Skip to main content

Fleischwolf Test & Vergleich (08/2020): die 5 besten Fleischwölfe


Wir haben diesen Test & Vergleich (08/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (14.7.2020).


Herzlich willkommen bei dem Testbericht zum Fleischwolf Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Fleischwölfe. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, dir wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Fleischwolf zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Testvideos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, dir Dir dabei helfen sollen, den richtigen Fleischwolf zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

In Sachen Fleischverarbeitung bieten Fleischwölfe einen hohen Grad an Zeitersparnis, Präzision, Wirtschaftlichkeit und Effizienz.
Von den elektrischen und mechanischen Fleischwölfen werden dieselben Kriterien erfüllt. Allerdings lohnt es sich etwas mehr Geld in einen elektrischen Fleischwolf zu investieren, da dieser eine hygienische Verarbeitung, einfache Handhabung und längere Lebensdauer aufweist.
XXFleischwölfe haben viele Einsatzgebiete und werden für die Herstellung von Burger-Patties, Bratwürsten, Frikadellen, Spritzgebäck oder Fruchtsäften verwendet. Die Geräte kosten vergleichsweise mehr als andere Küchengeräte und wiegen etwas schwerer, doch dafür bieten sie viel mehr Zubereitungsmöglichkeiten als gewöhnliche Geräte für die Küche.XX

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Fleischwölfe

Platz 1: Kenwood Fleischwolf MG 510

Einschätzung der Redaktion
Mit einer maximalen Motorleistung von 1.600 Watt gehört der Kenwood MG 510 zu den leistungsstärksten Fleischwölfen auf dem Markt. Die Qualität ist ausgezeichnet und das außergewöhnliche Design passt hervorragend zu fast jeder Küche. Das Gehäuse, die Schnecke sowie die Einfüllschale bestehen aus Metall. Die Bedienung erfolgt per Ein- und Ausschalter sowie einem separaten Rücklaufschalter. Im Lieferumfang befinden sich drei Lochscheiben aus Edelstahl, zwei Wurstfüll-Aufsätze sowie ein Kebbeaufsatz. Somit handelt es sich um einen soliden Fleischwolf, der in einem schlichten und etwas außergewöhnlichen Design verpackt ist und mit einfacher Bedienung überzeugt.
So sind die Kundenbewertungen

Der Kenwood Fleischwolf MG 510 wurde von 65 Prozent der Rezenten positiv, das heißt, mit vier oder fünf Sternen bewertet. Die positiven Bewertungen beinhalten folgende Punkte:

  • Sehr solide Verarbeitung
  • Vernünftiges Gewicht
  • Stabil
  • Der Preis ist gerechtfertigt
  • Kraftvoll

31 Prozent der Rezensenten waren von dem Kenwood MG 510 Fleischwolf nicht überzeugt und haben ihn negativ, also mit einem oder zwei Sternen bewertet. Die negative Bewertung ist auf folgende Punkte zurückzuführen:

  • Unfassbar laut
  • Wenig Schnittkraft
  • Nicht geeignet für die Spülmaschine
FAQ

Wie viel Kilogramm bringt dieser Fleischwolf auf die Waage?

Der Kenwood MG 510 Fleischwolf wiegt 5,3 Kilogramm.

Platz 2: Moulinex Fleischwolf ME6251

Einschätzung der Redaktion
Hierbei handelt es sich um einen Fleischwolf mit einer maximalen Motorleistung von 1.800 Watt. Mit dem Gerät lässt sich nicht nur Fleisch, sondern auch Spritzgebäck herstellen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zu reiben, schneiden und raspeln mit dem Fleischwolf von Moulinex. Das Gerät ist sehr stabil verarbeitet und wiegt dabei gerade mal 5 Kilogramm. Pro Minute lassen sich 2,9 Kilogramm Fleisch verarbeiten und bei Bedarf sorgt die eingebaute Rücklauftaste dafür, dass alle Fleischreste gut durch den Fleischwolf gehen.
So sind die Kundenbewertungen

71 Prozent der Käufer haben den Moulinex ME6251 positiv, das heißt, mit vier oder fünf Sternen bewertet. Die positive Bewertung ging an folgende Punkte:

  • Gute Fleischverarbeitung
  • Solide Motorleistung
  • Stabil und kompakt
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

21 Prozent der Käufer waren von dem Moulinex Fleischwolf nicht überzeugt und haben ihn mit einem oder zwei Sternen negativ bewertet. Die negative Bewertung ging an folgende Punkte:

  • Schlechte Qualität
  • Die Schnecke ist schlecht verarbeitet
  • Laut
FAQ

Kann man mit dem Fleischwolf Moulinex ME6251 Nüsse reiben?

Mit dem Fleischwolf Moulinex ME6251 lassen sich auch Nüsse reiben.

Platz 3: Bosch Fleischwolf MFW67440 Pro Power

Einschätzung der Redaktion
Der starke Motor von dem Bosch MFW67440 Fleischwolf sorgt dafür, dass pro Minute bis zu 3,5 Kilogramm Fleisch verarbeitet werden können. Somit bietet der Fleischwolf eine große Hilfe im Alltag, denn er besitzt bis zu zehn verschiedene Funktionen und kann sowohl Fleisch als auch Fisch und Gemüse hacken. Am besten ist dieser Fleischwolf für die Zubereitung von Wurst, Hack, Fleisch und Fisch geeignet.
So sind die Kundenbewertungen

80 Prozent der Rezensenten sind von dem Bosch MFW67440 Fleischwolf überzeugt und deswegen bekam er seine positive Bewertung, und zwar von vier oder fünf Sternen. Die positive Bewertung ging an folgende Punkte:

  • Kraftvoller Motor
  • Schönes Design
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Leichte Handhabung
  • Einfach zu reinigen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

10 Prozent der Rezensenten haben sich für eine negative Bewertung von einem oder zwei Sternen entscheiden. Diese Punkte wurden besonders bemängelt:

  • Viel zu viel Kunststoff
  • Nicht sehr gut verarbeitet
  • Zum Hacken von Rindfleisch nicht geeignet
FAQ

Kann man Hähnchenknochen mit dem Fleischwolf MFW67440 von Bosch wolfen?

Nein, das Gerät ist nicht zum Wolfen von Hähnchenknochen geeignet!

Platz 4: Bomann Fleischwolf FW 447 CB

Einschätzung der Redaktion
Das Gerät kommt mit einer Leistung von 1.200 Watt und damit befindet sich der Fleischwolf leistungstechnisch im mittleren Segment. Die eingebaute Rücklauffunktion sorgt dafür, dass Fleischstückchen, die im Fleischwolf steckengeblieben sind, direkt wieder rausgeholt und gehackt werden können. Die Schnecke besteht aus Metall und das ist sehr gut, denn damit lässt sich auch härteres Fleisch z. B. Rindfleisch gut hacken. Im Lieferumfang sind drei Lochscheiben aus Edelstahl enthalten.
So sind die Kundenbewertungen

62 Prozent der Rezensenten haben den Fleischwolf von Bomann positiv, also mit vier oder fünf Sternen bewertet. Die positive Bewertung richtete sich an folgende Punkte:

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfach zu reinigen
  • Gut verarbeitet
  • Ausreichende Motorleistung

26 Prozent der Rezensenten waren von dem Obmann FW 447 CB Fleischwolf enttäuscht und haben ihn negativ, also mit einem oder zwei Sternen bewertet. Die negative Bewertung umfasst folgende Punkte:

  • Das Fleisch wird nicht gehackt, sondern gepresst
  • Bei einigen Kunden splitterte das Material und landete im Fleisch
FAQ

Sind alle zu reinigenden Teile des Fleischwolfs auch rostfrei?

Der Fleischwolf von Bomann ist mit rostfreien Teilen ausgestattet.

Platz 5: Moulinex Fleischwolf ME686-HV8 Pro

Einschätzung der Redaktion
Mit dem Moulinex Fleischwolf wird aus einem ganzen Stück Fleisch schnell und unkompliziert Hackfleisch hergestellt. Pro Minute lassen sich bis zu 4,5 Kilogramm Fleisch verarbeiten und das dank einer soliden Motorleistung von 2.200 Watt. Der Motor verfügt über einen speziellen Schutz und dieser sorgt dafür, dass die Umkehrfunktion nicht versehentlich eingeschaltet wird. Im Zubehör gibt es vier Teile, und zwar zwei Edelstahl-Lochscheiben und 1x Wurstaufsatz, 1x Kebbeaufsatz und eine Bedienungsanleitung.
So sind die Kundenbewertungen

Der Fleischwolf auf dem Hause Moulinex wurde von 49 Prozent der Rezensenten positiv, und zwar mit vier Sternen bewertet. Die positiven Bewertungen setzten sich aus folgenden Punkten zusammen:

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Solide Leistung
  • Umkehrfunktion

51 Prozent der Rezenten entschlossen sich für eine negative Bewertung von einem Stern. Aufgrund dieser Punkte wurde der Fleischwolf Moulinex ME686-HV8 Pro bemängelt:

  • Keine gute Verarbeitung (Einzelteile wackeln)
  • Zu laut
FAQ

Aus welchem Material besteht der Moulinex ME686-HV8 Pro?

Der Moulinex ME686-HV8 Pro besteht aus einem rostfreien Edelstahl.

Fleischwolf bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Vergleichsportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Fleischwolf Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Fleischwölfen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Fleischwolfs achten solltest

Sicherlich kennen den Fleischwolf viele Menschen noch von früher, als die Oma in der Küche das Fleisch für die frischen Frikadellen vorbereitet hat. Damals konnte man den Fleischwolf in fast jedem Haushalt finden. Mithilfe dieses Küchengeräts ist es möglich, Fleisch zu solchen leckeren Fleischspezialitäten wie Wurst oder Leberwurst zuzubereiten. In den letzten Jahren erlebt der Fleischwolf eine Renaissance und kommt in immer mehr Haushalten wieder zum Einsatz.

Für die Grillsaison ist das Küchengerät ebenfalls sehr wichtig, denn es lassen sich sehr leckere und hausgemachte Burger-Patties herstellen. Heutzutage werden Fleischwölfe als elektrische oder manuelle Geräte angeboten. In diesem Test erfährst Du mehr über den Fleischwolf und für welche Einsatzzwecke, welches Gerät besser geeignet ist.

Fleischwolf Gemuese zerkleinern

Mit einem Fleischwolf kannst du auch Gemüse, wie Grünkohl fein schneiden.

Wie funktioniert ein Fleischwolf?

Die Funktionsweise von Fleischwölfen ist gleich effektiv und einfach. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du Dich für einen mechanischen oder elektrischen Fleischwolf entscheidest. Vor der Benutzung empfiehlt es sich, das Fleisch, Gemüse, Obst oder Fisch in grobe Stücke zu schneiden. Anschließend sollte die Größe der Stückchen optimal sein, damit sie in den Trichter gelegt werden können.

Als nächsten Schritt wird bei einem mechanischen Fleischwolf die Kurbel per Hand in Bewegung gesetzt und die Fleischstücke werden gegen eine Messerscheibe gedrückt und kommen kleingehackt vorne wieder raus. Bei einem elektrischen Fleischwolf gibt es keine Handkurbel, denn die Förderschnecke wird mithilfe eines elektrischen Motors in Bewegung gesetzt. Die Größe der Öffnung von der Messerscheibe spielt für die Größe des zerkleinerten Fleischguts eine große Rolle, denn das Fleisch, Fisch oder Obst kommt so groß raus, wie die Größe der Messerscheibe ist. Folglich kannst Du eine kleinere Messerscheibe neben, wenn die Lebensmittel kleiner zerhackt werden müssen. Während beispielsweise das Fleisch gehackt wird, kannst Du in den Fleischwolf Kräuter, Zwiebeln oder andere Lebensmittel hinzufügen.

Welche Typen von Fleischwölfen gibt es?

Die Wahl zwischen elektrischen und mechanischen Fleischwölfen kann sich je nach Haushalt unterscheiden. Wenn wir uns allgemein das Gerät anschauen, kann nur gesagt werden, dass die elektrischen Küchenhelfer deutlich effizienter, schneller und hygienischer sind. Wenn Du wenig Hackfleisch zubereiten möchtest, kannst du auf die traditionelle Herstellungsweise zurückgreifen und Dir einen mechanischen Fleischwolf kaufen.

Frontlader Waschmaschine Test & Vergleich (08/2020): Die 5 besten Frontlader Waschmaschinen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Frontlader Waschmaschine Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Frontlader Waschmaschinen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Fleischwölfen passt am besten zu Dir?

Der mechanische Fleischwolf und seine Vor- und Nachteile

Die mechanischen Küchenhelfer werden mithilfe einer Art Klemme an der Tischkante befestigt und unter den Auslauf wird ein Gefäß gestellt. Anschließend wird das beispielsweise zu zerkleinernde Fleisch in den Trichter reingelegt und die Kurbel wird per Hand gedreht. Jetzt wird das Fleisch langsam zerhackt und kommt aus dem Auslauf zerkleinert in das Gefäß rein.

Vorteile

  • Kleiner und handlicher als elektrische Geräte
  • Stabil
  • Günstig im Einkauf

Nachteile

  • Die modernen Küchen bieten keine Befestigungsmöglichkeit für solche Geräte
  • Handelt es sich um große Portionen, darf der Kraftaufwand nicht unterschätzt werden
  • Die Reinigung erfolgt etwas schwierig

Der elektrische Fleischwolf und seine Vor- und Nachteile

Mit einem elektrischen Fleischwolf wird Dir eine effiziente Arbeitsweise geboten. Darüber hinaus verfügen die elektrischen Küchenhelfer über einige zusätzliche Funktionen. Im Folgenden gehen wir auf die Vor- und Nachteile von elektrischen Fleischwölfen ein:

Vorteile

  • Viel Fleisch kann in kurzer Zeit zerkleinert werden.
  • Produkte unter 100 Euro glänzen mit guter Langlebigkeit und Funktionalität
  • Die Grundausstattung ist umfangreich und mithilfe von einigen Funktionen lassen sich Würstchen oder Kebbe herstellen

Nachteile

  • Die elektrischen Fleischwölfe sind in der Regel sehr laut
  • Vor dem Kauf ist auf die Verarbeitung des Zubehörs zu achten
  • Das Produkt kann sehr schwer sein und daher nicht für den Transport geeignet

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Fleischwölfe miteinander vergleichen?

Egal für welchen Fleischwolf Du Dich entscheidest, es ist äußerst wichtig vor dem Kauf, auf einige Kaufkriterien und Funktionen zu achten. Auf diese gehen wir in diesem Abschnitt ein und listen für Dich die Kriterien auf:

  • Das Zubehör
  • Die Messer
  • Die Strandfestigkeit
  • Die Reinigungsmöglichkeiten
  • Die Bedeutung von den unterschiedlichen Größenangaben
  • Die Handhabung
  • Der Preis

Das Zubehör

Beim Zubehör musst Du ganz genau wissen, welche Erwartungen und Bedürfnisse von dem Fleischwolf erfüllt werden müssen. Ansonsten wirst Du nicht wissen, welches Zubehör für Dich relevant ist.

„Ein guter Fleischwolf sollte immer über ausreichend Zubehör verfügen. Es sollte Dir beim Wolfen an gar nichts fehlen. Aus diesem Grund gilt hier die Faustformel: Je mehr, desto besser!“

Achte vor dem Kauf, dass der Fleischwolf im Lieferumfang mit mindestens drei verschiedenen Lochplatten kommt. Darüber hinaus kann es nicht schaden, wenn im Lieferumfang Aufsätze für Kartoffeln, Würstchen, Käse oder Spritzgebäck vorhanden sind. Die verschiedenen Messer sind sehr wichtig und gehören zum festen Bestandteil von einem guten Fleischwolf. Schließlich erwartest Du von dem Gerät eine effiziente Herstellung und vielfältige Funktionsweise.

Die Messer

Es ist sehr wichtig, dass die Messer rostfrei sind. Schließlich wäre es schade, wenn sich bereits nach kurzer Zeit Rost an dem Messer bildet. Darüber hinaus sollten die Messer im besten Fall selbstschärfend sein. Auf diese Weise ersparst Du Dir die Zeit, denn Du musst die Messer nicht aus dem Gehäuse entfernen und diese ständig schärfen. Im Zubehörumfang sollten auch Messer in den unterschiedlichen Größen und Schärfegraden enthalten sein.

Die Standfestigkeit

Bei den elektrischen Geräten stellt die Standfestigkeit ein sehr wichtiges Kriterium dar. Schließlich kann der Fleischwolf mit einem leistungsstarken Motor schnell ins wackeln geraten, wenn dieser gerade im Betrieb ist. Aus diesem Grund verbauen Hersteller sogenannte Saufknöpfe, die sich an der Tischoberfläche oder Arbeitsplatte in der Küche festsaugen. So kann der Fleischwolf nicht wegrutschen und bleibt immer stabil und aufrecht stehen. Darüber hinaus musst Du für den Fleischwolf einen fest Untergrund bzw. Arbeitsbereich organisieren.

Bei den mechanischen Fleischwölfen ist es ebenfalls wichtig darauf zu achten, dass dieser stabil steht. Allerdings sind die meisten mechanische Geräte mit solchen Verschlüssen ausgestattet und damit lässt sich das Gerät problemlos an jeder Tischkante befestigen. Das geeignete Anbringen ist auch aus Sicherheitsgründen erforderlich, denn der Fleischwolf sollte keinesfalls auf den Boden fallen und Dich z. B. am Fuß verletzen. Schließlich besteht ein solches Küchengerät meistens aus Metall oder Edelstahl und kann einige Kilogramm Gewicht auf die Waage bringen. Vor dem Kauf ist es durchaus lohnenswert, sich den Platz in der Küche anzuschauen. Solltest Du nur über wenig Platz in der Küche verfügen, kommt für Dich am besten ein kompaktes Gerät infrage.

Die Reinigungsmöglichkeiten

Im Lebensmittelbereich wird die Hygiene und Reinheit immer groß geschrieben und aus diesem Grund lohnt es sich darauf zu achten, dass die einzelnen Teile von dem Fleischwolf auch spülmaschinenfest sind. Darüber hinaus ist ein gutes und qualitativ hochwertiges Gerät mit einer rutschfesten und kratzfesten Oberfläche ausgestattet. Folglich finden Batterien und Keime keinen Platz, um sich darin über einen längeren Zeitraum zu verstecken.

Die Bedeutung von den unterschiedlichen Größenangaben

Die verschiedenen Größen konnte schon einiger Verbraucher in die Irre führen und für Unsicherheit sorgen. Irgendwann kommt auch der Zeitpunkt und da möchtest Du für deinen Fleischwolf die passenden Ersatzteile oder Zubehör kaufen. Die Unkenntnis über die verschiedenen Größen sorgt dafür, dass sich die Suche nach dem Zubehör- oder Ersatzteil schwierig gestaltet. Das Problem, welches sich hinter den Größenangaben ist ganz einfach, denn bei beispielsweise 2,75 handelt es sich nicht um Zentimeter, sondern Zoll. Das hat einen ganz einfach Ursprung, denn die meisten Geräte stammen aus den USA. Die folgende Tabelle soll Dir dabei helfen zu verstehen, um welche Größe es sich handelt, wenn Du einen Fleischwolf mit Zollangaben gekauft hast:

Die GrößeDurchmesser in ZollDurchmesser in Zentimeter
52.1255,40
82,56,35
10 und 122,756,99
20 und 223,258,26

Die Handhabung

Einige Geräte sind sehr einfach in Betrieb zu nehmen und es dauert nur wenige Minuten und schon ist der Fleischwolf aufgebaut und einsatzbereit. Das ist besonders bei den elektrischen Geräten so, denn diese werden meist per Stromkabel an das Stromnetz angeschlossen und schon kann mit dem Wolfen begonnen werden. Du drückst nur auf den Knopf und schon wird das in den Trichter eingelegte Fleisch zerkleinert und zu Hackfleisch verarbeitet.

Die Benutzung von manuellen Fleischwölfen sieht komplett anders aus. Am Anfang muss meisten der manuelle Fleischwolf zusammengebaut werden, da sich einige Geräte auseinander bauen lassen. Danach musst Du das Gerät an den Tisch bzw. an die Tischkante spannen, damit diesen stabil steht und sich nicht mehr bewegt. Erst jetzt bekommst Du die Möglichkeit, den manuellen Fleischwolf mit dem Fleisch zu befüllen und das Fleisch zu zerkleinern und zu Hackfleisch zu verarbeiten.

Der Preis

Der Anschaffungspreis spielt natürlich neben den ganzen Faktoren, die bereits genannt wurden, eine enorm wichtige Rolle. Zu den günstigsten Geräten gehören natürlich die „Oldschool-Geräte“, die per Hand betrieben werden. Sollte Dein Budget nicht groß sein und Du unbedingt einen Fleischwolf ausprobieren möchtest, empfiehlt es sich, zum manuellen Gerät zu greifen.

Fleischwolf Kosten Preis

Wie viel ein Fleischwolf kostest, liegt auch daran, welche Art du suchst.

Außerdem kannst Du etwas Geld sparen und zu einem gebrauchten Küchenhelfer greifen. Diese findest Du entweder auf Amazon oder auf eBay. Die meisten guten Fleischwölfe kannst Du zwischen 100 und 200 Euro kaufen. Die manuellen Geräte kriegst Du schon unter 100 Euro zu kaufen. Darüber hinaus gibt es Rabatte und mit einem Rabatt kannst Du einen elektrischen Fleischwolf fast zum Preis eines manuellen Fleischwolfs kaufen.

Wissenswertes über Fleischwölfe – Expertenmeinungen und Rechtliches

In diesem Abschnitt findest Du die häufigsten Fragen, die rund um die Fleischwölfe gestellt werden. Auf diese Fragen haben wir natürlich eine Antwort für Dich parat.

Seit wann gibt es Fleischwölfe?

Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Fleischwolf von Karl Drais erfunden. In Deutschland war das der wichtigste Erfinder der Goethezeit. Fleischwolf gehört zu den wichtigsten Erfindungen für die Küche neben dem Toaster und Wasserkocher.

Was wird mithilfe des Fleischwolfs gemacht?

Mit einem Fleischwolf lassen sich viele Lebensmittel verarbeiten, das heißt, zerkleinern, hacken oder schneiden. In diesem Video kannst Du sehen, was mit einem Fleischwolf gemacht werden kann. Wie Du diesem Video entnehmen kannst, ist es mit diesem Küchenhelfer möglich, aus großen Stückchen Rindfleisch, Hackfleisch zu machen. Darüber hinaus zeigt dieses Video verschiedene Rezepte, die du mit einem Fleischwolf umsetzen kannst:

Wie fällt das Urteil von Stiftung Warentest zu den Fleischwölfen aus?

Bis jetzt hat Stiftung Warentest keinen richtigen Test über Fleischwölfe gemacht. Jedoch hat sich Stiftung Warentest mit den Küchenmaschinen in der Oktober Ausgabe von 2010 befasst. Hier wurden Küchenmaschinen mit Fleischwolf-Aufsätzen getestet. Zu den Testsieger in der Kategorie Fleischwolf-Aufsatz für die Küchenmaschine gehören zwei Hersteller: Kitchen Aid und Bosch.

Welche Lochscheibe solltest Du bei Deinem Fleischwolf verwenden?

Diese Entscheidung musst ganz alleine Du treffen, denn es kommt auf Deine Vorlieben beim gehackten Fleisch an. Schließlich gibt es Menschen, die ein sehr fein gehacktes Fleisch bevorzugen und dann gibt es Fleischliebhaber, die lieber auf grobgehacktes Hackfleisch setzen. Wie auch immer Deine Entscheidung fallen mag, die meisten Hersteller legen dem Lieferumfang drei verschiedene Lochscheiben bei.

Wie groß sollte ein Fleischwolf sein?

Auch hier spielen Deine persönlichen Bedürfnisse eine wichtige Rolle. Wenn Du den Fleischwolf oft im Einsatz haben wirst, solltest Du zu einem größeren und vor allem stabileren Gerät greifen. Solche Geräte nehmen natürlich mehr Platz in der Küche ein und wiegen deutlich mehr. Allerdings wird sich für Dich ein solcher Kauf nicht lohnen, wenn Du nur ab und zu ein paar kleine selbstgemachte Würstchen herstellen möchtest.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://hausfrauentipps.de/fleischwolf-tolle-hilfe-kueche/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/fleischwolf-faschiertes-hackfleisch-3014788/
  • https://pixabay.com/de/photos/fleisch-schweinefleisch-hackfleisch-1816722/
  • https://pixabay.com/de/photos/wirsing-gr%C3%BCn-kohl-gesund-2884094/

Letzte Aktualisierung am 15.08.2020 um 20:53 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge