklich aus, es arbeitet auch so. Bei dem teuren wissen Sie zumindest, das die Qualität stimmt, für die richtige Optik müssen Sie die Wahl zwischen den Herstellern treffen.

Weshalb ist ein Steakmesser sinnvoll?

Konsumierst du häufig Fleisch wie Steaks, ist der Kauf eines Steakmessers sinnvoll. Dieses hat den Vorteil, dass du Fleisch schneiden kannst, ohne dass der Saft herausläuft. Aufgrund der Freude an der Esskultur erlangte das Steakmesser in der letzten Zeit eine höhere Beliebtheit.

Woher bekomme ich Steakmesser?

Im Fachhandel findest du eine gute Auswahl an Steakmessern. Auch in manchen Kaufhäusern und Supermärkten gibt es diese Produkte. Online hast du die größte Auswahl an Artikeln. Vorteilhaft ist, dass du die Angebote online einfacher vergleichen kannst. Zudem besteht die Möglichkeit die Kundenbewertungen nachzulesen, die dir bei deiner Entscheidung helfen.

Wir empfehlen dir dich vor deinem Messerkauf hier umzusehen:

  • Fachmarkt
  • Discounter und Supermärkte
  • Kaufhäuser wie Galeria Kaufhof

Im Internet findest du Steakmesser meist hier:

  • Amazon Plattform
  • Auktionshaus Ebay
  • Real Online-Supermarkt

Du findest auf unserer Seite Steakmesser, die einen Link enthalten. Auf diese Weise kannst du sie sofort kaufen, wenn du ein Steakmesser Set suchst.

Warum Du unserer Meinung vertrauen kannst

Der Autor dieser Zeilen ist schon seit seinem Studium ein leidenschaftlicher Koch und das sind jetzt schon mehr als 40 Jahre. Zusammen mit meiner Frau, liebe ich es immer neue Gerichte auszuprobieren. Dazu benötigt man gute Kochmesser. Diese habe ich mir im Laufe der Jahre angeschafft und als in den 1980 Jahren das Grillen immer populärer wurde, habe ich erstmals darüber nachgedacht, wie denn ein gutes Steakmesser aussehen müsste. Meine Idee war, so wie meine mittelgroßes Vespermesser, dass ich immer bei mir trage wenn ich spazieren gehe im Wald und in der Natur. Vor ca. 15 Jahren kamen dann die ersten Steakmesser auf den Deutschen Markt, für die ich mich gleich interessierte. Ich schätze es sehr, wenn alles perfekt läuft.

Nachdem ich dann aber immer mal gutes Geld für schlechte Messer-Qualität ausgegeben hatte, wurde ich vorsichtiger. Das Preis-Leistungs-Verhältnis muss stimmen, das ist mir wichtig – auch bei meinen Empfehlungen. Ich habe immer wieder im Internet und in Fachzeitschriften recherchiert um mein Messer-Wissen zu erweitern. Sehr intensiv habe ich mich mit den diversen Steakmessern auseinandergesetzt.

Wie teuer ist ein Steakmesser?

In einem Set erhältst du Steakmesser in einer Menge zwischen zwölf und zwei Stück. Am häufigsten gibt es sechsteilige Sets. Wenn du möchtest, kannst du Steakmesser auch einzeln kaufen, diese sind jedoch schwerer zu finden. Pro Messer bezahlst du zwischen einem Euro und 110 Euro. Neben der Verarbeitung hat auch die Marke und das Material einen Einfluss auf den Preis.

Wählst du ein günstigeres Produkt mit einem Kunststoffgriff, bezahlst du dafür üblicherweise einen bis 3,50 Euro. Auf dem Tisch sieht Besteck mit Kunststoffgriffen jedoch weniger edel aus. Meist ist die Verarbeitung wenig hochwertig und die Klinge weniger scharf. Aus diesem Grund haben diese Steakmesser eine niedrigere Lebensdauer als andere Modelle.

Gibst du 3,50 bis 10 Euro aus, erhältst du ein Produkt in einer guten Qualität. Üblicherweise besteht der Griff aus einem Edelstahl und geht daher ohne eine Naht zur Klinge über. Du findest auch Modelle mit Holzgriffen in diesem Preisrahmen.

Suchst du dir ein Steakmesser für mehr als zehn Euro aus, erhältst du einen Artikel der Spitzenklasse. Meist ist die Klinge eines solchen Produkts sehr scharf und die Lebensdauer hoch. Manchmal findest du Messer mit ungewöhnlichen Griffmaterialien wie Büffelhorn oder Hirschhorn.

Material des GriffsVerarbeitung des MessersPreis pro Stück
KunststoffgriffWenig hochwertig1 bis 3,50 Euro
Holz und EdelstahlHohe Qualität3,50 bis 10 Euro
Horn, Holz und EdelstahlBesonders hochwertigab etwa 10 Euro

Steakmesser günstig online kaufen

Viele Jahre lang gab es in Deutschen Küchen kein Steakmesser. Erst seitdem sich die Esskultur, so in den 1970 iger Jahren änderte, in deutschen Haushalten wieder öfters gegrillt wurde und man den Weg vom Schweinefleisch zum Rindfleisch einschlug, seitdem gibt es kaum noch einen Haushalt in dem es kein Steakmesser gibt. Dieses Messer gibt es mit einer glatten Klinge und mit einer gezahnten Klinge. Beide Steakmesser-Formen müssen sehr scharf sein, damit das Fleisch sauber geschnitten werden kann, es darf nicht zerfleddern, der Saft muss im Steakfleisch bleiben.

Haben Sie nach dem Schneiden des Fleisches, blutigen Fleischsaft auf dem Teller, können Sie davon ausgehen, dass mit dem Schnitt des Steakmessers etwas nicht stimmt.

Für alle die sparen wollen

Angebot
WMF Steakbesteck 12-teilig, Steakbesteck Set für 6 Personen, Steakmesser, Steakgabel, Cromargan...
1.278 Bewertungen
WMF Steakbesteck 12-teilig, Steakbesteck Set für 6 Personen, Steakmesser, Steakgabel, Cromargan...
  • Inhalt: 6x Steakgabel, 6x Steakmesser (Länge 23,0 cm) - Artikelnummer: 1280239990

Wenn es für Sie wichtig ist, ein gutes Messer für Ihr Steak zu bekommen, dabei aber auch sparen wollen und nicht soviel ausgeben möchten, dann haben wir hier genau die richtige Wahl von dem renommierten Anbieter WMF für Sie. WMF Steakbesteck 12-teilig für 6 Personen in Holzkiste Cromargan Edelstahl rostfrei18/10 poliert bestehend aus 6 Messer und 6 Gabeln. Das Steakmesser hat eine besonders scharfe Klinge aus Spezialklingenstahl und ist mit einem Wellenschliff versehen. Der Griff liegt gut in der Hand um optimal mit dem Steakmesser schneiden zu können.

Die Zinken der Gabel sind fein angeschliffen und sauber verarbeitet. Jedes Teil hat ein ausgewogenes Gewicht und eine angenehme Griffform und liegt dadurch besonders gut in der Hand.
Das formschöne Design der Besteckteile ist zeitlos und greift aktuelle und trendgerechte Speisethemen auf. Die hochglanzpolierte Oberfläche verleiht den Artikeln eine edle Optik.
Die hochglanzpolierte Cromargan Qualität in Edelstahl Rostfrei 18/10 macht die Artikel formstabil, beständig gegen Speisesäuren und natürlich spülmaschinenfest.

Woher bekomme ich eine Gravur für mein Steakmesser?

Ein Steakmesser kannst du meist mit einer Gravur versehen. Es gibt einige Käufer, die ihre Initialen auf den Griff des Messers gravieren lassen. Es gibt zahlreiche Geschäfte oder Verkäufer, die dir eine Gravur ermöglichen.

Meist hast du die Möglichkeit ein Steakmesser im Fachhandel oder Kaufhaus graviert zu bekommen. Ebenso ist eine Gravur online möglich. Zahlreiche Verkäufer von Artikeln im Internet bieten dir beim Erwerb an eine Wunschgravur zu implementieren.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Steakmesser passt am besten zu Dir?

Es gibt drei unterschiedliche Arten an Steakmessern.

Diese sind:

  • Glattgeschliffene Steakmesser
  • Wellenförmig geschliffene Steakmesser
  • Steakmesser mit Mikrozähnen

Wenn du gerne ein leckeres Steak genießt, ist nicht nur das Fleisch und dessen Zubereitung wichtig. Auch das Steakmesser besitzt eine wichtige Aufgabe. Damit dein Fleisch lecker und saftig schmeckt, ist ein guter Schnitt wichtig.

Dabei unterscheiden sich die Steakmesser in ihrer Klinge und Schliffart. Du findest verschiedene Schliffarten mit anderen Eigenschaften und Merkmalen auf dem Markt.

Alu Trinkflasche

Alu-Trinkflasche Test & Vergleich (04/2020): Die 5 besten Alu-Trinkflaschen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Alu-Trinkflasche Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Alu-Trinkflaschen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Was macht ein gutes Steakmesser aus?

Hochwertige Steakmesser sind aus robustem, rostfreien Edelstahl gefertigt. Das Fleischmesser wird durch eine leicht nach oben gebogene, etwa zwölf Zentimeter lange Schneide charakterisiert, die entweder fein gezahnt, glatt oder im Wellenprofil geschliffen ist. Küchenmesser mit Sägeprofil weisen eine wesentlich höhere Schneidkraft auf, da der Druck auf das Steakmesser auf eine kleinere Fläche (die Zähne) übertragen wird, und sind insofern gerade für blutige Steaks oder Medium besser geeignet.
In puncto Langlebigkeit haben allerdings glatte Küchenmesser die Klinge vorn, da sie nahezu beliebig oft nachgeschliffen werden können. Schärfe ist für Steakmesser weit wichtiger als die Balance, auf die Sie beispielsweise bei einem Kochmesser Wert legen sollten.

Schleifen Sie ein gezahntes Steakmesser selbst nach, werden die Sägezähne verständlicherweise abgetragen. Sind Sie nicht sicher, ob Sie sich ein gezahntes oder glattes Steakmesser zulegen sollten, geht unser Tipp eindeutig zum Küchenmesser mit Sägeprofil, denn im Lauf der Zeit wird daraus ein glatt geschliffenes Fleischmesser.

Eigenschaften und Merkmale

Da wir dich bei deiner Wahl unterstützen wollen, zeigen wir dir im nächsten Abschnitt verschiedene Varianten an Steakmessern. Diese stellen wir dir vor und erläutern dir die Vor- und Nachteile dieser. So kannst du selbst herausfinden, welches Messer am besten zu dir passt.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Steakmesser mit Glattschliff und wie funktioniert es?

Ein Glattschliff Messer besitzt eine glatte Klinge. So profitierst du von einem klaren Schnitt, der auch bei rohem oder halbgegartem Fleisch möglich ist.

Vorteilhaft bei einem solchen Steakmesser ist, dass das Fleisch nicht zerreißt, sondern gut durchtrennt wird. Deshalb ist es wichtig ein ausgezeichnet geschärftes Steakmesser zu besitzen. Wenn du möchtest, kannst du ein solches Messer auch selbst schleifen.

Vorteile

  • Nachschleifen selbst möglich
  • Klarer Schnitt
  • Für verschiedene Garstufen einsetzbar

Nachteile

  • Teuer
  • Preis-Leistungs-Verhältnis ist schlecht
  • Schärfe geht schnell verloren

Ein Messer mit einer ebenen Klinge kostet meist viel Geld, hat dafür aber auch eine tolle Qualität. Der Herstellungsprozess ist in der Regel mit viel Aufwand verbunden. Meist wird das Messer daher von eher bekannteren Messerherstellern erzeugt.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Steakmesser mit Wellenschliff und wie funktioniert es?

Ein solches Messer besitzt einen zahnartigen Schliff. Meist befindet er sich links auf dem Steakmesser. Das liegt daran, dass ein Großteil an Personen Rechtshänder ist. Durch den Wellenschliff verbessert sich die Schnitthaltigkeit eines Messers. Das bedeutet, dass du selbst Dinge schneiden kannst, die schwer zu teilen sind. Vorteilhaft ist, dass Messer mit einem solchen Schliff sehr langlebig sind, denn die Klinge nutzt sich langsam ab.

Vorteile

  • Langlebiges Messer
  • Preisgünstiger
  • Schneidekraft ist hoch

Nachteile

  • Fachmann muss Messer nachschleifen
  • Zerreißen möglich
  • Klinge nutzt sich ab

Wenn du dein Messer eine längere Zeit verwendest hast, merkst du dass die Klinge weniger scharf ist. Somit kann es passieren, dass dein Fleisch zerreißt. Schärfst du dein Messer selbst, achte auf die korrekte Klingenseite. Es kann sonst passieren, dass du die Zähne der Klinge abträgst. In der Regel wird es daher empfohlen das Schleifen durch einen Fachmann auszuführen.

Vorteilhaft ist, dass es gute Messer mit Wellenschliff schon preiswert zu kaufen gibt. Es gibt auf dem Markt zahlreiche Hersteller, die ein solches Messer anbieten.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Steakmesser mit Mikroverzahnung und wie funktioniert es?

Wählst du ein Messer mit einer Mikroverzahnung, erhältst du ein Produkt mit einer sehr feinen Schliffart. Das bedeutet auch, dass dir ein sauberer Schnitt gelingt. Ein Nachschleifen ist bei dieser Messerart komplex. Deshalb solltest du einen Fachmann aufsuchen, falls dein Messer stumpf wird. Ein hochwertiges Messer erkennst du an einer dicken Klinge. Das führt dazu, dass häufig neue Wellen auf die Klinge kommen. Beachte, dass ein Messer mit einer dicken Klinge viel mehr Geld kostet.

Vorteile

  • Langlebiges Produkt
  • Wellenschleifen möglich
  • Sehr filigraner Schnitt

Nachteile

  • Teuer
  • Fachmann schleift Messer nach
  • Pflege ist wichtig

Wenn du ein Mikrozahnmesser gut pflegst und nachschleifst, wirst du lange Freude an diesem haben. Suchst du dir ein solches Produkt aus, musst du damit rechnen auch bei einer normalen Dicke der Klinge mehr Geld zu zahlen.

Renommierte Hersteller für Steakmesser

Küchenmesser werden auf der ganzen Welt zuhauf produziert. Profiköche und Freunde der Ästhetik scheuen weder Kosten noch Mühen, um sich mit funktionellen und dekorativen Highlights auszustatten, die zwar mehrere Tausend Euro kosten können, aber nicht müssen. Günstige Steakmesser von namhaften Herstellern verleihen Ihrem Grillabend oder der Verköstigung Ihrer Familie das richtige Flair – und „Mann“ kann es sich mit einem hübschen Steakmesser, einem saftigen Steak, der würzig-rauchigen Barbecue-Sauce und ein bisschen Feldsalat auch alleine vor dem Fernseher gemütlich machen.

  • Burgvogel: Das Olivia-Line-Steakmesser verfügt im vorderen Bereich der Klinge über ein Sägeprofil, in Richtung des Griffs aus Olivenholz ist es glatt geschliffen.
  • Consigli: Das italienische Küchenmesser Falorni ist extra für das „bistecca alla fiorentina“ – das T-Bone-Steak entwickelt worden. Die charakteristisch geformte Klinge wölbt sich auch am Rücken, wobei ein filigran-bauchiger Eindruck entsteht.
  • Dick: Der Name ist Programm. Das Premier Nature ist auf Schärfe (feines Wellenprofil) und Robustheit ausgelegt. Der gemaserte Griff aus dunklem Rosenholz macht jedes dieser Fleischmesser zum Unikat.
  • Fissler: Ein Blickfang für jede Küche. Das Perfection bietet durch einen um 90°-gedrehten, sichtbaren Erl eine unverwechselbare, elegante Aufmachung, wobei der schwarze Kunststoffgriff und der speziellen Polierabzug für einfache Pflege stehen.
  • Güde: Eines der wenigen Steakmesser für die Spülmaschine. Das Alpha ist aus einem Stück handgeschmiedetem Messerstahl hergestellt und kombiniert das Sägezahnprofil mit einer glatten Schneide.

Die besten Hersteller für Steakmesser

  • Laguiole: Das französische Unternehmen ist neben Hirtenmessern auch für Küchenmesser bekannt. Nach der typischen Façon der Schmiede wirken auch die Steakmesser dezent-elegant. Die Riffelklinge und der obligatorische Holzgriff machen Ihr Laguiole zu einem Statussymbol.
  • Pott: Das Microschliff-Fleischmesser wurde in Zusammenarbeit mit einer Crew aus Köchen entwickelt, die schließlich wissen, worauf es beim Steakmesser ankommt. In 90 einzelnen Schritten entsteht in Solingen ein legendäres Küchenmesser, das Sie sogar in Museen finden können.
  • Steakchamp:
  • Windmühle: Mit dem Steakmesser in Pflaume lehnt sich der Hersteller an die Ausdrucksweise der Profiköche an. Neben dem namensgebenden Griff aus Pflaumenholz zeichnet sich das Küchenmesser durch einen besonders feinen Schliff aus, was zur vorbildlichen Korrosionsbeständigkeit der Klinge führt.
  • WMF: Klassisches, schlichtes Design sind die maßgeblichen, optischen Merkmale aus diesem Hause. Das Spitzenklasse Plus ist aus einem Stück geschmiedet und sowohl gegen Rost als auch gegen (Zitronen-) Säure geschützt.
  • Wüsthof: Der mattierte Stahlgriff des Culinar verleiht dem Steakmesser eine elitäre Ästhetik mit klaren Linien und kühler Eleganz. Das Küchenmesser ist gut ausbalanciert und liegt dank der Form des Griffs geschmeidig in der Hand.
  • Zwilling: Das Zwilling Pro kombiniert Innovation, Tradition und Präzision. Der nahtlose Übergang von Edelstahl-Schneide zum schwarzen Griff steht im bewussten Kontrast zu den markanten Nieten, mit denen die Griffschalen am Erl der Klinge befestigt sind. Dieses Steakmesser fügt sich zwanglos in jede Küche ein.
eigene Tests

Steakmesser von Laguiole

Steakmesser von Laguiole

Steakmesser von Laguiole

Das Set besteht aus:

6 Steakmessern (Klinge 11 cm, Griff 12 cm, Gewicht 84 g)Schöne Aufbewahrungsbox aus Holz mit LogoaufdruckZertifikat des Herstellers, 6-teiliges Steakmesser Set aus der bekannten, französischen Schmiede Laguiole en Aubrac.Die handgefertigten Messer haben Griffe aus heller, dezent gemaserter Eiche. Der Griffrücken ist kunstvoll von Hand guillochiert. Das Ende des Griffes ziert die charakteristische Biene/Fliege. Die 11 cm lange Klinge ist hochglänzend ausgeführt. Passend zum Holzgriff sind die Backen matt gehalten. Da es sich bei diesem Artikel um handgefertigte Einzelstücke aus Naturprodukten handelt, kann es zu Abweichungen zwischen den gezeigten Produktbildern und der gelieferten Ware kommen.

Die Schmiede Laguiole en Aubrac

Im Südwesten Frankreichs, im Département Aveyron, werden seit Mitte des 19. Jahrhunderts die weltweit bekannten Laguiole Messer hergestellt.
Laguiole en Aubrac zählt zu den besten Schmieden der Region, die sich besonders durch Qualität und Bewahrung der Tradition auszeichnen. Messer und Griffschalen werden aus edlen Materialien in Handarbeit gefertigt. Die Klingen ziert der berühmte Stierkopf. Die je nach Messertyp bis zu 216 Arbeitsschritte bei der Herstellung werden jeweils nur von einem Schmied ausgeführt. Das garantiert handwerkliche Qualität und macht jedes Messer zu einem Einzelstück.

Unser Favorit als Empfehlung

Angebot
makami Steakmesser Set Olive Deluxe mit glatter Edelstahlklinge und Griff aus hochwertigem...
66 Bewertungen
makami Steakmesser Set Olive Deluxe mit glatter Edelstahlklinge und Griff aus hochwertigem...
  • EXTRA SCHARFE STEAKMESSER: Die hochwertigen Klingen der makami Messer sind aus deutschem...
Diese Messer zeichnen sich durch ihre besondere Schärfe aus. Die Optik sieht nicht nur besonders edel aus, sondern ist am Griff aus französischem Olivenholz gefertigt, damit wirkt das Messer noch eleganter. Die Klinge wurde aus einem Stück gefertigt und ist 12,5 cm lang, rostfrei und handgeschärft. In der Verpackung befinden sich 4 Messer. Verwendet wurde deutscher Stahl 1.4116

Ein mir persönlich bekannter Uni-Professor hat sich auf meinen Rat dieses Set gekauft. Wenn er jetzt unterwegs ist und in ein Steakhaus geht um dort zu essen, dann nimmt er zwei seiner Messer mit um damit zu schneiden. Es gibt schon verrückte, aber liebevolle Menschen – sorry Werner 😉 aber ich musste das hier zum Besten geben.

Luxus Steakmesser von Wüsthof

WÜSTHOF Steakmessersatz Steakmesserset, Edelstahl, schwarz, 26.5 x 14 x 2.5 cm, 4-Einheiten
1 Bewertungen
WÜSTHOF Steakmessersatz Steakmesserset, Edelstahl, schwarz, 26.5 x 14 x 2.5 cm, 4-Einheiten
  • Als elegante Profi-Messer aus Solingen beeindrucken die Wüsthof Messer der Classic Ikon...

Wenn Sie auf der Suche nach Luxus sind, dann ist der Wüsthof 9716 Steak Messersatz genau das richtige für Sie. In Deutschland produziert, mit einer sehr edlen Optik. Mit der extra scharfen Klinge lassen sich nicht nur Steaks hervorragend schneiden – ein Muss bei allen Fleischgerichten. Die besondere Griffigkeit (Haptik) und das außergewöhnlich harmonische Erscheinungsbild verleihen den Messern auf den ersten Blick eine perfekte Einzigartigkeit. Die Messer sind aus hochwertigem Chrom Molybdän Vanadium Stahl geschmiedet.

Der durchgehende Erl mit Doppelkropf und die dreifachgenieteten Kunststoffschalen lassen die Professionalität und Robustheit der neuen Messer sofort erkennen.

Serie Wüsthof CLASSIC IKON

  • Innovatives Griffdesign für hervorragende Haptik.
  • Aus einem Stück Edelstahl geschmiedet.
  • Auf 58° Rockwell gehärtete Klingen für lange Schnitthaltigkeit.
  • Präzisionsgeschärft und lasergeprüfte Schneidgeometrie.
  • DoppelkropfGriff mit durchgehendem Erl.
  • Griffe im traditionellen Schwarz.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Steakmesser miteinander vergleichen?

Wir erzählen dir nun mehr über die Auswahlkriterien von Steakmessern. Dadurch fällt es dir einfacher dich für ein Messer zu entscheiden, das sich gut für dich eignet.

Hier die Vergleichskriterien:

  • Größe des Sets
  • Umverpackung
  • Länge der Klinge
  • Material der Klinge
  • Messerschliff
  • Material des Griffs

Nachfolgend erzählen wir dir über jedes aufgelistete Kaufkriterium mehr, sodass du es einfach einsortieren kannst.

Größe des Sets

Üblicherweise erwirbst du ein Steakmesser in einem Set. In der Regel besteht ein solches Set aus zwei bis zwölf Teilen. Steakmesser Sets sind Essbestecke, die du nach der durchschnittlichen Anzahl an Personen an deinem Tisch auswählst. Möchtest du ungeplante Gäste einkalkulieren, wähle ein größeres Set aus.

Steakmesser Besteck Set

Wenn du öfters Gäste hast und ihr gerne zusammen grillt, dann lohnt sich die Investition eines Steakmesser-Sets.

Umverpackung

Du findest Steakmesser mit unterschiedlichen Verpackungen. Meist erhältst du die Messer in einer Plastik- oder Pappschachtel. Auch Produkte in Holzboxen gibt es im Handel. Diese verwendest du zur Aufbewahrung deiner Messer.

Länge der Klinge

Ein Steakmesser besitzt eine Klinge mit einer Länge von neun bis zwölf Zentimetern. Suchst du dir ein Messer mit einer langen Klinge aus, kannst du große Stücke Fleisch ohne Schwierigkeiten schneiden. Kurze Klingen sind dafür handlicher und flexibler in ihrer Handhabung.

Du findest Steakmesser in verschiedenen Längen. Diese Wählst du in Abhängigkeit vom Verwendungszweck deines Messers.

Material der Klinge

Meist sind die Klingen eines Steakmessers aus Edelstahl gemacht. Edelstahl ist üblicherweise pflegeleicht und rostfrei. Manchmal findest du sogar Steakmesser, die eine Damaststahlklinge haben. Eine solche Klinge ist langlebig und robust.

Schliff der Klinge

Es gibt Messer mit einem Säge- oder Wellenschliff sowie einer glatten Klinge. Verwendest du ein Messer mit einer glatten Klinge, ist das Nachschärfen dieses einfach. Bei einer wellenförmig geschliffenen Klinge solltest du zum Fachmann gehen, um einen Schliff zu erhalten. Messer mit einem Wellenschliff haben eine lange Schärfe und gute Schneidkraft.

Hast du dein Messer für eine längere Zeit nicht nachgeschliffen, verwende einen Schleifstein mit einer feinen Körnung. Es empfiehlt sich einen Stein mit einer Körnung von weniger als 800 einzusetzen. So profitierst du von einem ausgezeichneten Vorschliff. Nach dem Vorschliff kommt ein Schleifstein mit einer Körnung zwischen 800 und 2000 zum Einsatz.

SchliffartKörnermenge
Schliff zur Reparatur200 bis 400
Schliff Mittel800 bis 1000
Schliff Fein3000 bis 4000
Schliff zur Politur6000 bis 10000

Material des Griffs

Der Griff eines solchen Messers besteht häufig aus Kunststoff, Knochen Holz und Metall. Neben deinem Budget entscheidet auch dein persönlicher Geschmack über den richtigen Griff. Beachte immer den Aufwand zur Reinigung eines Materials. So verhinderst du, dass sich Bakterien festsetzen. Je nach Griffmaterial gibt es eine unterschiedliche Dichte an Artikeln. Die Dichte beeinflusst die Langlebigkeit und Stabilität eines Produkts.

Steakmesser Griffe Materialien

Oftmals findest du Kochmesser, die Holz-, Edelstahl- oder Kunststoffgriffe besitzen. Auch Messer mit Horngriffen befinden sich auf dem Markt, sind jedoch eher rar und teuer. Wählst du einen Griff aus Knochen, kann es passieren, dass dieser mit der Zeit brüchig wird.

„Ein Messer sollte immer sicher und gut in deiner Hand liegen. Dein persönliches Gefühl ist daher von hoher Bedeutung.“

Wissenswertes über Steakmesser – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie kann ich meine Steakmesser pflegen?

Sobald du dein Messer eingesetzt hast, wasche und trockne es. Es ist nicht sinnvoll ein Messer in den Geschirrspüler zu geben. In der Spülmaschine kommt es zum Materialverschleiß und zu Korrosion.

Nele und Max

Steakliebhaber und Blogger

„Gib dein Messer nicht in die Spülmaschine, auch wenn es dafür geeignet ist. In dem Geschirrspüler stumpfen die Klingen der Messer zügig ab. Manchmal entsteht auch Rost und der Griff geht kaputt. Ideal ist der Einsatz eines feuchten Tuchs und eines sanften Spülmittels.“


Wenn du deine Messer aufbewahrst, sollten sich die Klingen dieser nicht berühren. Setze am besten Magnetleisten oder Messerblöcke ein. Üblicherweise findest du auf dem Markt Steakmeser in Schachteln. Solche Schachteln kannst du wiederverwenden und daher deine Messer sicher aufbewahren.

Auch der Untergrund, auf welchem du dein Messer einsetzt beeinflusst die Schärfe des Artikels. Eine schlechte Unterlage führt zum vorzeitigen Verstumpfen eines Messers. Daher solltest du Unterlagen aus Porzellan, Metall und Glas meiden. Ideal sind Unterlagen aus Holz und Kunststoff.

Wie kann ich mein Steakmesser schärfen?

Um dein Messer nachzuschleifen empfiehlt sich ein Wetzstab. Besitzt du ein Messer mit einem Säge- oder Wellenschliff, bringe diese zum Fachmann, wenn sie stumpf sind. Du verhinderst dadurch ein Zerstören des bestehenden Schliffs.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.kabeleins.de/sosiehtsaus/essen-trinken/grillen-bbq/tipps/grillkoffer-immer-alles-griffbereit

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/tisch-abendessen-restaurant-gericht-3510523/
  • https://pixabay.com/de/photos/messer-und-gabel-platte-gericht-2754149/
  • https://pixabay.com/de/photos/l%C3%B6ffel-gabel-messer-k%C3%BCche-besteck-2754133/
  • https://pixabay.com/de/photos/lebensmittel-steak-fleisch-suppe-3676768/

 

 

Letzte Aktualisierung am 8.04.2020 um 21:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge