Stiefelspanner Test
Veröffentlicht von: Rene Wildfang|In: Leder, Wohnen|30. August 2020
Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 15.05.2021

Stiefelspanner Test & Vergleich (10/2021): Die 5 besten Stiefelspanner

VG Wort Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Stiefelspanner Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Stiefelspanner. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten Stiefelspanner zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Stiefelspanner zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Stiefelspanner oder auch Schaftformer sorgen für die Aufrechterhaltung der Form von Stiefeln, Stiefeletten und Boots. Die Anbringung gelingt sehr einfach und sie helfen Dir Ordnung in Deinem Schuhschrank zu bewahren.
Es gibt drei Arten von Stiefelspannern: Rollspanner, aufblasbare Spanner und Federspanner. Diese unterscheiden sich hinsichtlich Platzeinsparung bei der Aufbewahrung, Material und Funktionsweise.
Je nach Modell kannst Du von der Entlüftungsmöglichkeit durch den Spanner profitieren oder Deinen Schuh an einem Haken zum Trocknen aufhängen. Stiefelspanner haben Einheitsgröße und eignen sich für alle Schafthöhen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Stiefelspanner

Platz 1: biped 1 Paar Stiefelspanner mit Spannfeder & Griff

Unsere Stiefelspanner sind aus hochwertigem stabilen Kunststoff gefertigt. Sie bestehen aus zwei Teilen, die so geformt sind, dass sie den Stiefelschaft gut ausfüllen. Bedient werden die Spanner über einen ergonomisch geformten Griff mithilfe einer leichtgängigen Mechanik. Ziehen Sie den Griff am oberen Teil vom Stiefelspanner zusammen. Dadurch schieben sich die beiden Kunststoffteile zusammen und der Spanner lässt sich leicht in den Stiefel stecken. Durch Loslassen des Griffes geht der Stiefelspanner in die Ausgangsstellung zurück. Ihre Stiefel können Sie dank biped Schaftformer platzsparend ins Schuhregal stellen, liegend aufbewahren oder am Griff aufhängen. Biped, das sind qualitativ hochwertige Produkte zur Schuhpflege, Schuhzubehör und Qualitätseinlegesohlen in verschiedenen Ausführungen für viele unterschiedliche Einsatzbereiche.

Platz 2: biped Stiefelspanner 5 Paar Set – Schaftformer zum Einrollen 35 cm

Ein Stiefelspanner erhält die Form der Stiefel, ohne diese zu weiten oder zu überdehnen. Er sorgt dafür, dass die Stiefel nicht umkippen oder der Schaft nach unten rutscht und geknickt wird. Dadurch werden Leder sowie eventuell vorhandene Reißverschlüsse geschont, Falten geglättet und Rissen vorgebeugt. Die Stiefel können besser auslüften und schneller trocknen. Außerdem hilft er Ordnung zu halten, da Sie Ihre Stiefel schön platzsparend verstauen können. Drehen Sie die Stiefelformer Platte mit beiden Händen eng zusammen und stecken Sie diese tief in den Stiefelschaft. Nun lassen Sie den Stiefelspanner los, sodass er sich von allein aufrollt und fest im Stiefel sitzt. Nach dem Entfernen der Platten können diese ganz einfach durch Aufrollen in die entgegengesetzte Richtung wieder in ihre ursprüngliche Form gebracht werden.

Platz 3: DYNASUN 5X BFD 2-Wege 30 cm Schmalschaft

Die DynaSun BFD 2-Wege Luxus Stiefel Former passt jeder Größe und Art der Aufladung und verhindert Risse, Falten und schlaffe in Lack und Lederstiefel. Die DynaSun BFD 2-Wege Luxus Stiefel Former ist ein flexibler Rahmen füllt Stiefelbein, stützen ihre natürliche Form zu reduzieren, verbogen, rissen, und einstürzen. Leichtgewicht für einfache Handhabung, mit integrierten praktischen Haken zum Aufhängen zum Shop Stiefel auf einem Schuh Baum, oder hängen in den Schrank, und hält den Schrank organisiert. Mit dem DynaSun BFD 2-Weg Luxus Stiefel Former können richtig Ihre bevorzugten Stiefele für eine komfortable Passform dehnen. Die höchste Qualität seiner Art, die Kunststoffteile sind so ausgelegt, dass Komfort auf ihre Stiefel. Es ist unsere exklusive top-notch Stiefel Former gebaut, um zu verhindern, dass Falten und pflegen ihr Stiefel. Mit der Zeit und Präzision, sie nicht überhaupt keine Gedanken über Größe und Qualität überhaupt wieder haben. Ideal für Mode und Cowboy Stil Stiefels.

Platz 4: Langer & Messmer Stiefelspanner aus Zedernholz für Damen und Herren

Der Stiefelformer besteht aus unbehandeltem Zedernholz von der kanadischen Rotzeder, einer der ältesten Nadelholzarten der Erde. Eine wichtige Eigenschaft des Zedernholzes ist, dass es Feuchtigkeit aufnehmen kann. Den Stiefeln bzw. dem Leder wird die Feuchtigkeit entzogen, die Haltbarkeit des Leders wird dadurch verlängert. Gleichzeitig verströmt Zedernholz einen aromatischen und angenehmen Duft. Dieser Stiefelspanner aus Zedernholz bietet Ihnen eine sehr gute Anpassung an die jeweilige Schaftweite. Für die optimale Ventilation sorgt die spezifische Bauart. Die Bildung von Falten wird auf ein Minimum reduziert, die Stiefel behalten länger ihre Form und sehen sehr gepflegt aus. Mit dem Griffknopf am oberen Ende ist einfaches Ein- und Ausleisten gewährleistet. Der Stiefelspanner ist sehr stabil und wegen dem Gewicht von ca. 1400gr. empfehlen wir diesen nicht in sehr weiche Lederschäfte zu nutzen. Er ist optimal für kniehohe Stiefel und vor allem für Reitstiefel geeignet.

Platz 5: Bama Maximatic Stiefelspanner und -schaftschoner

Dieser Stiefelspanner schmiegt sich optimal an alle Stiefel mit einer Schaftlänge von bis zu 40 cm und einer Weite von 17,5 cm an. Die Stiefel bleiben in Form und die Belüftungsgitter sorgen dafür, dass die Luft optimal zirkuliert wird. Damit Lieblingsschuhe auch Lieblingsschuhe bleiben, brauchen sie von Zeit zu Zeit Reinigung, Pflege und Schutz. BAMA hat für Materialien wie Glattleder, Rauleder, geölte und gewachste Leder, Synthetik, Textilien, Material Mix und Texmaterialien eine große Auswahl an Pflegecremes, Lotions und Sprays, verschiedene Reiniger, Imprägnierer und weitere Spezialprodukte.

Stiefelspanner bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Stiefelspanner Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Stiefelspanner finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen. Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf der Stiefelspanner achten solltest

Schuhe sind unser täglicher Begleiter — sie sind bequem, praktisch und stellen ein besonders Augenmerk als finales Teil unseres Outfit dar. Besonders Frauen sind schuhverliebt und besitzen laut einer Studie im Jahr 2017 mit 20 Paaren durchschnittlich doppelt so viele Schuhe wie Männer. Darunter befindet sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch das ein oder andere Paar hoch geschnittene Schuhe, wie Stiefel, Stiefeletten oder Boots. Da sie vor allem in kälteren Monaten getragen werden ist eine richtige Aufbewahrung über die Sommermonate wichtig, damit Du lange Spaß an Deinen Schuhen hast.

Was ist ein Stiefelspanner?

Stiefelspanner, oder auch Schaftformer sind dazu konzipiert hoch geschnittene Schuhe in Form zu halten. Ohne eine zusätzliche Unterstützung würden viele Stiefel an Form verlieren, mit der Zeit umknicken und Knicke und Falten davon bilden. Alle Arten von Stiefelspannern haben eins gemeinsam, dass sie im Schaft des Schuhs platziert werden und dort zwischen dem Tragen verweilen. Außerdem hilft ein Stiefelspanner dabei die Schuhe nach dem Tragen zu Entlüften. Dies verhindert eine langfristige Geruchsbildung und verursacht mehr Freude beim Tragen. Des Weiteren ist ein Stiefelspanner hilfreich bei der Reinigung und Pflege Deiner Schuhe. https://www.instagram.com/p/CAw0BA-ln5H/

Wie funktioniert ein Stiefelspanner?

Es gibt verschiedene Arten von Stiefelspannern, welche auf unterschiedliche Weise im Schuh angebracht werden. Federspanner besitzen am oberen Ende einen Griff. Wenn Du diesen Griff vorsichtig zusammendrückst, bewegen sich die länglichen Elemente aufeinander zu. Nun führst Du den Spanner vorsichtig in den Stiefel ein und platzierst ihn so, dass der Schuh aufrecht gehalten wird. Dann lässt Du den Griff wieder los und der Spanner dehnt sich wieder aus. Durch die in der Mitte sitzende Spannfeder wird konstant Druck auf den Schaft gegeben und der Stiefel knickt nicht ein. Rollspanner bestehen aus einem viereckigen, dehnbaren Kunststoffmaterial, welches Du vor der Nutzung zusammenrollst und dann in den Schuh steckst. Aufblasbare Spanner bestehen aus einer Kunststoffhülle und müssen vor Erstgebrauch mit Luft aufgefüllt werden. Diese beiden Varianten verweilen ebenfalls im Schaftbereich des Schuhs, während er aufbewahrt wird.

Welche Vorteile hat ein Stiefelspanner?

Besonders im Winter werden Stiefel häufig getragen. Die Aufbewahrung in der Zeit, in der sie nicht genutzt werden, ist wichtig. Bei fehlerhafter Verstauung kann der Schuh kleine Schäden davon tragen. Die Vorbeugung von Knicken und Falten ist aber nicht das einzig positive, was Schaftformer leisten. Manche Modelle verfügen über einen Griff, an welchem Du Deinen Schuh zur Aufbewahrung oder Trocknung aufhängen kannst. Damit Deine Stiefel lange schön und wasserabweisend sind, musst Du sie regelmäßig reinigen, pflegen und imprägnieren. Die Spanner machen diese Arbeit besonders leicht, da der Schuh nun viel stabiler ist. Das Trocknen funktioniert auch besser, wenn der Schuh nicht in sich zusammenfällt. Des Weiteren ist es erfreulich, dass die meisten Stiefelspanner eine verbesserte Entlüftung des Schuhs ermöglichen. Durch die aufrechte Position des Schuhs kann die Luft besser entweichen und der Schuh trocknet auch von innen. Außerdem sieht Dein Schuhschrank mit den kleinen Helferlein viel ordentlicher aus. Manche Modelle aus Holz besitzen sogar eine antibakterielle Wirkung, die vor Pilzkrankheiten im Fußbereich vorbeugen.
Dank Stiefelspannern bleiben Deine Stiefel immer in Form.

Dank Stiefelspannern bleiben Deine Stiefel immer in Form.

Wo kann ich einen Stiefelspanner kaufen?

Stiefelspanner findest Du im Internet, im lokalen Fachhandel und im Discounter zu kaufen. Besonders Schuh- und Modehäuser, sowie Einrichtungshäuser haben Stiefelspanner häufig im Sortiment. Das Internet liefert Dir eine Vielfalt an Verkaufsstellen und zahlreiche Angebote. Diese kannst Du gemütlich von zuhause aus anschauen und Dich für das passende Produkt entscheiden. Ebenso kannst Du in Ruhe Kundenrezensionen lesen, um von den Erfahrungen Anderer zu profitieren. Sie können Dir eine gute Vorstellung von Vorteilen und Nachteilen liefern. Bedenke allerdings, dass sie rein subjektiv sind. Nach der Bestellung wird Deine Wahl wenige Tage später bequem zu Dir geliefert. Im Einzelhandel hast Du die Möglichkeit Dich von Fachpersonal beraten zu lassen, falls Fragen aufkommen. Dort kannst Du das Produkt auch in die Hand nehmen, Dich von der Qualität überzeugen lassen und gegebenenfalls die Passgenauigkeit beim Schuh testen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Stiefelspanner passen am besten zu Dir?

Der Einzelhandel bietet verschiedene Arten von Stiefelspannern. Alle erfüllen die Hauptfunktion erfolgreich und verhindern die Entstehung von Falten und Knicken bei der Aufbewahrung im Schrank. Darüber hinaus gibt es jedoch verschiedene Eigenschaften, die sich unterscheiden. Die folgenden Stiefelspanner sind im Handel erhältlich:
  • Federspanner
  • Aufblasbare Spanner
  • Rollspanner
Wenn Sie mehrere Personen im Haushalt haben, können Sie für jeden einen separaten Schuhspanner kaufen, zum Beispiel in Schwarz, Pink und Rot. So werden mögliche Bakterien oder Keime nicht von einem Schuh in den anderen übertragen.

Federspanner

Federspanner besitzen, wie der Name schon sagt, eine Feder in der Mitte des Spanners, welche durch Betätigung des Griffs zusammengedrückt wird. Dadurch wird der Spanner schmaler und kann in den Schuh eingeführt werden. Die Feder verursacht schließlich einen leichten Druck nach Außen, welche den Schaft aufrecht hält. Es gibt solche Spanner in Kunststoff, Metall oder Holz zu kaufen. Auch wenn Du die Größe nicht verstellen kannst, eignen sie sich für fast alle Schafthöhen. Bei Stiefelletten ragen längere Modelle gegebenenfalls ein wenig über den Rand des Schuhs hinaus. Zur Aufbewahrung eines solchen Spanners solltest Du ein wenig Platz einberechnen, da sie sich zum Verstauen leider nicht kleiner machen lassen.

Aufblasbare Spanner

Diese Art von Spanner ist ein mit Luft aufgeblasener Kunststoff. Durch die Materialbeschaffenheit wiegen solche Spanner im Vergleich zu anderen ihrer Art kaum etwas und eignen sich daher besonders für den Gebrauch unterwegs wie beispielsweise im Urlaub oder auf Geschäftsreisen. Ein Nachteil ist, dass hier keine Belüftung stattfinden kann, da der ganze Raum im Schuh ausgenutzt wird. Die Aufrechterhaltung der Form des Schafts ist nur dann optimal gegeben, wenn sie passgenau zum Stiefel geformt ist.
Soundbase Vergleich

Soundbase Test & Vergleich (10/2021): die 5 besten Soundbases

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Soundbase Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Soundbase. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Rollspanner

Rollspanner sind aus Kunststoff hergestellte Platten, welche sich verformen lassen. Um sie in den Stiefel einzuführen, solltest Du diese lediglich zusammen rollen. Der Druck nach außen entsteht ganz von alleine, da die Platten sich bestreben wieder flach zu formen. Auch hier ist Entlüftung gewährleistet, da der Hohlraum im Schaft frei bleibt. Die Rollspanner kannst Du ganz einfach als Platte verstauen und so nehmen sie kaum Platz weg. Leider bietet sich bei Rollspannern im Normalfall keine Möglichkeit die Schuhe aufzuhängen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Stiefelspanners?

Die Aufbewahrungshilfen für Deine Stiefel bringen eigentlich nur Vorteile mit sich. Sie stützen den Schaft Deines Schuhs und beugen einer Verformung vor. Nachteilhaft ist lediglich der Platzaufwand, den Du zum Verstauen der Spanner benötigst.

Vorteile

  • Leichter Transport
  • Ordnung im Schuhschrank
  • Leichte Anbringung im Schaft
  • Aufrechterhaltung der Stiefelform
  • Für verschiedene Schuhe geeignet
  • Helfen bei Trocknung und Lüftung der Schuhe
  • Vereinfachte Reinigung und Pflege der Schuhe

Nachteile

  • Benötigen Aufbewahrungsraum (optional)
  • Keine Lüftungsmöglichkeit (optional)

Worauf solltest Du beim Gebrauch eines Stiefelspanners achten?

Bei der Verwendung von Stiefelspannern solltest Du darauf achten, dass Du bei von innen befeuchteten Schuhe keine aufblasbaren Spanner verwendest. Hierdurch wird die Feuchtigkeit aufgestaut und es entstehen unangenehme Gerüche. Diese Spanner können lediglich verwendet werden, wenn der Stiefel sauber und trocken ist. Sie eignen sich beispielsweise für den Transport von Stiefeln bei Reisen, da sie leicht sind.

Was ist der Unterschied zwischen einem Stiefelspanner und einem Schuhspanner?

Stiefelspanner werden nur vertikal im Schaftbereich Deines Schuhs platziert, wobei Du die Schuhspanner unten auf die Fußsohle in die Horizontale legst. Das verhindert auch eine Ausbeulung der Schuhe im Fußbereich und ist vor allem für wenig stabile Schuhe sinnvoll. Zur sicheren Aufbewahrung Deiner Schuhe wird empfohlen beide Stützen in Kombination zu verwenden. So kannst Du sicher gehen, dass Deine Schuhe tadellos in Form bleiben und lange makellos aussehen. https://www.instagram.com/p/BO7iLFrB4qI/

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Stiefelspanner miteinander vergleichen?

Die Art des Stiefelspanners ist nicht der einzige Entscheidungsaspekt, welcher Deinen Kauf beeinflussen sollte. Weitere Kriterien umfassen beispielsweise das Material, die Funktionen und die Farbe.
  • Materialien
  • Funktion
  • Farbe

Materialien

Die Stiefelspanner gibt es in dem Materialien Kunststoff und Holz. Hölzern sind ausschließlich Federspanner. Sie sind langlebig und sehr stabil. Das braune Zedernholz veranlasst eine Absorption unangenehmer Gerüche und ist somit besonders für Dich geeignet, wenn Du für geruchsbildende Füße anfällig bist. Teilweise wirken sie auch antibakteriell, was Deine Fußhygiene stark begünstigt. Aus Kunststoff können alle drei Stiefelspannerarten hergestellt sein. Das Kunststoff bei Federspannern ist eher stabil, schmiegt sich jedoch flexibel an den Stiefel an und unterstützt ihn so genau richtig. Rollspanner hingegen sind aus flexiblem Kunststoffmaterial gemacht, damit Du sie von Hand zusammenrollen kannst, bevor Du sie in Deine Stiefel steckst. Aufblasbare Spanner bestehen aus sehr dünnem PVC-Kunststoff und sind mit Luft befüllt. Wenn Diese optimal aufgeblasen sind, haben sie ebenfalls eine gute Stabilität.
Stiefelspanner Test

Besonders wenn deine Stiefel eine längere Zeit nicht getragen werden, machen Stiefelspanner Sinn.

Funktion

Falls Du Wert auf eine Entlüftungsmöglichkeit Deiner Stiefel legst, dann sind Rollspanner oder Federspanner die richtige Wahl für Dich. Da aufgeblasene Spanner den ganzen Schaft ausfüllen ist ein Luftaustausch hier nicht möglich. Wenn Du daran interessiert bist, die Schuhe zur Aufbewahrung oder zur Trocknung aufzuhängen, bist Du mit Federspannern immer gut beraten. Manche Rollspanner haben an einem Ende ein Loch, was Du als Aufhängemöglichkeit verwenden kannst. Bist Du daran interessiert eine möglichst platzsparende Variante zu kaufen, dann bieten sich Dir Rollspanner und aufblasbare Spanner an. Diese nehmen am wenigsten Aufbewahrungsraum in Anspruch.

Farbe

Stiefelspanner aus Kunststoff gibt es im Handel in den verschiedensten Farben zu kaufen. Die meisten Hersteller halten ihre Produkte in neutralen Farben, andere toben sich jedoch in bunten und lebensfrohen Farben aus. Holzbeschaffene Produkte sind meist unbehandelt und haben somit eine natürliche hellbraune Farbe. https://www.instagram.com/p/9CFTGsAdUD/

Was kosten Stiefelspanner?

In der Regel bilden Rollspanner und aufblasbare Spanner eine Preiskategorie. Häufig werden sie in Sets von bis zu zehn Stück angeboten. Solche Sets kosten circa zehn bis sechzehn Euro — also zahlst Du durchschnittlich zwischen einem und drei Euro pro Spanner. Federspanner hingegen kosten etwas mehr. Produkte aus Kunststoff kosten um die zehn bis zwölf Euro pro einzelnes Paar. Auch sie sind in größeren Sets käuflich. Die teuersten Produkte sind Federspanner aus Zedernholz. Meist kosten sie zwischen 30 und 60 Euro pro Stück.

Wissenswertes über Stiefelspanner – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie kommt die antibakterielle Wirkung der Holzspanner zustande?

Bei dem verwendeten Holz handelt es sich meist um Zedernholz. Das Material wird auch für spezielle Einlegesohlen im Schuh verwendet. Es besitzt eine starke Saugfähigkeit und minimiert so die Feuchtigkeitsansammlung im Schuh. Experten konnten beweisen, dass pilzbildende Bakterien dank ätherischer Öle vernichtet werden. Somit kannst Du Nagel- und Fußpilz mit Produkten aus Zedernholz vorbeugen oder gar besiegen. Falls Du zu hoher Schweißausbildung an den Füßen neigst, sind Stiefelspanner aus Holz die richtige Wahl für Dich.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hat die Stiftung Warentest Stiefelspanner getestet?

Auf die Testergebnisse schauen Kunden vor einer Erstanschaffung gerne, um sich zu orientieren. Allerdings wurden keine Testungen zu Stiefelspannern veröffentlicht. Weder die Stiftung Warentest noch das Öko-Test-Magazin haben Stiefelspanner einer Prüfung unterzogen. Ebenso wenig haben sich andere europäische Prüflabore wie beispielsweise Konsument oder K-Tipp damit beschäftigt. Stiefelspanner sind nicht sehr verbreitet, dass die renommierten Testinstitute sich damit auseinandersetzen. Da stehen eher Artikel im Fokus, die allgemeine Interessen der Verbraucher wecken. Du kannst jedoch anderweitig in Erfahrung bringen, welche Stiefelspanner von den Käufern eher bevorzugt werden — ein Blick bei Amazon auf Kundenrezensionen hilft Dir dabei. Dort findest Du sowohl positive als auch kritische Rezensionen, wobei aktuelle Äußerungen am relevantesten sind. Achte außerdem auf die Anzahl der Bewertungen — je mehr Käufer sich zu einem bestimmten Produkt geäußert haben, desto mehr Informationen kannst Du darüber sammeln.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.hadel.net/reitertreff/html/tipps_stiefelspanner.html
  • https://www.merkur.de/leben/wohnen/wiederverwertung-aus-plastikflaschen-werden-stiefelspanner-zr-8195283.html
Bildnachweis:
  • https://unsplash.com/photos/Mk2fWQWqHS8
  • https://unsplash.com/photos/-kA9TZKBTOc
Rate this post





Letzte Aktualisierung am 16.10.2021 um 16:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API