Skip to main content

Metallophon Test & Vergleich (04/2020): die 5 besten Metallophone


Wir haben diesen Test & Vergleich (04/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (7.3.2020).

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Metallophon Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Metallophone. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Metallophon zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Metallophonzu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Ein Metallophon ist ein tolles erstes Instrument für ein Kind. So können Kinder eine erste Erfahrung mit Musik machen und ein Rhythmusgefühl bekommen. Aufgrund des großen Angebots an Metallophonen bekommst du zügig ein passendes Instrument.
Dank der Klangplatten, die austauschbar sind, bekommt das Metallophon viel Flexibilität und eignet sich für Spieler auf unterschiedlichen Niveaus. Du beginnst mit einer geringen Anzahl an Platten und steigerst langsam den Schwierigkeitsgrad.
Aufgrund des simplen Aufbaus eines Metallophons sind nur wenige Kaufkriterien zu beachten. Deshalb findest du dein Instrument sehr schnell. Metallophone sind außerdem leicht zu lernen, denn du brauchst nur wenig Übung.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Metallophone

Platz 1: Metallophon mit Musikbuch von New Classic Toys

New Classic Toys - 10218 - Musikinstrument - Metallophon mit Musikbuch - 12 Töne
4 Bewertungen
New Classic Toys - 10218 - Musikinstrument - Metallophon mit Musikbuch - 12 Töne
  • Sicherheit: Wir wollen Kinder mit hochwertigem Spielzeug herausfordern, begeistern und...

Dieses farbenfrohe Metallophon ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Du kannst dir ein Instrument mit 8, 10 oder 12 Klangplatten aussuchen. Im Lieferumfang dieses Metallophones befinden sich neben einem Liederbuch auch zwei Schläger.

Einschätzung der Redaktion
Kindern gefällt das Instrument in Regenbogenfarben besonders gut. Es hat eine schöne Klangfarbe und erzeugt daher warme Töne beim Bespielen. Aufgrund des Gewichts von 535 Gramm bleibt das Metallophone auch bei kräftigeren Schlägen an seinem Platz.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Rezensenten sind vom Instrument begeistert. Hierfür führen die Verbraucher diese Punkte an:

  • Für viele Lieder geeignet
  • Gute Qualität
  • Schöner Klang
  • Gute Verarbeitung

Aktuell sind keine negativen oder neutralen Bewertungen vorhanden.

FAQ

Für Kinder welchen Alters eignet sich dieses Metallophon?

Dieses Instrument wird für Kinder zwischen drei und zehn Jahren empfohlen.

Platz 2: Metallophon von Clifton im Set

Clifton Kinder Percussion Set aus Holz 9 teilig inkl. Handtrommel, Schellenbaum, Maracas,...
15 Bewertungen
Clifton Kinder Percussion Set aus Holz 9 teilig inkl. Handtrommel, Schellenbaum, Maracas,...
  • 8 teiliges Set aus hochwertigen Rhythmusinstrumenten aus Naturholz

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Set mit neun Teilen. Im Set gibt es neben einem Metallophon auch andere Instrumente wie Kastagnette, Handrassel, Handtrommel, Maracas, Schellenbaum, Triangel und Ei Shaker. Des Weiteren erhalten Verbraucher im Lieferumfang ein Liederbuch sowie die passenden Schläger.

Einschätzung der Redaktion
Um das Klang- und Rhythmusgefühl von Kindern zu stärken, ist dieses große Set ideal. Alle Artikel sind aus Metall und Ahorn hergestellt und daher sehr robust. Das Metallophon in Regenbogenfarben stellt den Höhepunkt dieses Sets dar, denn die schönen Farben sorgen für Interesse.
So sind die Kundenbewertungen

58 Prozent der Rezensenten sind begeistert. Besonders loben die Käufer diese Dinge:

  • Toller Klang
  • Kind hat Freude
  • Preiswert

42 Prozent der Bewertungen sind neutral bis negativ. Das liegt an diesen Dingen:

  • Falsch gestimmtes Instrument
  • Verarbeitungsfehler
FAQ
Besitzt dieses Instrument ein CE Zeichen?
Ja, dieses Instrument besitzt ein CE Zeichen

Platz 3: Stagg Metallophon mit acht Plättchen

Stagg 25019406 META-KC8 Curved Metallophone (8 Keys)
1 Bewertungen

Dieses Metallophon von Stagg ist etwas Besonderes. Das liegt daran, dass es kurvig ist und so mehr Komfort beim Spielen bietet. Außerdem besitzt es einen Griff, sodass Kinder das Instrument einfach herumtragen können.

Einschätzung der Redaktion
Für einfache Melodien eignet sich dieses Metallophone ausgezeichnet. Es besitzt acht Noten und ist in C gestimmt. Das robuste Instrument misst 38 x 13.5 Zentimeter und ist daher handlich und leicht zu transportieren.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Käufer finden das Instrument ausgezeichnet. Das liegt an diesen Dingen:

  • Sieht schön aus
  • Hohe Qualität
  • Spielen macht Freude

Momentan sind noch keine negativen Bewertungen vorhanden, sodass noch keine Kritikpunkte bekannt sind.

FAQ
Wie schwer ist dieses Metallophon?
Das Metallophon hat ein Gewicht von 499 Gramm.

Platz 4: Gebogenes Metallophon von Holzspielerei

Holzspielerei Metallophon gebogen
11 Bewertungen

Dieses Metallophon wird mit einem Schläger geliefert und ist daher sofort einsatzbereit. Wie die meisten Metallophone auch besitzt es acht Klangplatten. Etwas Besonderes ist die gebogene Form des Instruments.

Einschätzung der Redaktion
Da das Metallophon aus Holz besteht, ist es robust und sieht natürlich aus. Die Klangplatten aus Metall sind in Regenbogenfarben gestalten und gefallen daher den meisten Kindern sehr gut. Dank des Griffs am Instrument lässt sich dieses leichter verwenden und transportieren.
So sind die Kundenbewertungen

72 Prozent der Käufer sind mit diesem Instrument zufrieden. Das liegt an diesen Dingen:

  • Klingt toll
  • Kommt gut an
  • Sieht toll aus

28 Prozent der Rezensenten finden Kritikpunkte am Artikel. Diese beziehen sich auf die folgenden Punkte:

  • Schlechte Verarbeitung
  • Metallplatte sitzt falsch
FAQ
Muss ich dieses Instrument zusammenbauen?
Dieses Metallophon wird bereits zusammengebaut geliefert und bedarf daher keiner Montage.

Platz 5: Metallophon von Goldon

Goldon Metallophon 11030 c3-g4 bunte Klangplatten
1 Bewertungen
Goldon Metallophon 11030 c3-g4 bunte Klangplatten
    • 12 Klangplatten (Metall)
    • ein Schlä,gel
    • kinderfreundliche...

Im Vergleich zu den meisten Metallophonen besitzt dieses vier zusätzliche Klangplatten. Es ist nämlich mit 12 Klangplatten in Regenbogenfarben ausgestattet. Beim Kauf dieses Artikels erhalten Verbraucher auch einen Schläger aus Holz hinzu.

Einschätzung der Redaktion
Wie die meisten Metallophone für Kinder besitzt auch dieses Instrument eine einreihige Anordnung. Die Resonanzböden bestehen aus naturbelassenem Holz und sind daher sehr stabil und sehen schön aus. Daher eignet sich dieses Instrument für Kinder ab drei Jahren zur musikalischen Früherziehung.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Verbraucher finden das Instrument sehr gut. Diese Bewertungen basieren auf den folgenden Punkten:

  • Komplettes Set
  • Schöner Klang
  • Gutes Instrument

Bislang sind noch keine neutralen oder negativen Bewertungen vorhanden.

FAQ

Was befindet sich bei diesem Produkt im Lieferumfang?

Du erhältst neben dem Metallophone auch einen Schläger geliefert.

Metallophon bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Metallophon Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Metallophonen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Metallophons achten solltest

Für wen ist ein Metallophon ideal?

Ein Metallophon ist für jeden Menschen geeignet. Aufgrund der hohen Flexibilität des Instruments kannst du es an verschiedenen Stellen verwenden und bleibst ortsunabhängig.

Der Name lässt bereits vermuten, dass die einzelnen Platten des Metallophons aus Metall gemacht sind. Daher besitzen die mit diesem Instrument erzeugten Töne einen Nachhall, der lange Tonwerte erzeugt.

In Abhängigkeit von den Schlägeln lassen sich verschiedene Töne kreieren. Benutzt du einen Schlägel aus Filz hören sich die Töne weicher an. Im Vergleich dazu erzeugen Gummischlägel härtere Töne, die an Glocken erinnern.

Metallophon fuer Kinder geeignet

Da sich ein Metallophon einfach bedienen lässt, ist es hervorragend für Kinder geeignet. Auch du kannst dich mit einem Metallophon vergnügen und dein Rhythmusgefühl ausbauen.

Ab wann kann ich ein Metallophon spielen?

Metallophone eignen sich oft für Kinder ab zwei Jahren. In Abhängigkeit vom Produkt gibt es jedoch Unterschiede. Für Kinder, die noch sehr klein sind, empfiehlt sich ein Metallophon mit fest installierten Tasten. So besteht keine Gefahr Teile zu verschlucken.

Auch das Material der Platten ist zu beachten. Kleinere Kinder profitieren von Schlägeln und Platten aus Kunststoff, denn diese minimieren die Verletzungsgefahr.

Ist ein Metallophon ein Kinderspielzeug?

Ein Metallophon ist ein Kinderspielzeug. Dieses ist als erstes Spielzeug eine gute Wahl, denn bereits Kleinkinder haben einen Hang für Geräusche und Töne. Die Kinder beginnen bereits früh damit auf Gegenständen zu trommeln um Geräusche zu provozieren.

Mithilfe eines Metallophons erzeugen Kinder musikalische Töne und entwickeln ein Gefühl für Rhythmus. Aufgrund der verschiedenfarbigen Klangplatten des Instruments können Kinder jede Farbe mit einem Ton verbinden. Das fördert das logische und räumliche Denken.

Von Vorteil ist das Instrument auch bei Kindern, die älter sind. Ideal sind hierbei Instrumente mit herausnehmbaren Klangplatten. Diese verhindern das Erzeugen von falschen Tönen und sind ideal, wenn Kinder wenig treffsicher sind.

Das kinderfreundliche Instrument eignet sich hervorragend für die Kleinen. Durch dieses stärken Kinder die Hand-Auge-Koordination und fördern die Feinmotorik.

Wie teuer ist ein Metallophon?

In Abhängigkeit von Größe, Art und Marke eines Metallophons bestimmt sich der Preis. Für Kinder gibt es Instrumente mit wenigen Klangplatten, sodass diese etwa zehn Euro kosten. Es besteht die Möglichkeit, dass Metallophone bis zu 50 Euro kosten. Ein Alt-Metallophon besitzt Metallplatten, kommt meist mit Ersatzplatten und einem Schlägel. Dieses kostet durchschnittlich 30 bis 80 Euro.

Suchst du ein Metallophon mit Ständerwagen kostet dieses zwischen 300 und 800 Euro.

VarianteKosten
Metallophon für Kinder10 bis 50 Euro
Chromatisches/diatonisches Metallophon30 bis 80 Euro
Ständerwagen Metallophone300 bis 800 Euro

Welche Alternativen sind zum Metallophon erhältlich?

Ein dem Metallophon sehr ähnliches Instrument stellt ein Xylophon dar. Das Xylophon ist ebenso ein Stabspiel mit Klangstäben und Schlägeln. Die Klänge eines Xylophons hören sich jedoch perkursiver und kürzer an.

Zur Untergruppe von Metallophonen gehören Glockenspiele. Diese sind daher keine wirkliche Alternative zum Metallophon. Es ähnelt dem Metallophon sehr, denn es besteht aus Metallplättchen und kommt mit zwei Schlägeln. Da Glockenspiele farbige Klangplatten besitzen, sind sie sehr gut für Kleinkinder.

Metallophone kindergerechtes Glockenspiel

Kindgerechte Glockenspiele haben bunte Klangplatten und kommen mit Holzschlägeln. Du siehst somit, dass sich ein Metallophon für Kleinkinder sehr gut eignet.

Auch das Vibraphon stellt eine Alternative dar. Dieses Instrument zählt zu den Schlaginstrumenten und stellt eine Weiterentwicklung zur Marimba dar.

Ein Vibraphon hat an jeder Metallplatte einen Resonanzkörper, der Töne schwingen lässt. Vibraphone klingen daher eher vibrierend und sanft.

Woher bekomme ich ein Metallophon?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Metallophon zu kaufen. Besonders häufig findest du Metallophone von Stagg, Voggenreiter, New Classic Toys, Eichhorn, Goldon und Sonor. In der Regel kannst du Metallophone von einer der genannten Marken kaufen oder dich für den Kauf eines Instruments in einem Onlineshop entscheiden. Besonders beliebt ist der Einkauf bei Amazon.

Ablufttrockner Test

Ablufttrockner Test & Vergleich (04/2020): Die 5 besten Ablufttrockner

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Ablufttrockner Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Ablufttrockner. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Metallophone passt am besten zu Dir?

Möchtest du ein Metallophon erwerben, gibt es drei Optionen. Zu diesen gehören:

  • Metallophon aus Chrom
  • Kindermetallophon
  • Metallophon in diatonischer Variante

Nachfolgend erläutern wir dir die drei Metallophon Varianten im Detail und erzählen dir über ihre Vor- und Nachteile.

Was macht ein chromatisches Metallophon aus und was sind dessen Vorteile und Nachteile?

Ein chromatisches Metallophon besitzt zwei Reihen. Die hintere Reihe erzeugt Halbtöne und ist üblicherweise schwarz gefärbt.

Im Allgemeinen bezieht sich die Chromatik auf die Nutzung von Halbton-Schritten. Bei der chromatischen Tonleiter kommen Halbtöne zum Einsatz. Daher eignet sich das Instrument besonders für moderne und anspruchsvolle Musik. Für Beginner ist es daher schwieriger ein solches Instrument zu spielen.

Vorteile

  • Ideal für anspruchsvolle Musik
  • Zum Spielen von vielen Liedern
  • Zahlreiche Variationen

Nachteile

  • Schwierig zu erlernen
  • Komplexe Noten
  • Für Kinder meist ungeeignet

Was macht ein diatonisches Metallophon aus und was sind dessen Vorteile und Nachteile?

Als ein diatonisches Metallophon wird ein einreihiges Musikinstrument bezeichnet. In der Regel besitzt dieses Stammtöne.

Einreihige Instrumente sind zu pädagogischen Zwecken ideal und daher gut für Kinder geeignet. Du kannst bei dem Instrument die Klangplatten aus Metall austauschen und auf diese Weise Halbton-Platten einbauen. So besteht die Möglichkeit ein diatonisches Metallophon in ein chromatisches Instrument zu verwandeln.

Vorteile

  • Leicht zu lernen
  • Ideal für Kinder
  • Variable Töne, da wandelbar
  • Für Beginner besonders geeignet

Nachteile

  • Für komplexe Lieder weniger gut
  • Geringe Auswahl an Liedern
  • Für erfahrene Musiker zu trivial

Was macht ein Metallophon aus, das sich als Spielzeug für Kinder eignet und was sind dessen Vorteile und Nachteile?

In Abhängigkeit vom Alter eines Kindes kommen unterschiedliche Metallophone infrage. Die meisten Instrumente sind schlicht und klar aufgebaut.

Ein für kleine Kinder geeignetes Metallophon sieht minimalistisch aus. Dabei bestehen die Klangplatten aus einem Material, das für Kinder geeignet ist. Außerdem bleiben Teile weg, die für Kinder einfach zu verschlucken sind.

In der Regel sind Kinder Metallophone simpel und optisch schön aufgemacht. Üblicherweise besitzen die Klangplatten unterschiedliche Farbtöne und haben unterschiedliche Notensymbole.

Die meisten Klangplatten sind herausnehmbar, weshalb Kinder das Spielen eines Instruments leichter lernen.

Vorteile

  • Als erstes Instrument ideal
  • Einfaches Lernen dank Beschriftung und Farben
  • Ideal für musikalische Zwecke

Nachteile

  • Lediglich für Kinder ideal
  • Zum anspruchsvollen Spielen ungeeignet
  • Aufbau besonders einfach

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Metallophone miteinander vergleichen?

Wir erzählen dir nun mehr über die unterschiedlichen Aspekte eines Metallophons. Dadurch fällt dir die Auswahl eines Instruments leichter. Du unterscheidest Metallophone anhand der folgenden Kriterien:

  • Klangplatten und ihre Austauschbarkeit
  • Klangplattenmaterial
  • Empfohlenes Alter
  • Klangplattenanzahl
  • Färbung

Nachfolgend erfährst du mehr über die jeweiligen Kriterien und weißt worauf du bei der Auswahl deines Instruments achten solltest.

Klangplatten und ihre Austauschbarkeit

Es stellt einen großen Vorteil dar ein Instrument mit Klangplatten zu wählen, welches du verändern kannst. Kannst du Klangplatten austauschen, ist es möglich mehr Töne zu spielen. Du musst somit kein neues Metallophon erwerben. Wenn du möchtest, kannst du verschiedene Lieder spielen und so weitere Noten lernen.

Geht eine Platte kaputt oder wird verloren, kannst du sie ebenso ersetzen. Wichtig ist jedoch, dass du darauf achtest, dass das Instrument wenige Teile enthält. So besteht für Kleinkinder keine Gefahr etwas zu Verschlucken. Es kann daher auch sein, dass austauschbare Klangplatten einen Nachteil darstellen.

Klangplattenmaterial

Das Material ist ein weniger wichtiges Auswahlkriterium. Meist bestehen die Platten eines Metallophons aus Metall.

Beachte beim Kauf allerdings, dass es sich um reines Metall handelt und nicht um einen ähnlichen Stoff. Andere Stoffe können den Klang stark beeinflussen. Beachte ein Metallophon Material besonders bei einem Kleinkind. Am besten sind Materialien, die kinderfreundlich sind. So reduzierst du die Gefahr, dass sich dein Nachwuchs verletzt.

Empfohlenes Alter

Verschiedene Modelle und Varianten an Metallophonen eignen sich für andere Altersklassen. Meist sind Metallophone für Kinder ab einem Alter von zwei Jahren ideal. In einigen Fällen gibt es allerdings unterschiedliche Empfehlungen. Daher solltest du immer auf die Empfehlung des jeweiligen Herstellers achten. Besonders, wenn du auf der Suche nach einem Instrument für kleine Kinder bist, empfiehlt es sich auf das empfohlene Alter zu achten.

Klangplattenanzahl

Es gibt Metallophone in unterschiedlichen Größen mit einer anderen Anzahl an Klangplatten. Daher kommt es darauf an, welches Metallophon du kaufen willst. Es gibt Instrumente mit wenigen oder vielen Klangplatten.

Zu jeder Klangplatte gehört auch ein Ton. Daher kannst du mit zahlreichen Klangplatten auch viele Töne spielen. Deine Lieder bekommen somit eine schöne Variation.

Suchst du ein Metallophon für Kinder wähle eines mit herausnehmbaren oder wenigen Klangplatten. So überforderst du deinen Nachwuchs nicht, denn es ist leichter ein solches Instrument zu lernen.

Färbung

Suchst du ein Kinder Metallophon kann die Farbe der Platten wichtig sein. Mithilfe der Farbtöne kann sich ein Kind die Tonabfolge besser merken und lernt daher leichter neue Songs. Möchtest du eine Herausforderung und lernst daher ein neues Instrument, suche dir ein Metallophon mit metallischen Klangplatten in gleicher Farbe aus.

Wissenswertes über Metallophone – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie kann ich Klangplatten austauschen?

Klangplatten auszutauschen geht sehr leicht. In der Regel musst du die Klangplatten lediglich auf einen Stecker legen und hebst sie zum Entfernen an. In Abhängigkeit vom Modell variiert der Austausch von Klangplatten. Generell sind die Platten jedoch einfach zu entfernen. Dies bedeutet auch, dass du keine Hilfsmittel zur Entfernung der Klangplatten benötigst.

Wo bekomme ich Noten/ Lieder für mein Metallophon her?

In nahezu allen Musikgeschäften gibt es Notenhefte für Metallophone. Oftmals erhältst du dein Instrument mit einem passenden Notenheft.

Ebenso findest du im Internet viele Shops, die Notenhefte für Metallophone verkaufen. Meist erhältst du ein solches Heft als pdf-Datei, die du umsonst herunterladen kannst. Ebenso findest du bei YouTube viele Videos, in denen du mehr über Metallophone erfährst und neue Noten lernst. Auch bei Shops wie Amazon gibt es eine große Auswahl an Noten und Liederheften.

Wie spiele ich ein Metallophon?

Das Spielen eines Metallophons geht ganz einfach. Du musst nur wenig beachten. Bleibe in einer lockeren und gelösten Körperhaltung. Deine Ellbogen und Arme sollten sich vom Körper ein wenig entfernt befinden. So kannst du die Mitte von den Klangstäben perfekt anschlagen.

Halte deinen Schlägel so, dass ein freier und voller Klang entsteht. Dabei empfiehlt es sich den Handrücken nach oben zeigen zu lassen und den Schlägel kürzer zu fassen. So springen die Klangplatten besser und erhalten keinen kopflastigen Sound. Von Bedeutung ist es den Zeigefinger vom Schlägerstiel wegzuhalten. So drückst du diesen nicht nach unten.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Metallophon
  • http://www.musiktipp.ch/orffmetallophone.htm
  • http://www.auditorix.de/fileadmin/wissenblatt-instrumentenkunde.pdf

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/musik-kinder-spielen-xylophon-818459/
  • https://pixabay.com/de/photos/musik-metallophon-st%C3%A4bchen-1122342/
  • https://pixabay.com/de/photos/xylofon-schalgst%C3%A4be-vergraben-erde-3759483/

Letzte Aktualisierung am 9.04.2020 um 01:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge