Skip to main content
Apfelschaeler

Apfelschäler Test & Vergleich (12/2019): die 5 besten Apfelschäler

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Apfelschäler Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Apfelschäler. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Apfelschäler zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Apfelschäler zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der intelligente Haushaltshelfer hilft dir beim Schälen von Äpfeln. So hast du die Möglichkeit deinen Apfelkuchen schneller zuzubereiten. Mithilfe des Geräts befreist du Äpfel vom Gehäuse und von ihrer Schale.
Es gibt Apfelschäler in den Varianten Sparschäler, 3 in 1 Schäler, Spiralschäler und Apfelmaschine. Um den passenden Schäler zu finden, solltest du den Anwendungszweck beachten.
Eine Schälmaschine für Äpfel erleichtert dir deine Haushaltsarbeit. Sie wird manchmal auch von Kindern genutzt, um Obst zu entdecken. Durch das Gerät kannst du sogar andere Früchte oder Gemüse schälen. Beachte jedoch, dass eine solche Maschine eine scharfe Klinge besitzt.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Apfelschäler

Platz 1: Apfelschäler von MaxxGoods

Bei diesem Gerät handelt es sich um ein 3 in 1 Produkt. Das bedeutet, dass es nicht nur schälen kann, sondern auch entkernen und schneiden. Du kannst es daher für viele Obst- und Gemüsesorten verwenden.

Einschätzung der Redaktion
Da du die Schälmesser individuell justieren kannst, findest du für viele Lebensmittel eine passende Einstellung. Damit dieses Gerät sicher steht, besitzt es einen Saugnapf aus Silikon. Die Reinigung erweist sich als einfach und erfordert keine Zerlegung der Maschine.
So sind die Kundenbewertungen

Alle Rezensionen sind positiv. Das liegt an diesen Punkten:

  • Ideal für Äpfel und Birnen
  • Sehr robust und langlebig
  • Ermöglicht schnelles Schneiden von Äpfeln

Bislang sind keine Kritikpunkte genannt worden, weshalb dieser Schäler ohne Nachteile ist.

FAQ

Wie schwer ist das Küchengerät?

Das Gerät hat ein Gewicht von 581 Gramm.

Platz 2: Set V5 Plus von Börner

Börner V5 Plus Set Gemüsehobel Zwiebelschneider Gemüseschäler Kartoffelschneider Obstreibe...
  • Qualität - Made in Germany: Unsere hochwertigen Kartoffelschneider, Gemüsehobel,...

Dieses Produkt ist ein praktisches Set, welches nicht nur zum Schälen von Äpfeln zum Einsatz kommt. Es ist in vier Varianten erhältlich und dafür für unterschiedliche Anwendungszwecke ideal. Du kannst außerdem zwischen fünf verschiedenen Farben wählen und die Optik des Schneiders deiner Küche anpassen.

Einschätzung der Redaktion
Wie bei vielen anderen Geräten für den Haushalt auch, besteht dieser Schäler aus lebensmittelechten Materialien. Er ist zudem frei von Bisphenol A. Aufgrund der Messer aus Edelstahl ist dieses Produkt nicht nur scharf, sondern auch robust.
So sind die Kundenbewertungen

83 Prozent der Bewertungen sind positiv. Hierfür sind diese Punkte relevant:

  • Sehr scharf
  • Für Gemüse und Obst
  • Einfach zu säubern

17 Prozent aller Käufer finden Kritikpunkte am Artikel. Diese beziehen sich auf das folgende:

  • Unhandliches Gerät
  • Keine gute Qualität
FAQ

Kann ich das Produkt im Geschirrspüler säubern?

Nein, du solltest diesen Schäler manuell reinigen.

Platz 3: SET110911G Levivo Apfelschäler

Levivo SET110911G Apfelschäler, - Entkerner und -Schneider aus Gusseisen und rostfreiem Edelstahl,...
  • Schält, entkernt und schneidet Äpfel mühelos in einem Arbeitsschritt

Dieser grüne Schäler zaubert Frische in deine Küche. Er hat ein tolles Retro-Design und ist sehr stabil. Mithilfe einer Handkurbel kannst du Äpfel schälen und entkernen.

Einschätzung der Redaktion
Wie viele andere Schäler auch besitzt dieser eine Klinge aus Edelstahl. Das Gerüst des Produkts besteht aus stabilem Gusseisen. Als praktisch erweisen sich auch die Gummifüße, welche durch ein Vakuum dafür sorgen, dass der Schäler nicht verrutscht.
So sind die Kundenbewertungen

87 Prozent der Bewertungen sind gut bis sehr gut. Das liegt laut Rezensenten an diesen Dingen:

  • Einfach zu bedienen
  • Arbeitet sauber
  • Gutes Ergebnis

13 Prozent der Käufer bewerten das Produkt neutral. Dafür gibt es die nachfolgenden Gründe:

  • Schält mit kleinen Macken
  • Zu leicht
FAQ
Ist es möglich die Dicke der Apfelscheiben selbst einzustellen?
Nein, es gibt nur eine Dicke, die am Gerät möglich ist.

Platz 4: Apfelschäler von Arsuk

ARSUK Apfelschäler, Apfelentkerner, Kartoffel Obstschäler & Schneider, Obstschneider,...
  • BESTE FUNKTIONEN: Arsuk-Apfelschäler verfügt über 3 Funktionen, mit denen sich 3 Nadeln...

Du kannst diesen dekorativen Schäler in den Farben Rot und Grün kaufen. Wie viele andere Geräte auch, hat dieses drei Funktionen. Du kannst mit ihm entkernen, schälen und auch schneiden.

Einschätzung der Redaktion
Der Hersteller empfiehlt diesen Artikel besonders zur Zubereitung von Birnen, Äpfeln und auch Kartoffeln. Da er eine sehr scharfe Klinge besitzt, erfordert das Bearbeiten deines Obsts oder Gemüses wenig Kraft. Um das Gerät zu säubern, kannst du es einfach unter fließendes Wasser halten.
So sind die Kundenbewertungen

85 Prozent der Anwender sind mit diesem Artikel besonders zufrieden. Das liegt an diesen Punkten:

  • Leicht zu reinigen
  • Macht Spaß
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

15 Prozent der Käufer finden Mankos. Diese beziehen sich auf die nachfolgenden Aspekte:

  • Flattriges Design
  • Schält nicht gut
FAQ

Wie groß ist dieses Gerät?

Das Produkt hat die Maße 25,6 x 14 x 11,4 cm.

Platz 5: 3 in 1 Apfelschneider von timtina

Du kannst diesen Schäler flexibel verwenden. Nutze ihn zum Beispiel zum Entkernen von Äpfeln und Birnen oder als Sparschäler für Rettich. Ebenso kannst du den Artikel als Spiralschneider für Dörrobst nutzen.

Einschätzung der Redaktion
Ebenso wie die meisten anderen Schäler hat dieser ein Messer aus Edelstahl. Er ist PAK-frei und daher eine gute Wahl. Selbst Kinder können dieses Produkt sicher einsetzen und beim Zubereiten von Obst und Gemüse Freude haben.
So sind die Kundenbewertungen

61 Prozent aller Bewertungen fallen positiv aus. Verbraucher nennen für die Rezensionen diese Gründe:

  • Schneiden und Schälen möglich
  • Für Kinder geeignet
  • Schnelles Arbeiten möglich

39 Prozent der Käufer finden den Artikel verbesserungswürdig. Hierfür gibt es diese Ursachen:

  • Reinigung ist schwierig
  • Saugfüße halten nicht
FAQ
Rostet das Gerät bei längerem Gebrauch?
Nein, das Produkt besteht aus einem rostfreien Material.

Apfelschäler bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Apfelschäler Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Apfelschälern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Apfelschälers achten solltest

Wie verwende ich einen Apfelschäler?

Die Art des Bedienens hängt vom Gerät ab, welches du besitzt. Es wird zwischen einem Spiral- und Sparschäler unterschieden. Hast du einen Sparschäler, setzt das Messer mit Druck auf der Apfelaußenseite an. So wird die Schale abgezogen. Mit ein wenig Übung hast du die Möglichkeit mit dem Apfelschäler schnell Gemüse und Obst zu schälen.

Apfelschaeler Varianten

Es gibt unterschiedliche Apfelschäler Varianten. Du musst entscheiden, wofür du ihn vorwiegend brauchst.

Ein Spiralschneider ermöglicht es dir deine Äpfel noch zügiger zu schälen. Stecke den Apfel dazu in die passende Halterung. Im Anschluss löst du den Feststellhaken am Messer und setzt es an die Schale des Apfels.

Dank der Kurbel kannst du das Schälmesser um den Apfel bewegen. Innerhalb von weniger als einer Minute ist dein Apfel geschält. Ist der Schälprozess zu Ende, wird nicht nur die Schale, sondern auch das Gehäuse entfernt sein. Außerdem wird das Schälmesser des Apfelschälers wieder fixiert. Du findest auf dem Markt auch Geräte, die einen Apfel- und Spiralschneider besitzen.

Wie teuer ist ein Apfelschäler?

In Abhängigkeit vom Material eines Apfelschälers entwickeln sich auch die Kosten für diesen. Ebenso machen die Funktionen eines Apfelschälers einen Unterschied bei der Preisbildung.

Wo kann ich einen Apfelschäler kaufen?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten einen guten Apfelschäler zu kaufen. Du kannst dich entweder im Großhandel oder beim Händler direkt umsehen. Am besten recherchierst du im Internet, denn dort ist die Auswahl an unterschiedlichen Apfelschäler Modellen größer.

Im Fachhandel ist die Auswahl meist kleiner als online. Du kannst jedoch geschultes Personal um Hilfe bitten, wenn du dir unsicher bist. Besuche Galeria Kaufhof, Tchibo oder Media Markt, wenn du einen Fachmarkt suchst.

Hast du bereits eine bestimmte Marke eines Apfelschälers ins Auge gefasst, kannst du beim Händler bestellen. Das ist beispielsweise bei Zassenhaus, Rosenstein und Söhne sowie Pearl möglich. Noch größer ist die Auswahl an Apelschälern bei Idealo, Ladenzeile und Amazon.

Ist es empfehlenswert einen gebrauchten Apfelschäler zu kaufen?

Wenn du möchtest, kannst du einen gebrauchten Apfelschäler kaufen. Dies ist beispielsweise bei den Ebay-Kleinanzeigen möglich.

Apfelschaeler Kleinschneiden fuer Kuchen

Willst du einen Apfelkuchen zubereiten, benötigst du viele Äpfel. Für diese eignet sich ein spezieller Schäler sehr gut.

Beachte beim Kauf immer die möglichen Versandkosten eines Artikels. Die Versandkosten und Ausgaben für einen Apfelschäler sollten dessen Neuanschaffungspreis nicht übersteigen. Befindet sich der Verkäufer bei dir in der Nähe, sparst du dir jedoch die Versandkosten.

Woher bekomme ich Ersatzklingen zu einem Apfelschäler?

Informiere dich vor dem Erwerb eines Schälers über die Option Klingen nachzukaufen. Benutzt du den Schäler selten, benötigst du eventuell keine Ersatzklingen. Das liegt daran, dass durch einen regelmäßigen Gebrauch die Abnutzung des Schälmessers größer ausfällt.

Hast du einen Sparschäler, lohnt sich der Neukauf einer Klinge nicht. Für den Preis einer Klinge erhältst du bereits einen neuen Schäler.

Bei einem Spiralschneider kann sich der Kauf einer neuen Klinge lohnen. Achte immer darauf, dass du ein Ersatzmesser beim Erwerb des Schneiders im Lieferumfang erhältst.

Da es auch Apfelschäler ohne mitgelieferte Ersatzmesser gibt, findest du Sammelpakete auf dem Markt. Diese erhältst du auf Online-Verkaufsportalen besonders preiswert und schnell. Benötigst du dein Ersatzmesser sofort, sieh dich im Fachhandel um. Dort findest du auch wertvolle Informationen zur Verwendungsdauer einer Klinge.

Für wen eignet sich die Benutzung eines Apfelschälers?

Apfelschäler sind praktische Kitchentools, welche dir die Arbeit erleichtern. Überlege dir jedoch für was du deinen Schäler eigentlich verwenden möchtest.

Hast du gewusst, dass jeder Mensch in Deutschland jährlich 24,7 Kilogramm an Äpfeln verspeist?

Somit verspeist die gesamte Bevölkerung in Deutschland etwa zwei Millionen Tonnen an Äpfeln jährlich. Im Vergleich dazu essen Menschen in Deutschland etwa eine Million Bananen im Jahr. Übrigens stammen 34 Prozent der Apfelkonsumenten aus Niedersachsen und 33 Prozent aus Baden-Württemberg.


Es gibt Apfelschäler mit einer scharfen Klinge, welche auch ein Verletzungsrisiko darstellt. Aus diesem Grund empfiehlt es sich Geräte sorgsam zu behandeln. Auch die Art des Apfelschälers spielt eine große Rolle bei der Verletzungsgefahr.

Spiralschneider empfehlen sich nicht für Kinder unter sechs bis acht Jahren. Außerdem ist es wichtig, dass Kinder einen Apfelschäler nur unter Aufsicht nutzen. Das liegt daran, dass die Geräte scharfe Messer haben, die zu Schnittwunden führen können.

Stelle diese Überlegungen auch dann an, wenn du deinen Apfelschäler verschenken möchtest. Dieser kann beispielsweise für Senioren zu scharf sein.

Alu Trinkflasche

Alu-Trinkflasche Test & Vergleich (12/2019): Die 5 besten Alu-Trinkflaschen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Alu-Trinkflasche Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Alu-Trinkflaschen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Apfelschälers passt am besten zu Dir?

Apfelschäler gibt es in unterschiedlichen Varianten. Deshalb kannst du sie für verschiedene Zwecke einsetzen. Generell findest du diese Typen an Apfelschälern:

  • 3 in 1 Gerät
  • Schäler mit Spirale
  • Maschinen zum Apfel schälen
  • Spargeräte

Nachfolgend erklären wir dir jeden Typ an Apfelschäler genauer. So erfährst du mehr über die individuellen Vor- und Nachteile eines Artikels.

Was macht einen Sparschäler aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Sparschäler sind aus einem Griff und einer flexiblen Klinge gemacht. Außerdem gibt es einen Abstandhalter am Apfelschäler, welcher die Dicke der Apfelscheiben einschränkt. So ergibt sich auch der Name des Schälers. Ein simpler Sparschäler ist manuell verstellbar.

In der Regel ist der Sparschäler-Griff aus Edelstahl und Plastik gemacht. Es gibt Apfelschäler mit einer geriffelten oder glatten Klinge zu erwerben.

Vorteile

  • Leichte manuelle Säuberung
  • In der Regel spülmaschinenfest
  • Schälen sparsam möglich
  • Flexibel verwendbar

Nachteile

  • Je nach Schältyp gibt es unterschiedliche Schäler
  • Es gibt Geräte mit rostenden Griffen
  • Erwerb von Ersatzklingen eingeschränkt möglich

Aufgrund der beweglichen Klinge sind unterschiedliche Konturen von Obst und Gemüse leicht zu schälen. Deshalb lässt sich ein solcher Apfelschäler flexibel einsetzen. Der Messerkopf eines Sparschälers liegt übrigens längs oder quer zum Griff. Je nach Schälobjekt eignet sich eine andere Schälervariante besser für dich. Orientiere dich am besten an der Größe von Obst und Gemüse, um den passenden Schäler zu finden.

Zum Messerkopf längsliegendZum Messerkopf querliegend
Gemüse: GurkenObst: Äpfel
Lebensmittel: SpargelGemüse: Kartoffeln
Gemüse: ZucchiniLebensmittel: Kohlrabi
Lebensmittel: KarottenObst: Orangen
Mithilfe einer geriffelten Klinge kannst du Obst und Gemüse dekorativ schneiden. Das ist bei harten und weichen Gemüse- und Obstsorten gleichermaßen möglich.

Was macht einen Spiralschneider aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Wählst du einen Spiralschneider, hat dieser eine Vorrichtung, auf welche du den Apfel setzt. Mithilfe einer Kurbel drehst du dann den Apfel. Das Schälmesser des Apfelschälers setzt an der Außenseite des Apfels an und nimmt die Schale während des Drehens ab.

Einen Apfel schälst du mit einem solchen Apfelschäler meist in weniger als 60 Sekunden. Da das Messer gleichmäßig in die Hülse des Apfels eindringt, hinterlässt es kleine Rillen. Wie viel der Schale du abnehmen möchtest, kannst du übrigens selbst einstellen.

Vorteile

  • Leichte Reinigung
  • Für Kinder ideal
  • Elektrisch oder mit Kurbel
  • Umstellbare Schäldicke
  • Schälvorgang geht schnell

Nachteile

  • Mit einem scharfen Messer solltest du vorsichtig umgehen
  • Es gibt schlecht verarbeitete Geräte
  • Bei Unebenheiten schwierig
  • Vorsichtiger Umgang notwendig

Viele Apfelspiralschäler bestehen aus Aluminium, Gusseisen, Kunststoff oder Edelstahl. Du kannst auch andere Gemüse- und Obstvarianten mit einem Schäler bearbeiten, insofern diese rund sind.

Ist ein Apfelspiralschäler mit Schraubzwinge oder Saugnapf?

Entscheide dich vor deinem Erwerb für einen Apfelschäler mit Schraubzwinge oder Saugfuß. In Abhängigkeit von deiner Arbeitsfläche empfiehlt sich eine andere Variante.

Die Saugfüße eines Apfelschälers haften auf glatten Oberflächen. Das hat den Vorteil, dass du deinen Schneider während der Arbeit nicht halten musst. Es empfiehlt sich jedoch auf Kundenbewertungen zu achten, ehe du dich für einen Artikel entscheidest. Manchmal finden sich nämlich auch Schäler, die eine schlechte Verarbeitung besitzen.

In diesem Fall ist eine Schraubzwinge ideal. Für diese benötigst du keine glatte Arbeitsfläche. Jedoch brauchst du einen Platz, an dem du die Zwinge fixieren kannst. So genießt du eine große Arbeitsfreiheit.

Was genau bezeichnet einen elektrischen Spiralschäler?

Willst du mit einer Apfelschäler Kurbel arbeiten, findest du elektrische Sparschäler. Du hast die Möglichkeit diese mit einem Steckdosenkabel oder mit Batterien zu verwenden.

Ein elektrisches Gerät bereitet unterschiedliche Obst- und Gemüsevarianten zu. Du kannst das Messer meist der Schalendicke des Lebensmittels anpassen. Hast du Gemüse- oder Obstsorten mit dicken Schalen verläuft der Schälprozess meist langsamer und schwerer.

Was macht einen Apfelschäler 3 in 1 aus und was sind dessen Vor- und Nachteile?

Ein 3 in 1 Gerät kann auch ein Spiralschäler sein. Das bedeutet, dass er nicht nur schält, sondern auch entkernt und schneidet. Diese Funktionen treffen auf die meisten Geräte zu.

Vorteile

  • Wegklappbares Zusatzmesser
  • Mehrere Arbeitsschritte in einem
  • Leichte Säuberung
  • Gut für Apfelkuchen
  • Mit Kindern nutzbar

Nachteile

  • Ausführung ist nicht elektrisch
  • Schneidet den Apfel in Spiralen
  • Einstellung ist manuell
  • Schälobjektgröße sollte dem Durchschnitt entsprechen
  • Kerngehäuse produziert Abfall

Du findest 3 in 1 Apfelschäler mit einer Kurbel, weshalb ein elektrischer Betrieb nicht möglich ist.

Was macht eine Apfelschälmaschine aus und was sind deren Vor- und Nachteile?

Apfelschäler in Maschinenform kommen in Bäckereien, Gastronomie, Küchen und auch Konditoreien zur Verwendung. Mithilfe der Geräte hast du die Möglichkeit große Mengen an Äpfeln zu bearbeiten.

Benötigst du zahlreiche Äpfel ohne Hülse, benötigst du eine industrielle Apfelschälmaschine.

Vorteile

  • Vielfältiges Zubehör
  • Besteht aus Stahl, der rostfrei ist
  • Elektronische Variante
  • Entkernen, Schälen und Schneiden schnell möglich

Nachteile

  • Ideal für gewerbliche Arbeiten
  • Teuer
  • Hohes Gewicht

Eine Maschine funktioniert mit Elektronik und bereitet so innerhalb von 15 Sekunden einen Apfel zu. Neben dem Schälen wird der Apfel auch entkernt und geschnitten. Üblicherweise besteht ein Gehäuse einer Apfelschälmaschine aus Aluminium oder einem rostfreien Stahl.

Ein Profi-Gerät kann sogar mehrere Äpfel zur selben Zeit bearbeiten. Wenn du möchtest, kannst du auch die Schnittart variieren.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Apfelschäler miteinander vergleichen?

Möchtest du einen hochwertigen und langlebigen Apfelschäler erwerben? In diesem Fall erklären wir dir worauf du am besten achtest, ehe du ein Gerät kaufst.

Mithilfe von speziellen Kriterien entscheidest du dich zwischen verschiedenen Modellen noch einfacher. Achte beim Erwerb eines Apfelschälers auf diese Dinge:

  • Herstellungsmaterial
  • Gewicht des Produkts
  • Reinigungsaufwand
  • Vielfalt der Funktionen
  • Einstellungen beim Schälen
  • Standhaftigkeit

Die nächsten Absätze sind dazu da, um dich über die Details der Kriterien zu informieren. Außerdem erfährst du wie du die Kriterien einordnest.

Herstellungsmaterial

In Abhängigkeit vom Hersteller gibt es Apfelschäler in vielen Materialien wie Kunststoff, Edelstahl oder Aluminium. Einige Produzenten bieten auch Geräte aus verschiedenen Stoffen an. Wähle einen Artikel aus, der deinen Vorlieben entspricht.

Sparschäler bestehen meist aus einem Griff aus Kunststoff und einer Klinge aus Edelstahl. Griffe aus Kunststoff liegen gut in der Hand und vereinfachen dir so den Schälvorgang. Hast du einen Spiralschäler ist dieser meist aus Edelstahl oder Aluminium gemacht. Manchmal gibt es ihn auch aus Kunststoff. Es gibt viele Hersteller, die rostfreie Apfelschäler anbieten. Üblicherweise bestehen industrielle Apfelschäler aus Edelstahl oder Aluminium, da diese Metalle eine lange Haltbarkeit haben.

Gewicht des Produkts

Das Gewicht eines Apfelschälers hängt mit dessen Variante und dem Herstellungsmaterial zusammen. Ein Schäler aus Plastik hat meist ein Gewicht von 20 bis 100 Gramm. Ist dein Schäler zu schwer, kann sich dies negativ auf die Handhabung auswirken.

3 in 1 Geräte und Spiralschneider wiegen meist 600 bis 800 Gramm. Kunststoffschneider mit Spirale sind meist leichter als 3 in 1 Schneider aus Aluminium oder Kunststoff. Ein elektrischer Spiralschneider wiegt meist 650 Gramm.

Ein Spiralschneider sollte während der Arbeit auf einem Tisch platziert sein. Deshalb erweist sich das Gewicht eines solchen Produkts als unwichtig für das Arbeiten. Jedoch kann ein Apfelschäler mit einem hohen Gewicht das Hin- und Herräumen erschweren.

Schälmaschinen für Äpfel wiegen meist 35 Kilogramm, weshalb sie einen fixen Standplatz benötigen. Aus diesem Grund kommen sie meist nur in der Gastronomie zum Einsatz.

Reinigungsaufwand

Je nach Material ergibt sich ein anderer Reinigungsaufwand für deinen Apfelschäler. Manche Hersteller produzieren Geräte, die einfach zu säubern sind.

Ein Apfelschäler ist mithilfe eines feuchten Tuchs meist einfach zu säubern. Wenn du ein Gerät in seine Einzelteile zerlegst, geht die Reinigung meist noch einfacher. Achte jedoch bei der Säuberung darauf, dass dein Produkt auch rostfrei ist.

Einige Apfelschäler dürfen in den Geschirrspüler. Im Benutzerhandbuch kannst du nachlesen, ob dies auf deinen Schäler zutrifft. Beachte jedoch, dass du mit einer Spülmaschine die Klingen des Schälers abstumpfst.

Hast du ein Gerät aus Kunststoff, eignet sich dieses meist für die Spülmaschine. Üblicherweise besitzen diese Produkte eine Edelstahlklinge. Besteht dein Schäler aus Edelstahl, informiere dich in der Gebrauchsanweisung über die Reinigungsoptionen.

Besitzt du einen 3 in 1 Schäler, informiere dich, ob diese mit Wasser in Kontakt treten darf. Die meisten Schneider dieses Typs kannst du unter fließendem Wasser säubern. Ob verschiedene Teile in den Geschirrspüler dürfen, findest du in der Gebrauchsanweisung heraus.

Eine Schälmaschine gehört nicht in die Spülmaschine. Du musst sie deshalb manuell säubern. Halte dich bei der Reinigung immer an die Bedienungsanleitung. So findest du heraus, welche Teile du unter einem Wasserstrahl säubern darfst.

Vielfalt der Funktionen

Überlege dir vor dem Erwerb eines Schälers auf welche Funktionen du Wert legst. Denke auch darüber nach wie oft du das Produkt verwenden möchtest.

Suchst du ein Gerät, welches das Kerngehäuse eines Apfels entfernt und auch andere Gemüse- und Obstsorten von Kernen befreit? Benötigst du deinen Schäler für kleine Mengen? In diesem Fall kann ein Sparschäler ideal sein.

Backst du gerne Apfelkuchen oder verwendest häufig Äpfel in der Küche? In diesem Fall wähle einen 3 in 1 Apfelschäler aus. Dieser ist ein praktischer Helfer, der mit wenig Arbeitsaufwand verbunden ist.

In der Gastronomie wird jeden Tag viel Obst und Gemüse geschält und auch geschnitten und entkernt. Daher eignet sich eine Apfelschälmaschine sehr gut.

Einstellung beim Schälen

Betrachte dir die Schäloptionen vor dem Erwerb eines Geräts immer genau. So findest du heraus, wie dick du die Scheiben Obst und Gemüse zubereiten kannst. Dies sagt auch viel darüber aus für welche Lebensmittel du den Schäler verwenden kannst.

Hast du einen Sparschäler bestimmt dein Druck die Dicke der Scheiben. Einige Geräte ermöglichen es dir auch die Messerbreite zu justieren.

Ein 3 in 1 Gerät und ein Spiralschneider wird durch häufiges Austesten meist gut eingestellt. Es gibt eine Übung, die es dir ermöglicht deinen Schäler perfekt zu justieren.

Apfelschaeler verschiedene Obstsorten

Schneider für Äpfel eignen sich auch für andere Gemüse- und Obstsorten gut.

Sehr große oder kleine Objekte schälst du meist mit größerer Mühe. Das liegt daran, dass ein Schälmesser dann ungleichmäßig arbeitet. In Abhängigkeit vom Modell kannst du die Dicke einer Hülle selbst bestimmen.

Standfestigkeit

Damit du sicher arbeitest, solltest du deinen Apfelschäler gut auf einer Arbeitsplatte befestigen. Dies trifft neben dem 3 in 1 Schneider auch auf den Spiralschneider zu.

Ehe du ein Gerät erwirbst, denke darüber nach wo du ihn platzieren möchtest. Es gibt Arbeitsflächen, die sich nicht für Saugnäpfe eignen. Außerdem gibt es Plätze, an denen es nicht möglich ist ein Apfelschäler mit Schraubzwinge festzumachen.

Besitzt du keine ebene Arbeitsfläche, kaufe ein Gerät mit einer Schraubzwinge. Suchst du dir eine große Schälmaschine aus, überlege dir zuvor wo du diese hinstellen möchtest. Du kannst anhand von Gewicht und Umfang eines Geräts feststellen, ob sich dieses für deine Wohnverhältnisse eignet.

Wissenswertes über Apfelschäler – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie kann ich einen Apfelschäler reparieren?

Hierbei kommt es ganz auf den Schaden des Geräts an. Am besten liest du in der Gebrauchsanweisung nach wie du mögliche Schäden reparierst.

Sollte ein Messer defekt sein, bestelle in einem Onlineshop eine Ersatzklinge. Manchmal beinhaltet dein Schäler auch bereits die passenden Klingen zum Auswechseln.

Bei großen Schäden solltest du einen Fachmann kontaktieren. Das ist auch online möglich, insofern du deinen Schäler dort erworben hast. Eine zusätzliche Option ist das googeln im Internet. Es kommt nämlich häufig vor, dass viele Verbraucher dasselbe Problem haben. Neben der Herstellerseite findest du auch Onlineforen, die verschiedenen Probleme erläutern und Lösungen vorschlagen.

Finden sich für einen Apfelschäler spezielle Rezepte?

Es ist möglich alle Apfelrezepte für deinen Schäler einzusetzen. Trotzdem gibt es spezielle Rezepte, die sich besonders gut für einen bestimmten Schäler eignen. Apfelschäler entfernen die Apfelschale, weshalb es sinnvoll sein kann aus dem Apfelrest eine Leckerei zu kreieren.

Hättest du gewusst, dass Asien das Hauptanbaugebiet der Äpfel darstellt?

In Asien werden 51,8 Millionen Tonnen des Obsts pro Jahr angebaut. Das liegt daran, dass es zahlreiche geologische und klimatische Gegebenheiten auf dem Kontinent gibt. So ist es möglich viele Sorten über das ganze Jahr anzubauen.


Etwa 77 Prozent des gesamten Angebots an Äpfeln stammt aus China. Das bedeutet, dass etwa 50 Prozent der Äpfel aus China stammen. Das Apfelangebot innerhalb von Europa ist deutlich kleiner. Jährlich stellen Länder in Europa etwa 16 Millionen Tonnen an Äpfeln her. Dabei stammen die meisten Äpfel aus Italien, Polen und Deutschland.

Ist es möglich einen Apfelschäler selber zu bauen?

Der Bau eines Apfelschälers empfiehlt sich nicht. Das liegt daran, dass es schnell zu Verletzungen kommen kann, wenn du einen selbstgemachten Schäler einsetzt. Vor dem Betrieb solltest du ein Gerät immer testen. Es gibt allerdings einige Ratgeber im Internet, die dich über mögliche Bauweisen informieren. Diese Bauversuche sind allerdings auf eigene Gefahr.

Von wem wurde der Apfelschäler erfunden?

Im Jahr 1864 wurde der Apfelschäler von David Harvery Goodell entwickelt. Er wurde unter dem Namen Lightning Apple Parers vertrieben. Der Verkauf dieser Schälvariante war bis zum Jahr 1970 üblich.

Bereits vor der Erfindung des Apfelschälers Goodells gab es einige Versuche ein Gerät zu bauen. Diese waren jedoch wenig erfolgreich.

Goodell gründete Jahre später das Unternehmen Goodell Company, welche sich auf die Herstellung von Maschinen spezialisierte. Dort konntest du neben Apfelschälern auch Kartoffelschäler und Kirschenstopfer finden.

Welche Apfelsorten sind am beliebtesten?

In der nachfolgenden Tabelle erfährst du mehr über die beliebtesten Apfelsorten und ihre Details.

SorteWas macht den Apfel aus?
Elstar ApfelSüß, fruchtig und saftig sowie säuerlich ist der Elstar. Er stellt eine Kreuzung aus Ingrid Marie und Golden Delicious dar. Als Tafelapfel eignet er sich für Obstsalate und Kuchenbeläge.
Granny Smith ApfelDieser australische Apfel ist säuerlich, fest und grün und bei Kindern beliebt.
Royal Gala ApfelRoyal Galas kannst du gleich nach der Ernte genießen. Sie zeichnen sich durch eine rote und aromatische Schale aus. Bei einer zu langen Lagerung können sie an Aroma verlieren.
Jonagold ApfelHierbei handelt es sich um eine Kreuzung von Golden Delicious und Jonathan Äpfeln. Sie haben einen mürben Geschmack und sind daher für das Backen ideal.
Boskop ApfelDiese Apfelsorte ist zum Kochen und Backen eine gute Wahl. Sie eignet sich auch für Gelee und als Bratapfel gut. Aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin C und des intensiven Aromas sind diese Äpfel sehr beliebt.
Golden Delicious ApfelUnter allen Sorten ist diese am bekanntesten. Golden Delicious Äpfel sind die idealen Tafeläpfel.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://eclectichamilton.blogspot.com/2016/10/der-beste-apfelschaler-von-westfalia.html
  • https://roomsdecorating.com/who-invented-apple-peeler_4073

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/%C3%A4pfel-obst-vitamine-frisch-gesund-3834139/
  • https://pixabay.com/de/photos/apfel-frucht-rot-apfelschalen-1543950/
  • https://pixabay.com/de/photos/apfelkuchen-backen-apple-kuchen-1071747/
  • https://pixabay.com/de/photos/sommer-dessert-k%C3%BCche-zubereitung-2410712/

 

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 um 17:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge