Skip to main content
Blasinstumente

Was sind Blasinstrumente?

Als Blasinstrumente werden die Musikinstrumente bezeichnet, bei denen der Musiker mit seiner Atemluft dem Instrument Töne entlockt. Dazu wird meist ein Mundstück verwendet, das die Atemluft gezielt in das Instrument gelangen lässt. Innerhalb der Blasinstrumente wird noch einmal eine Unterteilung in Holzblasinstrumente und Blechblasinstrumente vorgenommen. Die bekanntesten Holzblasinstrumente sind dabei sicherlich die verschiedensten Flöten. Angefangen von der Blockflöte, über die Querflöte bis hin zur Pan Flöte findet sich hier eine ganze Reihe an Instrumenten. Genau so bekannt sind sicherlich auch Dudelsäcke und Oboen.

Blasinstrumente im Einsatz

Blasinstrumente im Einsatz

Die Luft macht den Ton

Blechblasinstrumente sind für die Musiker oftmals noch schwerer zu spielen, da oftmals die genaue Tongewinnung auf den Luftstrom der Atemluft ankommt. Am bekanntesten sind in dieser Kategorie sicherlich die Trompetenblasinstrumente und die Hornblasinstrumente. Diese Instrumente werden mit den Lippen angeblasen und durch eine unterschiedliche Luftzufuhr entsteht der gewünschte Ton. Durch ein zusätzliches Benutzen von verschieden geformten Ventilen wird der gewünschte Ton erreicht.

Bildnachweis:


Ähnliche Beiträge