Skip to main content
Gasbraeter

Gasbräter Test & Vergleich (06/2020): Die 5 besten Gasbräter


Wir haben diesen Test & Vergleich (06/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (2.5.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Gasbräter Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Gasbräter. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Gasbräter zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Gasbräter zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Gasbräter sind eine beliebte Alternative zu gewöhnlichen Kohlegrills.
Meist bestehen Bräter für Gas aus Edelstahl. Dieses Material ist robust und rostet nicht.
Du findest auf dem Markt meist zwei- bis sechsflammige Bräter, die sich für den privaten und/oder professionellen Gebrauch eignen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Gasbräter

Platz 1: 2-flammiger Gasbräter von GrillChef

GrillChef Gasbraeter 2 Regler M Emaill Pfanne, silber
2 Bewertungen
GrillChef Gasbraeter 2 Regler M Emaill Pfanne, silber
  • Gasbräter mit einer Grillfläche von 55,5 x 46 cm

Wie die meisten Bräter besteht auch dieser aus Edelstahl. Er ist mit zwei Flammen ausgestattet und reicht daher für den Privathaushalt aus. Die Maße der Grillfläche betragen 55,5 x 46 cm.

Einschätzung der Redaktion
Da du diesen Bräter stufenlos regeln kannst, profitierst du von einem noch besseren Bratergebnis. Der Hersteller empfiehlt das Gerät zur Zubereitung von Kartoffelpuffern, Schaschlik und Bratkartoffeln. Nach der Verwendung kannst du die emaillierte Grillpfanne herausnehmen und leicht reinigen.
So sind die Kundenbewertungen

100 Prozent der Rezensionen fallen positiv aus. Verbrauchern gefallen diese Aspekte besonders:

  • Tolle Ergebnisse
  • Gute Funktionalität
  • Für größere Mengen geeignet

Aktuell liegen keine negativen oder neutralen Bewertungen vor. Deshalb gibt es keine Kritikpunkte.

FAQ
Reicht die Tiefe der Pfanne für Schnitzel aus?
Ja, du kannst problemlos Schnitzel anbraten.

Platz 2: 3-flammiger Gastrobräter inklusive Stahlpfanne

Angebot
Beeketal 'GGB-1' Profi Gastrobräter Gasgrill mit emaillierter Stahlpfanne, 3-flammig, Piezo...
18 Bewertungen
Beeketal 'GGB-1' Profi Gastrobräter Gasgrill mit emaillierter Stahlpfanne, 3-flammig, Piezo...
  • Beeketal Profi Gastrobräter Gasgrillpfanne aus Edelstahl, 3-flammig mit 3 separat und...

Du hast die Möglichkeit diesen Bräter mit einer Stahlpfanne oder einem Rost zu kaufen. Er hat drei Flammen und kommt daher auch in der Gastronomie zum Einsatz. Die Maße des Geräts betragen 70,5 x 56,0 x 29,5 cm, sodass ein fester Stellplatz sinnvoll ist.

Einschätzung der Redaktion
Im Lieferumfang des Produkts erhältst du auch einen Druckminderer sowie einen Gasschlauch, sodass du lediglich Gas kaufen musst. Du hast die Möglichkeit Butan oder Propan als Gas einzusetzen. Nimmst du das Gerät in Betrieb, kannst du es stufenlos verstellen.
So sind die Kundenbewertungen

89 Prozent der Bewertungen fallen gut oder sehr gut aus. Verbraucher schätzen besonders diese Dinge am Artikel:

  • Für Schaschlik ideal
  • Viel Stauraum
  • Lange Haltbarkeit

Elf Prozent der Rezensionen zeigen Mankos am Produkt auf. Hier die Punkte, die am häufigsten für Kritik sorgen:

  • Teile fehlen bei Lieferung
FAQ

Bietet der Hersteller eine Abdeckung zum Produkt an?

Nein, es gibt noch keine Abdeckung für diesen Artikel.

Platz 3: Activa Gastrobräter mit drei Flammen

Activa 3-flammig, 12kW, Stahlpfanne Gastrobräter, Silber, 64.5 x 29 x 52.5 cm
151 Bewertungen

Diese Gerät hat eine CE-Zertifizierung und entspricht daher den strengen Vorschriften der EU. Da es mit einer mechanischen Piezozündung ausgestattet ist, ist es einfach zu bedienen. Durch die Bratfläche von 56 x 46 x 5 cm hast du für dein Bratgut viel Platz.

Einschätzung der Redaktion
Genauso wie viele andere Produkte auch wird dieses mit einem Gasschlauch und Druckminderer geliefert. Das robuste Edelstahlgehäuse hat eine lange Haltbarkeit und sieht aufgrund seiner gebürsteten Form edel aus. Da du diesen Artikel stufenlos justieren kannst, ist es leichter möglich die Bratergebnisse auf deine Bedürfnisse einzustellen.
So sind die Kundenbewertungen

84 Prozent aller Käufer finden diesen Artikel gut. Sie loben die nachfolgenden Dinge:

  • Hohe Qualität
  • Einfach zu bedienen
  • Leistungsstarkes Produkt

16 Prozent der Nutzer sind mit dem Produkt unzufrieden. Diese kritisieren folgende Punkte:

  • Nicht emailliert
  • Defektes Produkt geliefert
FAQ
Ist es möglich den Brenner nachzukaufen?
Nein, das ist leider nicht möglich.

Platz 4: Gasbräter von DPS 3-flammig

DPS Gasgeraetemanufaktur Hessen Gasbräter 3-flammig mit Rost und Pfanne Tischgerät Flüssiggas...
8 Bewertungen
DPS Gasgeraetemanufaktur Hessen Gasbräter 3-flammig mit Rost und Pfanne Tischgerät Flüssiggas...
  • DPS Eco-Tech Gastrobräter mit 3 verst. Brennern (4,5 KW je Brenner)

Im Vergleich zu den bislang vorgestellten Produkten erhältst du dieses mit Pfanne und Rost. Außerdem erhältst du einen Schlauch, eine Abdeckung und Fettwanne im Lieferumfang. Da der Artikel das DVGW Symbol trägt, darfst du dich über einen sicheren Bräter freuen.

Einschätzung der Redaktion
Der Bräter hat drei Brenner. Diese kannst du individuell justieren. Jeder Brenner hat eine Leistung von 4,5 kW und ist daher besonders leistungsstark.
So sind die Kundenbewertungen

76 Prozent der Bewertungen fallen sehr gut aus. Unter diesen fallen die folgenden Dinge besonders positiv auf:

  • Übersichtliche Funktionen
  • Verfügbare Ersatzteile
  • Toller Partybräter

24 Prozent der Käufer finden Kritikpunkte. Ihnen gefallen die folgenden Aspekte nicht:

  • Unterschiedliche Hitzeverteilung
FAQ

Woraus ist die Pfanne gemacht?

Die Pfanne besteht aus Stahl.

Platz 5: 3-flammiger Gasbräter LAG auf Rollen

LAG Gasbräter 11 kW fahrbar mit Stahlpfanne 3-flammig Gasgrill Grill Gastrobräter Profigrill...
3 Bewertungen
LAG Gasbräter 11 kW fahrbar mit Stahlpfanne 3-flammig Gasgrill Grill Gastrobräter Profigrill...
  • Gasbräter Grillwagen 11 kW mit Stahlpfanne & fahrbarem Gestell, mit drei stufenlos...

Diesen Bräter erhältst du auf Rollen. Daher ist er zwar schwerer zu verstauen, benötigt jedoch keinen Tisch oder eine andere Ablagefläche. Im Außenbereich wird das Produkt gerne als Kohlegrill-Ersatz genutzt.

Einschätzung der Redaktion
Dank des 3-flammigen Brenners profitierst du von einer guten Hitzeverteilung. Unterhalb des Geräts befindet sich ein hohes Fach in welchem du Speisen und Getränke lagern kannst. Der Einsatz des Produkts ist mit Propan und Butan möglich, jedoch nicht mit Erd- oder Stadtgas.
So sind die Kundenbewertungen

48 Prozent der Käufer sind mit dem Artikel zufrieden. Sie loben diese Punkte:

  • Gute Verarbeitung
  • Hohe Qualität
  • Leicht aufzubauen

52 Prozent der Rezensenten bewerten das Produkt neutral. Sie kritisieren meist diese Dinge:

  • Falsche Schrauben mitgeliefert
FAQ

Aus welchem Material besteht der Grillwagen?

Der Wagen besteht aus Stahl.

Gasbräter bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Gasbräter Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Gasbrätern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Gasbräters achten solltest

Weshalb ist ein Bräter mit Gaszulauf so besonders?

Einer der größten Vorteile eines Gasbräters ist dessen schnelle Speisenzubereitung. Im Vergleich zu einem normalen Grill ist das Gasgerät sofort bereit Fleisch, Fisch und Gemüse zuzubereiten. Du kannst dazu entweder einen Rost verwenden oder eine Pfanne. Während sich die Pfanne für die Herstellung von Speisen wie Bratkartoffeln eignet, nutzt du den Rost meist für Steaks und Bratwurst. Auf dem Markt findest du Produkte mit einer unterschiedlichen Größe, sodass du für dich alleine oder die ganze Familie zubereiten kannst. Für das Braten benötigst du übrigens keinen Strom. Das liegt daran, dass ein Gasbräter nur Butan oder Propan benötigt, um deine Mahlzeiten zu kreieren.

Gasbraeter fuer Fleisch und Gemuese

Der Gasbräter eigent sich für Gleisch und Gemüse gleichermaßen.

Welche Unterschiede gibt es bei Gasbrätern?

Einen Gasbräter findest du meist mit einer unterschiedlichen Flammenzahl. Kleine Geräte haben eine Flamme oder zwei Flammen während Gasbräter für die Gastronomie meist drei bis sechs Flammen besitzen. Außerdem findest du auf dem Markt praktische Tischgeräte und jene mit einem Gestell mit Rollen. Während du beim Transport eines Gasbräters mit Rollen mehr Flexibilität genießt, benötigst du für ein Tischgerät weniger Platz. Auch in der Ausstattung und in den Einstellmöglichkeiten kann es Unterschiede geben.

Wo bekomme ich einen Bräter mit Gaszulauf her?

In Baumärkten wie Obi, Hornbach und Bauhaus findest du meist verschiedene Brätervarianten. Doch auch in einigen größeren Supermärkten gibt es in Abhängigkeit von der Grillsaison Bräter zu kaufen. Noch größer ist die Selektion bei Versandhäusern wie Amazon, eBay und Otto im Internet. Du kannst dich auch direkt beim Anbieter umsehen und dort ein passendes Produkt auswählen.

Welche Hersteller bieten Gasbräter an?

Gasbräter gibt es von bekannten Herstellern wie vidaXL, tepro, Activa, Landmann und Festnight. Doch auch von unbekannteren Marken wie Beeketal, RSonic, DPS und BBQ-Toro gibt es hochwertige Gasbräter.

Beim Kauf eines Gasbräters empfehlen wir dir die Marke nur im geringen Maße zu berücksichtigen. Das liegt daran, dass eine bestimmte Marke kein Garant für ein gutes Produkt ist. Manchmal findest du auch preiswertere Artikel von unbekannten Herstellern, die genauso gut oder besser als ein Markenartikel sind. Vergleiche daher die Eigenschaften, Preise und Bewertungen von Gasbrätern, ehe du dich für ein Produkt entscheidest.

Wie teuer sind Bräter mit Gaszulauf?

Der Preis eines Gasbräters hängt von dessen Marke und Ausstattung ab. Die Anzahl der Flammen bestimmt die Kosten für ein Gerät am meisten. Suchst du ein preiswertes Produkt für dich alleine, solltest du mit Ausgaben in Höhe von etwa 100 bis 120 Euro rechnen. Gasbräter mit zwei oder drei Flammen gibt es für einen Preis zwischen 150 und 200 Euro zu kaufen. Suchst du dir ein Gerät für die Gastronomie mit sechs Flammen aus, kalkuliere etwa 500 Euro ein.

Wusstest du, dass du einen Gasbräter auch mieten kannst?

Dadurch sparst du Geld, wenn du diesen lediglich auf einem einmaligen Event nutzen magst. Alternativ kannst du auch ein gebrauchtes Gerät erwerben. Dabei besteht die Möglichkeit viel Geld zu sparen. Ebenso findest du von einigen Herstellern B-Waren beziehungsweise Ausstellungsstücke, die mit einem Rabatt erhältlich sind.


Großes Weinregal einer Bar

Weinregal Test & Vergleich (06/2020): 5 besten Weinregale

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Weinregal Test & Vergleich (06/2020). Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Weinregale. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Gasbräter passt am besten zu Dir?

Auf dem Markt findest du Gasbräter in den unterschiedlichsten Varianten. Wir erzählen dir nun mehr über Tischbräter und Standbräter. Beide Arten an Geräten haben verschiedene Vor- und Nachteile, welche wir dir erläutern. Auf diese Weise fällt es dir leicht ein geeignetes Produkt auszusuchen, mit dem du auch zufrieden bist.

Was ist ein Gasbräter für den Tisch und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Tischbräter sind handliche Geräte, die für den unregelmäßigen Gebrauch ausreichen. Im Vergleich zu einem Standgerät benötigen diese weniger Platz zum Verstauen. Daher kannst du sie problemlos im Keller, Gartenhaus oder sogar im Küchenschrank lagern. Im Vergleich zu einem Bräterwagen verlierst du mit einem kleinen Tischgerät jedoch Stauraum. Das liegt daran, dass die Wagen oftmals eine zusätzliche Ablagefläche bieten. Vorteilhaft ist jedoch, dass die Gasbräter für den Tisch in der Regel deutlich günstiger als Rollwagen sind. Außerdem kannst du die Produkte meist einfacher reinigen, sodass der Pflegeaufwand reduziert ist.

Vorteile

  • Wenig Stauraum nötig
  • Einfache Reinigung
  • Günstiger Preis
  • Für unregelmäßigen Gebrauch ideal

Nachteile

  • Keine Ablagefläche
  • Tisch notwendig

Was ist ein Gasbräter zum Stellen und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Möchtest du beim Grillen im Garten flexibel sein, empfehlen wir dir einen Gasbräter zum Aufstellen mit Rollen. Diesen kannst du mühelos umstellen und auch verstauen. Berücksichtige jedoch, dass du eine große Abstellfläche benötigst, um deinen Bräter zu lagern. Auch der Reinigungsaufwand ist aufgrund des hohen Gestells etwas höher als beim Tischbräter. Da der Bräter zum Aufstellen meist eine größere Auflagefläche bietet, ist er ideal für regelmäßige Grillabende mit den Freunden und der Familie. Zusätzlich hast du dank der meist vorhandenen Ablageflächen mehr Stauraum für Speisen und Küchenutensilien sowie Getränke.

Vorteile

  • Große Ablagefläche
  • Einfaches Umstellen
  • Für regelmäßigen Einsatz zu empfehlen
  • Oftmals mit Rollen

Nachteile

  • Braucht viel Stauraum
  • Mehr Reinigungsaufwand

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Gasbräter miteinander vergleichen?

Wenn es dir schwer fällt einen guten Gasbräter zu finden, solltest du auf die wichtigsten Kaufkriterien achten. Wir erzählen dir nun mehr über die bedeutendsten Aspekte von Gasbrätern, sodass du ohne langes Suchen ein passendes Gerät findest. Es ist sinnvoll beim Kauf eines Bräters auf diese Punkte zu achten:

  • Zubehör
  • Grillfläche
  • Art der Gaszufuhr
  • Stand- oder Tischbräter

Nachfolgend verraten wir dir die Details zu den einzelnen Kriterien, sodass du selbst einordnen kannst, wie wichtig dir ein Aspekt ist.

Zubehör

Oftmals erhältst du deinen Gasbräter mit einem Rost oder einer Pfanne. Es gibt auch Produkte, die mit beiden Equipmentteilen kommen. Ebenso bekommst du meist einen Schlauch und einen Druckminderer. Manche Hersteller liefern ihre Geräte auch mit einer Fettwanne und einer Abdeckung. Eine Abdeckung ist dabei besonders praktisch, da diese dein Grillgut schützt und deinen Bräter auch bei der Lagerung vor dem Eindringen von Schmutz bewahrt. Seltener findest du Gasbräter mit den passenden Kartuschen im Set.

Grillfläche

Die Grillfläche wird meist auf die Anzahl an Flammen abgestimmt. Wählst du einen Bräter mit einer Flamme aus, hast du meist eine sehr kleinen Grillfläche. Für private Haushalte empfehlen wir dir ein Gerät mit zwei oder drei Flammen auszusuchen. In der Gastronomie haben sich drei bis sechs Flammen etabliert und bieten dir viel Platz für leckeres Grillgut. Die durchschnittliche Grillfläche eines Gasbräters liegt bei etwa 65 x 55 x 30 cm.

Gasbraeter richtige Temeperatur erreichen

Neben der Fläche ist auch die Temperatur eine entscheidene Rolle für das Gelingen des Garguts.

Art der Gaszufuhr

Gasbräter sind mit Gasflaschen oder -kartuschen zu betreiben. Im Vergleich zu einer Flasche ist eine Kartusche deutlich kleiner. Daher ist sie leichter und einfacher zu transportieren. Jedoch musst du häufiger Kartuschen kaufen als Flaschen, da die Gasflaschen ein deutlich größeres Volumen haben. Überlege dir daher, welche Art der Gaszufuhr dir besser gefällt.

Stand- oder Tischbräter

Tischbräter sind praktisch und handlich. Für den häufigen Gebrauch und größere Mengen an Personen empfehlen sich jedoch Standgeräte. Das liegt daran, dass diese eine meist größer Grillfläche und Ablageraum bieten. Beachte jedoch, dass das Verstauen eines Bräters und dessen Gestell problematisch sein kann. Auch die Ausgaben für einen Standbräter sind höher als für einen Tischbräter.

Wissenswertes über Gasbräter – Expertenmeinungen und Rechtliches

Weshalb ist ein Bräter mit Druckminderer sinnvoll?

Durch einen Gasbräter mit Druckminderer hast du die Möglichkeit den Gasdruck zu regulieren. Somit kannst du aktiv die Garzeit und das -resultat deiner Speisen bestimmen. Möchtest du zügig leckeres Bratgut genießen, stellst du den Druck hoch. Bei einem geringen Druck nimmt die Hitze auf dem Bräter ab, sodass du ihn zum Warmhalten oder langsamen Garen nutzen kannst.

Was ist eine Piezozündung?

Wenn du einen Bräter kaufst, wirst du diesen häufig mit Piezozündung finden. Das liegt daran, dass es sich um eine sichere Zündung handelt, die nur wenige Sekunden erfordert. Durch einen einfachen Knopfdruck löst du die Piezozündung am Gasbräter aus. Viele Geräte funktionieren mithilfe eines Kristalls. Dieser wird angeschlagen, um einen Funken zu erzeugen, der dazu führt, dass es zur Entzündung von Gas kommt. Du benötigst somit keine Anzündhilfen wie Streichhölzer.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.volksfreund.de/gasgrill-oder-gastrobraeter-fuer-zuhause_aid-4896286
  • https://www.onkruidbrander.com/de/informationen/was-ist-piezo-zuendung/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/grillen-bratwurst-grill-grillzange-3493759/
  • https://pixabay.com/de/photos/thermometer-anzeige-hei%C3%9F-grill-2651259/
  • https://pixabay.com/de/photos/steak-grillen-gegrillt-schmackhaft-2548411/

 

 

 

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 um 13:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge