Skip to main content

Bauknecht Waschmaschine Test & Vergleich (08/2020): Die 5 besten Bauknecht Waschmaschinen


Wir haben diesen Test & Vergleich (08/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (14.7.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Bauknecht Waschmaschine Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Bauknecht Waschmaschinen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich beste Bauknecht Waschmaschine zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Bauknecht Waschmaschine zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

In Deutschland sind die Hausgeräte und Waschmaschinen von der Marke Bauknecht sehr beliebt. Daher zählt der Hersteller zu den Marktführern. Die Marke gehört inzwischen zu Whirlpool, dem Marktführer für Waschmaschinen aus den USA.
Du hast bei der Bauknecht Waschmaschine die Wahl zwischen einen Front- und einem Toplader. Die meisten Käufer bevorzugen dabei Frontlader, was Du an der größeren Auswahl erkennen kannst.
Zu den erklärten Vorteilen der Bauknecht Waschmaschinen gehört eine facettenreiche Programmvielfalt. Deshalb warten auf Dich energiesparende Einstellungen ebenso wie Spezialprogramme für Flecken.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Bauknecht Waschmaschinen

Platz 1: Bauknecht WM Steam 8 100 Waschmaschine

Mit dem einzigartigen Antiflecken 100-Programm entfernen Sie mehr als 100 unterschiedliche Flecken von A bis Z bei nur 40 °C. Antiflecken-100 verstärkt die Wirkung Ihres Waschmittels und schützt dabei die Fasern und Farben Ihrer Textilien.

Platz 2: Bauknecht WA Soft 8F41 Waschmaschine

Die EcoTech-Mengenautomatik passt sich der Waschladung an und sorgt bei jeder Ladung, ob klein oder groß, für einen entsprechend geringeren Wasser- und Energieverbrauch. Der bürstenlose DynamicInverter-Motor ist verschleißarm und energieeffizent. Durch die Digital Motion Technologie wird der Motor präzise gesteuert und ermöglicht bis zu acht unterschiedliche Trommelbewegungen in einem Waschgang.

Platz 3: Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine

Das Kurzprogramm Antiflecken 45‘ entfernt bei 40°C mehr als 30 gängige Flecken – in nur 45 Minuten. Dank der präzisen Trommelbewegungen durch Digital Motion und des Temperaturmanagements wird das Waschmittel vollständig aktiviert und die Waschleistung deutlich verbessert. So werden Flecken bestmöglich entfernt.

Platz 4: Bauknecht WM Steam 7 100 Waschmaschine

Extrem ausdauernder und verschleißresistenter Dynamic Inverter-Motor / Digital Motion-Technologie – entfernt Flecken schonend durch genau abgestimmte Trommelbewegungen / EcoTech Mengenautomatik – optimiert den Wasserverbrauch mit Sensortechnologie / Temperaturkontrolle – sorgt dafür, dass das Waschmittel optimal wirken kann / Automatischer Schutz vor Wasserschäden – Mehrfachwasserschutz + / Spezielle Programme für Feinwäsche, Antiflecken 100, Antiflecken 45′, Mischwäsche, Wolle, Synthetik, Kurz 30′, dunkle Farben, Weißes, Bettdecken/Daunen, Baumwolle Eco 60 °C / Dampf-Option – pflegt die Wäsche hygienisch rein / Fertig in – die clevere Programmende-Vorwahl.

Platz 5: Bauknecht WM 62 SLIM Waschmaschine

Mit dem Woolmark Green Zertifikat ausgezeichnetes Wolleprogramm: Wäscht empfindliche Wolle wie von Hand. Automatischer Schutz vor Wasserschäden – Mehrfachwasserschutz + Antiflecken 100 – Stark gegen Flecken, sanft zur Kleidung. Antiflecken 45′ – entfernt die 30 gängigsten Flecken bei 40 °C in nur 45 Minuten.

Bauknecht Waschmaschinen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Bauknecht Waschmaschine Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Bauknecht Waschmaschinen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Bauknecht Waschmaschine achten solltest

Wo ist bei einer Bauknecht Waschmaschine das Flusensieb?

Das Flusensieb befindet sich bei den meisten Waschmaschinen von allen Herstellern an der unteren Vorderseite des Gerätes. Dabei ist das Flusensieb je nach Modell auf der linken oder rechten Seite zu finden.

Damit Du das Sieb erreichen kannst, musst Du die Abdeckung zuerst entfernen. Diese erstreckt sich oftmals über die gesamte Breite der Waschmaschine. Danach kannst Du den Deckel von dem Flusensieb aufdrehen.

Es ist ratsam, vor das Gerät ein Handtuch zu legen. Wenn sich die Waschmaschine auf einem Sockel befindet, kannst Du davor auch ein Behälter stellen, damit das auslaufende Wasser aufgefangen wird.

Solltest Du für das Flusensieb die Öffnung nicht finden können, kann es hilfreich sein, auf die Bedienungsanleitung einen Blick zu werfen.

Wie lange gewährt Bauknecht Garantie für die Waschmaschine?

Die Garantie beträgt in der Regel für Großgeräte von Bauknecht ab dem Kauf 24 Monate. Falls Du eine Bauknecht Waschmaschine mit ZEN-Motor kaufst, erhältst Du auf diesen sogar eine lebenslange Garantie.

Dabei kann es bereits helfen, bei einem möglichen Defekt der Waschmaschine von Bauknecht in der Bedienungsanleitung den angezeigten Fehlercode auf dem Display nachzuschlagen. In der Bedienungsanleitung werden häufige Fehler aufgelistet. Beispiele für eventuelle Defekte sind: „Die Waschmaschine schleudert nicht“ oder „Die Waschmaschine pumpt nicht ab“. In der Bedienungsanleitung stehen dann mögliche Fehlerursachen und zugleich mögliche Fehlerlösungen.

Wenn Deine Bauknecht Waschmaschine zum Beispiel den Fehler F08 anzeigt, ist es meist bereits hilfreich, einfach auf Reset zu drücken. Falls Du Ersatzteile für Deine Bauknecht Waschmaschine brauchst, kann Dir der Kundendienst wertvolle Serviceleistungen erbringen.

Bauknecht Waschmaschine Test

Bauknecht Waschmaschinen sind überaus zuverlässig.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Bauknecht Waschmaschine passt am besten zu Dir?

Es gibt einige Varianten der Bauknecht Waschmaschine, die Du im Folgenden vorfinden kannst. Im Anschluss hast Du eine Vorstellung davon, welches Modell am ehesten zu Deinen Ansprüchen und Bedürfnissen passt.

  • Bauknecht Frontlader-Standgerät und Frontlader-Einbaugerät
  • Bauknecht Toplader
Schalte deine Waschmaschine nur an, wenn sie wirklich voll ist. Wer halb gefüllte Maschinen anstellt, weil genau das eine rote T-Shirt fehlt, verschwendet damit Energie, Wasser und Waschmittel. Besser: Bunte Wäsche und helle Wäsche getrennt sammeln und dann waschen, wenn die Maschine voll wird.

Bauknecht Frontlader-Standgerät und Frontlader-Einbaugerät

Frontlader-Standgeräte sind die am häufigsten genutzten und bekanntesten Waschmaschinen. Dieser Gerätetyp besitzt das typische Glas-Bullauge, weshalb Du den Waschgang beobachten kannst. In aller Regel befinden sich bei Frontladern die Waschmittelschublade und alle Bedienelemente an der Vorderseite.

Tatsächlich erfüllt das Frontlader-Einbaugerät die gleichen Funktionen wie das Frontlader-Standgerät. Die mögliche Integration des Gerätes in ein Regalsystem oder in eine Küchenzeile ist der einzige Unterschied. Die Frontlader-Einbaugeräte von Bauknecht werden als Unterbaugerät genutzt. Du solltest bei der möglichen Integration darauf achten, dass alle Bedienelemente sich auf der Vorderseite befinden und nicht auf der oberen Seite.

Vorteile

  • Oftmals unterbaufähig
  • Größere Trommel und somit größeres Fassungsvermögen
  • Durch die Tür kann die Wäsche beobachtet werden

Nachteile

  • Beanspruchung des Rückens beim Beladen
  • Für kleinere Ecken und Nischen ungeeignet

Wickeltasche Test & Vergleich (08/2020): 5 besten Baby Wickeltaschen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Wickeltasche Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Baby Wickeltaschen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Bauknecht Toplader

Bei dem Toplader handelt es sich um die schmalere Variante von einem frei stehenden Frontlader. Bei einem Frontlader wird die Wäsche von vorne befüllt, beim Toplader hingegen erfolgt eine Bedienung von oben: An der Geräteoberseite erfolgen die Programmierung über ein Bedienungsmodus oder ein Display und das Einlegen der Wäsche.

Vorteile

  • Wäsche nachlegen möglich
  • Eignet sich sehr gut für kleine Räume
  • Beladung rückenschonend von oben

Nachteile

  • Als Unterbaumaschine nicht verwendbar
  • Auf der oberen Fläche kein Ablegen möglich
  • Keine Beobachtung der Wäsche möglich

Waschmaschine und Trockner in einem – geht das?

Du hast keinen Platz in Deiner Wohnung für einen Trockner und die Waschmaschine hat gerade so Platz? In solchen Fällen dürfte es jedoch auch problematisch sein, die Wäsche zum Trocknen aufzuhängen. Wie kannst Du da eine Lösung für Dein Problem finden? Die Antwort ist ganz einfach, die wir Dir nachfolgend mitteilen.

Bauknecht bietet seinen Kunden eine Kombination aus Waschmaschine und Trockner: den Waschtrockner. Bei einem solchen Gerät handelt es sich um ein Luxusmodell. Wie gewohnt wird die Wäsche gereinigt und das integrierte Trockenprogramm schaltet sich anschließend ein. Deine Wäsche musst Du bei dieser Variante lediglich falten und anschließend in den Schrank legen. Im Durchschnitt kostet ein Waschtrockner durchschnittlich 500 Euro.

View this post on Instagram

Tijd voor een grote lenteschoonmaak! De lente is officieel begonnen dus het is het uitgelezen moment om je zomerkleren terug boven te halen. Dankzij de Bauknecht Natis wasmachine kan je je wasgoed snel opfrissen zodat je kleerkast helemaal klaar is voor de zomer! _⁠ Il est temps de faire un grand nettoyage de printemps! Le printemps ayant officiellement commencé, c'est le moment idéal pour ressortir vos vêtements d'été. Grâce à la machine à laver Bauknecht Natis, vous pouvez rapidement rafraîchir votre linge pour qu'il soit prêt pour l’été! .⁠ .⁠ .⁠ #bauknechtbelux #bauknecht #lenteschoonmaak #nettoyagedeprintemps #lente #printemps #springisintheair #blijfinuwkot #restezàlamaison

A post shared by Bauknecht belux (@bauknechtbelux) on

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Bauknecht Waschmaschinen miteinander vergleichen?

Bevor Du Dich für eine Bauknecht Waschmaschinen-Variante entscheidest, solltest Du noch einige Aspekte beachten, um genauer unterscheiden zu können, worin die Modelle variieren. Im Anschluss kannst Du zielgerichtet Dein Wunschmodell auswählen. Diese Kaufkriterien stellen wir Dir in diesem Abschnitt vor.

  • Maße (Breite, Höhe, Gewicht)
  • Bauform (Design)
  • Energielabel
  • Fassungsvermögen
  • Schleuderklasse

Maße (Breite, Höhe, Tiefe) und Gewicht

Die Maße einer Bauknecht Waschmaschine sind eine bedeutende Entscheidung. Diese musst Du vor dem Kauf treffen. Für Deine Waschmaschine musst Du zuerst den freien Platz abmessen. Danach weißt Du, wie groß und breit dieser sein darf.

Bei einer handelsüblichen Standard-Waschmaschine liegen folgende Grundmaße vor:

  • 60 Zentimeter Breite
  • 85 Zentimeter Höhe
  • 60 Zentimeter Tiefe

Folgende Maße hat eine der beliebtesten Bauknecht Waschmaschinen: 59,5 Zentimeter Breite, 85 Zentimeter Höhe und 54 Zentimeter Tiefe.

Das Gewicht von einer Waschmaschine ist theoretisch weniger wichtig, weil das Gerät lediglich beim Auspacken und beim Ausrichten gehoben werden muss. Wenn Du doch ein leichteres Modell bevorzugst, ist diese sicherlich deutlich leichter als ein herkömmliches Gerät.

Durch die jahrelange Erfahrung, sind die Bauknecht Waschmaschinen technisch besonders ausgereift.

Durch die jahrelange Erfahrung, sind die Bauknecht Waschmaschinen technisch besonders ausgereift.

Bauform (Design)

Es gibt, wie bereits erwähnt, drei verschiedene Bauformen der Waschmaschinen von Bauknecht: das Frontlader-Standgerät, das Frontlader-Einbaugerät und den Toplader. Bei dem Hersteller Bauknecht kannst Du diese Modelle vorfinden.

Jede Waschmaschine erfüllt theoretisch die gleiche Aufgabe. Bei der Auswahl Deiner Bauknecht Waschmaschine solltest Du jedoch beachten, ob Du Dich zum Befüllen der Waschmaschine bücken musst.

Den Bauknecht Toplader kannst Du im Stehen befüllen. Somit ist dieses Gerät rückenschonend. Du öffnest zum Befüllen zunächst den Deckel und anschließend die Trommel.

Frontlader von Bauknecht sind hingegen größer, den Waschvorgang kannst Du beobachten und das Gerät bei Notwendigkeit einbauen.

Die beiden Modelle der Bauknecht Waschmaschine unterscheiden sich beim Einfüllen: Zum Einfüllen des Waschpulvers haben Frontlader ein separates Waschmittelfach. Das Waschmittelfach ist beim Toplader integriert in den Deckel.

Energielabel

Bei dem Energielabel handelt es sich um eine gesetzlich vorgeschriebene Verbraucherinformation. Dabei wird der Energieverbrauch der Bauknecht Waschmaschinen in Energieeffizienzklassen eingeteilt. Diese reichen von A+++ mit der besten Klasse bis zu D, der schlechtesten Klasse. Dieses Label liegt an jeder Waschmaschine vor, da es technische Details und den Verbrauch der Geräte anzeigt.

Jährlich verbrauchen Waschmaschinen mit der Energieeffizienzklasse A+ ungefähr 30 Prozent mehr Strom als Geräte der Klasse A+++. Waschmaschinen der Energieeffizienzklasse A++ benötigen lediglich 13 Prozent mehr Strom als die Klasse A+++.

Mit einem solchen Energielabel sind auch die Waschmaschinen von Bauknecht ausgestattet. Bei neueren Bauknecht Waschmaschinen sind im Handel die Klassen A bis D nicht mehr erhältlich. Demnach gibt es bei Bauknecht aktuell nur noch die Energieeffizienzklassen A+ bis A+++. Die Bewertung A+++ ist dabei die beste von allen.

Das Vorwäsche-Programm ist fast immer überflüssig. Normal verschmutzte Alltags-Textilien werden in jeder modernen Waschmaschine auch ohne Vorwäsche sauber. Lediglich bei sehr schmutziger Wäsche kann die Vorwäsche sinnvoll sein.

Quelle: https://utopia.de/ratgeber/die-8-groessten-waschmaschinen-fehler/


Fassungsvermögen

Für den Haushalt ist das Fassungsvermögen einer Bauknecht Waschmaschine von besonderer Bedeutung. Ein Fassungsvermögen von 3 Kilogramm reicht für einen Single-Haushalt oder für 2 Personen vollkommen aus.

Eine größere Familie mit beispielsweise 4 Personen benötigt ein größeres Gerät mit 5 bis 6 Kilogramm Fassungsvermögen. Falls in Deinem Haushalt mit mehreren Personen des Öfteren viel Wäsche anfällt, ist ein größeres Modell mit etwa 7 bis 8 Kilogramm Fassungsvermögen ideal.

Schleuderklasse

Die Schleuderzahl gibt an, wie häufig beim Schleudern die Wäschetrommel sich in der Minute dreht. Demnach werden damit die Umdrehungen je Minute angegeben. Die Wäsche kommt aus der Waschmaschine von Bauknecht umso trockener heraus, je höher die ausgewählte Schleuderdrehzahl ist.

Eine Bauknecht Waschmaschine sollte mindestens 1.400 Umdrehungen pro Minute aufweisen, falls Du die Wäsche beispielsweise im Wäschetrockner trocknest.

Bauknecht Waschmaschinen haben eine einfache und kinderleichte Bedienung.

Bauknecht Waschmaschinen haben eine einfache und kinderleichte Bedienung.

Wissenswertes über Bauknecht Waschmaschinen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Woher stammt die Marke Bauknecht?

Schon im Jahr 1919 wurde die Bauknecht Hausgeräte GmbH gegründet. Im deutschen Stuttgart befindet sich dabei der Firmensitz des Unternehmens. In Erscheinung tritt das Unternehmen mittlerweile nicht mehr eigenständig. Vielmehr gehört die Marke mittlerweile zur Whirlpool Corporation. 1989 ist die Übernahme durch das Konzern Whirlpool erfolgt.

Whirlpool ist dabei im Bereich der Waschmaschinen Marktführer in den USA. Dieser Umstand spricht für die Qualität der Bauknecht Waschmaschinen. An den einstigen Werbeslogan von der Marke Bauknecht werden sich auch heute noch viele Menschen erinnern, der folgendermaßen lautet: „Bauknecht weiß, was Frauen wünschen.“ Das Unternehmen hat auf diese Weise etwa fünf Jahrzehnte lang auf seine Haushaltsgeräte und Waschmaschinen aufmerksam gemacht.

Werbeslogan

Hierzulande gab es in den 1950-er und 1960-er Jahren fast keinen bekannteren Spruch. Dieser Slogan spielte erst ab 2004 keine Rolle mehr. Die Marke Bauknecht wechselte im Jahr 2017 zu dem Werbeslogan „Für mich und mein Zuhause“. Immerhin war es längst unpopulär geworden, Frauen auf den Fokus von geleisteter Hausarbeit zu setzen.

Ein Beweis für den guten Ruf der Marke Bauknecht: In den deutschen Haushalten nutzen gut ein Achtel eine Bauknecht-Waschmaschine. Der Kundenservice begeistert ebenfalls viele Verbraucher.

Falls bei Deiner Waschmaschine von Bauknecht der Fehler F02 vorliegt oder das Gerät defekt ist, fordere einfach einen Servicetechniker an.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://utopia.de/ratgeber/die-8-groessten-waschmaschinen-fehler/
  • https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article170145681/Darauf-sollten-Sie-beim-Waschmaschinen-Kauf-achten.html
  • https://www.merkur.de/leben/wohnen/diesen-waschmaschinen-tipps-vermeiden-mueffelige-waesche-zr-8524387.html

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/waschen-maschine-k%C3%BCche-4164831/
  • https://pixabay.com/de/photos/waschmaschine-metall-trommel-1612898/
  • https://pixabay.com/de/photos/waschen-waschmaschine-reinigung-268090/

Letzte Aktualisierung am 15.08.2020 um 22:04 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge