Skip to main content

Raffrollo Test & Vergleich (07/2020): Die 5 besten Raffrollos


Wir haben diesen Test & Vergleich (07/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (9.6.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Raffrollo Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Raffrollos. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich beste Raffrollo zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Raffrollo zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Die Eigenschaften eines praktischen Rollos und einer dekorativen Gardine vereint ein Raffrollo in sich. Somit ist es in Wohnräumen ein moderner Blickfang und je nach der Materialbeschaffenheit dient ein Raffrollo auch als Sonnen- und Sichtschutz.
Raffrollos sind zudem flexible Gardinentextilien und eignen sich für kleine, große, runde, eckige, gerade und schräge Fenster.
Ein Raffrollo ist zwar funktional, doch es kann Wohnideen verwirklichen und den persönlichen Stil ausdrücken. Es gibt Raffrollos in den unterschiedlichsten Farben und Mustern. Auch Naturmaterialien wie Bananenstaude oder Bambus sind ein Trend mit immer stärkerer Nachfrage.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Raffrollos

Platz 1: Joyswahl Raffrollo Ausbrenner Raffgardinen mit Schlaufen

Raffrollo mit pflanzlichem Ausbrenner auf halbtransparentem Gewebe, die Ranken sind transparent.
Material lässt sich gut anfassen, ist auch kein schwerer Stoff.
Gute Qualität, bringt Licht ins Zimmer, sieht von außen und innen super aus, hängt toll, das Muster macht sehr schöne Effekte.

Platz 2: Joyswahl Raffrollo Voile Raffgardinen mit Schlaufen

Diese Gardine mildert grelles Licht von außen ab, lassen aber noch ausreichend Helligkeit in den Raum und schaffen so eine harmonische Stimmung. Diese Gardine ist aus feiner Voile-Qualität und ist lichtdurchlässig. Dieser elegante Store unterstreicht die Atmosphäre angenehmer Wohnräume.

Platz 3: Atlaz Easyfix Plissee Rollo Raffrollo ohne Bohren

100% Polyester (Stoff), Aluminium (Stange), Plastik (Zubehör). Einfach feuchtem Tuch oder weicher Bürste zu pflegen. Das plissee kann auch in feuchter Umgebung benutzt werden. Die EasyFix Plissee wird mit den 4 mitgelieferten KlemmFix einfach und schnell am Fenster oder der Tür befestigt. Kein Pendeln des Rollos, da das KlemmFix am Fensterflügel fest verspannt sein können.

Platz 4: Kutti Raffrollo Ösenrollo Bellinda

Mit diesem dekorativen Raffrollo bieten wir Ihnen ein raffiniertes Produkt, das Sie mit seiner genial einfachen Befestigungstechnik begeistern wird. Sie müssen nur die mitgelieferten Haken am Fensterrahmen aufsetzen und dann das Rollo an den Ösen einhängen – fertig! Die Bohrmaschine kann im Schrank bleiben!

Platz 5: Ventanara Raffrollo ohne Bohren

Mit der Zugschnur können Sie das Fenster-Raffrollo bei Bedarf hinaufziehen und herunterlassen. Verschönern Sie Ihre Einrichtung mit einem Rollo in Ihrer Lieblingsfarbe.
Der abnehmbare Stoff des Raffrollos besteht aus einem Mischgewebe und kann vorsichtig von Hand gewaschen sowie bei Stufe 1 gebügelt werden. Die Bedienelemente sind jeweils in der Farbe des Stoffes gehalten und fertig montiert.

Raffrollos bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Raffrollo Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Raffrollos finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Raffrollos achten solltest

Was ist ein sogenanntes Raffrollo?

Bei einem Raffrollo handelt es sich um einen dekorativen Sicht- und Lichtschutz. Dieses besteht aus einer Stoffbahn und legt sich in leichte Falten beim Hochziehen. Weil man ebenso von einer Raffung spricht, heißt das Produkt auch Raffrollo. Das Raffrollo sorgt in unterschiedlichen Stoffdichten für verschiedene Anwendungen.

Halbtransparente und transparente Stoffqualitäten erfreuen sich großer Beliebtheit, da hierbei ein leichter Sicht- und Lichtschutz vorhanden ist. Auch wenn diese Raffrollos heruntergezogen sind, gibt es ausreichend Helligkeit. Raffrollos werden daher gerne an Badfenstern, Küchenfenstern, im Schlafzimmer und ebenso im Gäste- und Arbeitszimmer dekoriert.

Allerdings bestehen in der Montage- oder Aufhängeform große Unterschiede. Deshalb gibt es Raffrollos, die auf unterschiedlichste Weise am Fenster befestigt werden. Es gibt demnach die Montage ohne Bohren (Fensterhaken oder Klemmträger), Schlaufenaufhängung, Raffrollos mit Decken- und Wandmontage oder Raffrollos mitsamt Stangendurchzug. Weiter unten erhältst Du weiterführende Informationen dazu.

https://www.instagram.com/p/Bx69Kv5hUEY/

Wie flexibel sind Raffrollos?

Bei Raffrollos ist ein wichtiger Vorteil die große Auswahl an Höhen und Breiten. Daher gibt es Höhen bis 210 Zentimeter und Breiten zwischen 45 und 140 Zentimetern. Zudem kann das Raffrollo meist stufenlos in der Höhe verstellt und flexibel und individuell eingesetzt werden.

Unterhalb der Raffrollos kannst Du aus diesem Grund beispielsweise Deko-Accessoires oder Blumendekorationen platzieren. Tatsächlich werden Raffrollos in der Höhe meist kaum verstellt und bleiben damit eine gleichbleibende Fensterdekoration.

Was solltest Du vor dem Kauf eines Raffrollos planen?

Grundsätzlich solltest Du Dir vor dem Kauf eines Raffrollos einige Fragen stellen und gut planen, damit Du danach eine umso bessere Auswahl vornehmen kannst.

  • Für welchen Anwendungsbereich möchtest Du das Raffrollo verwenden? (Fensterdekoration, Sichtschutz, Lichtschutz)
  • Welches Höhenmaß und Breitenmaß benötigst Du?
  • Welche Farbe soll das Raffrollo aufweisen? Soll es ein Akzent im Raum oder auf die Einrichtung abgestimmt sein?
  • Welche Stoffdichte wünschst Du Dir? (Thermo, verdunkelnd, halbtransparent, transparent)
  • Wie und wo willst Du das Raffrollo montieren? (siehe Hängeformen)
Raffrollo Test

Der aufwändig genähte Stoffbehang wird mittels eines Klettbandes an der Oberschiene des Raffrollos befestigt. Mit den senkrecht in den Stoff eingelassenen Zugschnürschlaufen wird das Rollo gerafft.

Wo kannst Du Raffrollos kaufen?

In ihrer ganzen Vielfalt sind Raffrollos in Versandhäusern, Online-Kaufhäusern und ebenso in Möbelgeschäften und Baumärkten erhältlich. Raffrollos kannst Du ebenfalls in speziellen Gardinengeschäften kaufen.

Sind Raffrollos für Kinderzimmer geeignet?

Raffrollos eignen sich für das Kinderzimmer sogar besonders gut. Die Höhe von dem Raffrollo kann durch den Kettenzug jederzeit an die Bedürfnisse der Kids angepasst werden. Die Beschattung kann je nach Lichteinfall bestimmt werden, da in der Regel Kinder dunkle Räume nicht besonders mögen.

Welche Vorteile hat ein Raffrollo?

Ein Raffrollo verfügt über zahlreiche Vorteile. Funktionale und dekorative Aspekte werden damit vereint. Daher ist ein Raffrollo im Haus für alle Räume geeignet. Nachfolgend kannst Du einige Vorteile eines Raffrollos einsehen.

  • Ein zuverlässiger Sonnen- und Sichtschutz.
  • Mit Klemmträgern, Klettverschluss oder Fensterhaken erfolgt ganz ohne Bohren eine einfache Montage.
  • Einige Modelle verfügen über eine Verdunklungsfunktion.
  • Auch mit Schlaufen kann ein Raffrollo an eine schon installierte Gardinenstange aufgehängt werden.
  • In verschiedenen Größen erhältlich.
  • Mithilfe der Zugschnüre ist die Raffung immer individuell.
  • Eine große Auswahl an Mustern, Farben und Designs liegt vor. 
Faltrollos oder Jalousien geben Räumen tendenziell ein klares, frisches, sachliches Aussehen. „Wenn ein Zimmer sehr architektonisch und eher minimalistisch sein soll, können Rollos optimal sein.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Raffrollos passt am besten zu Dir?

Raffrollos können auf verschiedene Weise unterschieden werden. Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale sind die Transparenz und die Hängeform. Diese stellen wir Dir nachfolgend vor.

Unterscheidung nach Transparenz

  • Raffrollo transparent
  • Raffrollo blickdicht

Unterscheidung nach Hängeform

  • Raffrollo mit Fensterhaken
  • Raffrollo mit Klett- und Flauschband
  • Klemmträger Montage
  • Raffrollo mit Schlaufen
  • Raffrollo mitsamt Stangendurchzug
  • Raffrollo zur Decken- und Wandmontag

Die unterschiedliche Transparenz des Raffrollos

Raffrollo transparent

Je nachdem wie transparent das Material ist, schafft ein transparentes Raffrollo eine leichte und helle Atmosphäre.

Vorteile

  • Heller Raum
  • Moderne Optik
  • Viele Farben und Designs

Nachteile

  • Kein Sonnenschutz
  • Kein Sichtschutz

Gemüsemesser Test & Vergleich (07/2020): die 5 besten Gemüsemesser

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Gemüsemesser Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Gemüsemesser. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Raffrollo blickdicht

Ein blickdichtes Raffrollo wird auch als Verdunklungsrollo bezeichnet. Es hält Wärme, Sonne und Blicke weitgehend draußen und somit ist Deine Intimsphäre geschützt.

Vorteile

  • Eignet sich zur Verdunklung
  • Wärme- und Sonnenschutz
  • Privatsphäre wird geschützt

Nachteile

  • Weniger Auswahl
  • Weniger Tageslicht

Die verschiedenen Hängeformen eines Raffrollos

Raffrollo mit Fensterhaken

Über den Fensterrahmen werden hierbei die Fensterhaken und an den Fensterhaken das Raffrollo eingehängt. Für die Montage ist ein Bohren nicht notwendig und das Raffrollo kannst Du jederzeit rückstandsfrei entnehmen.

Raffrollo mit Klett- und Flauschband

Die Befestigung erfolgt ebenfalls mit Haken am Fensterrahmen. Ein Bohren ist nicht notwendig. Mit einem Flausch-Klettband wird das Raffrollo auf eine Befestigungsschiene, die durchgehend ist, geklettet. Vorteilhaft ist dabei, dass das Raffrollo gerade hängt.

Raffrollo mit Klemmträger

Über dem Fensterrahmen werden Klemmträger eingehängt und anschließend zugeschoben. Dadurch löst sich der Klemmträger nicht vom Rahmen und daraufhin wird das Raffrollo daran befestigt.

Raffrollo mit Schlaufen

Die Raffrollos werden bei dieser Dekorationsform auf eine Gardinenstange mit den angenähten Schlaufen geschoben. Somit benötigst Du für diese Variante eine Gardinenstange oder eine Vitragen-Stange.

Raffrollo mitsamt Stangendurchzug

Ein Raffrollo mit Stangendurchzug, das sich auf der Rückseite von dem Rollo befindet, lässt sich mit einer Stange am Fenster befestigen.

Raffrolle zur Decken- und Wandmontage

Im Lieferumfang sind bei dieser Montageform Decken- und Wandbefestigungen enthalten. Diese werden auf dem Mauerwerk mit Schrauben befestigt. Daher kann das Raffrollo in der Mauerlaibung oder ebenfalls davor angebracht werden.

Rolladen gibt es in unterschiedlichen Arten

Rolladen gibt es in unterschiedlichen Arten. Raffrollos bestehen üblicherweise, im Gegensatz zu dem auf diesem Bild, aus Stoff.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Raffrollos miteinander vergleichen?

In diesem Abschnitt erfährst Du, worauf Du beim Kauf eines Raffrollos achten solltest. Dadurch wird Dir im Anschluss die Kaufentscheidung deutlich leichter fallen.

  • Der richtige Ort für ein Raffrollo
  • Transparent oder blickdicht
  • Montage
  • Maße
  • Material

Der richtige Ort für ein Raffrollo

Raffrollos lassen sich an vielen Orten anbringen:

  • Erkerfenster
  • Dreieckiges Fenster
  • Rundes Fenster
  • Dachfenster
  • Verglaste Dachfläche
  • Quadratisches Fenster

Damit kannst Du ersehen, dass ein Raffrollo relativ flexibel ist. Damit Du für Dein Fenster einen geeigneten Sichtschutz erhältst, solltest Du Dir überlegen, wie Du das Raffrollo anbringen willst. Falls das Fenster ein Kipp- oder Drehmechanismus besitzt, sollte das Raffrollo nicht an das geöffnete Fenster stoßen.

Damit das Raffrollo eine geeignete Größe aufweist, sollte das Fenster an allen Seiten mit einem Zollstock ausgemessen werden. Sofern das Produkt an der Decke oder an der Wand befestigt werden soll, ist es von Bedeutung, dass das Raffrollo länger als das Fenster ist. Wenn das Produkt direkt am Fenster montiert wird, sollte es nicht länger als das Fenster sein.

Bevor Sie die Raffrollos reinigen, werfen Sie einen Blick auf die Pflegehinweise des Herstellers. Geben Sie das Raffrollo am besten in ein Wäschenetz und verwenden Sie ein Fein- oder ein spezielles Gardinenwaschmittel. Die meisten Stoffarten können bei maximal 30° C und im Schonwaschgang problemlos in der Maschine gewaschen werden. Ist Ihr Raffrollo mit Klettband versehen, empfehlen wir Ihnen, es von Hand zu waschen, damit das Band seine Funktionskraft nicht verliert.

Quelle: https://www.klingel.de/raffrollos-reinigen/


Transparent oder blickdicht

Nicht nur die Größe ist bei einem Raffrollo wichtig, sondern ebenso die Stoffeigenschaft. Die Auswahl ist auch von der Funktion des Produktes abhängig. Daher gibt es dicht gewebte Stoffe, die blickdichten Schutz bieten und transparente Stoffe.

Durch transparente Stoffe kann der Lichteinfall abgeschwächt werden und der Wohnraum hüllt sich in eine angenehme Atmosphäre. Dicht gewebter Stoff lässt weniger Wärme entweichen und ist im Winter daher besonders angenehm.

Ein Raffrollo mit Reflexionsschutz verhindert hingegen, dass die Räume durch die Sonne nicht zu sehr aufgeheizt werden. Somit sind solche Varianten eine Alternative zu einem Ventilator.

Montage

Abhängig vom Modell kannst Du zwischen Raffrollos entscheiden, die wie eine Gardine in einer Schiene oder mit einer Stange befestigt oder an die Wand angebracht werden. Beispielsweise werden zahlreiche Varianten an Schlaufen oder Ösen angebracht.

Mit Haken oder mithilfe eines Klettbandes, die auf den Fensterrahmen geklebt oder gesteckt werden, werden wiederum andere Raffrollos befestigt. Die Anbringung an Ösen oder Schlaufen ist einfach und somit kannst Du auf das Bohren verzichten.

Plissees sind ebenfalls sehr beliebt.

Plissees sind ebenfalls sehr beliebt. Diese können beliebig vertikal verschoben werden.

Maße

Ein Raffrollo ist häufig 70 Zentimeter breit. In diesem Fall ist es aber recht klein. Ein Raffrollo mit 140 Zentimetern gehört schon zu den größeren Varianten. Für das Raffrollo ist es angemessen, wenn die Höhe 140 Zentimeter beträgt. Falls die Fenster eine Sondergröße aufweisen, kannst Du ein Doppelrollo oder ein Raffrollo nach Maß bestellen.

Material

Meist bestehen Raffrollos aus Polyester, Kunstfaser, Bambus oder Baumwolle.

Wissenswertes über Raffrollos – Expertenmeinungen und Rechtliches

Expertentipp zur Reinigung von Raffrollos

Den Rollostoff kannst Du in der Regel leicht abnehmen und ihn mit den richtigen Pflegetipps zuverlässig und schonend reinigen.

Lass das Raffrollo zunächst in voller Länge herunter und sobald alle Beschwerungsstäbe entfernt worden sind, kannst Du von dem Aufhängesystem die Stoffbahn lösen. Die Schnüre fasst Du nun zu einem einzigen Strang mit einem leichten Knoten zusammen. Dadurch verheddern sich die Schnüre nicht. Den Stoff legst Du daraufhin in ein Wäschenetz.

In der Waschmaschine können die meisten Raffrollo-Stoffe bei maximal 30° C im Schonwaschgang mit einem Gardinenwaschmittel gewaschen werden. Die Pflegehinweise von dem Hersteller solltest Du auf jeden Fall beachten.

Für die Handwäsche eignen sich vor allem Modelle mit Klettband, weil in der Waschmaschine das Band aufgrund mehrerer Waschgänge an Haftung verlieren kann.

Was teilt die Stiftung Warentest mit?

Zum Thema Raffrollo hat die Stiftung Warentest bisher noch keinen Artikel veröffentlicht. Das Thema ist allerdings an der Stiftung Warentest nicht ungeachtet vorbeigegangen. Zu dem Themenbereich Hitzeschutz hat das unabhängige Magazin einen Beitrag veröffentlicht. Als ein geeigneter Sonnenschutz wurden beispielsweise Sonnenschutzfolien und Jalousien genannt.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.klingel.de/raffrollos-reinigen/
  • https://www.t-online.de/heim-garten/deko/id_48529662/raffrollos-tipps-zu-aufhaengung-und-pflege.html
  • https://www.ad-magazin.de/article/jalousien-und-rollos

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/architektur-drinnen-fensterrollos-haus-279640/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/architektur-blatter-drinnen-fenster-851238/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/architektur-drinnen-dunkel-fenster-2110151/

Letzte Aktualisierung am 10.07.2020 um 22:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge