Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion testet oder vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Flachschirmhaube Test

Flachschirmhaube Test & Vergleich (02/2021): Die 5 besten Flachschirmhauben


Wir haben diesen Test & Vergleich (02/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert.
Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Updated am 4. Dezember 2020


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Flachschirmhaube Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Flachschirmhauben. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich beste Flachschirmhaube zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Flachschirmhaube zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Eine Flachschirmhaube entzieht der Luft in der Küche Fette und Gerüche, die durch Backen und Kochen entstehen. Der Abzug verhindert, dass auf den Oberflächen Ablagerungen entstehen, auf denen sich Staub und Schmutzpartikel festsetzen.
Fast alle Flachschirmhauben sind mit einem herausnehmbaren Metallfilter und einem Aktivkohlefilter ausgestattet. Die Dunstabzugshauben bekommst Du mit der Energieeffizienzklasse A und einem jährlichen Stromverbrauch von nur 35 kWh.
Ist die Flachschirmhaube mit einer Intensivstufe versehen, ergibt sich eine enorme Steigerung bei der durchschnittlichen Luftleistung. Etliche Geräte arbeiten zudem sehr leise, sodass Du kaum hörst, wenn Du die Flachschirmhaube verwendest.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Flachschirmhauben

Platz 1: Bosch DFR067A50 Serie 4 Flachschirmhaube

Manchmal können Sie nicht einmal das Geräusch des Brutzelns in der Pfanne genießen, weil die Dunstabzugshaube viel zu laut ist. Durch Einsatz eines Hochleistungslüfters und Optimierung des Luftstroms innerhalb der Dunstabzugshaube arbeitet eine Bosch Dunstabzugshaube mit EcoSilence Drive Motortechnologie deutlich leiser und spart über 80 % Energie*. Der Motor verursacht keine mechanische Reibung; dadurch ergibt sich nicht nur weniger Betriebsgeräusch, sondern auch eine verbesserte Langlebigkeit.

Platz 2: AEG DPB2621S Flachschirm-Dunstabzugshaube

Diese Flachschirmhaube, die im Oberschrank über dem Kochfeld eingebaut ist, ist nur sichtbar, wenn sie gebraucht wird. Sie kann beim Kochen herausgezogen werden, um den Absaugmotor einzuschalten. Profitieren Sie von den Vorteilen einer LED-Beleuchtung. Mit klarem und hellen Licht ist sie für ein Kochfeld wie geschaffen. Außerdem ist die langlebig und energieeffizient.

Platz 3: Neff | Dunstabzugshaube Flachschirmhaube D46ED22X0

Die NEFF Flachschirmhaube ist ideal für Küchen, in denen der Platz clever genutzt werden will und eignet sich für den Einbau in einen Oberschrank. Die Dunstabzugshaube ist angenehm leise und zum Betrieb ausziehbar, ansonsten unsichtbar. Abluft oder Umluft: Bei NEFF gibt es alle Dunstabzüge auch für den Umluftbetrieb. Sie benötigen nur ein Starterset, das Aktivkohlefilter beinhaltet. LED Licht: Die integrierte Dunstabzugshaube sorgt dank energiesparender LED-Beleuchtung für eine gute Ausleuchtung beim Kochen. Metallfettfilter: Die Metallfettfilter der Dunstabzugshaube können bequem entnommen und in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden. Weitere Produktmerkmale: Energieeffizienzklasse A, automatischer Gebläsenachlauf mit digitaler Anzeige, 3 Leistungsstufen und 1 Intensivstufe, integrierbar.

Platz 4: Gorenje BHP 623 E8X Flachschirmhaube/ 60 cm

Die Flachschirm-Dunstabzugshaube – BHP 623 E8X von Gorenje vereint zwei Dinge: Ausgereifte Technik gepaart mit qualitativ hochwertigem Design. Für einen modernen Lebensstil ist sie ein perfekter Begleiter, denn sie trägt zu einem gesünderen Lebensumfeld bei, beseitigt wirklich unangenehme Gerüche und arbeitet leise und zuverlässig. Die einzigartigen AdaptAir-und Aluminiumfettfilter werden durch einen Polyurethanschaum noch effizienter, der bis zu 98 % sämtlicher Fettpartikel und sonstige Küchendünste beseitigt. Gleichzeitig behält die Abzugshaube ihre volle Absorptionswirkung.

Platz 5: Bosch DFL064W50 Serie 2 Flachschirmhaube / C / 60 cm

Halogenbeleuchtung: für eine optimale Ausleuchtung der Kochstelle bei geringem Energieverbrauch. Abluftleistung: sorgt mit bis zu 400 m³/h schnell für ein optimales Küchenklima. Besonders leise: leistungsstark bei gerade einmal 68 dB. Gerätemaße H x B x T (cm): 31 x 64 x 35.5. Metallfettfilter sind für Abluft- und Umlufthauben erforderlich, um Fett und andere Feststoffe aus der eingesaugten Luft zu filtern. Damit die hohe Wirksamkeit erhalten bleibt, sollten sie etwa einmal pro Monat von Hand oder im Geschirrspüler gereinigt werden.

Flachschirmhauben bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Flachschirmhaube Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Flachschirmhauben finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Flachschirmhaube achten solltest

Wer leidenschaftlich gerne kocht kennt das Problem, dass sich überall in der Küche ein feiner Fettfilm auf  Möbeln, Küchengeräten und Kochutensilien bildet. Je  nachdem, was gerade gekocht wird, entstehen zudem Essensgerüche, die sind in der gesamten Wohnung oder im Haus ausbreiten. Mit einfachem Lüften kannst Du diesen nicht Herr werden. Raumsprays und ähnliche Dinge schaffen es meist nicht, Gerüche zu überdecken.

Ebenso hast Du sicherlich nach dem Kochen keine Lust, die komplette Küche zu putzen und von fettigen Ablagerungen zu befreien. Entgegenwirken kannst Du Gerüchen und Fettablagerungen mit einer Dunstabzugshaube, die es mittlerweile in vielen verschiedenen Macharten gibt. Ein besonderes Modell sind dabei die Flachschirmhauben, die Du ganz einfach in Deine Küche integrieren kannst.

Was ist eine Flachschirmhaube?

Die Flachschirmhaube ist eine ganz spezielle Art von Dunstabzugshaube, die Dämpfe, Dunst und Gerüche aus Deiner Küche absaugt, die beim Backen und ganz speziell beim Kochen entstehen. Im Regelfall bestehen die Geräte aus einem auf die Küche abgestimmten Gehäuse, in dem ein Geruchs- und Fettfilter sowie ein Lüftungssystem enthalten sind. Zur Ausstattung gehören ebenfalls ein durchdachtes Bedienfeld und eine Beleuchtung, um zusätzlich Licht auf das Kochfeld zu bringen.

Dank der schmalen und flachen Bauform lässt sich diese Art von Dunstabzugshaube ganz bequem in einen dafür vorbereiteten Hängeschrank in der Küche integrieren. Einerseits sparst Du damit viel Platz und andererseits fällt die Flachschirmhaube kaum auf. Wenn Du sie nutzen möchtest, wird der vordere Teil ein Stück herausgezogen. Flachschirmhauben werden auch als Unterbauhauben bezeichnet.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wie ist die Funktionsweise einer Flachschirmhaube?

Anhand der Funktionen kannst Du erkennen, ob es sich um eine Umluft- oder Abluft-Dunstabzugshaube handelt. Grundsätzlich sorgen die Geräte dafür, dass Dämpfe, Gerüche und Fette aus der Luft herausgefiltert und damit das Raumklima verbessert werden. Bei einer Abluft-Flachschirmhaube wird die angesaugte Luft nach außen geleitet. Bei einer Umluft-Dunstabzugshaube hingegen, wird die aufgenommene Luft umgewälzt, gefiltert und wieder an die Raumluft abgegeben.

Alles in allem werden durch die Geräte bei häufigem Kochen Ablagerungen in Deiner Küche deutlich minimiert. Die Flachschirmhaube beziehungsweise der Wrasenabzug, wie Fachleute diese Geräte bezeichnen, haben ein Absauggebläse integriert, welches entstehende Dämpfe und Gerüche direkt über dem Kochfeld aufsaugt. Das ist möglich, weil in den Dunstabzugshauben ein Axial- oder Radiallüfter und ein Fettfilter integriert sind.

Umluft-Flachschirmhaube

Handelt es sich um eine Umluft-Flachschirmhaube, gibt es einen Geruchsfilter. Über das Bedienfeld kannst Du die Sogwirkung anpassen. Sie sorgt dafür, dass geruchsbildende Stoffe und Fettpartikel aus der Luft eliminiert werden. Im Betrieb wird die angesaugte Luft durch einen Fettfilter geleitet. Die gereinigte Luft wird, je nach Modellvariante, über ein Abluftrohr nach draußen abgeleitet oder nach zusätzlicher Reinigung durch einem Kohlefilter wieder an die Raumluft abgegeben.

Diese Fettfilter bestehen aus einem dichtmaschigen Metallgitter, an dem Fette anhaften. Da Du sie herausnehmen und in die Spülmaschine geben kannst, gestaltet sich die Reinigung ganz unkompliziert. Die Flachschirmhauben unterscheiden sich in ihrer Funktionsweise kaum und sie lassen sich ganz dezent in der Küche integrieren. Aus diesem Grund sind solche Modelle besonders beliebt, ganz unabhängig von dem Einrichtungsstil der Küche.

Moderne Flachschirmhauben sind einfach zu bedienen. Die Bedienelemente sollten resistent gegen Fett sein. Außerdem ist es von Vorteil, wenn sie auch mit Kochhandschuhen bedienbar sind.

Moderne Flachschirmhauben sind einfach zu bedienen. Die Bedienelemente sollten resistent gegen Fett sein. Außerdem ist es von Vorteil, wenn sie auch mit Kochhandschuhen bedienbar sind.

Wer hat die Dunstabzugshaube erfunden?

Viele Jahre gab es keine technischen Möglichkeiten, um Dämpfen und Gerüchen aus der Küche entgegenzuwirken. Sie gehörten zum Kochen und Backen einfach dazu. Allerdings kam der klassische Herd für den privaten Gebrauch auch erst im frühen 20. Jahrhundert in Mode. Vent-A-Hood war das erste Unternehmen, das für den privaten Haushalt eine Dunstabzugshaube entwickelt hat.

Das Unternehmen mit Sitz in Dallas, USA, verkaufe die ersten Dunstabzugshauben in den 1940er Jahren. Dafür wurden Vertreter losgeschickt, die von Tür  zu Tür gingen, um die Geräte an den Mann beziehungsweise die kluge Hausfrau zu bringen. Wurden die Geräte nach den individuellen Wünschen der Kunden gefertigt. Das integrierte Gebläse hat seine Funktionsweise über die sogenannten „Magic Lung®“ bereitgestellt.

Kochdämpfe und Gerüche aus der Luft zu filtern

In den Folgejahren beschäftigten sich weitere Firmen mit der Grundidee, Kochdämpfe und Gerüche aus der Luft zu filtern. Durch Weiterentwicklungen wurden die Dunstabzugshauben deutlich leistungsfähiger und wurden bald sogar in Serie hergestellt. Besonders beliebt waren bei Käufern die flachen Varianten. Bereits in den 1960er Jahren wurden die frühen Flachschirmhauben unter einen Hängeschrank über den Herd montiert. An der Bauart hat sich bis heute nicht viel verändert.

Der Abluftschlauch wird durch den Schrankkorpus hindurchgeführt. Die folgenden Jahrzehnte brachten neuen Installationsmöglichkeiten und veränderte Designs mit sich. Durch Innovationen und neue Technologien entstand neben dem einfachen Abluftsystem die Umluft-Dunstabzugshaube, bei der die gereinigte Luft nicht außen abgeleitet wird. Für Inselküchen, die in den 1990er Jahren in Mode kamen, gab es entsprechend passende Inselhauben.

Jedem neuen Küchentrend folgend, veränderten sich auch die Designs. Doch die Flachschirmhaube hat bisher kein Trend vom Markt verdrängen können. Im Gegensatz zu früher sind sie noch flacher und unauffälliger geworden. Die neuste Entwicklung in puncto Dunstabzug in der Küche sind solche Systeme, die neben dem Kochfeld integriert werden. Das Lüftungssystem befindet sich unter der Arbeitsplatte, wodurch einiges an Stauraum verloren geht.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Flachschirmhauben passt am besten zu Dir?

Es gibt verschiedene Arten von Flachschirmhauben. Dabei geht es meist nicht um die Größe der Geräte, da diese vielfach standardmäßig 60 Zentimeter haben und damit genau auf die Breite von Küchenschränken angepasst ist. Sie lässt sich sie perfekt unter dem Hängeschrank montieren und das Standard-Kochfeld damit abdecken. Es gibt aber auch Varianten in 80 oder 90 Zentimeter Breite, um diese bei größeren Kochfeldern zu verwenden. Sie lassen sich auch über einem Standard-Kochfeld anbringen. Das bietet den Vorteil, dass gleich alle vier Kochstellen zum Braten genutzt und gleichzeitig Dämpfe und Fette aus der Luft entfernt werden.

Die Arten der Flachschirmhauben zeigen sich auch in der Abluftleistung. Diese lässt sich entweder in Gebläsestufen oder stufenlos einstellen. Das Minimum liegt dabei bei drei Stufen, zwischen denen Du wählen kannst. Manche Geräte präsentieren Dir eine hohe und andere eine geringe Geräuschentwicklung. Diese steht immer in Abhängigkeit mit der Leistungsstufe. Je mehr Luft von der Flachschirmhaube angesaugt wird, desto höher ist die Geräuschemission. Wählst Du eine normale Einstellung und nicht die Intensivstufe, entstehen Geräusche im Bereich von 42 bis 55 Dezibel. Die Intensivstufe kann bis 70 Dezibel erzeugen, was ähnlich laut wie ein Staubsauger oder die Waschmaschine beim Schleudern ist.

Die Flachschirmhaube wird in einen Oberschrank eingebaut. Der sichtbare Teil der Haube ist ein teleskopartiger Auszug unterhalb des Oberschranks, der zum Betrieb der Haube herausgezogen wird. Nach dem Gebrauch kann der Flachschirm zurückgeschoben werden und verschwindet dann hinter einer Blende. Für alle, die eine unauffällige Variante bevorzugen.


Nach Deinen Ansprüchen kategorisieren

Zunächst lassen sich Flachschirmhauben nach Deinen Ansprüchen kategorisieren. Wenn Du nicht viel kochst und eine Küchenzeile mit einem Standard-Kochfeld hast, reicht sicherlich eine Flachschirmhaube mit 60 Zentimeter Breite und drei Leistungsstufen. Hast Du eine offene Küche und kein Fenster zum Öffnen in der Nähe, sollte die Dunstabzugshaube mit einer Intensivstufe ausgestattet sein. Für einen Haushalt, in dem viel gekocht wird, lohnt sich die Investition in eine breitere Flachschirmhaube mit zwei Intensivstufen. Damit Du nicht das Gefühl hast, dass gerade ein Düsenjet in Deiner Küche landet, solltest Du auf einen reduzierten Geräuschpegel Wert legen. Diese Geräte sind mit einem schallisolierten Gehäuse versehen und haben zudem einen Softclose-Auszug.

Bei den aktuellen Modellen kannst Du Dich zwischen verschiedenen Designs und Materialien entscheiden. Edelstahl ist der Klassiker bei Fachschirmhauben. Das Material zeichnet sich durch eine hohe Beständigkeit und gute Reinigungseigenschaften aus. Kunststoff ist hingegen empfindlicher und anfälliger für Verschmutzungen und verschleißt schneller. Wählst Du eine Flachschirmhaube aus Aluminium, bekommst Du eine zeitlose, funktionale Optik. Grundsätzlich werden die vielen verschiedenen Flachschirmhauben nur in zwei Varianten unterschieden.

  • Flachschirmhaube mit Umlauft
  • Flachschirmhaube mit Abluft

Welche Besonderheiten bietet eine Flachschirmhaube mit Umluft und was sind die Vor- und Nachteile?

Eine Dunstabzugshaube mit Umluft lässt sich ganz einfach in Deiner Küche montieren, da Du für eine ordentliche Arbeitsweise des Gerätes keinen Durchbruch nach Draußen in die Außenwand stemmen musst. Die Reinigung der Luft erfolgt durch einen Fettfilter und Aktivkohlefilter, durch welche die Luft geleitet wird. Anschließend wird die gereinigte Luft wieder in die Küche abgegeben. Der Kohlefilter nimmt dabei die Gerüche auf und muss daher nach einer gewissen Zeit gewechselt werden, damit die Flachschirmhaube weiterhin gute Arbeit leisten kann. Den Kohlefilter kannst Du separat nachkaufen und im Handumdrehen im Gerät austauschen. Anschließend ist die Leistung wieder perfekt.

Vorteile

  • Einfache Installation
  • Beliebig positionierbar
  • Wärme im Raum bleibt erhalten
  • Einfacher Austausch des Kohlefilters

Nachteile

  • Beseitigt keine Luftfeuchtigkeit
  • Im Betrieb recht laut
  • Regelmäßiger Filtertausch notwendig
  • Keine optimalen Ergebnisse

Welche Besonderheiten bietet eine Flachschirmhaube mit Abluft und was sind die Vor- und Nachteile?

Die Flachschirmhaube mit Abluft stellt eine sehr gute und effektive Reinigung der Luft bereit. Sie ist dafür mit einem Fettfilter und einem herausnehmbaren Umluftsystem ausgestattet. Der Umluftbetrieb befördert bei der Abluft-Dunstabzugshaube die Abluft direkt nach draußen. Dafür gibt es bei diesen Modellen einen speziellen Abluftschlauch, den Du in einem Durchlass in der Außenwand befestigst. Dieses Loch in der Hauswand kannst Du direkt beim Hausbau in die Wand einbringen lassen oder später bei Renovierungsarbeiten ausstemmen. In einer Mietwohnung ist es zwingend erforderlich, dass Du eine solche Kernbohrung für die Flachschirmhaube mit Deinem Vermieter absprichst. Vorteilhaft ist, dass Du bei Abluft-Flachschirmhaube keine Filter wechseln musst.

Vorteile

  • Sorgt für sehr gute Luftqualität in Deiner Küche
  • Feuchtigkeit und Wasserdampf werden abgeleitet
  • Stromsparender und leiser als Umluft-Dunstabzugshauben
  • Kein lästiger Filtertausch

Nachteile

  • Größerer Aufwand bei der Montage
  • Positionierung immer abhängig
  • Warme Luft wird gleich mit abgesaugt

Welche Alternativen gibt es zu Flachschirmhauben?

Alternativen zur klassischen und platzsparenden Flachschirmhaube können nur herausgefunden werden, wenn ein Blick in die individuell gestaltete Küche geworfen wird. Ist die großzügige Küche mit einer freistehenden Kochinsel ausgestattet, bietet sich zum Beispiel eine Insel-Dunstabzugshaube oder ein Deckenlüfter an. Auch andere Abzugssysteme lassen sich als Ersatz für eine Flachschirm-Dunstabzugshaube nutzen. Dieses ist aber abhängig davon, wie die Küchenmöbel aufgestellt sind.

Die Insel-Dunstabzugshaube beziehungsweise Inselesse wird direkt über der Kochinsel an der Decke befestigt. Teilweise bekommst Du diese Modellvarianten mit einer Luftleistung von mehr als 700 m³ in der Stunde. Je nach Modellvarianten können sie auch an einer Dachschräge angebracht werden, wenn das passende Montagematerial dafür vorhanden ist.  Bei einer geraden Wand ist eine sogenannte Wandesse ideal, gerade wenn die Dunstabzugshaube in eine Landhausküche integriert werden möchte.

Modernes & minimalistisches Design

Genauso gibt es Abzugshauben für die Küche im modernen, minimalistischen Design. Passende Dunstabzugshauben werden Dir gleich mit angeboten, wenn Du eine neue Küche kaufst. Ebenso findest Du separate Modellvarianten, die Du auf den Einrichtungsstil Deiner Küche anpassen und abstimmen kannst. Hast Du nur wenig Platz in Deiner Küche und Du möchtest keine Flachschirmhaube haben, kannst Du eine schmale Dunstabzugshaube wählen, die von den Abmessungen genau zwischen die Hängeschränke passt. Genauso kannst Du auf Hängeschränke verzichten und eine breitere Dunstabzugshaube wählen.

Hochwertige, moderne Abzugssysteme sind mit glänzenden Oberflächen oder mit Glas sehr elegant gestaltet. Ebenfalls bekommst Du eine klassische Bauform mit praktischer Ablagemöglichkeit. Doch die praktischste Dunstabzugshaube ist die Flachschirmhaube, weil Du diese einfach unter einen Hängeschrank montieren kannst, ohne gleich viel Stauraum zu verschenken. 

Mikrowelle mit Grill

Mikrowelle mit Grill: Test & Vergleich (02/2021) – TESTSIEGER

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Mikrowellen Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Mikrowellen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Flachschirmhauben miteinander vergleichen?

Bei den vielen verschiedenen Größen und besonderen Ausstattungsmerkmalen kann schnell der Überblick verloren gehen. Um die Flachschirmhaube zu finden, die genau in Deine Küche passt, solltest Du zuerst einen Zollstock zur Hand nehmen und die Größe des Kochfeldes und die Breite und Tiefe des darüber hängenden Oberschrankes ermitteln. Anhand dieser Informationen kannst Du Deine Suche schon auf bestimmte Modellvarianten einschränken.

Es gibt außerdem zusätzliche Faktoren, die Du Dir genauer anschauen solltest. Sie sind sehr hilfreich, um einzelne Flachschirmhauben zu  vergleichen und zu bewerten. So kannst Du Dir sicher sein, dass Du genau das Modell findest, das Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht. Folgende Aspekte solltest Du in Deine Kaufentscheidung einfließen lassen:

  • Leistung
  • Nachlaufautomatik
  • Abmessungen
  • Betriebslautstärke
  • Beleuchtung
  • Reinigung und Pflege
  • Material und Design

Leistung

Anhand der Lüfterleistung kannst Du in Erfahrung bringen, wie schnell und zuverlässig die Flachschirmhaube die Luft absaugt. In den Produktbeschreibungen wird die Leistung in Kubikmeter in der Stunde angegeben. Viele Modelle haben als Standardwert eine Leistung von rund 400 Kubikmeter in der Stunde. Weniger leistungsfähige Varianten bieten Dir teilweise nur 300 Kubikmeter in der Stunde. Wenn Du gerne mit Fett kochst, gerne brätst oder frittierst, solltest Du Dich für eine Flachschirmhaube mit einer höheren Leistung entscheiden.

Bei längerem köcheln entsteht viel Dampf und beim Anbraten oder der Zubereitung von Fisch oder Steak können sich starke Gerüche einstellen. Diese Schwaden werden mit einer Flachschirmhaube mit Intensivstufe in Sekundenschnelle abgeleitet. Dämpfe werden von der Intensivstufe besonders schnell erfasst. Mit einer Leistung von 700 Kubikmeter in der Stunde oder sogar manchmal 900 Kubikmeter in der Stunde sorgen die Geräte schnell für frische Luft.

Eine gute Alternative zu Flachschirmhauben, sind solche Tischhauben. Diese lassen sich in den Tisch einfahren, oder sind sogar fest verbaut.

Eine gute Alternative zu Flachschirmhauben, sind solche Tischhauben. Diese lassen sich in den Tisch einfahren, oder sind sogar fest verbaut.

Nachlaufautomatik

Einige Flachschirmhauben sind mit einer Nachlaufautomatik ausgestattet, die an eine Timer-Funktion gekoppelt ist. Das bietet den Vorteil, dass die Dunstabzugshaube eine Weile nachläuft und die restlichen Dämpfe aus der Luft ableitet, wenn Du bereits mit dem Kochen fertig bist. Du musst die Abzugshaube nicht mehr selbst ausschalten, weil das der Timer für Dich übernimmt. So kannst Du Dich mit Deinen Lieben an den Tisch setzen und das köstliche Essen genießen.

Abmessungen

Die Größe der Flachschirmhaube richtet sich immer nach dem vorhandenen Platz und nach der Größe von Deinem Kochfeld und den Kochgewohnheiten. Das ausgesuchte Modell darf ruhig etwas größer sein und über das Kochfeld hinausragen. Daher entscheiden sich die meisten Käufer für eine Flachschirmhaube mit 80 oder sogar 90 Zentimeter, selbst wenn das Kochfeld nur 60 Zentimeter breit ist. Die Herstellerinformationen verraten Dir genau, wie Du die Dunstabzugshaube optimal positionierst. Zu finden ist dabei der Abstand zum Herd und die Arbeiten, die Du vorbereitend an der Wand durchführen musst.

Betriebslautstärke

Die Flachschirmhauben, die Du heute angeboten bekommst, liegen mit der Lautstärke im Normalbereich. Das heißt, dass sie mit einer Geräuschemission von unter 60 Dezibel ausgestattet sind. Es gibt etliche Modelle, die diese Grenze nur im Intensiv-Betrieb überschreiten. Wenn Du Dich für ein Standardgerät mit Intensivstufe entscheidest, solltest Du darauf achten, dass im Turbomodus die Lautstärke nicht viel höher als 70 Dezibel ist. Ansonsten fühlst Du Dich schnell gestört und schaltest womöglich die Flachschirmhaube beim Kochen gar nicht erst ein.

Meist werden laute Geräusche in der Küche als störend empfunden, wenn sie gleichzeitig Aufenthaltsort ist oder zum Wohnbereich hin offen ist. Abluftsysteme bei Flachschirmhauben arbeiten meist leiser als bei Umluft-Varianten. Bei Abluft werden allerdings die Lüftergeräusche auf das Mauerwerk übertragen und sind dann eventuell in den darüber liegenden Räumen hörbar. Gegebenenfalls musst Du einen Rohrschalldämpfer einbauen, um das zu verhindern.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Beleuchtung

Viele Flachschirmhauben sind mit Halogenstrahlern versehen, weil sie langlebig und energieeffizient sind. Es geht aber noch wirtschaftlicher, wenn die Dunstabzugshaube mit der modernen LED-Technologie ausgestattet ist. Über das Bedienfeld kannst Du die Beleuchtung ein und ausschalten, wenn Du sie gerade brauchst. Bei der Beleuchtung solltest Du Dir die Ausrichtung genauer anschauen und prüfen, ob eventuell eine Dimmer-Funktion in der Flachschirmhaube integriert ist.

Möglicherweise gibt es sogar eine Einzelschaltung, damit Du nach Wunsch entscheiden kannst, ob Du die vordere oder hintere Beleuchtung nutzen möchtest. Hast Du eine lichtdurchflutete Küche, brauchst Du tagsüber keine zusätzliche Beleuchtung. Bei älteren Modellvarianten lässt sich das Licht meist nicht separat schalten. Nur wenn Du die Dunstabzugshaube nutzt, funktioniert auch das Licht.

Reinigung und Pflege

Für eine einfache Reinigung und Pflege gibt es mittlerweile besondere Extras, mit denen eine Flachschirmhaube ausgestattet ist. Durch einfache Verschlussvarianten lassen sich die Filter leicht ausbauen, um sie anschließend mit der Hand im Spülbecken oder in der Spülmaschine zu reinigen und von Fett zu befreien. Genauso einfach gestaltet sich der Austausch des Kohlefilters, wenn dieses notwendig ist. Einige Filter sind sogar mit einer Sättigungsanzeige ausgestattet, damit Du immer im Blick hast, wann die nächste Reinigung vorgenommen werden muss.

Material und Design

In den meisten Fällen werden moderne Flachschirmhauben aus Edelstahl gefertigt. Der silberne Rand der Dunstabzugshaube fällt meist erst beim zweiten Blick am unteren Rand des Hängeschranks auf. Es gibt aber durchaus auch Modelle mit einem auffälligeren Design, das sofort ins Auge springt, wenn Du die Flachschirmhaube herausgezogen hast.

Flachschirmhaube Test

Eine Flachschirmhaube überzeugt besonders durch seine flache Bauweise.

Wie teuer ist eine Flachschirmhaube?

Das Angebot an Flachschirmhauben ist sehr breit aufgestellt und demensprechend findest Du auch viele verschiedene Preisklassen. Die unterschiedliche Gestaltung der Preise wird durch verschiedene Faktoren wie Größe des jeweiligen Modells, Ausstattung und natürlich durch die jeweilige Marke beeinflusst. Preisgünstige Modelle von namhaften Herstellern bekommst Du bereits für unter 200 Euro. Sie bestehen vielfach aus einer Kombination aus Kunststoff und Edelstahl. Wünschst Du Dir eine Flachschirmhaube aus hochwertigem Edelstahl mit stromsparender LED-Beleuchtung und besonders hoher Luftleistung, musst Du etwas tiefer in die Tasche greifen.

Je nach Größe und Ausstattung liegen diese Geräte im Preisbereich zwischen 200 und 500 Euro. Ein wichtiger Aspekt, den Du bei Deiner Entscheidung nicht unterschätzen solltest, ist die Luftleistung. Diese sollte recht hoch liegen. Die meisten günstigen Varianten bringen diese eher nicht mit. Daher lohnt es sich, eine Flachschirmhaube auszusuchen, die in der Mitte zwischen 200 und 500 Euro liegt. Damit bist Du auf der sicheren Seite, wenn Du sicherstellen möchtest, dass so viel Dämpfe und Gerüche wie möglich aus der Luft aufgenommen werden.

Wo kannst Du eine Flachschirmhaube kaufen?

Auf der Suche nach der passenden Flachschirmhaube für Deine Küche führt Dich Dein erster Weg vielfach in ein Küchenstudio. Genauso kannst Du aber auch im Elektrofachhandel oder Elektronikfachgeschäft wie Media Markt oder Saturn eine recht schöne Auswahl an Modellen finden. Beim Händler vor Ort kannst Du Dir die Flachschirmhauben verschiedener Marken und Hersteller genau anschauen und die umfassend beraten lassen.

Noch komfortabler ist die Recherche im Internet nach einer passenden Flachschirmhaube. Eine  Vielzahl von Online-Shops bietet Dir eine schöne Produktauswahl an. So kannst Du schnell einen Überblick über verfügbare Varianten bekommen, Produktbeschreibungen vergleichen und herausfinden, welches Modell genau Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Keine Ladenöffnungszeiten in den Online-Shops

Da es in den Online-Shops keine Ladenöffnungszeiten gibt, kannst Du an 365 Tagen, rund um die Uhr nach einer neuen Flachschirmhaube Ausschau halten. Ideal sind dafür auch Vergleichsseiten, um auf einen Blick herauszufinden, wo es das ausgewählte Modell am günstigsten gibt. Mit einem Klick bist Du im jeweiligen Online-Shop und kannst die Flachschirmhaube ganz einfach kaufen. Dafür werden Dir ein einfacher Bestellvorgang und zahlreiche Zahlungsmethoden und Arten geboten.

Anschließend brauchst Du Dich um nichts mehr zu kümmern und nur noch zu warten, bis der Paketbote die Dunstabzugshaube zu Dir nach Hause liefert. Falls Dir beim Ausmessen ein Fehler unterlaufen ist oder die Flachschirmhaube doch nicht gefällt, kannst Du diese innerhalb der Umtauschfrist an den Online-Händler zurückschicken. Dank Umtauschrecht bekommst Du den gezahlten Betrag in voller Höhe zurückerstattet. Bei folgenden Online-Händlern kannst Du Dich nach einer Flachschirmhaube ganz entspannt umschauen:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Idealo.de
  • Otto.de

Welche Hersteller bieten qualitativ hochwertige Flachschirmhauben an?

Die Marken und Hersteller, die Flachschirmhauben im Programm haben, kennst Du bereits von Küchen- und Haushaltsgeräten, die sich in Deinem Haushalt befinden. Nachfolgend findest Du eine Liste mit Marken, deren Geräte in Vergleichen immer gute Noten erhalten. Einige davon gehören im Bereich Küchengeräte zu den Markführern. Gute Flachschirmhauben bekommst Du unter anderem von:

  • Neff
  • AEG
  • Zanussi
  • Bosch
  • Miele
  • Bauknecht
  • Gorenje
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neff

Das Traditionsunternehmen Neff blickt auf eine lange Geschichte zurück, die ihren Anfang 1877 hat. Das Unternehmen mit Sitz in Bretten hat sich vorrangig mit Einbau-Haushaltsgeräten einen guten Namen gemacht. Das Produktportfolio umfasst Einbauherde, Backöfen, Kochfelder, Kühlgeräte, Spülmaschinen, Mikrowellen und Dunstabzugshauben, die Du bequem in Deine Küche integrieren kannst. Genauso gibt es Waschmaschinen und Trockner von Neff, um alle wichtigen Geräte aus einer Hand zu bekommen.

AEG

AEG war früher ein weltweiter Marktführer im Bereich Elektrogeräte. Die Gründung des Unternehmens erfolgte im späten 19. Jahrhundert. AEG erlebte eine wechselhafte Geschichte und es kam zur Übernahme von einzelnen Produktgruppen, bis schließlich auch die Markenrechte verkauft wurden. Die Marke hat nach wie vor einen hohen Bekanntheitsgrad und wird immer noch gerne bei Elektrogeräten jeglicher Art gekauft.

Zanussi

Seine Ursprünge hat das italienische Unternehmen Zanussi im 19. Jahrhundert. In den 1980er Jahren wurde der Experte für Haushaltsgeräte von Electrolux übernommen, wobei der Markenname weiterhin geführt wird. Die Haushaltsgeräte und Dunstabzugshauben der Marke sind nach wie vor gefragt und werden von Käufern gerne genommen.

Bosch

In der deutschen Industrie gehört Bosch zu den Global Player. Das Unternehmen wurde 1886 gegründet und das Sortiment stetig erweitern. Einen hohen Bekanntheitsgrad hat die Marke im Bereich Automobiltechnik, Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeug. Ebenso deckt das weltweit erfolgreiche Unternehmen zusätzliche Bereiche wie Verpackungstechnik und Sicherheitstechnik ab.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Miele

Miele ist ein deutsches Traditionsunternehmen, das sich nicht nur mit Haushaltsgeräten, sondern auch mit Produkten für das Gewerbe einen guten Namen gemacht hat. Mittlerweile gibt es zahlreiche Tochterunternehmen in vielen verschiedenen Ländern dieser Erde. In rund 50 Ländern arbeitet Miele mit unabhängigen Importeuren zusammen, die für den Vertrieb der Produkte zuständig sind. Der wichtigste Markt ist Deutschland mit einem Umsatzanteil von rund 30 Prozent.

Bauknecht

Früher gehörte die Marke Bauknecht zu den wichtigsten deutschen Herstellern von Haushaltsgeräten. Die GmbH gehört mittlerweile zu Whirlpool. In Bezug auf innovative Zielsetzung und starke Kundenorientierung hat sich jedoch nichts geändert. Das beschert Bauknecht damals wie heute eine große Nachfrage am umfangreichen Produktportfolio.

Gorenje

Das slowenische Unternehmen Gorenje hat seit seiner Gründung 1950 mit leistungsfähigen Haushaltsgeräten schön Erfolge erzielt. Nicht immer werden die Produkte unter dem eigenen Markennamen verkauft, sondern auch unter anderen Namen.

Wissenswertes über Fachschirmhauben – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest Flachschirmhauben einem eigenen Test unterzogen?

Die Experten der Stiftung Warentest haben zwar keinen speziellen Test zu Flachschirmhauben, aber dafür zu Dunstabzugshauben im Allgemeinen durchgeführt. Allerdings liegt der Test schon einige Jahre zurück und ist in der Ausgabe 3/2016 zu finden. Begutachtet wurden sowohl Abluft- wie auch Umluft-Modelle. Da sich die beiden Betriebsarten unterscheiden, haben die Experten im Prüflabor unterschiedliche Qualitätsurteile und Benotungen vergeben.

In der Tabelle zum Dunstabzugshauben-Test sind deshalb 42 Geräte aufgeführt. Bei beiden Betriebsarten haben allerdings nur drei Abzugshauben mit „gut“ abgeschnitten. In allen Preisklassen haben die Tester kraftvolle Geräte gefunden, welche die Luft in der Küche verbessern und genauso solche Varianten, die Du zu Deko-Zwecken aber nicht zur Luftreinigung verwenden kannst. Nach Freischaltung kannst Du Dir die Testergebnisse der Stiftung Warentest genau anschauen.

Neben dem Test bekommst Du gleichzeitig einen Systemvergleich und eine Einordnung der Vor- und Nachteile von Um- und Abluft-Geräten. Ebenfalls erläutern Dir die Experten, was es mit dem neuen Energielabel für Dunstabzugshauben auf sich hat und geben Dir hilfreiche Tipps in puncto Auswahl, Montage, Reinigung und Pflege. Auch wenn der Test jetzt einige Jahre her ist, können die vielen weiteren Informationen für Dich durchaus interessant sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es für Flachschirmhauben EU-Richtlinien, Anordnungen und eine EU-Norm?

Es gibt vielzählige EU-Richtlinien, Verordnungen und Normen, die auch Flachschirmhauben und Dunstabzugshauben im Allgemeinen betreffen. Ein wichtiger Faktor, mit dem sich auch die Europäische Union beschäftigt hat, ist der Energieverbrauch von Elektrogeräten. Daher gibt es eine Kennzeichnungspflicht für den Energieverbrauch, der durch die EU in die Energieeffizienzklassen A+++ bis G unterteilt ist. Ein spezielles Energielabel für Dunstabzugshauben gibt es bisher zwar noch nicht, wird aber garantiert folgen. Diese nachfolgenden wichtigen Informationen könnten beim Energielabel für neue Dunstabzugshauben Geltung haben:

  • Energieeffizienzklassen A bis G
  • Bessere Geräte dürfen bereits A+ verwenden
  • Angabe des Energieverbrauchs in kWh bei täglicher Betriebsdauer von einer Stunde
  • Effizienz der Luftführung in Klassen von A bis G
  • Effizienz der Beleuchtung in Klassen von A bis G
  • Fettabscheidegrad in Klassen von A bis G
  • Schallleistungspegel bei höchster Einstellung in dB
  • Mindest-Energieeffizienzklasse F

Elektro- und Elektronikgerätegesetz

Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG), das sich „Gesetz zur Neuordnung des Rechts über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von  elektro- und Elektronikgeräten“ nennt, ist am 24.10.2015 in Kraft getreten und kommt auch bei Flachschirmhauben und Dunstabzugshauben im Allgemeinen zur Anwendung. Im Wesentlichen dient es zur Durchsetzung der WEEE-Richtlinie 2012/19/EU vom 4.7.2012 und betrifft Altgeräte.

Seit dem dieses Gesetz in Kraft getreten ist, wurden weitere Änderungen vorgenommen. Demnach dürfen in Deutschland nur Elektro- und Elektronikgeräte von Herstellern und Importeuren verkauft werden, die bei der Stiftung EAR registriert sind. Durch das ElektroG und die EU-Richtlinien ist bei unterschiedlichen Elektrogeräten und auch bei Flachschirmhauben ein höheres Maß an Sicherheit und Schutz für den Verbraucher gewährleistet. Sie betreffen folgende Geräte:

  • Haushaltsgroßgeräte
  • Haushaltskleingeräte wie Kaffeevollautomaten und Dunstabzugshauben
  • Geräte der Telekommunikations- und Informationstechnik
  • Unterhaltungselektronik
  • Photovoltaikmodule
  • Beleuchtungskörper
  • Elektrische und elektronische Werkzeuge
  • Spielzeug, Sport- und Freizeitgeräte
  • Medizinprodukte
  • Kontroll- und Überwachungsinstrumente
  • Automatische Ausgabegeräte
Wie auch andere Dunstabzugshauben, haben auch Flachschirmhauben in der Regel eine Beleuchtung integriert.

Wie auch andere Dunstabzugshauben, haben auch Flachschirmhauben in der Regel eine Beleuchtung integriert.

Zahlreiche Rechtsvorschiften

Obendrein gelten zahlreiche Rechtsvorschiften bezüglich der Produktsicherheit, die im  Produktsicherheitsgesetz geregelt sind. EU-Richtlinien und Anordnungen legen hinsichtlich Schutz und Sicherheit Mindeststandards fest. Sie sind zum Beispiel in den EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG zu finden. Für einige Produkte sind keine spezifischen Anordnungen und Normen festgelegt. Für diese gelten die allgemeinen Produktsicherheitsrichtlinien.

In das Produktsicherheitsgesetz wurde im Abschnitt 5 das deutsche GS-Zeichen aufgenommen, das für geprüfte Sicherheit steht. Ebenfalls gibt es die CE-Kennzeichnung (Communautés Européennes). Diese bestätigt, dass dieses spezielle Produkt den Anforderungen der zutreffenden EU-Richtlinien entspricht. Das CE-Zeichen wird nicht von einer Zertifizierungsstelle vergeben und ist daher kein richtiges Prüfzeichen. Die Regelung zur CE-Kennzeichnung kann in der EU-Richtlinie 93/68/EWG nachgelesen werden.

In Deutschland erfolgt die Umsetzung der Rechtvorschriften des ProdSG durch Behörden und unabhängige Prüfinstanzen. In anderen Mitgliedsstaaten gibt es dafür ebenso unabhängige Prüfinstanzen. Viele Unternehmen die Produkte herstellen, lassen sich mittlerweile zertifizieren, um Kunden das sichere Gefühl zu geben, dass immer in gleicher Qualität und Güte produziert wird. Wenn Dir ein hohes Maß an Sicherheit und Gesundheitsschutz wichtig ist, solltest Du zu einer Flachschirmhaube greifen, die in Deutschland oder in EU-Mitgliedsstaaten produziert wird.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/raeume/32256-rtkl-die-dunstabzugshaube-techniken-modelle-zusatzfunktionen
  • https://www.kuechen-atlas.de/kuechenplanung/dunstabzugshauben/umluft/
  • https://www.kuechen-atlas.de/kuechenplanung/dunstabzugshauben/einbauhauben/
  • https://www.bosch-home.com/de/produkte/kochen-backen/dunstabzugshauben/tipps-zum-einbau

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/extractor-kitchen-kitchen-machine-2423087/
  • https://pixabay.com/photos/kitchen-range-hood-stove-cook-4886892/
  • https://pixabay.com/photos/ikea-kitchen-extractor-2371335/
  • https://pixabay.com/photos/stove-kitchen-cook-pot-pan-fry-5408752/





Letzte Aktualisierung am 18.02.2021 um 09:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge