Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Kaffee to Go Becher Test

Kaffee to Go Becher Test & Vergleich (12/2020): Die 5 besten Kaffee to Go Becher


Wir haben diesen Test & Vergleich (12/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (3.11.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kaffee to Go Becher Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kaffee to Go Becher. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten Kaffee to Go Becher zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Kaffee to Go Becher zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Möchtest Du Kaffee unterwegs genießen und dabei über einen bestimmten Zeitraum die Wärme erhalten? Das gelingt Dir ganz einfach mit einem praktischen Kaffee to Go Becher, den Du allmorgendlich neu füllen und ganz bequem mitnehmen kannst. Sie werden aus unterschiedlichen Materialien wie Bambusfasern, Reishülsen, Keramik oder Metall hergestellt und verursachen keinen Müll. Darüber hinaus bekommst Du die Becher für unterwegs in coolen, angesagten Designs, sodass Dein Trinkgefäß zu einem besonderen Hingucker wird.
Trinkst Du den Kaffee ohne Milch, ist in den meisten Fällen ein Kaffee to Go Becher mit 250 Milliliter Fassungsvermögen völlig ausreichend. Wenn Du morgens hingegen lieber Kaffee mit Milch trinkst, gestaltet sich ein Becher mit einem Fassungsvermögen von 0,4 Liter deutlich praktischer. Damit der Kaffee nicht verschüttet und einfach getrunken werden kann, verfügen die Modelle über einen praktischen Deckel, den Du ganz unkompliziert nur auf dem Becherrand fixierst.
Zu finden sind aber auch Kaffee to Go Becher mit Thermofunktion. Die sind mitunter so dicht, dass sie nicht auslaufen können, wenn Du sie in der Handtasche oder im Rucksack verstaust. Sie haben einen verschraubten Deckel mit Dichtung, eine sicher schließende Trinkvorrichtung und Du kannst Dir genauso wenig durch die doppelwandige Gestaltung die Finger verbrennen. Einwandige Kaffee to Go Becher sind dafür mit Bechermanschette, meist aus Silikon, ausgestattet, um Deine Finger vor der heißen Außenwand bestens zu schützen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Kaffee to Go Becher

Platz 1: Emsa 513361 Travel Mug Thermo-/Isolierbecher

Egal ob heiß oder kalt – mit dem Travel Mug von EMSA haben Sie immer den perfekten Begleiter für Ihr Lieblingsgetränk dabei. Dank seiner doppelwandigen Edelstahlkonstruktion hält er Getränke 4 Stunden heiß oder ganze 8 Stunden kalt – ideal für den geliebten Kaffee, einen heißen Tee, aber bei steigenden Temperaturen auch für einen kühlen Eistee oder erfrischenden Frappuccino!

Platz 2: eppikan® Edelstahl Thermobecher- Isolierbecher

Der eppikan EppiToGO Becher ist aus hochwertigem 18/8 Edelstahl hergestellt. Die doppelwandige Vakuumisolierungstechnologie hält Kaffee & Co. länger warm oder erfrischende Getränke länger kühl. Der Deckel aus lebensmittelechtem Polypropylen und Silikon sorgt für 100%ige Dichtigkeit. Dank eines in zwei Teile zerlegbaren Deckels und der 360°- Öffnung bietet der Becher einen optimalen Trinkgenuss mit Verbrühschutz sowie zusätzliche Hygiene. Die perfekte Form ist sehr handlich und passt wunderbar für alle Situationen im Alltag und in der Freizeit – egal ob im Auto, im Büro oder Zuhause.

Platz 3: 720°DGREE Thermobecher “PleasureToGo”

Der 720°DGREE „PleasureToGo“ Thermobecher für unterwegs, zu Hause, im Büro, auf der Arbeit, in der Uni, im Auto & einfach überall heiße Getränke genießen. Ein Hingucker für jeden Kaffee- & Teeliebhaber – Natürlich 100% BPA-frei. Handlich statt klobig – Perfekt für unterwegs. STRESSFREIES TRINKEN – Trinke von jeder Seite problemlos mit der 360°Trinköffnung. EINHANDBEDIENUNG – Durch den praktischen 1-Klick-Deckel. Hinweis: Nicht für längere Aufbewahrung von Milch geeignet, aufgrund von möglicher Keimbildung.

Platz 4: BOHORIA® Premium Edelstahl Kaffee-to-Go-Becher

Der BOHORIA Premium Kaffeebecher ist eine langlebige, qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Alternative zu Bechern aus Plastik oder Pappe. Unsere Kaffeebecher – bestehend aus hochwertigem 18/8 Edelstahl – sind doppelwandig und vakuumisoliert. Er hat einen verbrühungssicheren Rand zum Trinken. Der Becher wird außen nicht heiß, wodurch die Mitnahme bei jeder Temperatur des Inhalts möglich ist und der Geschmack einzigartig bleibt.

Platz 5: BOHORIA® Premium Edelstahl Kaffee-to-Go-Becher

Der Coffee Mug Classic wurde entworfen, um die wildesten Träume eines wahren Kaffee-Liebhabers zu verwirklichen. Er vereint den geliebten To-go Look, jedoch ohne die vielen Nachteile eines klassischen To-Go Bechers.

Kaffee to Go Becher bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Kaffee to Go Becher Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Kaffee to Go Becher finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Kaffee to Go Becher achten solltest

Jeder Deutsche verwendet im Durchschnitt rund 130 Einwegbecher pro Jahr, die nach dem Verzehr von Getränken wie Softdrinks, Bier, Tee oder Kaffee im Müll landen. Das besagt ein Bericht der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, die dazu eine Erhebung durchgeführt hat. Diese Einweg- beziehungsweise Wegwerfbecher sind gerade einmal 15 Minuten in Gebrauch, bevor sie in einem Mülleimer oder schlimmer noch, in der Natur landen.

Bei der Entsorgung wird meist nicht darauf geachtet, dass diese eigentlich in die gelbe Tonne gehören. Vielfach landen sie im nächsten öffentlichen Mülleimer, wodurch das Recyceln deutlich erschwert wird. Viele weggeworfene Becher wandern ohne Umwege direkt in der Müllverbrennungsanlage, wodurch wertvolle Rohstoffe verloren gehen. Nicht nur die Verbrennung ist fatal, sondern auch die Belastung für die Umwelt. Hast Du einmal darüber nachgedacht, für Deine morgendliche Kaffeeroutine einen Kaffee to Go Becher zu verwenden?

View this post on Instagram

#Werbung ‼️#Gewinnspiel ❤️ Wer kennt das nicht, morgens ist es immer ziemlich stressig und den Kaffee holt man sich dann meistens unterwegs beim Bäcker oder im Supermarkt…?! – Unnötiger Plastikmüll ist die Folge! – Warum nicht einfach einen eigenen Becher von daheim mitnehmen oder auch direkt Zuhause den Kaffee einfüllen? Wie ihr ja bereits wisst, ist es für mich sehr wichtig, dass ich darauf achte, was für Produkte ich kaufe und dass diese vor allem auch naturfreundlich hergestellt werden! Deshalb habe ich heute gemeinsam mit @baerliundschwaenli ein super #gewinnspiel für euch. Dieser Becher ist aus Glas und mit Wolle von Schwarznasenschafen ummantelt. Diese werden selbstverständlich artgerecht gehalten.?❤️ Der #Kaffeetogobecher sieht also nicht nur klasse aus, sondern hält euer Heißgetränk auch schön warm und sorgt gleichzeitig dafür, dass ihr euch nicht die Finger verbrennt. ??? // Wie ihr mitmachen könnt: 1. Folgt mir und @baerliundschwaenli 2. Liked dieses Bild 3. Verlinke zwei Personen, die auch ein Fan von Kaffee sind? Das Gewinnspiel geht bis zum 18.11.2018, 20:00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Instagram // #kooperation #gewinn #nachhaltigkeit #umwelt #umweltschutz #gewinnen #win #beauty #bio #bärliundschwänli #blogger #blogger_de #natur #coffee #coffeelover #kaffee #kaffeebecher #lifestyleblogger #düsseldorf #vscocam #ootd #potd #bio #deutschland #verlosung #coffeetogo #umweltschutz #blog

A post shared by Marie (@gold.marie._) on

Was ist ein Kaffee to Go Becher?

Solche Trinkgefäße bekommst Du in unterschiedlichen Ausführungen und Macharten. Bei einigen Modellvarianten werden nachhaltige Rohstoffe verwendet, welche bei der Entsorgung die Umwelt nicht belasten, da es sich dabei um Pflanzenfasern handelt. Sie lassen sich einfach kompostieren. Genauso findest Du aber auch Varianten aus Keramik oder Metall, wobei letztere sogar dafür sorgen, dass Dein Kaffee oder Tee über einen längeren Zeitraum eine angenehme Trinktemperatur behält. Diese Kaffee to Go Becher werden auch als Thermobecher bezeichnet.

Du kannst die meisten davon sogar ganz bequem in der Tasche transportieren, ohne Angst zu haben, dass sie auslaufen können. Damit das gelingt, sind an den Stellen, an denen das Getränk austreten könnte feste Verbindungen und Dichtungen integriert, die das Auslaufen verhindern. So hast Du nicht nur morgens früh Deine Koffeinkick, sondern kannst diesen auch zu einer späteren Stunde genießen.

Was spricht für einen wiederverwendbaren Isolier Kaffee to Go Becher als neuer Begleiter?

Neuer Begleiter oder neuer Freund ist eigentlich schon das richtige Stichwort, da Dich der Kaffee to Go Becher überall hin begleitet – zur Uni, ins Büro, im Bus, in der Bahn, beim Sport, im Auto oder bei Deinen Freizeitaktivitäten. Egal wo Du Dich gerade aufhältst und was Du gerade machst, Du hast Dein bevorzugtes Heißgetränk immer dabei und kannst es in vollen Zügen genießen.

Ganz gleich, ob Kaffee to Go, ein guter Tee oder heiße Schokolade, alle Getränke sind in diesen Becher gut aufgehoben und einfach zu transportieren. Hast Du Dich für einen Isolier Becher to Go entschieden, kannst Du auch ganz bequem Kaltgetränke einfüllen. Durch seine spezielle Isolierung macht er es möglich, dass das Getränk lange kalt bleibt. Im Gegensatz zu den Einwegbechern aus Pappe oder Kunststoff sind die Kaffee to Go Becher mit einem doppelwandigen Aufbau und einem Vakuum ausgestattet. Dieses leitet schlechter die Temperatur, sodass der Kaffee im Becher länger heiß bleibt.

Kaffee to go Becher eignen sich auch hervorragend für das Auto, denn sie sind sicher verschließbar.

Kaffee to go Becher eignen sich auch hervorragend für das Auto, denn sie sind sicher verschließbar.

Gibt es Alternativen zu Isolier Kaffee to Go Becher?

Eine optimale Alternative, die gleichzeitig auch noch viel günstiger ist, sind sogenannte Mehrwegbecher. Wenn Du Dir morgens Deinen Kaffee beim Bäcker, im Backshop um die Ecke oder in einem Fastfood-Restaurant holst, bekommst Du mit einem Mehrweg Kaffee to Go Becher einen Rabatt auf das Heißgetränk. Dieser kann bei bis zu 30 Cent liegen. Wenn Du das einmal auf die Summe umrechnest, die Du jeden Tag für Kaffee to Go ausgibst, kommt dabei schon ein schönes Sümmchen zusammen.

Du also Deinen Kaffee unterwegs trinkst und keinen großen Wert auf eine Isolierfunktion legst, bist Du mit einem Kaffee to Go Becher aus Bambusfasern, Reishülsen oder Keramik bestens bedient.

Wenn Du nicht nur Dein Gewissen beruhigen, sondern wirklich etwas für die Umwelt machen möchtest, gibt es allerdings einige Dinge, die Du beachten solltest:

  • Für die Herstellung von Mehrweg Kaffee to Go Bechern wird mehr Energie benötigt als für die Produktion von klassischen Pappbechern. Dementsprechend muss der Becher aus Bambus, Reishülsen oder Keramik einige Tausend mal zum Einsatz kommen, damit er im Vergleich zu einem regulären Pappbecher eine bessere Ökobilanz vorweist.
Zwar sind die isolierenden Öko-Becher kostspieliger in der Anschaffung, aber er sollte ja zum unverzichtbaren und ökologischen Begleiter in meinem Alltag werden. Tatsächlich haben viele Bäckereien und Cafés ihre eigenen Mehrwegbecher für Kaffee oder Tee im Sortiment.

Becher mehrmals verwenden

Hinweis: Darum solltest Du dem Kaffee to Go Becher aus Bambus, Reishülsen oder Keramik mehrmals verwenden, bevor Du ihn spülst. Denn häufiges Reinigen mit heißem Wasser erhöht die Energiekosten beträchtlich, was sich wiederum negativ auf die Umweltbilanz auswirkt.

Vorteilhaft ist aber bei den Mehrweg Kaffee to Go Bechern, dass eine Menge Müll weniger produziert wird. Alleine in Deutschland wird jede Stunde die unglaubliche Menge von 320.000 Einwegbechern weggeworfen. Da wird doch der wiederverwendbare Kaffeebecher zum wahren Umweltschützer. Du füllst Zuhause einfach Deinen Kaffee ein oder lässt den Becher unterwegs bei Deinem bevorzugten Laden befüllen und kannst ihn ganz bequem mitnehmen und unterwegs genießen.

Übrigens: Wenn Du kein Fan von „mit der Hand Spülen“ bist, kannst Du auch zu einem Kaffee to Go Becher greifen, der spülmaschinengeeignet ist. Diese findest Du im mittleren und oberen Preissegment. So hast Du garantiert den Nutzungskomfort und machst auch gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt.

Was kostet ein Mehrweg Kaffee to Go Becher?

Mehrweg Kaffee to Go Becher findest Du in einer breiten Preisspanne, wobei die Preise auch davon abhängig sind, ob Du eine spezielle Marke wünschst oder ein besonderes Material bevorzugst. Preiswerte Modelle bekommst Du bereits für rund 8 Euro. Kaffee to Go Becher im mittleren Preissegment liegen zwischen 10 und 14 Euro.

Möchtest Du aber auf gewisse Extras nicht verzichten und dazu noch ein ganz besonderes Design, zahlst Du für ein solches Modell bis 23 Euro oder sogar mehr als 30 Euro. Die hochpreisigen Modelle sind meist besonders dicht, haben einen rutschfesten gummierten Boden, damit Du sie sicher abstellen kannst und verfügen über eine Silikonmanschette, damit Du Dir die Finger nicht verbrennst. Darum lohnt es sich, auf die Vorteile des Bechers und nicht unbedingt auf den Preis zu schauen, wenn Du in Bezug auf Deine Wünsche und Anforderungen keine Kompromisse eingehen möchtest.

Einweg Kaffee to go Becher sorgen weltweit leider für riesige Müllberge.

Einweg Kaffee to go Becher sorgen weltweit leider für riesige Müllberge.

Wo kann ich einen Kaffee to Go Becher kaufen?

Mehrweg Kaffee to Go Becher kannst Du in Warenhäusern, Möbelhäusern mit einer Haushaltswarenabteilung und in Coffee-Shops kaufen. Dort findest Du eine kleine, feine Auswahl an Modellen, die Du mehrmals verwenden kannst und Dir ein gutes Gefühl geben, weil Du etwas für die Umwelt machst. Reicht Dir das Angebot beim Händler vor Ort nicht aus, solltest Du im Internet nach einem Kaffee to Go Becher schauen, da Du dort eine ganze Reihe unterschiedlicher Modelle und Varianten findest. Dafür brauchst Du Dich nicht nur auf einen Online-Shop zu fokussieren, sondern kannst in diversen Stores nach dem Becher Ausschau halten, der genau zu Deinen Wünschen und Anforderungen passt. Fündig wirst Du garantiert in folgenden Online-Shops:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Ökocup.de
  • Pack4food24.de
  • Unzerbrechbar.de
  • Mahlwerk.de
  • Cuptrends.de
  • Real.de
  • Nowaste.eu
  • Villeroy-Boch.de
  • Pearl.de

Gibt es Alternativen zu den Mehrweg Kaffee to Go Bechern?

Auch, wenn Thermobecher in der Herstellung nicht ganz so umwelt- und ressourcenfreundlich sind, stellen sie für den Kaffee unterwegs eine durchaus gute Alternative dar. Sie haben eine deutlich längere Haltbarkeit, sind zudem unkaputtbar, begleiten Dich über viele Jahre und Du kannst sie ganz bequem in einer Tasche oder dem Rucksack transportieren, ohne Angst zu haben, dass etwas auslaufen könnte.

In Test zu Thermobechern hat sich herausgestellt, dass viele Modelle mit allen guten Eigenschaften ausgestattet sind, Heißgetränke lange heiß und Kaltgetränke lange kalt bleiben. Sie lassen sich einfach reinigen und genau auf Deine Wünsche und Anforderungen anpassen.

Klarspüler Test

Klarspüler: Test & Vergleich (12/2020) – 5 besten Klarspüler

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Klarspüler Test & Vergleich (12/2020). Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Klarspüler. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Kaffee to Go Becher passt am besten zu Dir?

Wenn Du Dich auf die Suche nach einem nachhaltigen Becher für unterwegs begibst, wirst Du staunen, wie viele unterschiedliche Varianten es gibt. Neben den Thermobechern, die Du über Jahre hinweg benutzen kannst, gibt es auch eine ganze Reihe Mehrweg Kaffee to Go Becher, die nach einer mehrmaligen Verwendung einfach zu entsorgen sind und dabei die Umwelt kaum belasten. Die vielen unterschiedlichen Kaffee to Go Becher unterschieden sich in den Materialien, aus denen sie hergestellt sind. Nachfolgend kannst Du Dir einen Überblick verschaffen und herausfinden, welches Modell am besten zu Dir passt.

Was sind die Besonderheiten von Kaffee to Go Bechern aus Bambus und was sind die Vor- und Nachteile?

Kaffee to Go Becher aus Bambus bestehen aus natürlichen Fasern und bei der Herstellung kommen neben den Bambusfasern zusätzlich auch Melamin und Maisstärke zum Einsatz. Du kannst die Bambusbecher mit warmem Kaffee oder mit Deinem Lieblingskaltgetränk füllen und ganz bequem mitnehmen.

Vorteile

  • Bestehen weitestgehend aus natürlichen Materialien
  • umweltfreundlich
  • Sehr leicht
  • Relativ bruchsicher
  • Ohne Probleme mehrmals verwendbar

Nachteile

  • Für Getränke über 70 °C ungeeignet, da bei höheren Temperaturen die Gefahr besteht, dass Giftstoffe freigesetzt werden.

Was sind die Besonderheiten von Kaffee to Go Bechern aus Keramik und was sind die Vor- und Nachteile?

Für die Herstellung von Kaffee to Go Bechern aus Keramik, kommt gebrannter und glasierter Ton zum Einsatz, sodass Du einen Becher erhältst, der normalem Porzellangeschirr sehr ähnlich ist. Das Material bietet den Vorteil, dass es Wärme speichern kann und dadurch das Heißgetränk länger seine Temperatur behält.

Vorteile

  • Gesundheitlich völlig unbedenklich
  • Uneingeschränkt spülmaschinen-, mikrowellen- und backofenfest
  • Angenehme Haptik
  • Werden Dich sehr lange begleiten

Nachteile

  • Recht schwer
  • Nicht bruchsicher

Was sind die Besonderheiten von Kaffee to Go Bechern aus Reishülsen und was sind die Vor- und Nachteile?

Die Kaffee to Go Becher aus Reishülsen werden aus einem Abfallprodukt bei der Reiserzeugung hergestellt. Damit die Produktion von Bechern aus den Hülsen gelingt, kommt zusätzlich das Biopolymer Ligin zum Einsatz, wodurch sich die Festigkeit des Bechers einstellt.

Vorteile

  • Wird aus einem Abfallprodukt der Reisproduktion hergestellt
  • umweltfreundlich
  • Sehr leicht
  • In vielen verschiedenen Designs erhältlich

Nachteile

  • Nicht backofen- und mikrowellengeeignet
  • Kürzere Lebensdauer bei der Reinigung in der Spülmaschine

Was sind die Besonderheiten von Kaffee to Go Bechern aus PLA und was sind die Vor- und Nachteile?

Kaffee to Go Becher aus PLA bestehen aus einem Bio-Kunststoff der aus Maisstärke gewonnen und als PLA bezeichnet wird. Für die Produktion ist es erforderlich, dass Dünge- und Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden, die wiederum die Umwelt belasten.

Vorteile

  • In unterschiedlichen Designs erhältlich
  • Sehr leicht umweltfreundlich
  • Biologisch vollständig abbaubar

Nachteile

  • Herstellung belastet die Umwelt

Wie Du siehst, gibt es auch bei den Mehrweg Kaffee to Go Bechern aus natürlichen Materialien feine Unterschiede, die Einfluss auf die Umwelt haben. Dabei ist es meist die Produktion der Becher, die eine Belastung für die Umwelt darstellen.

Wenn Du bisher unter den vorgestellten Modellen noch nicht den richtigen Kaffee to Go Becher gefunden hast, könnte vielleicht ein Thermobecher für Dich die richtige Wahl sein. Du bekommst diese Modelle in unterschiedlichen Größen und kannst Dir zudem sicher sein, dass sie Dich lange begleiten und Deine eingefüllten Getränke lange die gewünschte Temperatur behalten.

Was sind die Besonderheiten von Thermo Kaffee to Go Bechern und was sind die Vor- und Nachteile?

Der Thermobecher ist ein wahrer Allrounder, der heiße Getränke lange heiß und kalte Getränke lange kalt hält. Hochwertige Modelle kannst Du bedenkenlos in der Tasche oder im Rucksack transportieren, da die meisten nicht auslaufen können. Für die Herstellung der Thermobecher wird Edelstahl verwendet, bei dessen Produktion die Umwelt belastet wird. Allerdings solltest Du bedenken, dass dieser Kaffee to Go Becher Dich über viele Jahre begleiten wird und nicht nach einem bestimmten Zeitraum entsorgt werden muss. Darüber hinaus sind die fast unkaputtbar und bekommen höchstens ein paar Dellen, Kratzer und Gebrauchsspuren, die aber die Funktionalität in keiner Weise beeinträchtigt. Es gibt sie in vielen verschiedenen Designs, sodass Du Dir genau die Becher to Go aussuchen kannst, die am besten zu Deinen Wünschen, Bedürfnissen und Anforderungen passen.

Vorteile

  • Schickes, praktisches Design
  • Langlebig
  • Vielseitig verwendbar
  • Hält Getränke lange heiß und kalt
  • Vor Auslaufen geschützt
  • Feste Verbindung zwischen Becher und Deckel
  • Einfach zu reinigen

Nachteile

  • Belastung der Umwelt bei der Herstellung

Auf Hochwertigkeit achten

Bei Thermobechern solltest Du unbedingt auf Hochwertigkeit achten. Gerade bei den günstigeren Modellen kommen minderwertige Materialien zum Einsatz, um die Produktionskosten zu senken. Folge davon ist ein unangenehmer Geruch und ein metallischer Geschmack. Der Geruch kommt von den verwendeten Weichmachern wie zum Beispiel BPA. Bei höherpreisigen Modellen ist in der Regel kein BPA enthalten, sodass sich die Investition durchaus lohnt.

Preisgünstige Kaffee to Go Becher verstehen sich auch nicht so gut mit der Spülmaschine, teurere Varianten können hingegen ohne weiteres im Geschirrspüler gesäubert werden. Bei manchen Bechern stellt die Reinigung allerdings ein schwieriges Unterfangen dar. Darum solltest Du beim Becherkauf einen genauen Blick darauf werfen.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Kaffee to Go Becher miteinander vergleichen?

Durch die Verwendung von unterschiedlichen Materialien, Designs und Besonderheiten fällt es schwer, die verschiedenen Kaffee to Go Becher gegenüberzustellen. Allerdings gibt es bestimmte Faktor, auf die Du achten solltest, wenn Du genau den passenden Kaffee to Go Becher entsprechend Deiner Bedürfnisse und Anforderung finden möchtest.

  • Fassungsvermögen
  • Wärmeisolierung
  • Deckel
  • Isolierfunktion
  • Handhabung
  • Reinigung und Pflege
Kaffee to Go Becher Test

Kaffee to Go Becher können überall problemlos mitgenommen werden.

Fassungsvermögen

Ein ordentlicher Kaffee to Go Becher sollte für Milchkaffee ein Fassungsvermögen von 300 Milliliter haben. Wenn Du zu denjenigen gehört, die vorwiegend den Kaffee schwarz trinken, ist ein Standard-Becher mit einem Fassungsvermögen von 250 Milliliter völlig ausreichend. Es gibt aber auch deutlich größere Varianten mit bis zu 400 Milliliter, um bedeutend mehr Kaffee einzufüllen. Diese to Go Becher sind ideal, wenn sie mit einer Isolierung ausgestattet sind, damit der Kaffee auch lange schön heiß bleibt.

Wärmeisolierung

Die Mehrweg Kaffee to Go Becher aus Reishülsen, Bambus und Keramik übertragen die Temperatur des Heißgetränkes nach außen, weil sie keine doppelwandige Ausstattung haben, die das verhindern könnte.

Damit Du Dir aber die Finger nicht verbrennst, gibt es zu diesen Modellen eine Bechermanschette, die eine möglichst gute Wärmeisolierung bereitstellt. Hast Du diese Manschette über den Becher gestülpt, lässt er sich problemlos anfassen. Gleichzeitig verstärkt sie die Becherwand an der Stelle, wo Du das Gefäß mit der Hand umfasst. Die Bechermanschetten sind daher ein ideales Zubehör, welches Du aus vielen verschiedenen Materialien bekommst. Es gibt sie aus Wollfilz und genauso aus hochwertigem Silikon. Gerade bei Letzterem stellt sich eine gute Griffigkeit ein und Dir kann der Becher nicht so einfach aus der Hand rutschen.

Die untere Preiskategorie beginnt bereits bei unter 10 Euro, für den täglichen Weg zur Arbeit absolut ausreichend. Steigen die Ansprüche, steigt natürlich auch der Preis. Doch je teurer der Thermobecher, desto besser auch die Isolierfunktion und langlebiger das Material. Die höheren Preisklassen sind in der Regel Becher ohne Plastik, sondern aus Edelstahl und verfügen oft über einen Haltegriff oder eine Gummimanschette für ein besseres Handling.

Quelle: https://www.otto.de/reblog/coffe-go-becher-5928/


Deckel

Verschließbare Kaffee to Go Becher bieten Schutz vor dem Auslaufen und sorgen dafür, dass keine hässlichen, störenden Flecken auf Hemd, Bluse, Hose oder Autositz entstehen. Gerade wenn es schnell gehen muss und Du im Laufschritt zur Bushaltestelle eilst oder im Auto plötzlich bremsen musst, weil Dir jemand die Vorfahrt nimmt, ist schnell das Malheur passiert.

Wohl dem, der sich für einen verschließbaren Kaffee to Go Becher entschieden hat. Besonders dicht verschließen die Deckel mit Schraubgewinde den Becher. Andere Modelle haben Verschlusskappen mit zusätzlicher Trinköffnung, die auch je nach Material recht dicht sein können. Besteht der Deckel aus Silikon, kannst Du Dir sicher sein, dass dieser fest auf dem Becher sitzt, auch wenn es einmal etwas holperiger zugeht.

Isolierfunktion

Wenn Du gerne über einen längeren Zeitraum heißen Kaffee genießen und gleichzeitig hohe Auslaufsicherheit und Bruchfestigkeit haben möchtest, lohnt sich die Anschaffung eines Thermobechers. Allerdings hängt die Isolierfähigkeit davon ab, wie der Kaffee to Go Becher konstruiert ist. Viele Hersteller werben damit, dass die Becher zu 100 Prozent dicht sind, sehr gute isolierende Fähigkeiten besitzen und gleichzeitig schlag- und bruchsicher sind. Um das wirklich gewährleisten zu können, sollte ein solcher Kaffee to Go mit einer Vakuumisolierung ausgestattet sein. Durch den Hohlraum zwischen den Wänden wird die Wärmeleitung unterbrochen, sodass sich die heiße Flüssigkeit nur ganz langsam an die Außentemperatur angleicht.

Handhabung

Bei den meisten Kaffee to Go Bechern lassen sich die Deckel einfach abnehmen und wieder verschließen. Das gilt auch für Kaffee to Go Becher mit Thermofunktion. Besteht der Deckel aus Silikon, stellt das Öffnen und Schließen gar keine Probleme dar, weil das flexible Material einfach über den Rand gezogen und von dort wieder gelöst werden kann. Bei Thermo Kaffee to Go Bechern kann das allerdings manchmal etwas schwieriger sein, gerade wenn diese über einen Schraubverschluss verfügen.

Reinigung und Pflege

Für eine gute Umweltbilanz solltest Du den Mehrweg Kaffee to Go Becher nicht  nach jedem Gebrauch gründlich reinigen. Bei schwarzem Kaffee ohne Milch reicht es schon, wenn Du den Becher kurz mit warmem Wasser ausspülst. Das gilt besonders für Becher aus Bambus oder Reishülsen. Außerdem kannst Du diese nicht in der Spülmaschine reinigen.

Hast Du Dich für einen Kaffee to Go Becher aus Keramik oder einen Thermomodell entschieden, kannst Du unbesehen eine Reinigung im Geschirrspüler durchführen lassen. In der Regel lassen sich alle Becher sehr einfach säubern. Etwas komplizierter wird es, wenn der Becher über einen speziellen Druckverschluss oder selbstschließenden Verschluss verfügt. Meist kannst Du diese aber gut öffnen, um ihn anschließend gründlich zu reinigen.

Kaffee to go Becher gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und Formen. Außerdem gibt es Anbieter, bei denen man sich einen eigenen Becher gestalten kann.

Kaffee to go Becher gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und Formen. Außerdem gibt es Anbieter, bei denen man sich einen eigenen Becher gestalten kann.

Wissenswertes über Kaffee to Go Becher – Expertenmeinungen und Rechtliches

Gibt es Kaffee to Go Becher mit ausgefallenen Motiven wie beispielsweise Einhörnern?

Wenn Du ganz spezielle Vorlieben in puncto Design hast, solltest Du Dich bei verschiedenen Herstellern und Marken danach umschauen. Neben Einhörnern findest Du dort auch Modelle mit einem netten Spruch und vielen weiteren Motiven, die Dir das morgendliche Kaffee trinken versüßen. Du kannst aber auch selbst kreativ werden und beispielsweise einen Kaffee to Go Becher aus Keramik mit Porzellan-Stiften hübsch verzieren. Deiner Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Und das Beste an diesen Stiften ist, dass Du die Farben bei 130 °C im Backofen einbrennen kannst. Anschließend ist das selbst gestaltete Design auf Deinem Kaffee to Go Becher sogar spülmaschinenfest.

Hat die Stiftung Warentest Mehrweg Kaffee to Go Becher getestet?

Das Prüflabor ist eine wahre Institution, die immer wieder bestimmte Produkte genau untersucht, diese miteinander vergleich und einen sehr interessanten Testbericht abliefert. Kaffee to Go Becher sind allerdings bisher noch keinem ausführlichen Test unterzogen worden. Daher gibt es auch von dieser Seite keine Empfehlung oder Vergleichssieger. Wenn Du allerdings das Internet durchforstest, stößt Du schnell auf interessante Vergleiche von einzelnen Mehrwegbechern, die durchaus eine Entscheidungshilfe sein können.

Lohnenswert ist auch ein Blick auf die Rezensionen in den Online-Shops, durch die Du erfahren kannst, wie zufrieden die Käufer mit dem jeweiligen Modell sind. Sie haben den jeweiligen Becher auf seine Alltagstauglichkeit hin getestet und zeigen auch auf, was bei dem Modell nicht so gut ist. Diese Meinungen kannst Du durchaus in Deine Kaufentscheidung einfließen lassen. Vielleicht empfindest Du die aufgeführten Kritikpunkt als weniger prägnant oder Du weißt sofort, dass Du Dich nach einem anderen Modell umschauen solltest. Letztendlich entscheiden Deine Wünsche und Anforderungen an den Kaffee to Go Becher, welche Variante am besten zu Dir passt.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.otto.de/reblog/coffe-go-becher-5928/
  • https://chillr.de/auf-dem-weg-zum-coffee-to-go-mehrwegbecher/
  • https://praxistipps.focus.de/coffee-to-go-becher-selbst-gestalten-die-besten-ideen_60136
  • https://trinkflaschen-ratgeber.de/die-besten-kaffeebecher-to-go-mehrweg-statt-einweg/
  • https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/umwelt-haushalt/abfall/coffee-to-go-einwegbecher-vermeiden-12332

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/coffee-mug-on-the-go-break-highway-992732/
  • https://pixabay.com/photos/coffeetogo-disposable-cups-pollution-3926395/
  • https://pixabay.com/photos/gears-gear-lever-circuit-automatic-402182/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/becher-container-deckel-draussen-1509563/





Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 um 20:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge