Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Folienspender Test & Vergleich (10/2020): Die 5 besten Spender für Folie


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (15.9.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Folienspender Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Folienspender. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Folienspender zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Folienspender zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Folienspender gibt es zum Aufhängen oder für die Schublade zu kaufen.
Es gibt Spender für Frischhaltefolien, die auch für Alufolie und Küchenrolle zum Einsatz kommen.
Auf dem Markt gibt es Spender aus Edelstahl, Kunststoff und auch Holz zu erwerben.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Folienspender

Platz 1: Perfect Cutter Folienspender

Dieses Produkt kannst du in verschiedenen Farben kaufen. Wähle aus, ob du einen Spender in Weiß, Grün, Silber oder Grau haben möchtest. Da es sich bei diesem Artikel um ein Produkt für eine Rolle Folien handelt, benötigt dieses wenig Platz in deiner Küche.

Einschätzung der Redaktion
Hänge den Spender an deine Wand und habe deine Folie immer griffbereit. Die Maße des kleinen Produkts betragen 38 x 5,2 x 6,7 cm. Dank des Materials aus Kunststoff handelt es sich bei diesem Spender um ein pflegeleichtes Hilfsmittel für deine Rollen.
So sind die Kundenbewertungen

84 Prozent der Käufer finden dieses Produkt gut oder sehr gut. Ihnen gefallen diese Punkte besonders:

  • Perfekte Trennung
  • Kleines Format
  • Für unterschiedliche Rollenformate geeignet

16 Prozent der Rezensionen sind negativ oder neutral. Hier die Mankos dieses Artikels:

  • Ohne Verriegelung
  • Schwer zu bedienen
FAQ
Ist es möglich mit diesem Produkt Vakuumfolie zu schneiden?
Ja, du kannst auch Vakuumfolie mithilfe des Produkts schneiden.

Platz 2: Bambus Folienspender mit drei Fächern

Dieses Produkt bietet dir aufgrund der drei Fächer viel Stauraum. Du hast somit nicht nur Platz für deine Rolle mit Klarsichtfolie, sondern auch für eine Rolle mit Alufolie oder Backpapier. Ebenso gibt es ein kleines Fach für beispielsweise Müllbeutel zum Befüllen.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund der Maße von  39,5 x 5,5 x 13 cm findet dieser Spender leicht einen Platz in deiner Schublade. Da die zwei großen Fächer für Rollen eine Türe haben, bleibt die Folie auch dann sicher in dem Spender, wenn du diesen aufrecht hinstellst. Die Türen haben außerdem zwei Abreißkanten, sodass du bei der Anwendung des Produkts flexibler bleibst.
So sind die Kundenbewertungen

80 Prozent der Käufer finden den Artikel toll. Sie loben die folgenden Aspekte am häufigsten:

  • Sieht schön aus
  • Mit Türen versehen
  • Praktisches Produkt

20 Prozent der Rezensionen sind entweder neutral oder negativ. Hier die Kritikpunkte im Überblick:

  • Folie bleibt in Kanten stecken
  • Qualität verbesserungswürdig
FAQ
Ist es möglich diesen Spender an der Wand zu befestigen?
Ja, du kannst diesen Spender in der Schublade oder an der Wand nutzen. Im Lieferumfang befindet sich jedoch kein Zubehör für eine Wandmontage.

Platz 3: Folienspender von Leifheit

Dieses Produkt bietet dir für eine Rolle Küchenpapier, Alufolie und Frischhaltefolie Platz. Es eignet sich zum Aufhängen an der Wand und ist deshalb schnell griffbereit. Für die Frischhalte- und Alufolie gibt es einen integrierten Schneideschieber, der dir ein genaues Schneiden ermöglicht.

Einschätzung der Redaktion
Dank der Maße von 38,0 x 7,0 x 25,0 cm findest du für dieses Küchenequipment schnell einen Platz. Da es aus Kunststoff besteht, ist es leicht und hält auch in Wänden gut, die porös sind. Auch die Reinigung des Halters ist leicht, denn mit einem feuchten Tuch bekommst du den Spender schnell sauber.
So sind die Kundenbewertungen

81 Prozent der Verbraucher sind mit diesem Spender zufrieden. Sie loben die nachfolgenden Punkte am meisten:

  • Leicht bedienbar
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gute Verarbeitung

19 Prozent der Käufer entdecken Mankos. Diese Kritikpunkte gibt es:

  • Schneideklingen könnten schärfer sein
  • Rollen verrutschen oft
FAQ
Ist es möglich den Halter für die Küchenrolle wegzulassen?
Ja, diesen kannst du ohne Probleme weglassen.

Platz 4: Folienspender von Emsa

Diesen Spender kannst du in fünf Farben kaufen. Es gibt ihn in Pink, Anthrazit, Grün, Weiß und Silber. Während das Produkt in Silber aus Edelstahl besteht, sind die anderen Farben aus Kunststoff. Du kannst den Halter leicht an deiner Wand befestigen, denn du erhältst das passende Zubehör gleich dazu.

Einschätzung der Redaktion
Beachte, dass es in diesem Produkt nur Platz für eine Rolle Folie gibt. Möchtest du einen Halter, der Platz für Alufolie und auch Küchenpapier hat, ist dieser Spender nicht sinnvoll. Da der Artikel die Maße 38 x 12.8 x 7.7 cm besitzt, ist er mit fast allen Rollen kompatibel.
So sind die Kundenbewertungen

85 Prozent der Rezensenten loben den Artikel. Laut den Bewertungen sind diese Dinge besonders lobenswert:

  • Tolle Farben
  • Praktischer Artikel
  • Sehr funktional

15 Prozent der Bewertungen sind entweder neutral oder negativ. Hier die Mankos im Überblick:

  • Probleme bei der Anbringung
  • Hält nicht gut
FAQ
Kann ich mit dem Artikel auch Butterbrotpapier schneiden?
Nein, du kannst lediglich Folie schneiden.

Platz 5: Folienschneider von Kitchen Craft

Dieses Markenprodukt von Kitchen Craft wird zur Wandmontage genutzt. Es ist in der Farbe Weiß erhältlich und passt deshalb zu vielen Küchendesigns. Neben deiner Alu- und Frischhaltefolie kannst du auch dein Küchenpapier praktisch verstauen.

Einschätzung der Redaktion
Dank der Maße von 37,5 x 6,5 x 16,5 cm findet dieser Artikel selbst in den kleinsten Küchen einen Platz. Aufgrund der glatten Ablagefläche oberhalb der Spender kannst du sogar einen Ablageort für dein Backpapier finden. Möchtest du dein Küchenpapier nicht verstauen, lasse den Halt für dieses einfach weg, denn auch das ist möglich.
So sind die Kundenbewertungen

64 Prozent der Rezensenten schätzen diesen Artikel. Den Käufern gefallen diese Punkte besonders:

  • Einfache Nutzung
  • Montage geht leicht
  • Sieht schön aus

36 Prozent der Käufer bewerten den Artikel mit neutral oder negativ. Hier die Kritikpunkte am Produkt:

  • Schneider etwas stumpf
  • Zu groß für manche Rollen
FAQ
Welche Maße hat dieses Produkt?
Dieser Artikel hat die Maße 37,5 x 6,5 x 16,5 cm.

Folienspender bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Folienspender Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Folienspendern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Folienspenders achten solltest

Was sind Folienspender?

Ein Folienspender eignet sich zur Aufbewahrung und dem Schneiden von Alufolie und Frischhaltefolie ausgezeichnet. Es gibt ihn in den verschiedensten Ausführungen. So hast du die Möglichkeit ein Gerät für die Schublade oder fixe Montage an der Wand zu erwerben.

Folienspender für die Wand bieten dir meist mehr Stauraum für deine Rollen. Zusätzlich hast du meist die Möglichkeit dein Küchenpapier an diesen aufzuhängen. Dadurch sparst du viel Platz und erleichterst dir das Abreisen von Papier und Schneiden von Folien.

Aus welchen Materialien bestehen Folienspender?

Die meisten Folienspender bestehen aus Kunststoff. Dieses Material hat den Vorteil pflegeleicht und günstig zu sein. Bevorzugst du Holz, findest du entsprechende Produkte aus dem natürlichen Material. In der Regel sind Holzspender für die Schublade gemacht und nicht zum Aufhängen. Dasselbe gilt für Folienspender aus Edelstahl oder einem anderen Metall.

Für was setze ich einen Folienspender sonst noch ein?

Es gibt die Möglichkeit deinen Spender für die Schublade anderweitig zu verwenden. Meist haben die Behältnisse für Folien weitere Fächer, die dir als Stauraum dienen. Deshalb besteht die Möglichkeit Gummis, Clips, Tüten und weitere Kleinteile in diesen zu verstauen. Manche Verbraucher verwenden die praktischen Behälter auch, um Bestecke unterzubringen. Ebenso kannst du den Folienspender zweckentfremden und beispielsweise für Schmuck oder Bastelsachen einsetzen.

Wo kann ich einen Folienspender kaufen?

Folienspender gibt es in den meisten Geschäften mit einer Haushaltswarenabteilung. Somit wirst du in größere Supermärkten mit hoher Sicherheit einen Spender finden. Auch in einigen Möbelhäusern wie Ikea gibt es ein entsprechendes Produkt. Zusätzlich kannst du dich bei Karstadt oder Galeria Kaufhof umsehen. Möchtest du von einer großen Auswahl an Folienspendern profitieren, solltest du dich im Internet umsehen. In Onlineshops von Herstellern wie WMF gibt es meist mehrere Produkte zur Wahl. Bei Amazon und eBay hast du ein noch größeres Auswahlspektrum. Ein weiterer Vorteil des Einkaufs im Internet stellt der Preisvorteil dar. Online gibt es nämlich besonders günstige Angebote.

Folienspender Aluminiumfolie oder Frischhaltefolie

Mit dem Folienspender bekommst du einen praktischen Küchenhelfer

Wie teuer ist ein Folienspender?

Einen Folienspender gibt es für durchschnittlich 10 bis 25 Euro zu kaufen. Einige Produkte aus Kunststoff kannst du zum Teil sogar für noch weniger Geld erwerben. Hochwertige Artikel von bekannten Herstellern können sogar bis zu 70 Euro kosten und bestehen oftmals aus Holz oder Edelstahl.

Möchtest du unbedingt ein Designerstück haben? In diesem Fall kannst du dieses bei eBay oder Amazon auch gebraucht erwerben. Beim Kauf eines gebrauchten Folienspenders sparst du Geld und erhältst trotzdem ein hochwertiges und edles Produkt.

Jogger Kinderwagen Test

Jogger Kinderwagen Test & Vergleich (10/2020): Die 5 besten Jogger Kinderwagen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Jogger Kinderwagen Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Jogger Kinderwagen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Folienspender passen am besten zu Dir?

Ein Spender von Folien kann sich in vielerlei Hinsicht unterscheiden. So findest du ein solches Produkt nicht nur in unterschiedlichen Materialien, sondern auch Nutzungsarten. Nachfolgend erläutern wir dir die Unterschiede genauer. Dadurch hast du die Möglichkeit einfacher herauszufinden, welche Art des Folienspenders am besten zu dir passt.

Was ist ein Folienspender für die Schublade und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Du findest Folienspender für Schubladen in den verschiedensten Materialien. Neben hochwertigem Edelstahl gibt es die Produkte auch aus Kunststoff und Holz. Während günstige Varianten nur ein Fach haben und meist aus Kunststoff bestehen, besitzen die hochwertigen Produkte meist zwei oder drei Fächer und bestehen aus Holz oder Edelstahl. Ein Vorteil dieser Artikel ist, dass du sie nicht montieren musst. Daher bleibst du flexibel und sparst dir Arbeit. Jedoch kann das Schneiden von Folien, je nach Ablageort, ein wenig schwieriger sein. Jedoch sind die Spender für die Schublade meist preiswerter als jene für die Wand und daher für Personen mit einem geringen Budget ideal.

Vorteile

  • Preiswerte Produkte
  • Flexible Nutzung
  • Große Variantenvielfalt
  • Kein Montieren notwendig
  • Meist mehrere Fächer vorhanden

Nachteile

  • Unpraktischere Bedienung

Was ist ein Folienspender für die Wand und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Viele Menschen entscheiden sich für einen Folienspender für die Wand. Dieser hat den Vorteil, dass du ihn für weitere Produkte nutzen kannst. Das bedeutet, dass du nicht nur eine Rolle Alufolie und Frischhaltefolie einlegen kannst, sondern auch eine Rolle Küchenpapier aufhängen kannst. Dadurch hast du alle notwendigen Utensilien an einem Ort und kannst diese leicht entnehmen. Meist bestehen Spender für die Wand aus Kunststoff, sodass sie pflegeleicht und günstig sind. Dafür sind sie allerdings zu montieren. Denke daran, dass es neben einem Anbohren eines Spenders auch jene mit Noppen zum Ansaugen gibt. Diese halten jedoch nicht immer gut und können abfallen und dann kaputtgehen.

Vorteile

  • Meist für Küchenpapier geeignet
  • Folie leicht zu entnehmen
  • Aus pflegeleichtem Material
  • Viel Stauraum

Nachteile

  • Schwer zu montieren
  • Geht meist schneller kaputt

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Folienspender miteinander vergleichen?

Es gibt verschiedene Kriterien, die du vor dem Kauf eines Folienspenders beachten solltest. Diese erleichtern dir nicht nur die Auswahl, sondern stellen auch sicher, dass du ein Produkt findest, das zu deinen Bedürfnissen passt. Wir empfehlen dir bei der Wahl eines Artikels auf die folgenden Aspekte zu achten:

  • Material
  • Stauraum
  • Variante
  • Handhabung

Nachfolgend erzählen wir dir mehr über die einzelnen Punkte und weshalb diese so wichtig sind.

Material

In der Regel gibt es Spender für Folien aus drei Materialien. Deshalb kannst du entscheiden, welches Material dir lieber ist. Möchtest du es unkompliziert und leicht zu reinigen haben, suche dir einen Artikel aus Kunststoff aus. Beachte jedoch, dass dieses Material besonders anfällig ist und beim Herunterfallen meist Defekte aufweist. Hochwertiger und robuster sind Spender aus Holz. Holz ist ein natürliches Material, welches außerdem toll aussieht. Die meisten Holzspender gibt es allerdings nur für die Schublade und selten zum Aufhängen. Denke auch daran, dass Holz ein höheres Gewicht als Kunststoff hat und aus diesem Grund eine stärkere Aufhängung benötigt. Zusätzlich kosten Spender aus Holz mehr Geld und sind anfällig für Feuchtigkeit. Leicht zu pflegen und robust sind Spender aus dem Material Edelstahl. Für diese solltest du jedoch höhere Ausgaben einkalkulieren.

Folienspender verschiedene Materialien

Du kannst deinen Folienspender in verschiedenen Materialien kaufen, damit du deine Lebensmittel haltbar einpacken kannst.

Stauraum

Auf dem Markt gibt es Spender mit unterschiedlich viel Platz. Low-Budget Artikel haben meist Stauraum für eine Rolle Frischhaltefolie oder Alufolie. Es gibt auch Produkte, die für zwei Rollen einen Platz finden. Artikel zum Aufhängen an der Wand gibt es Folienspender mit viel Stauraum. Einige von diesen Artikeln haben sogar Platz für Küchenrollen.

Variante

Du kannst Spender in zwei Varianten aufteilen. Es gibt jene Produkte zum Aufhängen oder für die Schublade. Welche der Arten am besten ist, solltest du selbst entscheiden. Bevorzugst du deine Folien griffbereit, entscheide dich für einen Wandspender. Findest du die Produkte optisch störend und magst eine minimalistisch eingerichtete Küche, suche dir einen Artikel für die Schublade aus. Während du Spender für die Schublade auch mit anderen Dingen füllen kannst, ist dies bei Spendern für die Wand nicht möglich. Dafür profitierst du jedoch davon, dass du an einem Wandartikel selbst Küchenpapiere und mehrere Folienrollen unterbringen kannst.

Handhabung

Bei der Handhabung erweisen sich Wandprodukte meist als praktischer. Diese ermöglichen dir das Schneiden von Folie mit einer Hand. Doch auch scharfe Spender für die Schublade können leicht zu bedienen sein. Am besten achtest du auf die Kundenbewertungen von Produkten, wenn du dich nach einem Folienspender mit einfacher Bedienbarkeit umsiehst.

Wissenswertes über Folienspender – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Schneidesysteme gibt es bei Folienspendern?

Die meisten Folienschneider zum Aufhängen funktionieren mit einem Schiebesystem. Dieses funktioniert, indem du einen Hebel von rechts nach links oder links nach rechts schiebst. Mithilfe einer glatten Klinge wird die Folie somit sauber abgeschnitten. Spender für die Schublade haben meist Abrisskanten. Diese Kanten sind in der Regel zackig und scharf. Hast du ein solches Produkt, kannst du deine Folie spannen und über die Kanten führen. Beachte jedoch, dass du dich bei diesem System schneller schneiden kannst, weshalb du vorsichtig sein solltest.

Einige hochwertigere Produkte für die Schublade funktionieren auch mit einem Tastendruck. Die Geräte schneiden dann die Folie automatisch ab, sodass du gar keinen Arbeitsaufwand hast.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.emsa.com/produkte/kueche-leicht-gemacht/kuechenhelfer/
  • https://genial-einfach.eu/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/braten-abendessen-fleisch-2877528/
  • https://pixabay.com/de/photos/folie-gold-verpackung-fond-1904609/
  • https://pixabay.com/de/photos/dessert-kuchen-tiramisu-3331009/





Letzte Aktualisierung am 16.10.2020 um 18:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge