Skip to main content
Fliegengitter für Zuhause

Fliegengitter Test & Vergleich (11/2019): die 5 besten Fliegengitter

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Fliegengitter Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Fliegengitter. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Fliegengitter zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Fliegengitter zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Fliegengitter sind so konstruiert, dass sie das Eindringen von Insekten an Fenstern und Türen verhindern. Dank der luftdurchlässigen Fertigung gelangt dennoch ausreichend Frischluft in Ihre Wohnung, sodass sich an warmen Tagen keine Hitze staut.
Fliegengitter gibt es in verschiedenen Ausführungen, sodass diesen an jedes Fenster und jede Tür angepasst werden können. So können Fliegengitter entweder mittels Klebeband direkt an den Rahmen angebracht oder mittels eines Rahmensystems in Tür oder Fenster eingehängt werden.
Fliegengitter sind in verschiedenen Preisbereichen und bereits ab rund 10 Euro erhältlich. Dennoch sollten Sie bedenken, dass hochwertige Modelle in der Regel stabiler und langlebiger ausfallen.

Unsere Kaufempfehlung für Fliegengitter

1. Apalus Magnet Fliegengitter

Angebot
Apalus Magnet Fliegengitter Tür Insektenschutz 92x212 cm, Der Magnetvorhang ist Ideal für die...
5.068 Bewertungen
Apalus Magnet Fliegengitter Tür Insektenschutz 92x212 cm, Der Magnetvorhang ist Ideal für die...
  • RICHTIGES MESSEN DES TÜRRAHMENS UND AUSWAHL DES PASSENDEN FLIEGENGITTERS - Schauen Sie...

Das magnetische Fliegengitter von Apalus schützt Sie und Ihre Familie zuverlässig vor Insekten. Genießen Sie die schönen Sommertage ganz ohne die unerwünschten Plagegeister in Ihrer Wohnung oder Ihrem Ferienhaus. Das Apalus Fliegengitter hält die Insekten zuverlässig draußen und lässt frische Luft hinein. Die sehr gute Verarbeitung des Fliegengitters bietet Ihnen einen zuverlässigen Schutz für noch viele kommende Sommer.

Einschätzung der Redaktion
  • Schauen Sie sich hierfür die Mess-Beispiele an, welche unter Produktinformation zu finden sind.
  • In wenigen Minuten montiert und wieder entfernt, ganz einfach und schnell ohne Werkzeuge und ohne Bohren durch kinderleichte Klebemontage mit dem mitgelieferten Klettband. Für Holzrahmen sind extra Reißnägel im Lieferumfang enthalten
  • Schließt sich lautlos und automatisch – Im Magnetstreifen des Insektenschutzgitter sind 28 Magneten eingenäht. Beim Durchgehen ziehen sich die Magneten auseinander und schließen den Magnetvorhang dicht und ohne Lücken wieder. Der transparente Insektenschutz ist luftdurchlässig und erlaubt Ihnen den Sommer auch vom Sofa zu genießen
  • Insekten bleiben vor der Tür – Mit einer Fliegengittertür schützen Sie sich zuverlässig vor ungebetenen Gästen wie Fliegen, Bienen, Mücken, Gelsen, Schnaken, Stechmücken, Insekten und anderen kleinen Ungeziefer. Erstklassiges Insektenabwehrmittel, welches zuverlässigen Fliegenschutz, Gelsenschutz, Schnakenschutz, Stechmückenschutz, Mückenschutz und Moskitoschutz bietet
  • Strapazierfähig und langlebig – Das Moskitonetz ist von bester Qualität und erlaubt eine Jahrelange Nutzung. Die Seiten des Fliegenvorhang sind umgenäht, reißfest und aus strapazierfähigem Material. Mit deutscher Bedienungsanleitung
So sind die Kundenbewertungen

Zurzeit ist das Apalus Magnet Fliegengitter von rund 93% aller Rezensenten im Internet als positiv bewertet. Dies bedeutet, dass sie entweder mit vier oder fünf Sternen die Bewertung abgeben haben.

Dabei wurde besonders positiv hervorgehoben:

  • hält was es verspricht
  • schnelle Lieferung
  • erfüllt Erwartungen
  • einfache Montage

Knapp 5% aller Rezensionen wurden mit einem oder mit zwei Sternen bewertet, somit als negativ angesehen. Negativ angemerkt werden dabei immer wieder der folgende Punkt:

  • Gitter kann nicht selbstständig gekürzt werden
FAQ
Wird der Vorhang an der Terassentür von außen oder von innen angebracht?

Antwort: Das hängt davon ab, zu welcher Seite Ihre Tür öffnet. Wenn die Tür nach außen öffnet, sollte das Fliegengitter innen angebracht werden und wenn die Tür nach innen öffnet, bringt man das Fliegengitter besser außen an, damit man die Tür weiterhin ungehindert öffnen und schließen kann.

Kann man diesen Vorhang kürzen?

Antwort: Nein.

Stört bei alutüren der Türgriff wenn das netz direkt am Rahmen klebt?

Antwort: Das Netz wird von draußen angebracht, also stört der Türgriff nicht.

2. tesa Insect Stop STANDARD Fliegengitter

Angebot
tesa Insect Stop STANDARD Fliegengitter für Fenster - Insektenschutz zuschneidbar - Mückenschutz...
1.118 Bewertungen
tesa Insect Stop STANDARD Fliegengitter für Fenster - Insektenschutz zuschneidbar - Mückenschutz...
  • Frische Luft einlassen & lästige Insekten fern halten - zuverlässig & unkompliziert mit...

Das tesa Insect Stop Fliegennetz Standard für Fenster lässt sich mit dem selbstklebenden Klettband einfach montieren und schützt zuverlässig vor Insekten.

Einschätzung der Redaktion

Das tesa Insect Stop Fliegennetz für Fenster hält auch in der Standard-Variante Fliegen, Mücken, Spinnen und andere Insekten zuverlässig aus dem Haus. Bei offenen Fenstern kommt eine frische Brise ins Haus, Plagegeister bleiben hingegen draußen. Das feinmaschige Fensternetz wird mit einem selbstklebenden Klettband am Blendrahmen angebracht. Dabei sorgt die überlegene tesa Klebetechnologie für einen sicheren Halt. Das Fliegennetz kann schnell auf die passende Größe zugeschnitten werden, ist UV-beständig und bei 30°C waschbar. Das Öffnen und Schließen der Fenster ist natürlich weiterhin möglich.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Schnelle Montage ohne Bohren & Werkzeug
  • Selbstklebendes Klettband mit hoher Klebeleistung
  • Auf jede Größe zuschneidbar
  • Trotz Fensterschutz Öffnen & Schließen der Fenster uneingeschränkt möglich
  • Hohe UV-Beständigkeit
  • Waschbar bis 30°C & wiederverwendbar
  • Durchsichtig
  • Fliegenschutz rückstandsfrei wieder entfernbar

Angaben zum Produkt:

  • Lieferumfang: 1 tesa Insect Stop STANDARD Insektenschutznetz, selbstklebendes Klettband
  • Maße: 1,30 m x 1,50 m
  • Farbe: Anthrazit
So sind die Kundenbewertungen

Ganze 64% aller Rezensenten haben dieses Fliegengitter von tesa positiv bewertet. Die Bewertungen wurden dabei mit vier oder fünf Sternen abgegeben. Dabei wurde erkenntlich, dass folgende Punkte als sehr positiv empfunden werden:

  • guter Preis
  • schnelle Lieferung
  • einfache Montage

Dieses Produkt weist 28% negative Bewertungen auf. Also Bewertungen mit einem oder zwei Sternen. Als negativ wurde folgender Punkt genannt:

  • reißt schnell
  • klebt nicht besonders stark
FAQ
Lässt sich das Netz zuschneiden?

Antwort: Das Netz lässt sich ganz einfach mit einer haushaltsüblichen Schere problemlos zurecht schneiden.

Kann man das Gitter auch aussen anbringen?

Antwort: Ja kann man.

Ist dieses Fliegengitter blickdicht?

Antwort: Nein.

3. tesa Insect Stop COMFORT Fliegengitter

Angebot
tesa Insect Stop COMFORT Fliegengitter Fenster - Insektenschutz mit Klettband selbstklebend -...
526 Bewertungen
tesa Insect Stop COMFORT Fliegengitter Fenster - Insektenschutz mit Klettband selbstklebend -...
  • Mit dem tesa Insect Stop COMFORT Moskitonetz Räume lüften & gleichzeitig vor lästigen...

Mit dem tesa Insect Stop COMFORT Fliegenschutz müssen Insekten draußen bleiben. Besonders clever: das Easy-on/Easy-Off-System mit Andrück- und Schneidehilfe für leichte Montage und rückstandsloses Entfernen. Der transparente Fensterschutz wird ohne weiteres Werkzeug oder Bohren an der Innenseite des Rahmens mit Klettband angebracht, das Fenster schließt und öffnet weiterhin wie gewohnt.

Einschätzung der Redaktion

tesa Insect Stop Fliegengitter Comfort für Fenster

Das tesa Insect Stop Insektengitter Comfort für Fenster hält Mücken und Fliegen aus dem Haus. Es lässt sich leicht anbringen und problemlos ablösen.

Produkteigenschaften

  • Easy-on/Easy-off-System: einfach anzubringen, rückstandslos entfernbar
  • Inklusive Andrück- und Schneidehilfe – kein zusätzliches Werkzeug erforderlich
  • Fester Halt durch selbstklebendes Klettband
  • Hohe UV-Beständigkeit, wiederverwendbar, waschbar bei 30°C

Produktbeschreibung

Das tesa Insect Stop Insektengitter für Fenster aus der Comfort-Serie überzeugt durch beste tesa-Qualität und macht sich die überlegene Klebetechnologie zunutze. Frischluft kommt ins Haus, Insekten nicht. Als Basis für einen optimalen Halt dient ein selbstklebendes Klettband, das im Fensterrahmen angebracht wird.

Das feinmaschige Insektengitter wird anschließend mit der Andrückhilfe auf das Klettband gepresst und sorgt für einen effektiven Schutz vor Insekten. Dank des Easy-off-Systems ist das Mückengitter rückstandslos entfernbar. Das Insektengitter ist bei 30°C waschbar und kann mehrfach verwendet werden.

So sind die Kundenbewertungen
Ein herausragender Wert von rund 73% aller Rezensenten im Internet, haben das tesa Insect Stop COMFORT Fliegengitter positiv bewertet. Dies bedeutet dass sie entweder mit vier oder fünf Sternen die Bewertung abgeben haben.

Positiv wurden folgende Punkte genannt:

  • sehr fester Halt
  • lässt sich leicht anbringen

Dieses Produkt weist 17% negative Bewertungen auf. Dies bedeutet, dass 17% der Rezensenten eine Bewertung mit entweder einem oder zwei Sternen abgegeben haben. Negativ wurden folgende Punkte genannt:

  • mangelnde Qualität
FAQ
Kann man das Fliegengitter zuschneiden?

Antwort: Ja! Man kann das Netz zuschneiden.

Hält dieses Netz auch kleine Fliegen ab?

Antwort: Laut Tesa ist es für folgende Insekten wirksam:

  • Bremse
  • Fliege
  • Gelse
  • Käfer
  • Kakerlake
  • Moskito
  • Motte
  • Mücke
  • Schabe
  • Schnake
  • Spinne
  • Wespe

4. casa pura® Fliegengitter für Fenster und Türen

casa pura Fliegengitter für Fenster und Türen | Zuverlässiger Insektenschutz aus Fiberglas mit...
174 Bewertungen
casa pura Fliegengitter für Fenster und Türen | Zuverlässiger Insektenschutz aus Fiberglas mit...
  • Schützt zuverlässig vor Fliegen, Wespen, Mücken und vielen weiteren Arten von Insekten

Die Fliegengitter von casa pura machen Schluss mit lästigen Insekten in der Wohnung. Das feinmaschige Netz aus Fiberglas ist mit Vinyl beschichtet und bietet so zuverlässigen und langanhaltenden Schutz vor Fliegen, Mücken, Wespen, Spinnen und anderen Insekten.

Einschätzung der Redaktion

Das robuste Fiberglasgewebe ist mit Vinyl-Kunststoff beschichtet und weist eine Maschenweite von 1,8 x 1,6 mm auf. Dadurch hält es sowohl kleinste Insekten fern, ist aber außerdem sehr strapazierfähig und reißfest und hält auch starker Sonneneinstrahlung stand. Durch die schwarze Farbe fällt das Gitter kaum optisch auf. Die Luftzirkulation wird ebenfalls nicht behindert, so dass weiterhin frische Luft bei geöffnetem Fenster in die Räume hereingelassen werden kann, ohne gleich von Mücken belästigt zu werden. Das Gewebe ist darüber hinaus resistent gegen Mehltau, der sich auf herkömmlichen Fliegengittern gerne festsetzt.

Unsere Fliegengitter werden als Rollenware geliefert, die von Ihnen individuell auf Maß zugeschnitten werden kann. Das Bespannen mehrerer Fenster und Türen ist daher ebenfalls kein Problem. Wählen Sie die von Ihnen benötigte Breite und Rollenlänge und sparen Sie so im Vergleich zum Kauf einzelner, fertig zugeschnittener Fliegengitter.

Die Anbringung des Fliegengitters kann durch Einklemmen, durch Befestigung mittels doppelseitigem Klebeband oder Magnetklebeband einfach und schnell erfolgen.

Produkteigenschaften im Detail

  • Farbe: schwarz
  • Maschenweite: 1,8 x 1,6 mm
  • Material: Fiberglasgewebe mit Vinyl-Beschichtung
  • Anwendungsbereich: Fenster, Türen, Dachfenster uvm.
  • Reißfest und langlebig, UV- und witterungsbeständig, mehltauresistent
  • Leichte Reinigung, abwaschbar
  • Anbringung durch Einklemmen, mit doppelseitigem Klebeband oder Magnetklebeband (nicht enthalten)
So sind die Kundenbewertungen
85% aller Rezensionen im Internet, haben das Casa pura Fliegengitter positiv bewertet. Dies bedeutet dass sie entweder mit vier oder fünf Sternen die Bewertung abgeben haben.

Positiv wurden folgende Punkte genannt:

  • lässt sich sehr gut verarbeiten
  • macht einen sehr stabilen Eindruck

8% aller Rezensionen wurden mit einem oder mit zwei Sternen bewertet, somit als negativ angesehen.
Negativ angemerkt wurde unter anderem der folgende Punkt:

  • unangenehmer, öliger Geruch
FAQ
Ist die Luftdurchlässigkeit uneingeschränkt?

Antwort: Ja, ist sie. Die Poren sind ca. 2mmx2mm groß.

Wird das Gitter jetzt gerollt wie auf den Bildern geliefert oder immernoch gefaltet?

Antwort: Das Gitter wird gerollt geliefert.

Kann ich die irgendwie breiter machen/zusmmen kleben und wenn ja wie?

Antwort: Man kann das Gitter mit der vorhandenen Klemmleiste montieren. Dann kann man 2 Gitter überlappen.

5. Schellenberg 20409 Fliegengitter

Schellenberg 20409 Fliegengitter 150x180cm Schwarz
401 Bewertungen
Schellenberg 20409 Fliegengitter 150x180cm Schwarz
  • Schutz für Fenster vor Fliegen, Mücken und anderen Insekten

Fliegengitter der Firma Schellenberg – ein wirksamer und zuverlässiger Schutz vor Mücken, Fliegen, Insekten und anderem Ungeziefer! Der Insektenschutz von Schellenberg hält Ihr Zuhause frei von Fliegen, Mücken, Insekten und anderem Ungeziefer, die gerade in den wärmeren Monaten zur Plage werden können. Mit diesem Mückenschutz sind geöffnete Fenster auch im Sommer kein Problem mehr, denn mit einem Insektenschutz müssen alle lästigen Plagegeister draußen bleiben. Steigern Sie Ihr Wohlgefühl in Ihrem Zuhause!

Einschätzung der Redaktion
Die Schellenberg Fliegengitter sind eine einfache und preiswerte, aber dennoch zuverlässige und bewährte Lösung als Mückenschutz und Insektenschutz. Sie sind in ihrer Höhe und Breite individuell kürzbar. Die Fliegengitter lassen sich schnell und einfach von innen im Fensterrahmen montieren und jederzeit wieder abnehmen. Es ist kein Bohren am Fensterrahmen notwendig. Der Insektenschutz ist dadurch auch sehr gut für Mieter geeignet.

Das Polyestergewebe des Fliegengitters ist UV-stabilisiert und waschbar bis 30° C. In Anthrazit sorgt der Mückenschutz für eine optimale Durchsicht.

Vorteile

  • zuverlässiger Schutz vor Mücken, Fliegen, Insekten und anderem Ungeziefer
  • passende Lösung: verschiedene Größen verfügbar
  • Fliegengitter individuell kürzbar
  • verschiedene Bedürfnisse: optimale Durchsicht oder perfekter Sichtschutz
  • UV-stabilisiert
  • waschbar bei 30° C
  • schnelle und einfache Montage von innen ohne Bohren
  • inkl. Befestigungsband
  • inkl. Kuttermesser und Reinigungstuch

Technische Daten

  • Maße: 150 x 180 cm
  • Farbe: anthrazit
  • anthrazit sorgt für eine optimale Durchsicht
  • Gewebe: Polyester, UV-stabilisiert
  • Reinigung: waschbar bis 30° C
  • Befestigung: transparentes, selbstklebendes Mikroplastband
So sind die Kundenbewertungen
68% aller Rezensionen im Internet, haben das Fliegengitter der Firma Schellenberg positiv bewertet. Dies bedeutet dass sie entweder mit vier oder fünf Sternen die Bewertung abgeben haben.

Positiv wurden folgende Punkte genannt:

  • Preis/Leistung
  • erfüllt seinen Zweck

Knapp 26% aller Rezensionen wurden mit einem oder mit zwei Sternen bewertet, somit als negativ angesehen.

Negativ angemerkt wurden dabei immer wieder folgende Punkte:

  • schwache Haftung
FAQ
Wie groß sind die Maschen/Gitteröffnungen?

Antwort: ca. 1 mm².

Kann ich das Fliegengitter nach Bedarf kürzen?

Antwort: Ja.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Fliegengitters achten solltest

Bevor Sie ein Fliegengitter kaufen, sollten Sie sich mit den grundlegenden Funktionen sowie der richtigen Handhabung auseinandersetzen. In den folgenden Zeilen gehen wir auf die wichtigsten Fragestellungen rund um ein Fliegengitter ein.

Was sind die Vorteile eines Fliegengitters?

Der Kauf eines Fliegengitters bietet nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrer Umwelt entscheidende Vorteile. Die wichtigsten Stärken eines Fliegengitters wollen wir Ihnen in den folgenden Zeilen näher erläutern.

Tierschutz:

Fliegengitter an Fenster und Türen schützen unzählige Mücken, Spinnen, Fliegen und andere Insekten vor der Fliegenklatsche oder dem Staubsauger. Durch das feinmaschige Gewebe gelangen die kleinen Tiere zudem nicht in den Lichtschacht und werden somit vor dem sicheren Tod bewahrt.

Schutz von Allergikern:

Für alle Menschen, die verstärkt auf Insektenstiche oder -bisse reagieren, sind Fliegengitter ein Segen. Da viele Modelle zudem auch Pollen abhalten, können Sie auch im Sommer beruhigt mit offenem Fenster schlafen, ohne unangenehme Nebenwirkungen befürchten zu müssen.

Spinnenschutz:

Fliegengitter bieten nicht nur Schutz vor Spinnen, sondern auch vor den von Frauen allseits gefürchteten Achtbeinern. Ein Fliegengitter hindert Spinnen an dem gezielten Eindringen in Ihre Wohnung und rettet somit das ein oder andere Spinnenleben.

Luftdurchlässigkeit:

Dank einer luftdurchlässigen Konstruktion wird der Lüftungseffekt durch ein Fliegengitter keinesfalls beeinträchtigt, sodass Sie auch im Sommer nicht innerhalb Ihrer Wohnung schwitzen müssen.

Hygieneschutz:

in Küchen und Vorratskammern werden in der Regel Lebensmittel auch mal längere Zeit an der Luft aufbewahrt. Dank eines Fliegenschutzes werden Ihre Speisen vor Kleintieren geschützt und ein hygienisches Kochen gewährleistet.

Preis:

Fliegengitter sind bereits ab rund 10 Euro erhältlich, sodass Ihre Brieftasche geschont wird. Das zahlt sich vor allem dann aus, wenn Sie mehrere Fenster und Türen mit einem Fliegengitter versehen möchten.

Flexible Montage:

Je nach Art des Fliegengitters gestaltet sich auch die jeweilige Montage. Zudem lassen sich Fliegengitter in der Regel im Handumdrehen wieder demontieren und Ihren eigenen Wünschen anpassen.

View this post on Instagram

-Werbung da Markennennung- Heute zeige ich euch mal unsere Fliegengitter. Oft bleiben Leute stehen und gucken genau ins Fenster, ich hab mich immer gefragt, was es zu sehen gibt, bis mal einer fragte, wo wir die Fliegengitter gekauft haben. Sie sind in einer Schiene zwischen Fenster und Rollo integriert und ich kann sie hoch und runterfahren wie ich sie brauche, sie verschwinden komplett wie das Rollo. Da wir in einem Hochwassergebiet wohnen und auch so viel Wasser ringsum haben, gibt es normalerweise auch viele Mücken, deshalb die Gitter, ich wollte nicht wieder Rahmen davor setzen oder diese Klebedinger. Den Aufpreis sind sie definitiv wert, denn auch mit Lüftungsanlage wird das Fenster natürlich mal geöffnet, Sommerregenduft reinlassen oder nachts die Grillen hören, das muss sein! Kommt gut ins Wochenende 😊 🏡 #bau2017 #hausbau2017 #traumhaus #eigenheim #unserhaus #fenster #rollo #fliegengitter #details #rahmen #bienzenker #fensterbrett #anthrazit #haus #bau #wir #zuhause #wohnen #leben #familie #beiuns #ansicht #nützlich #mücken #lebenimhaus

A post shared by lebenimhaus (@lebenimhaus) on

Was sind die Nachteile beim Fliegengitter?

Wenn auch ein Fliegengitter Ihnen zahlreiche Vorteile bietet, ist auch der ein oder andere Nachteil nicht von der Hand zu weisen.

Sichtbarkeit: Unabhängig von der Farbe des Fliegengitters, ist dieses in der Regel auch aus größerer Entfernung sichtbar. Daher sollten Sie im Vorfeld gut abwägen, ob Sie das Fliegengitter auch an größeren Fenstern anbringen möchten.

Begrenzte Haltbarkeit: Insbesondere Fliegengitter mit Klett- und Klebeband weisen eine begrenzte Lebensdauer auf. So kann die Klebkraft vor allem durch Wärme beeinträchtigt werden, sodass das Fliegengitter ausgetauscht werden muss.

Was kostet ein Fliegengitter?

Fliegengitter sind in den verschiedensten Preisklassen verfügbar. Je nach Modell reicht die Preisspanne von rund 5 bis 120 Euro. Während sehr einfache Fliegengitter mit Klebeband bereits für 10 bis 20 Euro erhältlich sind, schläft ein Fliegengitter mit Rahmenkonstruktion mit rund 80 bis 100 Euro zu Buche. Sehr hochwertige Maßanfertigungen sowie Modelle für Schiebetüren oder Rollos sind mit 200 Euro und mehr am teuersten. Dafür bieten diese Varianten auch den besten Nutzerkomfort. Wägen Sie daher vor dem Kauf den genauen Einsatzzweck ab und machen Sie in Sachen Qualität keine Abstriche bei dem Fliegengitter.

Leder Relaxsessel Test

Leder Relaxsessel Test & Vergleich (11/2019): die 5 besten besten Leder Relaxsessel

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Leder Relaxsessel Test & Vergleich (11/2019). Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Leder Relaxsessel. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern… ... weiterlesen

Wo kann ich ein Fliegengitter kaufen?

Wenn es um den Kauf eines Fliegengitters geht, dann werden Sie sowohl in Baumärkten, wie beispielsweise Toom, Obi oder Bauhaus, als auch im Internet fündig. Zu den bekannten Herstellern von Fliegengittern zählen mitunter Apalus, Hecht, Mako, Schellenberg oder Neher. Ein Kauf im Fachhandel bietet Ihnen den Vorteil, die einzelnen Fliegengitter live zu vergleichen und sich von dem Verkaufspersonal eingehend beraten zu lassen. Allerdings kann das Fliegengitter selbst nicht ausprobiert werden. Auf gängigen Portalen, wie eBay und Amazon, profitieren Sie hingegen von einer immensen Produktauswahl und können die verschiedenen Modelle eingehend miteinander vergleichen. Detaillierte Kundenrezensionen geben zudem Aufschluss über die Montage sowie die individuellen Vor- und Nachteile der einzelnen Fliegengitter. Zudem können Sie hier rund um die Uhr stöbern und sind nicht an Öffnungszeiten gebunden. Dank gängiger Zahlungsmethoden, wie Lastschrift, Paypal, Vorkasse oder Sofortüberweisung sowie Herstellergarantien können Sie zudem sicher einkaufen.

Wie kann ich ein Fliegengitter reinigen?

Da Fliegengitter vor allem im Sommer stark beansprucht werden und sich mit der Zeit Schmutz absetzt, ist die richtige Reinigung unerlässlich. Die feine Netzstruktur fängt dabei nicht nur Staub auf, sondern auch Pollen oder kleine Blätter auf. Fliegengitter mit einer Rahmenkonstruktion lassen sich mit einem Handgriff aus Tür und Fenster lösen und können bequem unter etwas warmem Wasser gesäubert werden. Fliegengitterbespannungen mit einem Klettstreifen lassen sich ebenfalls schnell von Tür und Fenster entfernen und können sogar in der Waschmaschine bei 30 Grad gewaschen werden. Geht es rein um die Beseitigung kleinen Schmutzpartikeln, dann lässt sich das Fliegengitter zudem mit einem Staubsauger auf geringer Stufe oder mit dem Abwischen einer alten Nylonstrumpfhose reinigen. Bei sehr stark verschmutzen Stellen können Sie zudem zu etwas milder Seifenlösung sowie etwas Küchenpapier greifen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Fliegengitter passt am besten zu Dir?

Der Markt bietet Ihnen ganz unterschiedliche Arten von Fliegengittern. So finden Sie das Modell, dass Ihren ästhetischen und funktionalen Ansprüchen entspricht.

Fliegengitter mit Klett- und Klebeband

Ein Fliegengitter mit Klettband bietet die einfachste Form der Konstruktion und lässt sich im Handumdrehen selbst montieren. Hierbei wird selbstklebendes Klettband an dem Rahmen des Fensters befestigt und das beigefügte Gittergewebe auf die Maße des Fensters angepasst. Doch nicht nur der Montageaufwand ist sehr gering – auch erweisen sich Fliegengitter mit Klettband als ausgesprochen preisgünstig. Zwar lässt sich ein Fliegengitter mit Klettband schnell und einfach anbringen, allerdings sollten Sie darauf achten, dass das Netz auch rings um das Fenster fest und ohne Lücken am Klettband anliegt. Ansonsten kann es passieren, dass sich der Fliegenschutz löst und kleine Insekten ihren Weg ins Innere finden. Insbesondere durch stärkere Wärmeeinwirkung im Sommer verliert das Klebeband schnell an Klebkraft und muss bei Bedarf erneuert werden. Da Sie bei dieser Form des Fliegengitters nicht mehr aus dem Fenster greifen können, sollte genau bedacht werden, wo diese eingesetzt werden.

Vorteile

  • sehr einfache Montage und Demontage
  • lässt sich passgenau auf Fenster und Tür zuschneiden
  • sehr preisgünstig

Nachteile

  • Klebekraft kann mit der Zeit nachlassen
  • mit der Zeit können kleine Schlupflöcher entstehen

Fliegengitter mit Rahmen

Eine sehr beliebte und gleichermaßen preiswerte Variation ist ein Fliegengitter mit Rahmen. Bei dieser Konstruktion wird das Fliegengitter sicher und bündig in einen Rahmen eingearbeitet, der anschließend in der jeweiligen Tür oder Fenster eingesetzt wird. Ein großer Vorteil dieser Art besteht darin, dass das Fliegengitter zu jeder Zeit dicht bleibt und keinerlei Schlupflöcher für Insekten bietet. Dieser bündige Abschluss hat jedoch auch den nicht zu vernachlässigenden Nachteil, dass der Rahmen auch Ihnen keinen Durchgang mehr ermöglicht. Andernfalls muss der gesamte Rahmen herausgenommen werden. Daher sollte dieser Typ des Fliegengitters vorzugsweise in Fenstern eingesetzt werden, die in der Regel nach innen geöffnet werden. Dank praktischer Einhängewinkel wird eine Rahmenkonstruktion schnell und einfach angebracht, ohne dass umständliches Bohren notwendig ist. Da Fliegengitter mit Rahmen in verschiedensten Maßen verfügbar sind, finden Sie für jeden Fenster- und Türtyp das passende Modell.

Vorteile

  • stabile und bündige Konstruktion
  • bietet Insekten keinerlei Schlupflöcher
  • lässt sich jeder Fenster- und Türgröße anpassen
  • kann bei Nichtgebrauch demontiert werden
  • relativ preisgünstig

Nachteile

  • durch den festen Rahmen kann nicht mehr durch das Fenster durchgegriffen werden

Rollo mit Fliegengitter

Eine besonders hochwertige Form des Insektenschutzes besteht in Fliegengitter-Rollos. Bei dieser Methode wird das Fliegengitter an einer bis drei Seiten der Tür oder des Fensters montiert und kann mit einem einfachen Zug passgenau geöffnet und geschlossen werden. Dies erweist sich nicht nur als besonders stilvoll, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit, dass Fliegengitter ohne Probleme hochzuschieben, um beispielsweise Blumen zu gießen oder das Fenster zu öffnen. Ein entscheidender Nachteil von Insektenschutz-Rolls besteht darin, dass diese nicht so bündig geschlossen sind, wie beispielsweise Rahmenkonstruktionen. So können immer wieder kleinere Lücken entstehen, die Insekten Platz zum Durchschlüpfen bieten. Außerdem müssen Sie das Rollo stets von der Unterseite des Fensters oder Durchgangs bis zur Oberseite und umgekehrt führen, um es zu schließen oder zu öffnen.

Vorteile

  • sehr hochwertige und optisch ansprechende Konstruktion
  • Fliegengitter kann durch das Rollo bei Bedarf hoch- und runtergezogen werden
  • für verschiedene Fenster- und Türtypen geeignet

Nachteile

  • kein vollends bündiges Schließen des Fliegengitters
  • vergleichsweise teuer
Fliegengitter für Zuhause

 

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Fliegengitter miteinander vergleichen?

Auch wenn ein Fliegengitter einfach in seiner Funktionsweise ist, sollten Sie auf die kleinen Details hinsichtlich der Konstruktion achten. Zu den wichtigsten Kaufkriterien eines Fliegengitters zählen mitunter:

  • Luftdurchlässigkeit
  • Farbe
  • UV-Beständigkeit
  • Stabilität
  • Art der Konstruktion
  • Montageart

Luftdurchlässigkeit:

Neben dem richtigen Schutz sollte ein Fliegengitter zudem eine ausreichende Luftdurchlässigkeit bieten. Insbesondere in den Sommermonaten kann sich andernfalls schnell Hitze innerhalb der Wohnung anstauen, was den Komfort merklich beeinträchtigt. Achten Sie daher darauf, dass der Hersteller vorzugsweise Fliegengitter mit einer Fadenstärke von 0,10 bis 0,15 Millimetern einsetzt. Dies gewährleistet eine weitaus höhere Luftdurchlässigkeit und macht das Fliegengitter atmungsaktiv.

Farbe:

Die Farbe eines Fliegengitters erfüllt nicht nur einen rein optischen, sondern auch einen funktionalen Zweck. Wer einen intensiven Sonnenlichteinfall dämpfen möchte, der ist mit einem Fliegengitter in anthrazit oder schwarz sehr gut beraten. Beide Farben schirmen das Sonnenlicht gezielt ab und verhindern dabei, dass Sie zu stark geblendet werden. Ist der Lichteinfall jedoch eher gering, dann sind helle Fliegengitter die erste Wahl. Diese verdunkeln das Zimmer nicht zusätzlich, sodass nichts an indirektem Sonnenlicht verloren geht. Allerdings sind weiße Fliegengitter selbst aus größerer Distanz noch deutlich sichtbarer und können zudem schneller Schmutz ansammeln.

UV-Beständigkeit:

Insbesondere bei dunklen Fliegengittern ist die richtige UV-Beständigkeit unverzichtbar, da diese andernfalls bei zuviel Sonneneinfall verblassen können. Sofern Sie Ihr Fliegengitter im Dachfenster einbringen möchten, sollten Sie auf dieses Kriterium besonderen Wert legen.

Stabilität:

Ein Fliegengitter ist verschiedenen Witterungsbedingungen sowie dem steten Öffnen von Fenstern und Türen ausgesetzt. Daher sollten vor allem die Rahmenprofile als auch die Eckverbindungen robust und verstärkt sein, um im Dauergebrauch nicht nachzugeben.

Art der Konstruktion

Der Markt bietet Ihnen eine ganze Bandbreite verschiedener Fliegengitter, die individuell auf die verschiedenen Fenster- und Türtypen zugeschnitten sind. Nur wenn das Fliegengitter einen idealen Halt hat und nahtlos abgedichtet ist, gelangen Fliegen und andere Insekten nicht ins Innere der Wohnung. Zudem ermöglicht Ihnen eine passgenaue Konstruktion eine schnelle Montage und Demontage, sodass Sie das Fliegengitter auch mit wenig handwerklichem Geschick einsetzen können.

Montageart:

Je nach Fliegengitter-Typ unterscheidet sich auch die jeweilige Art der Montage. Als besonders simpel erweist sich ein Fliegengitter mit Klett- oder Klebebefestigung, mittels derer das Gitter binnen Sekunden an Fenster und Tür angebracht wird. Fliegengitter-Vorhänge sind hauptsächlich für Türeingänge gemacht und gerahmte Fliegengitter lassen sich sowohl für Türen als auch für Fenster einsetzen. Zudem ist es ganz Ihnen überlassen, ob Sie auf eine Montage-Variante für den Innen- oder eine Montage-Variante für den Außen-Bereich zurückgreifen. Hierbei ist zu beachten, dass Fliegengitter für die Außen-Montage in der Regel teurer ausfallen, da sie den verschiedenen Witterungsbedingungen weitaus mehr standhalten müssen als Modelle für die Innen-Montage. Innenmontierte Konstruktionen erweisen sich demgegenüber jedoch als deutlich simpler in der Installation.

Wissenswertes über Fliegengitter – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie funktioniert ein Fliegengitter?

Selbst wenn sämtliche Türen und Fenster geschlossen sind, verirrt sich hin und wieder das ein oder andere Insekt in Ihre Wohnung. Wer Fliegen und Co. nicht mit einer klassischen Fliegenklatsche zu Leibe rücken möchte, der erhält durch ein Fliegengitter für Fenster und Türen den idealen Schutz. Denn Mücken und Fliegen sind nicht nur kleine Störenfriede, sondern können auch zur Gefahr für Mensch und Haustiere werden. Ein Fliegengitter ist zumeist aus einem feinmaschigen Netz aus Nylon oder Draht gefertigt, und wird passgenau in Fenster oder Türen gespannt. Die Maschen selber sind dabei so fein gehalten, dass selbst Fliegen oder Mücken sie nicht durchdringen können. Durch die vollständige luftdurchlässige Konstruktion leidet zudem nicht die Funktionalität des Fensters und Wohnung und Haus werden nach wie vor mit Frischluft versorgt.

Warum werden manche Menschen besonders oft von Mücken gestochen?

Es ist kein Geheimnis, dass mache Menschen sich als wahrer Magnet für Mücken erweisen und besonders von den juckenden Stichen betroffen sind. Die Gründe hierfür liegen mitunter in der Blutgruppe der jeweiligen Person. So wurde beobachtet, dass stechende Insekten vor allem eine Vorliebe für Menschen mit der Blutgruppe 0 besitzen. Während Personen der Blutgruppe B weit weniger von Mücken heimgesucht werden, sind Personen mit der Blutgruppe A schon beinahe uninteressant für die kleinen Blutsauger. Bei rund 85 Prozent der Menschen besteht ein chemisches Signal auf der Haut, durch das den Insekten die Blutgruppe angezeigt wird. Doch auch Schweiß wirkt anziehend auf die kleinen Insekten, weswegen Personen nach dem Sport besonders interessant für Mücken sind.

Wie wird ein Fliegengitter richtig montiert?

Damit ein Fliegengitter zuverlässig seine Arbeit verrichten kann, sollte dieses akkurat montiert werden. Fliegengitter mit Klett- oder Klebeband lassen sich im Handumdrehen anbringen, erfordern jedoch einen sorgfältig gereinigten Fensterrahmen. Auf den Rahmen wird nun der Klebestreifen gelegt, welcher wiederum dem Klettverschluss des Fliegengitters Halt beim Andrücken gibt. Achten Sie hierbei auf eine ausreichende Spannung des Fliegengitters und schneiden Sie übrige Überstände einfach ab.

Sollte das Klettband nicht vollständig fest anliegen, kann es sich andernfalls vom Rahmen lösen oder Insekten gelangen durch feine Zwischenräume. Ein Fliegengitter mit Rahmen erfordert ein wenig handwerkliches Geschick und muss vor dem Einhängen auf das richtige Maß angepasst werden. Durch eine sogenannte Keilverriegelung werden die separaten Rahmenteile fest miteinander verbunden und der Rahmen erhält ausreichende Stabilität. Nun wird das Fliegengitter nur noch in die dafür vorgesehen Schiene geschoben und dort fixiert. Abschließend kann die fertige Konstruktion in das Fenster gehängt werden und das Fliegengitter erledigt zuverlässig seine Arbeit.

Kann man ein Fliegengitter selber bauen?

Sofern Sie über ein wenig handwerkliches Geschick verfügen, lässt sich ein Fliegengitter auch ganz nach den eigenen Wünschen konstruieren. So können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch einen Insektenschutz konstruieren, der den gewünschten Maßen entspricht. Stabile Holzleisten bilden hier den idealen Rahmen, welcher zuletzt nur noch mit dem jeweiligen Fliegengitter, beispielsweise mit Klettverbindung bespannt wird.

Warum sollten Insekten nicht mit Chemie bekämpft werden?

Insbesondere im Sommer greifen vielen Menschen schnell zu Insektenspray, um sich vor Mücken und Co. zu schützen. Der Einsatz von Chemie schadet dabei jedoch sowohl Mensch und Tier und auch die Wirkung ist nicht von langfristiger Natur. Ein Fliegengitter verschafft hingegen eine nachhaltige Abhilfe, ohne dass Mensch und Tier darunter leiden müssen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • [1] https://de.wikipedia.org/wiki/Fliegengitter
  • [2] https://de.wikipedia.org/wiki/Insektenschutz

Bildquellen:

  • https://pixabay.com/de/photos/frog-grün-winzig-fliegengitter-2099914/

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 um 13:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge